382°
Daft Punk - Random Access Memories kostenlos streamen
Daft Punk - Random Access Memories kostenlos streamen

Daft Punk - Random Access Memories kostenlos streamen

Kostenlos streambar bei iTunes derzeit.
Wie immer gilt... mit ein paar Tricks findet man den m4p File Link. Oder halt einfach anhören und nebenbei mit Audacity of "record" klicken. Fertig

Beste Kommentare

iTunes.. kalt

Verfasser

@hansdampfer. Wollte damit zum Ausdruck bringen, dass ich nur weiß wie es unter mac geht. Hab halt kein Windows.
Langsam beginnen hier echt Zeiten wo man nur gedisst wird, weil man ein bestimmtes Produkt nutzt.
Schade.

Eure Subjektivität kotzt mich an.

Ich finde das Album total stark. Die Tracks sind jetzt nicht unbedingt zum feiern in einer Großraumdisko gedacht. Aber mit Blick auf den Sommer bzw. das Autoradio ist dieses Album der absolute Hammer!
Chillige ElectroTracks. richtig geil!

55 Kommentare

Bitte eine genaue Anleitung wie das mit dem Streamen funktionieren soll

Okay, man muss in Itunes auf die Seite des Interpreten.

Verfasser

Hö? Also wenn ich den Link öffne startet automatisch mein iTunes und es kommt die Präsenz von dem Album wo man auf "Album streamen" klicken kann.

ja und dann auf "jetzt anhören" klicken
und die 1h, 14min laufen lassen.


echt...
schönes Ding!

mit ein paar Tricks findet man den m4p File Link



kannst du das mal genauer erklären?

afaik ist der m4p link tot (reddit..)

Verfasser

mit ein paar Tricks findet man den m4p File Link



mit macs kann man den Internetverkehr protokollieren mit dem Terminalbefehl
sudo tcpdump -s 0 -A -i en1 port 80
dann wird dein Passwort gefragt...
Und dann wird alles protokolliert, auch wo er quasi einen stream startet mit direktem Link...

Bei mir kommt leider nix mit streamen

Ihr müsst oben einmal auf Daft Punk klicken (unter dem Albumtitel), dann kommt die Interpretenansicht von wo aus ihr den Stream mit klick auf "anhören" starten könnt.

Wie lange gilt das Angebot?

Ich fand das Album kommt nicht mal ansatzweise an Homework oder Discovery ran !

Bisschen sehr langsam aber hey Daft Punk mit ein paar tollen Stücken dabei!!

Es ist anders. Aber Daft Punk wird das komplette Album remixen im gewohnten Sound.

Turkishflavor

Es ist anders. Aber Daft Punk wird das komplette Album remixen im gewohnten Sound.



hoffen wir

erledigt

iTunes.. kalt

Viel Wind um ein m.M. nach sehr schwaches Album. Klingt wie mässiger 70er Pop-Funk gemischt mit Jamiroquai von vor 15 Jahren und den Daft Punk-üblichen Vocoder-Vocals. Könnte auch alles aus dem Notebook-Studio eines 15-jährigen Anfängers stammen, der von der Plattensammlung seiner 70er-Disco-begeisterten Eltern beeinflusst wurde.



Eure Subjektivität kotzt mich an.

iPhone itunes find ich den Button nicht!
iPad itunes geht es noch!?
Warum?

freebie hot...daft punk=auto hot!!!

eljefeargentino

mit macs kann man den Internetverkehr protokollieren mit dem Terminalbefehlsudo tcpdump -s 0 -A -i en1 port 80


Wow, was so ein Mac alles tolles kann. Da lohnts sich doch glatt 1000 Euro mehr auszugeben :D.

Ernsthaft: Mit Wireshark geht das natürlich auch unter Windows. Mit tcp.port==80 filtern und dann nach der m4p suchen

Verfasser

@hansdampfer. Wollte damit zum Ausdruck bringen, dass ich nur weiß wie es unter mac geht. Hab halt kein Windows.
Langsam beginnen hier echt Zeiten wo man nur gedisst wird, weil man ein bestimmtes Produkt nutzt.
Schade.

Verfasser

Sorry hab deinen Namen falsch geschrieben,...
PS: zurück zum Thema: find das Album auch nicht so dolle. Viel hype um wenig, wie beim zweiten MGMT Album.

Ist das mit dem rausfiltern der m4p Datei überhaupt legal?

Ich finde das Album total stark. Die Tracks sind jetzt nicht unbedingt zum feiern in einer Großraumdisko gedacht. Aber mit Blick auf den Sommer bzw. das Autoradio ist dieses Album der absolute Hammer!
Chillige ElectroTracks. richtig geil!

die waren auch mal besser

Na ich finde es auch ein geiles Album. ;-)

Wenn man Streaming aufnimmt, geht es nicht einfacher, das Album irgendwo runterzuladen? (_;)

Verfasser

DNG

Wenn man Streaming aufnimmt, geht es nicht einfacher, das Album irgendwo runterzuladen? (_;)


Das Album kommt erst Ende der Woche raus, das ist ja das besondere.

Aber das Aufnehmen des Streams durch abfangen der m4p Datei ist doch illegal oder?
Also indem man mit Wireshark die Datei rausfiltert.

zu viel pharell williams leider...

"Giorgio" ist wohl der einzige kreative Track da...

AlexanderWa

Aber das Aufnehmen des Streams durch abfangen der m4p Datei ist doch illegal oder?



ja

Ne, nicht mal geschenkt - sorry, mag ja sein, dass manche das ganz nett finden - aber im Vergleich zu Sachen wie Around the World; Harder,Better,Faster,Stronger und und und ist das einfach nur weich gespühlter Elektromüll - können sie behalten...

eljefeargentino

mit macs kann man den Internetverkehr protokollieren mit dem Terminalbefehlsudo tcpdump -s 0 -A -i en1 port 80


Wow, was so ein Windows alles tolles kann. Da lohnt es sich doch glatt einfach mal nervige Kommentare von sich zu geben, die keiner hören will.

Itunes ist echt so ein Kotz-Programm... und das Album scheint es bisher nicht wert zu sein diese Bloatware dazu installiert zu haben.

Ich finde, es ist ein wundervolles Album. Wenn man's genau nimmt, klang kein Daft Punk Album wie das andere, bis auf einige Themen, die immer wieder erkennbar sind. Ansonsten hat sich die Band auf jedem Album neu erfunden und genau deswegen liebe ich diese Band. Sie erzeugen Auf Random Access Memory eine unglaubliche Stimmung und erzeugen eine innere Ruhe in mir. Kanns nicht genau beschreiben, ich finde es einfach nur wundervolle Musik.

Hot für Daft Punk, aber deswegen werd ich mir trotzdem nicht iTunes installieren

mesamo

Viel Wind um ein m.M. nach sehr schwaches Album. Klingt wie mässiger 70er Pop-Funk gemischt mit Jamiroquai von vor 15 Jahren und den Daft Punk-üblichen Vocoder-Vocals. Könnte auch alles aus dem Notebook-Studio eines 15-jährigen Anfängers stammen, der von der Plattensammlung seiner 70er-Disco-begeisterten Eltern beeinflusst wurde.



Hahaha... dann leg mal los! Ich bin gespannt.
Wer sich mit dem Album beschäftigt, versteht was Daft Punk dort vollbracht hat.
Aber die Leute wollen ja immer das hören was sie schon kennen, bzw Replikas der vorherigen Alben.
So ein Schwachsin.

instant crush geht auch gut ab

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text