318°
ABGELAUFEN
[D1-Netz] Internet-Flat 3 GB LTE T-Mobile Netze für 4,99€ mtl. [6GB&10GB auch möglich]
[D1-Netz] Internet-Flat 3 GB LTE T-Mobile Netze für 4,99€ mtl. [6GB&10GB auch möglich]

[D1-Netz] Internet-Flat 3 GB LTE T-Mobile Netze für 4,99€ mtl. [6GB&10GB auch möglich]

Preis:Preis:Preis:139,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey, es gibt auf der Website von sim-card-24.de den Deal, den es sonst nur für 6,99€ überall gibt.
Auf der eBay Seite von denen steht zwar keine Anschlussgebühr, doch davon kann man auf deren Website nichts sehen, daher habe ich den Preis erstmal mit Anschlussgebühr angegeben.

  • Internet-Flat 3 GB LTE (50 Mbit/s)
  • Grundgebühr 14,99€ => Rabatt von 24x 10,00 € (Wird laut Seite direkt ausgezahlt)
  • Anschlussgebühr laut eBay entfallen, laut Website 19,99€.(nur bei der 3GB Version)
  • kostenloser Versand => bei allen Versionen
  • keine Telefonie möglich (VoIP funktioniert)
  • Vertragslaufzeit 24 Monate
  • Taktung 60/60 (alle Versionen)
  • SMS Versand nicht angegeben

Auf der Seite HIER gibt es noch eine 6 GB und eine 10 GB Flat. (andere Geschwindigkeiten, Datenvolumen UND KEINE Anschlussgebühr)

6GB Flat

  • keine Anschlussgebühr
  • Grundgebühr 19,99€ mtl. (Rabatt von 24x 11,00€) => 8,99€ mtl.
  • 6 GB LTE FLAT (50 Mbit/s)

10GB Flat

  • keine Anschlussgebühr
  • Grundgebühr 39,99€ mtl. (Rabatt von 24x25,00€) => 14,99€ mtl.
  • 10 GB LTE FLAT (150 Mbit/s)!



Beste Kommentare

Redaktion

Die Auszahlung, um auf die genannten Effektivpreise zu kommen, erfolgt monatlich durch den Händler (Firma ohne Rechtsform bzw. Einzelunternehmer).
Solche Angebote werden redaktionell auf mydealz nicht unterstützt, sondern stets nur solche, wo es eine einmalige Auszahlung gibt (unabhängig vom Händler).

der Verkäufer also Sim- Card überweist dir monatlich 10 Euro ... lol ernsthaft? sind schon genug gleicher Verkäufer pleite gegangen, dann zahlst du den vollen Preis bis Ende der Mlz
das Risiko würde ich bei einem großen und Bekannten eingehen, Sparhandy oder Mobilcom aber so ist das leider ein klares cold

Bearbeitet von: "Rhocco" 4. Sep 2016

Rhocco

der Verkäufer also Sim- Card überweist dir monatlich 10 Euro ... lol ernsthaft? sind schon genug gleicher Verkäufer pleite gegangen, dann zahlst du den vollen Preis bis Ende der Mlzdas Risiko würde ich bei einem großen und Bekannten eingehen, Sparhandy oder Mobilcom aber so ist das leider ein klares cold



Ich hatte schon mal früher den umgekehrten Fall. Ich habe eine hohe Sofort-Auszahlung bekommen und der Handy-Anbieter ist nach 3 Monaten Pleite gegangen. Ich brauchte daher die Grundgebühr für die restl. 21 Monate nicht mehr bezahlen. War schade um den Anbieter, aber für mich hatte es sich gelohnt.


EDIT: Es ging übigens um Quam.
Bearbeitet von: "CP1234" 4. Sep 2016
38 Kommentare

wäre so eine Sim in einem Speedport LTE Router lauffähig? Zahle für 15GB aktuell über 40 Euro im Monat..

Gibt es ständig, guck mal in die Suche. Und monatliche Auszahlung bei so einem Anbieter, nein Danke.

* Der Rabatt, wird direkt an Sie ausgezahlt.
Das Angebot ist über einen Provider.

monatliche Auszahlung & unbekannter Anbieter
für mich daher cold

Kann jemand was zu dem Anbieter sagen? Wenn das Angebot was taugt, bräuchte ich nur noch ein gutes Minutenpaket...

der Verkäufer also Sim- Card überweist dir monatlich 10 Euro ... lol ernsthaft? sind schon genug gleicher Verkäufer pleite gegangen, dann zahlst du den vollen Preis bis Ende der Mlz
das Risiko würde ich bei einem großen und Bekannten eingehen, Sparhandy oder Mobilcom aber so ist das leider ein klares cold

Bearbeitet von: "Rhocco" 4. Sep 2016

Verfasser

Es gab vor "kürzeren" Zeit schon einen Deal von dem Anbieter ( Alter Deal ) dort gab es zumindest einen der es bestellt hat und der keine Probleme hatte

Verfasser

Rhocco4. September

der Verkäufer also Sim- Card überweist dir monatlich 10 Euro ... lol ernsthaft? sind schon genug gleicher Verkäufer pleite gegangen, dann zahlst du den vollen Preis bis Ende der Mlzdas Risiko würde ich bei einem großen und Bekannten eingehen, Sparhandy oder Mobilcom aber so ist das leider ein klares cold


Ein bisschen haben die anscheinend überlebt, gab schon ein Paar Deals von denen und sie leben noch Ein Risiko ist vorhanden, dass stimmt

Gibts sowas auch mit einem kleinen Telefoniekontigent, meinetwegen 100-300 Minuten, im Paket?

Redaktion

Die Auszahlung, um auf die genannten Effektivpreise zu kommen, erfolgt monatlich durch den Händler (Firma ohne Rechtsform bzw. Einzelunternehmer).
Solche Angebote werden redaktionell auf mydealz nicht unterstützt, sondern stets nur solche, wo es eine einmalige Auszahlung gibt (unabhängig vom Händler).

Verfasser

che_che4. September

Die Auszahlung, um auf die genannten Effektivpreise zu kommen, erfolgt monatlich durch den Händler (Firma ohne Rechtsform bzw. Einzelunternehmer).Solche Angebote werden redaktionell auf mydealz nicht unterstützt, sondern stets nur solche, wo es eine einmalige Auszahlung gibt (unabhängig vom Händler).


Verständlich

Verfasser

OliverSc4. September

Obi.de?


Ich weiß selber nicht wie der Deal es in die OBI Kategorie geschafft hat Habe unter Kategorie einfach "Verträge& Finanzen" ausgewählt.

DonNitro

Ich weiß selber nicht wie der Deal es in die OBI Kategorie geschafft hat Habe unter Kategorie einfach "Verträge& Finanzen" ausgewählt.


Nicht die Kategorie... der Deal-Link

Ich habe den 3GB Tarif vor zwei Monaten abgeschossen. Bis jetzt keine Probleme. Das Geld kommt am ersten des Monats aufs Konto.

Der Vertrag läuft über Mobilcom-debitel.

3GB Tarif
mobilcom-debitel.de/api…000

6GB Tarif
mobilcom-debitel.de/api…000

Bearbeitet von: "chapa" 4. Sep 2016

chapa

Ich habe den 3GB Tarif vor zwei Monaten abgeschossen. Bis jetzt keine Probleme. Das Geld kommt am ersten des Monats aufs Konto.Der Vertrag läuft über Mobilcom-debitel.


Kommt das Geld von Mobilcom-debitel oder vom Händler? Wieviel Geld pro Monat?
Beim Deal mit den 6,99 für 3GB kommt der Rabatt ja direkt von Mobilcom.

derHirte1

Kommt das Geld von Mobilcom-debitel oder vom Händler? Wieviel Geld pro Monat?Beim Deal mit den 6,99 für 3GB kommt der Rabatt ja direkt von Mobilcom.



Am ersten eines Monats kommen von sim-card-24 10€.
Und Mobilcom-debitel bucht später 14,99€ ab.

chapa

Ich habe den 3GB Tarif vor zwei Monaten abgeschossen. Bis jetzt keine Probleme. Das Geld kommt am ersten des Monats aufs Konto.Der Vertrag läuft über Mobilcom-debitel.


Vor zwei Monaten war der 3GB-Vertrag von Mobilcom auf einigen anderen Schnäppchenseiten komplett kostenlos. Haben wir drei mal in der Familie und 7 mal im Bekanntenkreis abgeschlossen. Macht 30 GB LTE/Monat im D1-Netz für lau. War ein gutes Geschäft.

Rhocco

der Verkäufer also Sim- Card überweist dir monatlich 10 Euro ... lol ernsthaft? sind schon genug gleicher Verkäufer pleite gegangen, dann zahlst du den vollen Preis bis Ende der Mlzdas Risiko würde ich bei einem großen und Bekannten eingehen, Sparhandy oder Mobilcom aber so ist das leider ein klares cold



Ich hatte schon mal früher den umgekehrten Fall. Ich habe eine hohe Sofort-Auszahlung bekommen und der Handy-Anbieter ist nach 3 Monaten Pleite gegangen. Ich brauchte daher die Grundgebühr für die restl. 21 Monate nicht mehr bezahlen. War schade um den Anbieter, aber für mich hatte es sich gelohnt.


EDIT: Es ging übigens um Quam.
Bearbeitet von: "CP1234" 4. Sep 2016

Jo da haste ins Schwarze getroffen.

Unity Phone GmbH - die Bilanz sieht ja nicht so dolle aus von denen

Bei solchen Angeboten mit monatlicher Auszahlung von irgendeinem kleinen Hinterhofhändler würde ich aus den bereits oben genannten Gründen dringend die Finger lassen.

znebto

wäre so eine Sim in einem Speedport LTE Router lauffähig? Zahle für 15GB aktuell über 40 Euro im Monat..



Bei solchen Kosten wäre ich längst zur Telekom gewechselt und hätte mir da den Hybrid Tarif genehmigt.
Unlimitiertes Datenvolumen (LTE) für 45€ im Monat

Aldox3

Bei solchen Kosten wäre ich längst zur Telekom gewechselt und hätte mir da den Hybrid Tarif genehmigt. Unlimitiertes Datenvolumen (LTE) für 45€ im Monat



​ich bin bei der Telekom, die haben bis zum Ausbau im November nur keine Ports mehr frei

znebto

wäre so eine Sim in einem Speedport LTE Router lauffähig? Zahle für 15GB aktuell über 40 Euro im Monat..



​https://www.google.de/amp/s/www.mobiflip.de/congstar-homespot-lte-tarif-gb/amp/ evtl. eine Alternative

znebto

​ich bin bei der Telekom, die haben bis zum Ausbau im November nur keine Ports mehr frei



Kann ich mir doch kaum vorstellen. Habe ja selber im Elternhaus den Hybrid stehen.
Dort haben wir einfach den Vertrag gewechselt und den Hybridrouter bekommen und Zack ging es los

Jo, für Hybrid braucht man nur mindestens 2Mbit über die Hausleitung, ansonsten bleibt nur das teure pure LTE. Muss nur bis zum hoffentlichen Ausbau auf Vectoring im November überbrücken..

Denke, dass es Ende des Monats sicher wieder bessere Angebote gibt. Dann ist wieder mal Quartalsende .

dann lieber Ebay 6GB für 9,99,- € und den Rabatt direkt auf die Rechnung von Seite des Providers.

Bearbeitet von: "donny123" 5. Sep 2016

Gerade die Bestätigung von dem Shop bekommen. Die Anschlussgebühr für den 3GB Vertrag entfällt nicht. gEs kommen also nochmal 19.99€ oben drauf. Damit errechnet sich der Effektivpreis (24*4.99+19.99) /24= 5,82€. Was den Vertrag in anbetracht des Shops unattraktiv macht.

che_che

Die Auszahlung, um auf die genannten Effektivpreise zu kommen, erfolgt monatlich durch den Händler (Firma ohne Rechtsform bzw. Einzelunternehmer). Solche Angebote werden redaktionell auf mydealz nicht unterstützt, sondern stets nur solche, wo es eine einmalige Auszahlung gibt (unabhängig vom Händler).

Das allerletzte Risiko lässt sich sowieso nicht vermeiden, aber ich wüsste nun nicht, was ich gegen bei jahrzehntalten Händlern wie Sparhandy, Talkthisway, Motion TM, Logitel oder Handyflash haben sollte. Solche sollte man schon berücksichtigten bei Angeboten und Bestpreisübersichten.

che_che

Die Auszahlung, um auf die genannten Effektivpreise zu kommen, erfolgt monatlich durch den Händler (Firma ohne Rechtsform bzw. Einzelunternehmer).Solche Angebote werden redaktionell auf mydealz nicht unterstützt, sondern stets nur solche, wo es eine einmalige Auszahlung gibt (unabhängig vom Händler).



​gibt es so ein Angebot aktuell von einem anderen Anbieter mit kompletter Auszahlung?

Turaluraluralu

Das allerletzte Risiko lässt sich sowieso nicht vermeiden, aber ich wüsste nun nicht, was ich gegen bei jahrzehntalten Händlern wie Sparhandy, Talkthisway, Motion TM, Logitel oder Handyflash haben sollte. Solche sollte man schon berücksichtigten bei Angeboten und Bestpreisübersichten.



​Ich gehe ungern einen Vertrag ein, bei dem in von zwei Firmen gleichzeitig anhängig werde. Wenn ich schon solche Schnäppchen abschließe, möchte ich nicht dem Verkäufer kostenlos einen Kredit anbieten. wenn 1000 Leute abschließen, hat er 1000x240=240.000 Euro Kredit den er verprassen oder investieren kann. Bei so etwas ist mir das Risiko zu groß, gibt genug beispiele wo es schief laufen ist

Man sollte beachten, dass es sich um eine monatliche Erstattung durch den Drittanbieter handelt. Man trägt also volle 24 Monate dessen Insolvenzrisiko. Es gibt auch Angebote mit einmaliger Erstattung bzw. monatlicher Erstattung durch Mobilcom Debitel selbst, so dass direkt weniger abgebucht wird. Bei letzterem hat man dann einen Ansprechpartner. Kostet dann aber auch etwas mehr.

Quartalsende steht vor der Tür. Da wird hoffentlich noch was besseres kommen.

Das ist mir zu heiß, einem kleinen Anbieter 24 zu vertrauen ohne aus dem Vertrag zu kommen, falls der es nicht schafft und insolvent wird.

Geiler Preis, unseriöser Shop, daher COLD.

Der Deal ist noch nicht abgelaufen. Die Tarife gibt es bis zum 31.10.16.

Verfasser

Fabischevor 13 h, 54 m

Der Deal ist noch nicht abgelaufen. Die Tarife gibt es bis zum 31.10.16.


Hab ich nicht eingestellt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text