Dancook 1400 Kugelgrill für 152,17 inkl. VSK [Amazon.de]
143°Abgelaufen

Dancook 1400 Kugelgrill für 152,17 inkl. VSK [Amazon.de]

31
eingestellt am 24. Apr
Wer sich für den Dancook 1400 Kugelgrill interessiert und das Blitzangebot am 8.4. für 129 Euro verpasst hat, hat die Möglichkeit für momentan 152,17 Euro zuzuschlagen.

Aktueller Preis auf Amazon.de sind 179,02€. Durch die 15%-Aktion auf Gartenartikel, an der der Dancook teilnimmt, werden 26,85 Euro abgezogen (beim Bezahlborgang) und man gelangt auf 152,17 Euro inkl. VSK.

Der Gutschein kann auf der Produktseite aktiviert werden oder per Eingabe des Gutscheincodes 15GARTEN2017 bei der Zahlungsmittel-Auswahl.

Idealo VGP:

zeitlich ebenfalls begrenzt:
- Groupon: 159,98€ plus 2,99€ VSK
- bei einem eBay Händler mit Garten-Gutschein PGARTEN17 bis 07.05.156,66 plus 4,95€ VSK

regulär:
- Technik direkt 169,00 €


Tests:
grillinstructor.net/dan…st/
forum.mybbq.net/vie…266
Der ein oder andere Erfahrungsbericht beim Grillsportverein
hier ein paar Fotos samt Erfahrungsbericht


31 Kommentare

Kein - Weber - cold

Verdammt guter preis! Eigentlich wollte ich auf warten bis der 1800 oder 1900 wieder verfügbar aber 100 bzw 120. Aufpreis nur für den stabileren Unterbau?

Ich zwar nen ebenen Garten aber das Untergestell kommt mir bissl wacklig vor (anhand der Fotos).
Wie tauglich ist es?

Verfasser

ghostlordbdf3dvor 7 h, 50 m

Verdammt guter preis! Eigentlich wollte ich auf warten bis der 1800 oder …Verdammt guter preis! Eigentlich wollte ich auf warten bis der 1800 oder 1900 wieder verfügbar aber 100 bzw 120. Aufpreis nur für den stabileren Unterbau?Ich zwar nen ebenen Garten aber das Untergestell kommt mir bissl wacklig vor (anhand der Fotos).Wie tauglich ist es?



Das Fahrgestell ist glaub ich auch etwas wackelig. Der 1800er wäre auch mein Favorit, aber ist halt noch mal ne Ecke teurer und wenn man noch kein zubehör besitzt, kommen ja eh noch Kohlekörbe, Wetterschutzhaube, Grillrostheber, Bürste, Anzündkamin, etc. auf einen zu. Den 1800er gibt es bei Groupon momentan für 229€. Mit dem "Mystery"- Gutschein bekommt man dort heutezwischen 0 und 25% Rabatt beim Checkout ;-)

Bearbeitet von: "tomteturbo" 24. Apr

Kann den Grill empfehlen. Top Gerät

Zum Ende der letzten Grillsaison gab es den Grill bei amazon auch schon mal für 136 €. Werde mir diesen erst dann holen, wenn der Preis unter 140 € fällt. Angesichts der momentanen Preisentwicklung aber dennoch ein hot von mir.

Verfasser



kleinlaut79vor 14 m

Zum Ende der letzten Grillsaison gab es den Grill bei amazon auch schon …Zum Ende der letzten Grillsaison gab es den Grill bei amazon auch schon mal für 136 €. Werde mir diesen erst dann holen, wenn der Preis unter 140 € fällt. Angesichts der momentanen Preisentwicklung aber dennoch ein hot von mir.



Ich denke auch, dass es definitiv noch günstiger geht, nur leider im Moment wohl nicht
Das Blitzangebot vom 8.4. könnte mit 129€ Bestpreis gewesen sein... aber verpasst ist verpasst

Dancook

Ich verlinke mal meinen alten Dancook-Deal, dort sind Tests verlinkt.

mydealz.de/dea…757

SunSurfervor 2 h, 5 m

Kein - Weber - cold



Blödsinn. Ist qualitativ besser, weil Edelstahl und kein emailliertes Blech

Ich habe den Grill seit etwa einem Jahr. Top! Beste Qualität (nicht zu vergleichen mit Weber, wo man Marke und Marketing überteuert mitbezahlt). Wirklich 1a, man sollte den Grill nur zusätzlich mit einem Thermometer bestücken...

Verfasser

Phallus69vor 6 m

Ich verlinke mal meinen alten Dancook-Deal, dort sind Tests …Ich verlinke mal meinen alten Dancook-Deal, dort sind Tests verlinkt.https://www.mydealz.de/deals/citti-dancook-1400-barcadi-rum-799eur-canario-cachaca-699eur-778757



Danke, habe die tests oben ergänzt

Verfasser

...und wer aus Bremen kommt und sich für den kleineren Dancook 1000 (50cm Durchmesser Grillfläche) interessiert. Da ist ebenfalls einer neuer sehr günstig bei den kleinanzeigen drin: ebay-kleinanzeigen.de/s-a…-35
Bearbeitet von: "tomteturbo" 24. Apr

Dancook, ich liebe diese Grills sind zurzeit die besten auf dem deutschen Markt.

ghostlordbdf3dvor 6 h, 49 m

Verdammt guter preis! Eigentlich wollte ich auf warten bis der 1800 oder …Verdammt guter preis! Eigentlich wollte ich auf warten bis der 1800 oder 1900 wieder verfügbar aber 100 bzw 120. Aufpreis nur für den stabileren Unterbau?Ich zwar nen ebenen Garten aber das Untergestell kommt mir bissl wacklig vor (anhand der Fotos).Wie tauglich ist es?


Den habe ich seit ca. 15 Jahren im Einsatz. Da ist nichts wackelig, der steht bombenfest. Dieser Grill ist für die Ewigkeit gebaut, das einzige was diesem Anspruch nicht genügt ist der Gluhtrost, aber der lässt sich ja leicht ersetzen.

hatte mir das gute stück neulich für 129€ gekauft, aber noch nicht aufgebaut.
die kugel wirkt grundsolide, rost ist halt kein edelstahl.

am gestänge wurde natürlich wieder gespart, aber die "räder" sind eine absolute frechheit. 2 schalen die zusammen gesteckt werden und nen gummiring rüber gestülpt wird.
ist bei den anderen ja genauso, aber passt zu dem sonst extrem hochwertigen dancook so gar nicht und ist ein glasklarer fail.

hatte auch erst auf den 1800er geschielt, aber der aufpreis steht nicht im verhältniss.
deshalb wird der 1400er jetzt einen eigenbau untersatz bekommen. werd mir da nen stück arbeitsplatte kaufen und dann nen gestell drunter basteln. hatte ja auf das güde schweissgerät gehofft, was die scheisser ja dann wieder storniert haben.
wird deshalb dann wohl doch auf ein holz gestell hinauslaufen, wenns nicht vorher noch nen cooles schweissgerät schnäppchen gibt....

nach gefühlter monatelanger recherche haben mich zum einen die hochwertigen materialen überzeugt, aber vielmehr die deutlich höhere temperatur.

wenn jemand nen passendes deckelthermometer von weber weiss (dieses alte mit rossete kostet ja inzwischen mit versand 40€, gleich ca. doppelt so viel wie früher), bitte bescheid geben, denn die von outdoorchef sind ja nur extrem grobe schätzeisen.

Kann Dancook auch nur wärmstens empfehlen. Habe selber den 1800. Super Teil und dank doppelter Wand halten normale Briketts locker 3 h.

Wer grenznah zu Dänemark wohnt sollte Bilka im Auge behalten. Die geben alle Nase lang 50% Rabatt auf Dancook Grills und bis zu 75% auf Zubehör. Habe für meinen 1800 160€ bezahlt. Ein extra Rost für 7€ etc...

dumm_michelvor 4 h, 59 m

hatte mir das gute stück neulich für 129€ gekauft, aber noch nicht auf …hatte mir das gute stück neulich für 129€ gekauft, aber noch nicht aufgebaut.die kugel wirkt grundsolide, rost ist halt kein edelstahl.am gestänge wurde natürlich wieder gespart, aber die "räder" sind eine absolute frechheit. 2 schalen die zusammen gesteckt werden und nen gummiring rüber gestülpt wird.ist bei den anderen ja genauso, aber passt zu dem sonst extrem hochwertigen dancook so gar nicht und ist ein glasklarer fail.hatte auch erst auf den 1800er geschielt, aber der aufpreis steht nicht im verhältniss.deshalb wird der 1400er jetzt einen eigenbau untersatz bekommen. werd mir da nen stück arbeitsplatte kaufen und dann nen gestell drunter basteln. hatte ja auf das güde schweissgerät gehofft, was die scheisser ja dann wieder storniert haben.wird deshalb dann wohl doch auf ein holz gestell hinauslaufen, wenns nicht vorher noch nen cooles schweissgerät schnäppchen gibt....nach gefühlter monatelanger recherche haben mich zum einen die hochwertigen materialen überzeugt, aber vielmehr die deutlich höhere temperatur. wenn jemand nen passendes deckelthermometer von weber weiss (dieses alte mit rossete kostet ja inzwischen mit versand 40€, gleich ca. doppelt so viel wie früher), bitte bescheid geben, denn die von outdoorchef sind ja nur extrem grobe schätzeisen.


Das Grillrost ist Edelstahl, das unter Rost, auf dem die Kohle liegt ist nicht aus Edelstahl. Das ist auch nicht wichtig, weil Edelstahl, wenn es so heiß wird anfängt zu rosten. Ich hab mir Edelstahl Kohlehalter gekauft, die sind ordentlich ausgeglüht und rosten fröhlich vor sich hin... Hier interessiert nur Materialstärke. Da denke ich kann man sich bei dem Grill nicht beschweren.

Bei der den Rädern und der Unterkonstruktion geb ich dir recht. Hab meine Kugel mittlerweile in einen Tisch eingebaut. Wackelt nicht + Ablagemöglichkeit.



Seit der Dancook im Garten steht ist der Weber in die Garage verbannt worden. Dancook=autohot

lakrovor 2 h, 46 m

Das Grillrost ist Edelstahl, das unter Rost, auf dem die Kohle liegt ist …Das Grillrost ist Edelstahl, das unter Rost, auf dem die Kohle liegt ist nicht aus Edelstahl. Das ist auch nicht wichtig, weil Edelstahl, wenn es so heiß wird anfängt zu rosten. Ich hab mir Edelstahl Kohlehalter gekauft, die sind ordentlich ausgeglüht und rosten fröhlich vor sich hin... Hier interessiert nur Materialstärke. Da denke ich kann man sich bei dem Grill nicht beschweren.Bei der den Rädern und der Unterkonstruktion geb ich dir recht. Hab meine Kugel mittlerweile in einen Tisch eingebaut. Wackelt nicht + Ablagemöglichkeit.



das mit dem edelstahl grillrost ist leider ein irrglaube!
hatte extra bei dancook nachgefragt, weil es keine eindeutigen antworten zu finden gab.

meinst du die kohlehalter von dancook? wie lange sind sie denn bei dir schon in benutzung?
hatte nämlich vor mir diese auch zuzulegen, denn die dancook (wie auch die weber) körbe, sind ja wohl so eine derbe krasse abzocke und verarsche. die scheiss dinger kosten zusammen keinen halben euro...
genau wie der dancook rostheber für 14 tacken. kann man machen, für nen stück gebogenen stahldraht....
die grillsportler leiden wohl an zu viel eingelagerten fett, was zu demenz im oberstübchen führt, anders kann ich mir diese ultra extreme form der verarsche nicht erklären ;-)

daran lässt sich eigentlich schon ableiten, dass der grillrost für 25€ kein edelstahl ist, wenn du für 10€ weniger nur ein stück gebogenen draht von denen bekommst ;-)

hast du deine kugel einfach so in den (holz?) tisch eingelassen, also nix drumherum, so von wg hitze und so?
Bearbeitet von: "dumm_michel" 25. Apr

13899033-r9STo.jpg
Gibts bei Hornbach umgelabelt als Tenneker® Grill TC-Style, Ø 40cm für 99€! Hersteller ist Dancook

Verfasser

DaYsavor 5 h, 16 m

[Bild] Gibts bei Hornbach umgelabelt als Tenneker® Grill TC-Style, Ø 40cm f …[Bild] Gibts bei Hornbach umgelabelt als Tenneker® Grill TC-Style, Ø 40cm für 99€! Hersteller ist Dancook



...Da gibt es sogar einen umgelabelten Dancook 1800, der bei Hornbach den Namen Tenneker® Grill TC-Deluxe, Ø 54cm trägt. Allerdings kostet er dort 299€, was teurer ist als der Straßenpreis des "Originals". Es gibt auch keinen Tenekker, der dem Dancook 1400 entspricht... Insgesamt sind die Preise aber vergleichbar oder teurer als die Original-Dancooks....?
Bearbeitet von: "tomteturbo" 25. Apr

dumm_michelvor 7 h, 9 m

das mit dem edelstahl grillrost ist leider ein irrglaube!hatte extra bei …das mit dem edelstahl grillrost ist leider ein irrglaube!hatte extra bei dancook nachgefragt, weil es keine eindeutigen antworten zu finden gab.meinst du die kohlehalter von dancook? wie lange sind sie denn bei dir schon in benutzung?hatte nämlich vor mir diese auch zuzulegen, denn die dancook (wie auch die weber) körbe, sind ja wohl so eine derbe krasse abzocke und verarsche. die scheiss dinger kosten zusammen keinen halben euro...genau wie der dancook rostheber für 14 tacken. kann man machen, für nen stück gebogenen stahldraht....die grillsportler leiden wohl an zu viel eingelagerten fett, was zu demenz im oberstübchen führt, anders kann ich mir diese ultra extreme form der verarsche nicht erklären ;-)daran lässt sich eigentlich schon ableiten, dass der grillrost für 25€ kein edelstahl ist, wenn du für 10€ weniger nur ein stück gebogenen draht von denen bekommst ;-)hast du deine kugel einfach so in den (holz?) tisch eingelassen, also nix drumherum, so von wg hitze und so?


Das einfachste zuerst.
Ich habe die Kugel in eine Buche Leimholzplatte eingelassen, Sehe da kein Problem, schließlich ist die Kugel zweischalig. Ich hab das letzten Sommer umgebaut und auch schon oft damit gegrillt. Die Platte zeigt keine Beeinträchtigung durch die Temperatur. Wenn du sowas baust, richte dich bei der Größe eventuell etwas nach der Abdeckplane. Ich hab mir eine Bankabdeckung aus grüner Plane für 15€ bei Amazon geholt und bin damit sehr zufrieden. Da kann man schnell viel Geld lassen.

Mit dem Grillrost hast du recht. Man sieht es auf der Dancook Seite beim den Ersatzrosten. Dachte echt das wäre Edelstahl. Hat sich aber erstaunlich gut gehalten, trotz Drahtbürste.
Ich hab schon mehrfach drüber nachgedacht mir ein Gussrost zu besorgen, war bis jetzt allerdings zu geizig dafür. Denke das verbessert mein Grillgut nicht wirklich.

Den Rostheber hab ich mir selber gebaut, aus Alu U-Profilen mit ca 1cm Stärke, schlecht zu beschreiben wie. Die hatte ich noch und das ging schnell. Find ich sogar wertiger als das Original von Dancook. Und wie du sagst, die rufen zu viel Geld auf fürs Zubehör. Die Holzkohleeinteiler von Dancook sind komplett fürn A... Ich hab meine Kohlekörbe von Tchibo für einen 10er. Zudem würde ich auf jeden Fall Körbe empfehlen. Es ist wesentlich einfacher die Körbe inklusiver glühender Kohle mit der Kombizange um den Broiler zu bewegen, als ein 2,5kg BBC zu drehen.
Meine Körbe hab ich ca 2 Jahre, waren vielleicht 7-8 mal im Einsatz. haben aber immer draußen gelegen. Denke die machen noch einige Jahre, so dünn ist das Material auch nicht.

Die halbrunden hab ich. Bild ist nicht von mir.


DaYsavor 5 h, 3 m

[Bild] Gibts bei Hornbach umgelabelt als Tenneker® Grill TC-Style, Ø 40cm f …[Bild] Gibts bei Hornbach umgelabelt als Tenneker® Grill TC-Style, Ø 40cm für 99€! Hersteller ist Dancook



Das ist KEIN Dancook 1400 (Ø58cm). Und ein Dancook 1600 (Ø45cm) kostet auch 99€.

lakrovor 4 h, 36 m

Wenn du sowas baust, richte dich bei der Größe eventuell etwas nach der A …Wenn du sowas baust, richte dich bei der Größe eventuell etwas nach der Abdeckplane. Ich hab mir eine Bankabdeckung aus grüner Plane für 15€ bei Amazon geholt und bin damit sehr zufrieden. Da kann man schnell viel Geld lassen.


sehr guter hinweis!
wäre mir hundert pro hinterher auch eingefallen ;-)
vielen dank!

und ja, bei den abdeckungen wird man auch so gnadenlos verarscht.
hab bisher noch keine gefunden, die länger als 2 jahre gehalten hat, egal ob die die 4€ discount scheissdinger, noch den 25€ oxford dreck. werde mal die von amazon ausprobieren....

ich denke auch nicht, dass das geld für nen gussrost im verhätniss zum ergebniss stehen würde.

Verfasser

dumm_michelvor 3 m

sehr guter hinweis!wäre mir hundert pro hinterher auch eingefallen …sehr guter hinweis!wäre mir hundert pro hinterher auch eingefallen ;-)vielen dank!und ja, bei den abdeckungen wird man auch so gnadenlos verarscht.hab bisher noch keine gefunden, die länger als 2 jahre gehalten hat, egal ob die die 4€ discount scheissdinger, noch den 25€ oxford dreck. werde mal die von amazon ausprobieren....ich denke auch nicht, dass das geld für nen gussrost im verhätniss zum ergebniss stehen würde.



Was ist mit der Abdeckhaube von Bruzzzler....die soll recht gut sein

tomteturbovor 1 h, 52 m

Was ist mit der Abdeckhaube von Bruzzzler....die soll recht gut sein



hassu nen passenden link?
müsste ja wenn halt eine grössere sein, wenn das wägelchen noch drumherum gebaut wird ;-)
für den grill solo hab ich hier noch eine von lidl für 5€ rumliegen, die für den preis keinen schlechten eindruck macht...

Verfasser

dumm_michelvor 55 m

hassu nen passenden link?müsste ja wenn halt eine grössere sein, wenn das w …hassu nen passenden link?müsste ja wenn halt eine grössere sein, wenn das wägelchen noch drumherum gebaut wird ;-)für den grill solo hab ich hier noch eine von lidl für 5€ rumliegen, die für den preis keinen schlechten eindruck macht...



amazon.de/Bru…ube

4,8 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen...


13904317-jOve3.jpg
Bearbeitet von: "tomteturbo" 25. Apr

tomteturbovor 31 m

https://www.amazon.de/Bruzzzler-Abdeckhaube-für-Kugelgrill-durchmesser/dp/B00UFGMVLU/ref=sr_1_2?s=garden&ie=UTF8&qid=1493023421&sr=1-2&keywords=kugelgrill+abdeckhaube4,8 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen...[Bild]


danke schön, mal gebookmarked

Verfasser

dumm_michelvor 1 h, 45 m

hassu nen passenden link?müsste ja wenn halt eine grössere sein, wenn das w …hassu nen passenden link?müsste ja wenn halt eine grössere sein, wenn das wägelchen noch drumherum gebaut wird ;-)für den grill solo hab ich hier noch eine von lidl für 5€ rumliegen, die für den preis keinen schlechten eindruck macht...



Und die etwas größere für einen Dancook-Wagen-Einbau: amazon.de/Bru…ube
13904722-X77Qx.jpg

Verfasser

Den Dancook 1800 gibts gerade für 236,33 € amazon.de/Dan…C7G
Bearbeitet von: "tomteturbo" 5. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text