31°
ABGELAUFEN
[Cyclestore.co.uk] Light And Motion Urban 550 Light System ~70€

[Cyclestore.co.uk] Light And Motion Urban 550 Light System ~70€

Dies & Das

[Cyclestore.co.uk] Light And Motion Urban 550 Light System ~70€

Preis:Preis:Preis:70,72€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem rel. hellen bezahlbaren Fahrradlicht bin ich auf die Urban Serie von Light&Motion gestoßen.

iA musste ich feststellen, dass Modelle die hauptsächlich in der Stadt und auch ab und zu mal ein bisschen im Wald mit zusätzlichem Helmlicht benutzbar sind kaum für unter 100€ zu bekommen sind.
Wegen der Stadttauglichkeit schieden Selbstbauten oder Crees mit externem Akku und Kabel aus.
Wenn jmd einen guten, günstigeren Vorschlag hat, immer her damit.

Light&Motion ist hier in Deutschland fast nur teuer zu bekommen, daher ist es schwer einen Vergleichspreis dafür zu finden. Außerdem ist das hier das Vorjahresmodell, zumindest soweit ich das sehen konnte
Der Shop hat eine 1-Jahr-Rückgabegarantie und soweit ich sehen konnte, gute Bewertungen.
Test:
outdoorgearlab.com/bes…333

Vergleichspreis (aktuelles Modell Urban 500):
89,95€ @FuturumShop zzgl. 4% Qipu möglich
idealo.de/pre…ban

Ich konnte leider keine funktionierenden Coupons/Codes für cyclestore.co.uk
Vielleicht weiß ja jmd was.

Da es ein Abverkauf ist weiß ich nicht wie lange das Angebot hält.
Viel Spaß damit.

Allerdings finde ich den Preis ganz ok für ~500 Lumen.
Specs:
Battery charge status is also shown to ensure your never left wondering if you'll make it home
Micro USB port accepts charging from most mobile phone chargers or any USB port
Li-ion battery
6 hour charge time
Bar mounted

Lumens / run time
High: 550 / 1.5 hours
Medium: 275 / 3 hours
Low: 140 / 6 hours
System weight: 112 grams

Weil Antoshigur es in den Kommentaren angesprochen hat, Garantie weiß ich nicht, Gewährleistung gibt's wohl nach EU Rechtslage (2 Jahre, nach 6 Monaten Beweislastumkehr). Keine Ahnung wie gut das Rücksenden klappt.

14 Kommentare

Rücksendung ist kostenfrei?

antonshigur

Rücksendung ist kostenfrei?

Ein Jahr lang, so wie ich das verstanden habe. Allerdings nur unausgepackt und ungenutzt in OVP.
cyclestore.co.uk/ret…rns

antonshigur

Rücksendung ist kostenfrei?


klingt nicht gut. Garantie?

Wegen der Stadttauglichkeit schieden Selbstbauten oder Crees mit externem Akku und Kabel aus.

Wieso das? Was stört dich dran, das Akkupack am Rahmen zu haben?! Meist ist eine Tasche für das Akkupack dabei, die Lampe selbst aufm Lenker fixiert und schon ist auch kein Diebstahlinteresse mehr da - das Akkupack allein klaut keiner und halbwegs Wetterfest sind die meisten auch.

Wegen der Stadttauglichkeit schieden Selbstbauten oder Crees mit externem Akku und Kabel aus.

Im Sommer ist das wirklich nicht so tragisch, aber im Winter bei Minusgraden den LiIon-Akkupack am Bike lassen? Da kannst du das Teil auch fast gleich selbst entladen.

antonshigur

Rücksendung ist kostenfrei?

Ich gen nur mal von der ganz normalen EU-Gewährleistung aus.

antonshigur

Rücksendung ist kostenfrei?


was auch immer das ist.
Nur die paar Euro-Vorteil verfliegen ganz schnell, wenn man das teil ausgepackt hat und es nicht in Ordnung ist. Dann kommt ja noch Rückporto dazu. usw.
Lohnt sich nicht mMn.

ma3s7r0

Ich gen nur mal von der ganz normalen EU-Gewährleitung aus.

antonshigur

Nur die paar Euro-Vorteil verfliegen ganz schnell, wenn man das teil ausgepackt hat und es nicht in Ordnung ist. Dann kommt ja noch Rückporto dazu. usw.

Ganz normale 2 Jahre Gewährleistung mit Beweislastumkehr nach 6 Monate.
Das ist gar nicht so verkehrt. Deshalb bin ich mir auch nicht so sicher ob ich es riskieren werde. Aber der Preis allein ist ganz ok wenn man sich auf das Garantie-/Gewährleistungsabenteuer einlassen will

Hab bei chainreactioncycles vor einiger Zeit den Lezyne Super Drive XL gekauft. Preis war ca. 70-75. UVP war ca. 40% mehr.
Das Interessante (s. Kommentare auf der Produktseite): Scheinbar, so auch bei meiner, ist oft der Akku hin. Hab mich daraufhin beschwert und kostenfrei ein zweites Licht bekommen (ungefährer O-Ton: low value, no need to return it). Mir hätte ein neuer Akku gereicht, aber sie schickten mir sofort ein neues Licht. Auch hier ging der Akku nicht.
Den hab ich dann im Netz für nen 10er gekauft und mit beiden Lampen getestet. Siehe da, es funktionierte. Dann hab ich noch einen weiteren Akku gekauft. Macht unterm Strich: gut €90-95 und eine Beschwerdemail für 2 Lichter (die übrigens top sind!). Solide verarbeitet, mehrere Lichtstufen, Akku wechselbar und per Micro-USB zu laden.

Würde daraus keinen Deal machen, aber als Tipp für andere Interessierte vielleicht wertvoll. Falls sich jmd die "Mühe" macht und es klappt, dann berichtet doch einfach.

Sorry, dass ich nur ungefähre Angaben gemacht hab. Bin mobil und hab die Rechnung nicht parat. Sollte es klappen, dann kommt es bei der Ersparnis aus meiner Sicht auch nicht auf 3, 4, 5 Euro an.

Wegen der Stadttauglichkeit schieden Selbstbauten oder Crees mit externem Akku und Kabel aus.


Bei LiPo nicht wirklich tragisch, wir sind nicht mehr bei der NiCD/Li-Ion-Generation.

Sollte nicht jedes vernünftige Bike inzwischen einen Nabendynamo haben? Oder reden wir hier von Sportgeräten die im Dunkeln eh nichts draussen verloren haben?

ma3s7r0

Im Sommer ist das wirklich nicht so tragisch, aber im Winter bei Minusgraden den LiIon-Akkupack am Bike lassen? Da kannst du das Teil auch fast gleich selbst entladen.

In der Preisklasse unter 100€ werden doch normalerweise Akkupacks aus 18650er LiIon AKkus verbaut, oder hab ich das jetzt so verkehrt auf dem Radar? Außerdem sind LiPos bei Minusgraden doch jetzt auch nicht die wahren Leistungswunder.

ma3s7r0

Im Sommer ist das wirklich nicht so tragisch, aber im Winter bei Minusgraden den LiIon-Akkupack am Bike lassen? Da kannst du das Teil auch fast gleich selbst entladen.


Stimmt, ich meinte NiMh.. 18650er sind allerdings schon recht unproblematisch bei Temperaturen bis glaub -15° oder so

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text