301°
ABGELAUFEN
Dänemark: Weber Grill Q120 mit Stand für 799 Kronen (ca. 108€) ab 1. Dezember 2012

Dänemark: Weber Grill Q120 mit Stand für 799 Kronen (ca. 108€) ab 1. Dezember 2012

Home & LivingWebergrill Angebote

Dänemark: Weber Grill Q120 mit Stand für 799 Kronen (ca. 108€) ab 1. Dezember 2012

Preis:Preis:Preis:108€
Vielleicht für Grenzgänger interessant.

Baumarkt Davidsen (http://davidsen.as) hat ab 1. Dezember den Weber Gasgrill Q120 inkl. Ständer für 799,- Kronen im Angebot (entspricht ca. 108€). Das Angebot ist auf 200 Stück begrenzt und pro Kunde kann nur ein Grill gekauft werden. Vergleichspreise bei Idealo ab 287,90€, selbst mit der Tiefpreisgarantie von Hornbach oder OBI kommt man nicht auf den Preis in Dänemark .

Außerdem im Angebot:

Weber Go Anywhere für 399 Kronen ca. 54€
Weber Master-Touch 57 für 999 Kronen ca. 134€
Weber Performer - 57cm für 1799 Kronen ca. 242€
Weber Q 320 Gasgrill für 2499 Kronen ca. 335€

Achtung: Um den Gasgrill an einer deutschen Gasflasche betreiben zu können, benötigt man einen speziellen Adapter, da in Deutschland 50mBar verwendet werden, im Rest der Welt aber nur 30mBar. Einen solchen Adapter erhält man, z.B. bei wynengas.de

Dies gilt nur für die (Camping-)Gasflaschen, Kartuschen können ganz normal ohne Adapter verwendet werden!

9 Kommentare

weber1k.jpg

Das Wort Ständer in der Überschrift hätte deinen Deal überhitzt.

Absoluter TOP Preis!
Leider etwas zuuuuuuuuuuuuu weit weg für mich

Wer bringt mir einen Weber q320 mit?

Mist, bin von 15. - 22. in Dänemark
Aber den Laden habe ich mir gemerkt, liegt auf der Strecke...X)

Aber das "kun 200" haelt mich davon ab, hinzufahren - 200 Stueck fuer die ganze Kette oder in jedem Markt?
Und auch die Daenen sind nicht bloed und Campen da morgens ab 4:00

Haenk

Aber das "kun 200" haelt mich davon ab, hinzufahren - 200 Stueck fuer die ganze Kette oder in jedem Markt?Und auch die Daenen sind nicht bloed und Campen da morgens ab 4:00


Da im Prospekt mehrere Märkte angegeben sind, gehe ich mal davon aus, das es nicht pro Markt ist - von daher berechtigter Einwand!

Allerdings wären es dann immer noch 33x Q120 für jeden Markt

In Deutschland gilt seit einigen Jahren auch 30mbar als Standard in Wohnmobilen und Wohnwagen. Davon abgesehen entscheidet der Druckregler, der am Gasgrill hängt, ob dort an der Düse 30mbar oder 50mbar ankommen. Das einzige was benötigt wird, ist ein Gewindeadapter auf dt. Gasflaschen, Kostenpunkt etwa 5e. Oder man besorgt sich einen 30mbar Druckregler und befestigt diesem am Schlauch, wobei ich nicht weiß ob der Regler mit dem Schlauch verpresst oder nur verschraubt ist.

morden

... wobei ich nicht weiß ob der Regler mit dem Schlauch verpresst oder nur verschraubt ist.



Deshalb besser auf Nummer Sicher gehen, und den Fachmann machen lassen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text