Dailydeal Stuttgart LIEFERHELD.de 12 euro Gutschein ab 2 euro!!!
112°Abgelaufen

Dailydeal Stuttgart LIEFERHELD.de 12 euro Gutschein ab 2 euro!!!

18
eingestellt am 26. Mai 2011heiß seit 26. Mai 2011
Wichtig: nur für Stuttgarter

Ich werde sagen, mit 3 euro Newsletterguthaben ist der Deal supi!!!!

5 Euro statt 12 Euro – Lass Dir Pizza, Sushi, Burger und vieles mehr bequem nach Hause liefern mit LIEFERHELD.de

Highlights
Riesige Auswahl Deiner Lieblingsrestaurants bei LIEFERHELD
Knusprige Pizza, saftige Burger, frischestes Sushi, scharfes Curry und mehr
Bequem online bestellen + bargeldlos bezahlen
Einfach nach Hause oder ins Büro liefern lassen
Super Geschenk für Freunde und Familie


Konditionen
Wertgutschein für alle Lieferservices von LIEFERHELD in Stuttgart; Nur für Neukunden und bei teilnehmenden Restaurants; Bestellung mit Gutschein: lieferheld.de/dd-…rt/
Restguthaben verfällt, keine Barauszahlung
1 GS pro Person einlösbar; Weitere Infos siehe FAQs
Gültig bis 31. August 2011

18 Kommentare

wer isst so einen mist?

edit: ersparnis gut, also hot. trotzdem drecksessen.

Drecksessen? Da gibt es doch potentiell alles, was man in Restaurants kriegen kann, also wo ist das Problem?

ist doch top für die stuttgarter, und was ist mist an ner frisch zubereiteten pizza? tiefkühlsachen sind mist, aber so ist es doch ok.

zehnfingerzweibeine

wer isst so einen mist?edit: ersparnis gut, also hot. trotzdem drecksessen.Edited By: zehnfingerzweibeine on May 26, 2011 12:35: vote



Aha, dann ist also für Dich alles Drecksessen, was nicht von Dir zubereitet wurde...

Für mich als Stuttgarter HOT!

Von 30 Händerln ist meist nur ein guter dabei- dafür Gutschein TOP!

Beachtet, dass viele Lieferdienste auf lieferheld Gutscheincodes nicht mehr akzeptieren!

mit qipu cashback (2€) und newsletter sogar kostenlos

der gutschein ist super für den preis. aber der service unter aller sau, also wenn nix schief geht ok aber wenn nicht böse sache.

zumindest bei mir und geholfen wird einem nicht

Das ist echt das Letzte! Die Lieferdienste kriegen den Gutschein nämlich nicht erstattet und liefern im Zweifel für nen paar Cent. Kann ich gut verstehen, wenn da viele sagen: Nicht mit mir. Das Argument von Lieferheld "ja, aber die Lieferdienste kriegen ja neue Kunden" zieht nicht. Man bestellt da doch in der Regel einmal und nie wieder.

Ich eröffne doch auch nicht nen Portal, wo alle Discounter gelistet sind und um ne ordentlichen Kundenstamm zu generieren, stelle ich nen Groupongutschein online 50€ für 10€. Da würde sich Aldi aber freuen...

Edit: Zitat von der Lieferheldhotline vom letzten Gutschein (5€ für Neukunden) "Ne, die Lieferdienste kriegen nix erstattet, dann würden wir ja pleite gehen"..........

Wie soll das denn gehen? Lieferheld kann doch keine Gutscheine verticken und die Kosten auf die Lieferanten abwälzen. Kann ich mir wirklich nicht vorstellen, das lässt doch niemand mit sich machen.

Möchte jemand einen 4 Euro Lieferando (Wert 12 Euro) von Groupon haben? Der läuft Ende Juni ab, aber ich finde erstens keine Gelegenheit den einzulösen und zweitens gibt es nur eine einzige Pizzeria, die hier mitmachen.

ellop

Möchte jemand einen 4 Euro Lieferando (Wert 12 Euro) von Groupon haben? Der läuft Ende Juni ab, aber ich finde erstens keine Gelegenheit den einzulösen und zweitens gibt es nur eine einzige Pizzeria, die hier mitmachen.



jap meine wenigkeit. puta.malparido at gmail.com

Ich hatte den Gutschein in München gekauft, weil gute Dienste gelistet waren. Allerdings haben die alle den Gutschein nicht akzeptiert. Einen mir unbekannten konnte ich dann finden, das Essen hat total komisch parfümiert geschmeckt, nochmal bräuchte ich Lieferheld nicht.

Hat wer den Gutschein schon bekommen?

Mittlerweile wer den Gutschein bekommen?

Weiß jemand, welche Lieferdienste genau diesen Stuttgarter Gutschein alles akzeptieren?
Also ist das nur Stuttgart-Mitte, oder auch der Umkreis? (wie weit im Umkreis? )

Leider kann ich nichts positives berichten. Habe über Lieferheld beim Pizzaservice bestellt (in Stuttgart). Ich erhielt vom Lieferdienst einen Rückrüf, sie könnten keine Onilne-Bezahlungen annehmen. Und von einem Gutschein wusste er auch nichts. Auch könne ich den Gutschein NICHT einlösen.
Lieferheld will mir nun das Geld zurückbuchen, nahm aber keine weitere Stellung dazu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text