205°
Cybex Pallas M-Fix - Limestone (2015) (mytoys.de / nur Neukunden)

Cybex Pallas M-Fix - Limestone (2015) (mytoys.de / nur Neukunden)

Home & LivingIdealo Angebote

Cybex Pallas M-Fix - Limestone (2015) (mytoys.de / nur Neukunden)

Preis:Preis:Preis:200,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi MyDealzer,

da ich sowieso gerade auf der Suche nach einem passenden Sitz für unseren Großen bin, wollte ich das folgende Angebot mit euch teilen. Der Autokindersitz ist aktuell zu einem sehr guten Preis bei idealo.de gelistet!

Z. B. Cybex Pallas M-fix limestone für 224,10 € inkl. Versand bei windeln.de
Bei qipu-Cashback für Neukunden (8% von 181,521 € netto)) machts nochmal knapp 14,50 € weniger. Für Bestandskunden (5% von 181,521 € netto) ca. 9 € Cashback.

Ich persönlich habe allerdings bei mytoys.de bestellt:
224,99 € - 12% Neukundengutschein (MYT12PROZENT) + 2,95 € Versand = 200,94 €
Mögliches Cashback (4%) nochmal 6,66 €
--> im besten Fall landet man bei 194,28 €!

PVG @idealo: 224,99 bei amazon.de (was auch schon ein sehr gutes Angebot ist; alle anderen Farben sind mindestens 20 € teurer)

Ist übrigens die neue Variante des Kindersitzes (etwas schmaler & leichter als der Pallas 2, zudem "bessere" Seitenprotektoren und etwas besser Kopfhöhenverstellbar) und zudem die Isofix-Variante!

Hoffentlich findet ihr es nicht zu unübersichtlich - Fehler in den Berechnungen oder Nichtbeachtung jedweder Regeln bitte melden ;-)

Gruß

15 Kommentare

Bitte den Titel um den Händler und "nur für Neukunden" ergänzen...

Wer sich auch mit dem "alten" Pallas-fix zufrieden gibt, der kann bei baby-markt mit 20EUR Newslettergutschein für 158EUR (178-20) zuschlagen (schwarze und rote Version), kein überrragender Dealpreis, aber für mich war's der aktuell beste Cybex+Isofix-Preis für KlasseI-III (9-36kg). Disclaimer: Bei Cybex immer Modell (Pallas, Pallas-2, Pallas-M) und Isofix ja/nein (Fix) prüfen, da kommen auch die Preisvergleicher durcheinander.

Deal ist gut.

Hier muss man zwingend mit dem Autogurt anschnallen, auch bei Isofix-Nutzung, oder?

Kommentar

A8NSLIDELUXE

Hier muss man zwingend mit dem Autogurt anschnallen, auch bei Isofix-Nutzung, oder?



Ja, das "Bauch/Brustpolster" wird mit dem Gurt befestigt, wie auch immer der korrekte Name dafür ist.

merk

Hammer Preis habe noch 280 bezahlt.... Top Angebot

Kommentar

A8NSLIDELUXE

Hier muss man zwingend mit dem Autogurt anschnallen, auch bei Isofix-Nutzung, oder?



"Fangkörper"

Wenn man schon ein Kind durch die Gegend fährt, dann besser aus sicher mit einem Reboarder

Zu pauschal, kracht Dir jemand an der Ampel von hinten mit 60 rein, ist der Reboarder nicht sicherer. Für den Deal ist die Reboarder-Diskussion eh nicht relevant. Und die von Dir implizierte Unsicherheit des Kindersitzes hier ist Trollerei.

Reboarder wird irgendwann auch zu klein - dann diesen hier als Nachfolgesitz. Ist mit dem Prallkissen immer noch besser als der 5-Punkt-Gurt.

Toolkit

Wenn man schon ein Kind durch die Gegend fährt, dann besser aus sicher mit einem Reboarder



qualifiziert und begründet, danke!

Unsere mochte dieses Bauchpolster überhaupt nicht. Ich würde jedem empfehlen, diese Art Kindersitz vorher zu testen. Ansonsten natürlich guter Preis

nicanzel

Unsere mochte dieses Bauchpolster überhaupt nicht. Ich würde jedem empfehlen, diese Art Kindersitz vorher zu testen. Ansonsten natürlich guter Preis



Das ist ein super Tipps, empfehle ich auch jedem.

Vom reboarder wurde uns vom EH-kursleiter abgeraten, er bringt nicht viele Vorteile zumal der Preis überhöht ist. Unser Sohn wollte ab 16 Monate schauen was draußen passiert und nicht die Kopflehne anschauen. Haben dann den Pallas 2 fix gekauft. Nun fürs zweite Auto den M-fix.


Danke für den deal

Toolkit

Wenn man schon ein Kind durch die Gegend fährt, dann besser aus sicher mit einem Reboarder


Ja bla ich möchte Euch alle belehren was für schlechte Eltern ihr seid, bla bla. Nervt!

Toolkit

Wenn man schon ein Kind durch die Gegend fährt, dann besser aus sicher mit einem Reboarder



Ich gebe mir Mühe. autobild.de/art…tml
P.S.: Beste Ladenkette in Bezug auf Beratung und Anleitung bei Kindersitzen: zwergperten.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text