Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dali ZENSOR 5 weiß Paar - Neuer Bestpreis bei Cosse inkl. Versand
422° Abgelaufen

Dali ZENSOR 5 weiß Paar - Neuer Bestpreis bei Cosse inkl. Versand

369€399€-8%cosse Angebote
57
eingestellt am 24. JunBearbeitet von einem Moderator::

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Cosse hat die Zensor 5 gerade für 379€ im Angebot. Laut Idealo neuer Bestpreis!
Ich besitze derzeit die Zensor 3 und die Dinger sind echt TOP!

UPDATE: Bei cosse auf Amazon sogar für 359€ zu haben!
amazon.de/gp/offer-listing/B006Z5SXG2

UPDATE: Jetzt 369€ für alle




Produkt - Highlights

Eine sorgfältige Auswahl aller Chassis- Bestandteile gewährleistet, dass keine Signalverluste oder Klangverfärbungen auftreten können.

Eine Mixtur von Papier und Holzfasern ermöglicht besonders steife und leichte Membranen und sorgt so für ein außergewöhnlich detailreiches Klangbild.

Dank einiger technischer Anleihen von den DALI-Hochtönern der High End-Serien bieten die extrem leichtgewichtigen Gewebe- Hochtonkalotten eine exzellente Auflösung.

Alle in der ZENSOR-Serie zum Einsatz kommenden Lautsprecherchassis wurden von DALI-Ingenieuren entwickelt. Nur so können wir sicherstellen, dass unsere anspruchsvollen Klangvorgaben erfüllt werden.


Leistungseigenschaften


- Lautsprecher-Typ: Stand-Lautsprecher

- Lautsprecher-System: 2-Wege-Lautsprechersystem

- Gehäuse (geschlossen/Baßreflex): Bassreflex-System

- Wirkungsgrad/Schalldruck 2,83V/1m (dB): 88

- Wirkungsgrad/Schalldruck (dB): 108

- Impedanz (Ohm): 6

- min. empfohlene Verstärkerleistung (W): 30

- max. empfohlene Verstärkerleistung (W): 150

- Frequenzgang-Untergrenze (Hz): 43

- Frequenzgang-Obergrenze (Hz): 26500

- Übergangsfreq. Tief/Mittel-Hochton (Hz): 2400

- Anzahl Hochtöner: 1

- Anzahl Tief-Mitteltöner: 2

- Durchmesser Hochtöner (cm): 2.5

- Durchmesser Tief-Mitteltöner (cm): 13

Kabel-Anschlüsse

- LS-Kabel-Befestigung: Schraub-Anschlüsse für LS-Kabel

Gehäuse-Eigenschaften

- Breite (cm): 16.2

- Höhe (cm): 82.5

- Tiefe (cm): 25.3

- Gewicht (kg): 10.3

Farben

- Gehäuse-Farben: weiß
Zusätzliche Info
Cosse Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Idealo-Bestpreis hin wie her. 3% sind leider noch lange kein Deal... Auf dieser Plattform herrscht folgende Regel: Angepeilt sind mindestens 10%, gerne mehr, bei sehr preisstabilen Produkten kann es auch mal etwas weniger sein.
57 Kommentare
Guter Lautsprecher, leider immer nur in weiß im Angebot
Idealo-Bestpreis hin wie her. 3% sind leider noch lange kein Deal... Auf dieser Plattform herrscht folgende Regel: Angepeilt sind mindestens 10%, gerne mehr, bei sehr preisstabilen Produkten kann es auch mal etwas weniger sein.
Und wollen wir mal auf einen Deal für die Dali Oberon-Reihe hoffen, sowie für die Alteco C-1.
Ernsthaft??
Mr.TopperH.24.06.2019 13:27

Und wollen wir mal auf einen Deal für die Dali Oberon-Reihe hoffen, sowie …Und wollen wir mal auf einen Deal für die Dali Oberon-Reihe hoffen, sowie für die Alteco C-1.


Ich habe mir letzte Woche die Oberon 7 und Oberon Vokal gegönnt. Wirklich schöne Boxen. Die Oberon 7 klingen wirklich etwas ausgewogener als die Zensor 7.
wodekt24.06.2019 13:43

Ich habe mir letzte Woche die Oberon 7 und Oberon Vokal gegönnt. Wirklich …Ich habe mir letzte Woche die Oberon 7 und Oberon Vokal gegönnt. Wirklich schöne Boxen. Die Oberon 7 klingen wirklich etwas ausgewogener als die Zensor 7.



Die Oberon 5 mit Oberon Vokal, 2x Oberon 1 und 2 Oberon OnWall habe ich im Sinn mit 4x Alteco C-1 als Heights.
Ich habe öfters davon gelesen, dass man für die Homogenität eher auf diese Kombination setzen soll, da die Membrangröße der Oberon 5 identisch ist mit der von den Oberon 1, dem Vokal und der OnWalls.
Hast du die vielleicht mal im Vergleich gehört?
Oder macht sich das praktisch nicht bemerkbar?
Bearbeitet von: "Mr.TopperH." 24. Jun
go_pro24.06.2019 13:26

Idealo-Bestpreis hin wie her. 3% sind leider noch lange kein Deal... Auf …Idealo-Bestpreis hin wie her. 3% sind leider noch lange kein Deal... Auf dieser Plattform herrscht folgende Regel: Angepeilt sind mindestens 10%, gerne mehr, bei sehr preisstabilen Produkten kann es auch mal etwas weniger sein.


An sich beobachte ich genau das, was du beschreibst.
Problem hierbei sehe ich aber darin, dass die LS letztes Jahr durchgehend für 339€ zu haben waren.
Und jetzt von 390 auf 380 reduziert ist einfach nur ein sch*** ....lechter Preis und kein echter Deal
Paarpreis wäre nice
KebapBoy24.06.2019 13:58

Paarpreis wäre nice


Du meinst einen besseren Paarpreis?
Die habe ich in meinem auro3d wohnzimmerheimkino als Front left und right in Kombination mit dem denon x4400h, der meinen verstorbenen Marantz sr7009 beerbt hat die zensor 7, die ich hier noch im karton habe, waren dann doch etwas zu viel fürs kleine wohnzimmer.
go_pro24.06.2019 14:03

Du meinst einen besseren Paarpreis?


Oh, das ist ja der Paarpreis
Sind die so im Preis gefallen? Ich hatte da was von ~600€ im Kopf.

Sind die Lautsprecher schlechter als die Spektor 6? Da gab es mal einen Paarpreis Preisfehler, der leider storniert wurde.
Hätte noch einen Zensor Vokal in weiß abzugeben.
@RogmanX Inwiefern waren die 7'er zu viel? Wieviel m² Fläche hat dein Wohnzimmer?
renegade2k24.06.2019 13:51

An sich beobachte ich genau das, was du beschreibst.Problem hierbei sehe …An sich beobachte ich genau das, was du beschreibst.Problem hierbei sehe ich aber darin, dass die LS letztes Jahr durchgehend für 339€ zu haben waren.Und jetzt von 390 auf 380 reduziert ist einfach nur ein sch*** ....lechter Preis und kein echter Deal


Das stimmt einfach nicht. Nicht im Paar-Preis.
Kannst gerne mal die Suche hier nutzen, meist waren sie um die 400 im Angebot, nur zum black friday (wo ich meine gekauft habe) waren sie günstiger zu haben.

Deal ist top!
KebapBoy24.06.2019 14:23

Oh, das ist ja der Paarpreis Sind die so im Preis gefallen? Ich hatte …Oh, das ist ja der Paarpreis Sind die so im Preis gefallen? Ich hatte da was von ~600€ im Kopf.Sind die Lautsprecher schlechter als die Spektor 6? Da gab es mal einen Paarpreis Preisfehler, der leider storniert wurde.


Die Zensor Serie ist über der Spektor Serie eingestuft. Allerdings ist die Spektor 6 eher mit der Zensor 7 zu vergleichen.
Tommyfare24.06.2019 14:32

Das stimmt einfach nicht. Nicht im Paar-Preis.Kannst gerne mal die Suche …Das stimmt einfach nicht. Nicht im Paar-Preis.Kannst gerne mal die Suche hier nutzen, meist waren sie um die 400 im Angebot, nur zum black friday (wo ich meine gekauft habe) waren sie günstiger zu haben.Deal ist top!


Genau so ist es! Danke
Die 3% machen trotzdem keinen Deal draus. Hast Glück das Dali dransteht. Wird ja hier automatisch heiß bewertet...
RogmanX24.06.2019 14:20

Die habe ich in meinem auro3d wohnzimmerheimkino als Front left und right …Die habe ich in meinem auro3d wohnzimmerheimkino als Front left und right in Kombination mit dem denon x4400h, der meinen verstorbenen Marantz sr7009 beerbt hat die zensor 7, die ich hier noch im karton habe, waren dann doch etwas zu viel fürs kleine wohnzimmer.


Wie groß ist dein Wohnzimmer?

Überlege mir ebenso große Front LS ( mit weiteren Tieftoner) ohne SUB zu kaufen. Mein Wohnzimmer 4m x 3m rechts offen (Esszimmer und Küche).
22106025.jpg
Bearbeitet von: "fiestakk" 24. Jun
fiestakk24.06.2019 14:49

Wie groß ist dein Wohnzimmer?Überlege mir ebenso große Front LS ( mit we …Wie groß ist dein Wohnzimmer?Überlege mir ebenso große Front LS ( mit weiteren Tieftoner) ohne SUB zu kaufen. Mein Wohnzimmer 4m x 3m rechts offen (Esszimmer und Küche).[Bild]



Angewinkelt und in der Ecke, da würde ich aufpassen, vor allem, wenn die LS auch nach hinten gehen
m_t24.06.2019 15:00

Angewinkelt und in der Ecke, da würde ich aufpassen, vor allem, wenn die …Angewinkelt und in der Ecke, da würde ich aufpassen, vor allem, wenn die LS auch nach hinten gehen



Dali-Lautsprecher haben einen extra breiten Abstrahlwinkel und sollten nicht angewinkelt werden.
m_t24.06.2019 15:00

Angewinkelt und in der Ecke, da würde ich aufpassen, vor allem, wenn die …Angewinkelt und in der Ecke, da würde ich aufpassen, vor allem, wenn die LS auch nach hinten gehen


Ok, so ganz in der Ecke ist der linke LS nicht. In der Zeichnung könnte ich ihn etwas zum Fernseher rücken und dann gerade zur Wand platzieren. Der rechte LS hat nach rechts eine Türbreite Platz
Wenn ich mir die Frequenzweiche und Chasis bei Dali Zensor 5 anschaue, dann sind die 380€ zu viel dafür.
Lieber Teufel Ultima 40 Mk2 für 333€
fiestakk24.06.2019 14:49

Wie groß ist dein Wohnzimmer?Überlege mir ebenso große Front LS ( mit we …Wie groß ist dein Wohnzimmer?Überlege mir ebenso große Front LS ( mit weiteren Tieftoner) ohne SUB zu kaufen. Mein Wohnzimmer 4m x 3m rechts offen (Esszimmer und Küche).[Bild]


Ohne Sub die 7 nehmen, die aber erheblich größer sind...

hab die 5 jetzt im Heimkino, find die richtig gut. Hab sie aber mit einem XTZ-Sub kombiniert. Leider hatte ich für die 7er keinen Platz mehr neben der Leinwand :-D
Mr.TopperH.24.06.2019 15:06

Dali-Lautsprecher haben einen extra breiten Abstrahlwinkel und sollten …Dali-Lautsprecher haben einen extra breiten Abstrahlwinkel und sollten nicht angewinkelt werden.


Ich weiß, deswegen woltle ich darauf hinweisen

fiestakk24.06.2019 15:09

Ok, so ganz in der Ecke ist der linke LS nicht. In der Zeichnung könnte …Ok, so ganz in der Ecke ist der linke LS nicht. In der Zeichnung könnte ich ihn etwas zum Fernseher rücken und dann gerade zur Wand platzieren. Der rechte LS hat nach rechts eine Türbreite Platz


Ist nur eine Skizze, aber ich persönlich würde sie nicht anwinkeln und ein wenig Richtung TV verschieben und so testen Aber wenn rechts Platz ist sollte das kein Problem sein
m_t24.06.2019 15:45

Ich weiß, deswegen woltle ich darauf hinweisen Ist nur eine Skizze, …Ich weiß, deswegen woltle ich darauf hinweisen Ist nur eine Skizze, aber ich persönlich würde sie nicht anwinkeln und ein wenig Richtung TV verschieben und so testen Aber wenn rechts Platz ist sollte das kein Problem sein


Alles klar, danke.
Meine Frage war eigentlich, ob der Zensor 5 ohne SUB gut ist für eine 12m2 TV-Ecke? evtl. sogar Zensor 7 bzw. Oberon 7 ...
Ich würde einfach Probehören empfehlen. Hat meine Entscheidung völlig umgeworfen und das trotz vieler Berichte usw
Mr.TopperH.24.06.2019 13:48

Die Oberon 5 mit Oberon Vokal, 2x Oberon 1 und 2 Oberon OnWall habe ich im …Die Oberon 5 mit Oberon Vokal, 2x Oberon 1 und 2 Oberon OnWall habe ich im Sinn mit 4x Alteco C-1 als Heights.Ich habe öfters davon gelesen, dass man für die Homogenität eher auf diese Kombination setzen soll, da die Membrangröße der Oberon 5 identisch ist mit der von den Oberon 1, dem Vokal und der OnWalls.Hast du die vielleicht mal im Vergleich gehört?Oder macht sich das praktisch nicht bemerkbar?


kann nichts zu der dali kombi sagen, aber generell denke ich stimmt die Regel mit der Chassis Größe vorallem in der Theorie. In der Praxis nimmst du Unterschiede wahr, je besser dein Hörraum und die Aufstellung optimiert sind. Außerhalb eines Heimkinoraums mit minimaler akustischer Optimierung und nahezu perfekter Aufstellung würde ich mir da keinen Kopf drum machen. Im gewöhnlichen Wohnzimmerkino ist meist nichts akustisch optimiert, die Aufstellung suboptimal und der Av Receiver versucht das mithilfe der Einmessung so gut es geht auszugleichen. Daher würde ich mich bei all den Überlegungen zuerst fragen wie stark mein Hörraum und Aufstellung optimiert sind. Je weniger optimal desto weniger lohnt es sich auf gleiche Chassis und komplette Homogenität der Lautsprecher zu achten.
3%
Cold & kein Deal!
andi_tol24.06.2019 15:29

Wenn ich mir die Frequenzweiche und Chasis bei Dali Zensor 5 anschaue, …Wenn ich mir die Frequenzweiche und Chasis bei Dali Zensor 5 anschaue, dann sind die 380€ zu viel dafür.Lieber Teufel Ultima 40 Mk2 für 333€


Weil?
Junge Junge Junge was für Bestpreis mydealz.de/dea…663
RogmanX24.06.2019 14:20

Die habe ich in meinem auro3d wohnzimmerheimkino als Front left und right …Die habe ich in meinem auro3d wohnzimmerheimkino als Front left und right in Kombination mit dem denon x4400h, der meinen verstorbenen Marantz sr7009 beerbt hat die zensor 7, die ich hier noch im karton habe, waren dann doch etwas zu viel fürs kleine wohnzimmer.


Kann das zu viel sein? Regelt man dann nicht einfach runter?
Mr.TopperH.24.06.2019 13:48

Die Oberon 5 mit Oberon Vokal, 2x Oberon 1 und 2 Oberon OnWall habe ich im …Die Oberon 5 mit Oberon Vokal, 2x Oberon 1 und 2 Oberon OnWall habe ich im Sinn mit 4x Alteco C-1 als Heights.Ich habe öfters davon gelesen, dass man für die Homogenität eher auf diese Kombination setzen soll, da die Membrangröße der Oberon 5 identisch ist mit der von den Oberon 1, dem Vokal und der OnWalls.Hast du die vielleicht mal im Vergleich gehört?Oder macht sich das praktisch nicht bemerkbar?



Geht es bei den Oberon nicht fast nur um die Optik? Das mit dem Magnetpulver ist bei Oberon nicht voll umgesetzt, nur zum Teil. Hab einen bei Kleinanzeigen gefragt, er hat alles Probe gehört und konnte zwischen Oberon 5 und Zensor 5 quasi keinen Unterschied erkennen, was also den Aufpreis nur wenig rechtfertigt. Einen Nachteil dürfte man mit dem Bassreflexrohr haben, da es bei den Oberon nach hinten geht im Gegensatz zu den Zensor, wo es nach vorne geht. Sprich mit Oberon brauchst Du auf jeden Fall Abstand zur Wand.

Wenn es rein um die Optik geht, gewinnen für mich klar die Oberon, sowieso wenn man die Stoffabdeckung drauf lassen will. Die Stoffwahl, die abgerundeten Ecken... Die sind einfach zeitgemäßer und Hochglanz ist auch nicht mehr so in, das seidige Matt sieht toll aus.

Jetzt im Heimkino-Keller lässt man den Stoff eh weg und es ist dunkel, was solls... Dafür sind die Zensor ein geniales Schnäppchen, teilweise günstiger als gebraucht.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 24. Jun
Student9224.06.2019 17:33

kann nichts zu der dali kombi sagen, aber generell denke ich stimmt die …kann nichts zu der dali kombi sagen, aber generell denke ich stimmt die Regel mit der Chassis Größe vorallem in der Theorie. In der Praxis nimmst du Unterschiede wahr, je besser dein Hörraum und die Aufstellung optimiert sind. Außerhalb eines Heimkinoraums mit minimaler akustischer Optimierung und nahezu perfekter Aufstellung würde ich mir da keinen Kopf drum machen. Im gewöhnlichen Wohnzimmerkino ist meist nichts akustisch optimiert, die Aufstellung suboptimal und der Av Receiver versucht das mithilfe der Einmessung so gut es geht auszugleichen. Daher würde ich mich bei all den Überlegungen zuerst fragen wie stark mein Hörraum und Aufstellung optimiert sind. Je weniger optimal desto weniger lohnt es sich auf gleiche Chassis und komplette Homogenität der Lautsprecher zu achten.


Das Thema kann auch richtig frustrierend werden.

Und man sollte auch nicht vergessen, wenn man die erst mal neu aufstellt, dann klingen die noch total platt, trotz Abstimmung. Die müssen echt eine Weile einlaufen, hab es selbst erlebt, und dann - trotz noch recht heftiger Flatterechos - dachte ich plötzlich "woah geil! Jetzt wird das langsam so, wie ich mir das vorgestellt hab!".
Habe vor kurzem auch geschwankt zwischen Oberon Reihe und Zensor. Oberon soll letzten Endes etwas gedämpftere Höhen haben. Habe mich aufgrund der Optik jedoch für Zensor 7 mit 4 mal pico + Vokal entschieden (der Stoff der Oberon erinnert mich an die Einrichtung meines Großvaters ). Daneben stehen noch zwei klipsch sw115 an einem Yamaha 3060. bin voll zufrieden und kann die Zensor auf jeden Fall weiterempfehlen vor allem bei dem Preis. Super Auflösevermögen und räumliche Abbildung warte nun noch auf einen Deal der Alteco...
Yourname24.06.2019 21:11

Habe vor kurzem auch geschwankt zwischen Oberon Reihe und Zensor. Oberon …Habe vor kurzem auch geschwankt zwischen Oberon Reihe und Zensor. Oberon soll letzten Endes etwas gedämpftere Höhen haben. Habe mich aufgrund der Optik jedoch für Zensor 7 mit 4 mal pico + Vokal entschieden (der Stoff der Oberon erinnert mich an die Einrichtung meines Großvaters ). Daneben stehen noch zwei klipsch sw115 an einem Yamaha 3060. bin voll zufrieden und kann die Zensor auf jeden Fall weiterempfehlen vor allem bei dem Preis. Super Auflösevermögen und räumliche Abbildung warte nun noch auf einen Deal der Alteco...


Ganz ehrlich, das mit dem Stoff ist totaler Schwachsinn. So sehen heute die modernen leicht retro angehauchten Sachen nun mal aus...
Yourname24.06.2019 21:11

Habe vor kurzem auch geschwankt zwischen Oberon Reihe und Zensor. Oberon …Habe vor kurzem auch geschwankt zwischen Oberon Reihe und Zensor. Oberon soll letzten Endes etwas gedämpftere Höhen haben. Habe mich aufgrund der Optik jedoch für Zensor 7 mit 4 mal pico + Vokal entschieden (der Stoff der Oberon erinnert mich an die Einrichtung meines Großvaters ). Daneben stehen noch zwei klipsch sw115 an einem Yamaha 3060. bin voll zufrieden und kann die Zensor auf jeden Fall weiterempfehlen vor allem bei dem Preis. Super Auflösevermögen und räumliche Abbildung warte nun noch auf einen Deal der Alteco...


7er mit Pico? Du hättest für hinten 3er nehmen müssen, das ist ja total unausgewogen...
MistaMilla24.06.2019 22:35

7er mit Pico? Du hättest für hinten 3er nehmen müssen, das ist ja total un …7er mit Pico? Du hättest für hinten 3er nehmen müssen, das ist ja total unausgewogen...


Müssen tut er gar nichts


Für mich klingt das sogar vernünftig, wenn man für Stereo 2 große Lautsprecher haben will und der Rest nicht so auffallen soll.
„Unausgewogen“
- Alle haben den gleichen Hochtöner und spielen obenrum entsprechend gleich
- Pico kann runter bis 62Hz, die 3er bis 50. nun ist die Frage wo der AVR das ganze trennt. Ich tippe auf 80Hz. Also egal...
- Wirkungsgrad ist etwas anders. Das gleicht der AVR allerdings aus...

Wichtig ist zudem vor allem das Zusammenspiel von Front und Center...
Aus den Picos kommen hier eh „nur“ Effekte...

Erstaunlich finde ich eher, dass er sich so nen teuren AVR kauft und dann „nur“ Einstiegslautsprecher. Die Budgetaufteilung sieht für mich komisch aus. AVR für >2000,- und Subwoofer für 1200,-. Und dazu ne Zensor?
tsingtao25.06.2019 00:39

Müssen tut er gar nichts Für mich klingt das sogar vernünftig, wenn ma …Müssen tut er gar nichts Für mich klingt das sogar vernünftig, wenn man für Stereo 2 große Lautsprecher haben will und der Rest nicht so auffallen soll. „Unausgewogen“ - Alle haben den gleichen Hochtöner und spielen obenrum entsprechend gleich- Pico kann runter bis 62Hz, die 3er bis 50. nun ist die Frage wo der AVR das ganze trennt. Ich tippe auf 80Hz. Also egal...- Wirkungsgrad ist etwas anders. Das gleicht der AVR allerdings aus...Wichtig ist zudem vor allem das Zusammenspiel von Front und Center... Aus den Picos kommen hier eh „nur“ Effekte...Erstaunlich finde ich eher, dass er sich so nen teuren AVR kauft und dann „nur“ Einstiegslautsprecher. Die Budgetaufteilung sieht für mich komisch aus. AVR für >2000,- und Subwoofer für 1200,-. Und dazu ne Zensor?


Also ich finde es richtig erfrischend mit den 5ern vorne und den 1ern hinten. Dazu der satte Vokal, da kommt richtig gut was rüber. Es ist viel, viel ausgewogener, wenn hinten auch satter was kommt, richtig geil kommt das mit der Switch im Multichannel Stereo-Modus. Und für Surround bei Filmen und XBOX-Dingen richtig gut, da ist man richtig im Geschehen. Es ist ja nicht so, dass von hinten nur die Querschläger zischen. Da kann ja auch mal ein Motor brummen oder jemand laufen oder sprechen. Das hat schon was!

Der 2000-Euro-Verstärker ist definitiv schade drum :-D da hätte es auch einer in der Klasse bis 500 Euro getan. Aber mehr Dampf ist ja nicht nachteilig, der gibt dafür immer ein schön sauberes Signal an die Lautsprecher ;-)
Bearbeitet von: "MistaMilla" 25. Jun
Dir 300 für das Paar waren Bestpreis
tsingtao25.06.2019 00:39

Müssen tut er gar nichts Für mich klingt das sogar vernünftig, wenn ma …Müssen tut er gar nichts Für mich klingt das sogar vernünftig, wenn man für Stereo 2 große Lautsprecher haben will und der Rest nicht so auffallen soll. „Unausgewogen“ - Alle haben den gleichen Hochtöner und spielen obenrum entsprechend gleich- Pico kann runter bis 62Hz, die 3er bis 50. nun ist die Frage wo der AVR das ganze trennt. Ich tippe auf 80Hz. Also egal...- Wirkungsgrad ist etwas anders. Das gleicht der AVR allerdings aus...Wichtig ist zudem vor allem das Zusammenspiel von Front und Center... Aus den Picos kommen hier eh „nur“ Effekte...Erstaunlich finde ich eher, dass er sich so nen teuren AVR kauft und dann „nur“ Einstiegslautsprecher. Die Budgetaufteilung sieht für mich komisch aus. AVR für >2000,- und Subwoofer für 1200,-. Und dazu ne Zensor?


Dem kann ich so zustimmen. Ich finde die Pico stellen die Effekte sehr gut dar. Die 3er oder 1er finde ich als Effektlautsprecher viel zu wuchtig. Aus Erfahrung bei Lautsprechern kann ich sagen, dass teurere nicht besser klingen. Das Gegenteil kann sogar der Fall sein.(y)
MistaMilla24.06.2019 22:34

Ganz ehrlich, das mit dem Stoff ist totaler Schwachsinn. So sehen heute …Ganz ehrlich, das mit dem Stoff ist totaler Schwachsinn. So sehen heute die modernen leicht retro angehauchten Sachen nun mal aus...


Ja das stimmt. Trends kommen und gehen nach ein paar Jahren. So beeinflusst das Marketing eben bewusst das Kaufverhalten und erhöht den Konsum. Schwarzer Stoff finde ich jedoch zeitlos. Der übersteht mehrere Trends.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von junge_junge_junge. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text