137°
ABGELAUFEN
DAB Bank mit 50Euro Cash Guthaben, für die Girokonto&Mastercard Kostenlos Eröffnung.
DAB Bank mit 50Euro Cash Guthaben, für die Girokonto&Mastercard Kostenlos Eröffnung.

DAB Bank mit 50Euro Cash Guthaben, für die Girokonto&Mastercard Kostenlos Eröffnung.

1.DAB Girokonto mit 50 Euro Startguthaben sichern
Das DAB Girokonto ist die optimale Basis für Ihren Zahlungsverkehr. Für Privatpersonen genauso wie für Selbständige und Freiberufler. Eröffnen Sie jetzt das kostenlose DAB Girokonto bis und sichern Sie sich zusätzlich 50,- Euro Startguthaben, wenn sie das Konto als Gehaltskonto nutzen.

2.Das 0,- € Alles-Könner-Konto

Kostenlose Kontoführung ohne Wenn und Aber
Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit kostenloser MasterCard Classic
Attraktive Guthabenverzinsung und 7,50 % Dispozins (Belastung quartalsweise)

3.Übrigens: Auch mit der DAB girocard können sie kostenlos Geld abheben. (An den Geldautomaten der Cash-Group , bei Shell- und OMV-Tankstellen und OBI,Rewe,Penny Märkten.)

4. 500,- Euro Dispo

Jedes DAB Girokonto bietet einen Dispokredit von 500,- Euro. Einfach so. Ohne Gehaltsnachweis. Zum günstigen Dispozins von 7,50 % p. a. Auch für Selbständige und Freiberufler (hier gilt der Dispozinssatz von 10,50 % p. a.).

5.Mobile Nutzung

Das DAB Girokonto kann natürlich auch mobil genutzt werden. Mit DAB mobile können Sie Ihr Konto auch mit iPhone, Android-Geräten & Co. (Smartphone, Tablet) verwalten. Und natürlich auch Überweisungen tätigen. Ganz einfach, ganz intuitiv – und sicher.

6.Sicherheit

Das DAB Girokonto ist sehr sicher. Alle Überweisungen sind durch das mobileTAN Verfahren wirksam abgesichert. Da dabei zwei unabhängige Kommunikationswege genutzt werden, ist Missbrauch weitgehend ausgeschlossen. Und natürlich ist die DAB Bank Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands Deutscher Banken.

7.Bargeldservice DAB MasterCard Classic
Bargeldauszahlung im In- und Ausland: Kostenlos an allen Geldautomaten mit MasterCard Logo (Fremdbanken/Automatenbetreiber können teilweise eigene Gebühren erheben).
Ab einer Summe von 25,- Euro ist das Abheben von Bargeld an allen Automaten mit dem MasterCard Zeichen kostenlos. Fremdbanken und Automatenbetreiber können eigenständig Gebühren verlangen, müssen diese aber vor der Abbuchung kenntlich machen und Ihre Einwilligung einholen.

8. Wann bekomme ich das Startguthaben?
Die Gutschrift erhalten Sie nach 3 aufeinanderfolgenden Gehaltseingängen i. H. v. mind. 800 Euro pro Monat auf Ihrem neu eröffneten DAB Girokonto. Die 3 Gehaltseingänge müssen innerhalb der ersten 6 Monate eingehen, die auf den Monat der Kontoeröffnung folgen, ansonsten verfällt der Anspruch. Die Gutschrift erfolgt pauschal im 7. Monat nach Kontoeröffnung. Bewertet wird hierbei nur das erste Girokonto, welches bei der DAB Bank eröffnet wurde. Das Startguthaben wird pro Girokonto nur einem Inhaber einmalig gewährt.

25 Kommentare

ein s fehlt

Besteht die Möglichkeit eine Visa zu erhalten? Habe mit der Fidor Mastercard nur Probleme. Automaten die mit meiner Visa immer frei waren kosten auf einmal Geld beim Abheben.

Geld einzahlen kann man nicht ohne hohe Gebühren bei Fremdbanken oder?
--
Schaue gerade: Einzahlungen sind wohl nur gegen Gebühren möglich. Visa kann man dem Kunden wohl nicht anbieten. Wenn man das Konto wirklich nutzen will finde ich dann doch die DKB/Cortal/Comdirect geigneter.

Verfasser

Bargeldservice DAB MasterCard Classic
Ab einer Summe von 25,- Euro ist das Abheben von Bargeld an allen Automaten mit dem MasterCard Zeichen kostenlos.

Verfasser

uschilala

ein s fehlt

ja schon korrigiert! danke schön!

"Hugh, ich habe gesprochen" sagte der Bankberater!
(Der Dealer hat sich aber Mühe gegeben!!!)

Neu ist der "Deal" ja nicht...

Was mich immer wieder fasziniert: ...Die Gutschrift erhalten Sie nach 3 aufeinanderfolgenden Gehaltseingängen i. H. v. mind. 800 Euro pro Monat auf Ihrem neu eröffneten DAB Girokonto...

Wer also sowieso weniger hat, bekommt auch nix!!

Gabs auch bis vor gut 2 Monat. mit 75 € Gutschrift. Bin selber dort, der Service ist gut.

Wer ein Girokonto nur wegen der Prämie eröffnet, dem ist nicht zu helfen. Die vielfach zitierte DKB ist meiner Erfahrung nach einfach das beste Girokonto, da kann selbst dieses nicht mithalten.

malte89

Wer ein Girokonto nur wegen der Prämie eröffnet, dem ist nicht zu helfen.



Warum genau ist den Leuten nicht zu helfen?

malte89

Wer ein Girokonto nur wegen der Prämie eröffnet, dem ist nicht zu helfen. Die vielfach zitierte DKB ist meiner Erfahrung nach einfach das beste Girokonto, da kann selbst dieses nicht mithalten.



Im Bezug aufs Konto? War ebenfalls bei der DBK und jetzt bei der DAB.
Rein vom Girokonto gabs keine Unterschiede, ausser der Dispozins ist bei der DAB besser!
Auch die Auswahl an Kreditkarten gefällt mir hier eindeutig besser.

malte89

Wer ein Girokonto nur wegen der Prämie eröffnet, dem ist nicht zu helfen. Die vielfach zitierte DKB ist meiner Erfahrung nach einfach das beste Girokonto, da kann selbst dieses nicht mithalten.



Aha! Denn wenn das Geld auf der Straße liegt, wird es natürlich nicht aufgehoben, sondern schön liegengelassen.

1. Ein Girokonto zu wechseln ist mit viel Aufwand verbunden, allein schonmal alle Firmen anzuschreiben und den Wechsel mitzuteilen.
2. Häufige Girokontenwechsel sind nicht gerade gut für den Schufa-Score.

Von daher habe ich mir sehr genau angeschaut, was die Girokonten en detail bieten und bin bewusst nicht zu dem gegangen, der mir die höchste Prämie geboten hat.

malte89

Von daher habe ich mir sehr genau angeschaut, was die Girokonten en detail bieten und bin bewusst nicht zu dem gegangen, der mir die höchste Prämie geboten hat.



Und das interessiert (im Rahmen dieses Deals) wen?

Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht....., danke.

Wer das DAB Konto eröffnen will, kann sich auch durch mich werben lassen und in dem Zuge nochmal 25 Euro von mir bekommen.

Somit käme man auf 75 Euro durch die Eröffnung,

Grüße

malte89

Wer ein Girokonto nur wegen der Prämie eröffnet, dem ist nicht zu helfen. Die vielfach zitierte DKB ist meiner Erfahrung nach einfach das beste Girokonto, da kann selbst dieses nicht mithalten.


Problem bei DKB und vielen anderen Banken: Wenn du Selbstständig/Freiberufler bist, erlauben sie zum einen keine Geschäftsbuchungen auf dem Privatkonto (damit werden also zwei Konten erforderlich) und zum anderen kann es sogar vorkommen, daß man unter Umständen gar kein Geschäftskonto eröffnen kann - bei der DKB z.B. geht das nur für bestimmte Berufsgruppen. Ing-Diba machts erst gar nicht.

Bei der DAB-Bank sieht es offensichtlich so aus, als ob es ihnen egal wäre, ob man jetzt auch geschäftliche Buchungen auf dem Konto führt... was das Ganze für mich interessant macht, denn ich habe nur wenig Lust auf zwei Konten.

IceT

Wer das DAB Konto eröffnen will, kann sich auch durch mich werben lassen und in dem Zuge nochmal 25 Euro von mir bekommen.Somit käme man auf 75 Euro durch die Eröffnung,Grüße

Bin dabei, schick mir bitte den nötigen Link per PN.

HOT - aber nur, weil ein echter myDealzer mindestens drei verschiedenen Konten vorweisen muss

Usul

Bei der DAB-Bank sieht es offensichtlich so aus, als ob es ihnen egal wäre, ob man jetzt auch geschäftliche Buchungen auf dem Konto führt... was das Ganze für mich interessant macht, denn ich habe nur wenig Lust auf zwei Konten.



Sie bieten es sogar explizit an:

DAB Geschäftskonto

Wer also ein kostenloses Geschäftskonto braucht der ist hiermit denke ich bestens bedient! :-)

IceT

Wer das DAB Konto eröffnen will, kann sich auch durch mich werben lassen und in dem Zuge nochmal 25 Euro von mir bekommen.Somit käme man auf 75 Euro durch die Eröffnung,Grüße



gleiches gilt auch für mich, ich bin interessiert und würde von DKB wechseln

consti4u

Gleiches gilt auch für mich, ich bin interessiert und würde von DKB wechseln

Ich kann dich werben :-)

florifantasy

Wer also ein kostenloses Geschäftskonto braucht der ist hiermit denke ich bestens bedient! :-)


So siehts aus, ja.

Ich habe mich jetzt dennoch für die Ethikbank mit zwei Konten entschieden... bin ja ein baumknutschender Gutmensch.
Avatar

GelöschterUser68141

florifantasy

Wer also ein kostenloses Geschäftskonto braucht der ist hiermit denke ich bestens bedient! :-)


Die Ethikbank hat aber gerade zum 1.6. die Kontoführungsgebühren neu geordnet:
Für Geschäftskonten 5,-/Monat fix plus Postengebühren
Auch bei den Privatkonten gibt es da seit 10 Jahren immer nur Konditionenverschlechterungen.

und wenn man sich so ansieht, dass die mit den Privatinsolvenzlern auch noch den großen Reichbach machen wollen, dann sieht man das mit dem Gutmenschentum dort auch mit anderen Augen

KlausK

Die Ethikbank hat aber gerade zum 1.6. die Kontoführungsgebühren neu geordnet: Für Geschäftskonten 5,-/Monat fix plus PostengebührenAuch bei den Privatkonten gibt es da seit 10 Jahren immer nur Konditionenverschlechterungen.


Das ist in der Tat bitter. Denn als ich abgeschlossen habe, war das Konto noch kostenlos. Allerdings wüßte ich jetzt auch keine andere Bank, bei der ein Geschäftskonto ohne monatliche Kosten wäre.

Und da ich nicht Konten bei verschiedenen Banken wollte und die DAB-Bank (bei der wie gesagt beides geht) mir nicht ganz so gut gefällt, blieb für mich die Ethikbank als sinnvollste Alternative.

Wie sie mit Privatinsolvenzen den Reibach machen wollen, verstehe ich jedoch nicht ganz. Was genau meinst du?
Avatar

GelöschterUser68141

Usul

Wie sie mit Privatinsolvenzen den Reibach machen wollen, verstehe ich jedoch nicht ganz. Was genau meinst du?



Reibach ... Schau dir mal die "Mikrokonten" an ...


Geschäftskonto ohne monatliche Kosten

- Merkurbank merkur-bank.de/mit…tml (Verhandlungssache)
- DKB dkb.de/ges…ss/
- Skatbank ssl.skatbank.de/con…ess
- Netbank Nur Einzelunternehmer und Freiberufler!
- Fidorbank fidor.de/pro…nto
- Triodosbank triodos.de/de/…ls/

KlausK

Reibach ... Schau dir mal die "Mikrokonten" an ...


Sehe da weiterhin nichts Unseriöses.


- Merkurbank https://www.merkur-bank.de/mittelstand/geschaeftskonto.html (Verhandlungssache)


Auf Verhandlungen mit Banken habe ich keine Lust mehr... aber das mag jeder anders sehen.

- DKB http://www.dkb.de/geschaeftskunden/dkb_business/


Geschäftskonto nur für ausgesuchte Berufe.

- Skatbank https://ssl.skatbank.de/content/skatbank-trumpfkonto-business


"ab 500,- Euro Habenumsatz/Monat" - was für Selbstständige nicht immer gegeben ist.

- Netbank Nur Einzelunternehmer und Freiberufler!


Da scheints zu stimmen - kostenlos auch ohne Geldeingang. Und wie bei der DAB: Ein Konto für Privat- und Geschäftsbuchungen. Guter Tip!

- Fidorbank https://www.fidor.de/produkte/smart-geschaeftskonto


Ebenfalls offensichtlich kostenlos. (Leider nicht ein Konto wie bei Netbank oder DAB)

- Triodosbank http://www.triodos.de/de/geschaeftskunden/geschaeftskonto/details/


Wegen dem anthroposphischen Hintergrund leider nix für mich.

Bleiben also Netbank und DAB für mich als Alternative. Ich hätte nichts gegen Kontoführungsgebühren und würde gerne bei der Ethikbank bleiben... aber Kontoführungsgebühren und dann auch noch Umstellung auf zwei Konten wegen Geschäft... da bröckelt die Ethikfront dann doch etwas bei mir.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text