Dank der Willkür eines Mydealz-Mods habe ich mich dafür entschieden, meine Deals zu löschen
198°Abgelaufen

Dank der Willkür eines Mydealz-Mods habe ich mich dafür entschieden, meine Deals zu löschen

26
eingestellt am 25. Feb 2014
Der ultimative Grabschaufelbagger

Beste Kommentare

die Dealbeschreibung impliziert eine leise Kühlung. Dem ist bei Volllast nicht so.

Dennoch guter Preis

26 Kommentare

die Dealbeschreibung impliziert eine leise Kühlung. Dem ist bei Volllast nicht so.

Dennoch guter Preis

"Statt mit einem dröhnenden Radaubruder bekommt man Prozessoren auch anders bestens gekühlt. Schönes Beispiel: Die Kompakt-Wasserkühlung Alpenföhn Wasser. So geht's leise! "

Nein, so ist es nicht, sorry! Habe das Teil bei mir verbaut auf meinem alten AMD Phenom II 955. Die Kühllsietung ist wirklich sehr gut, aber eben nicht leise. Die Pumpe ist manchmal zu hören bei mir (es tritt zu verschiedenen Zeitpunkten einfach mal so auf). Sobald es ans zocken geht (Battlefield 4) dreht der Lüfter eben auch etwas auf (1200 RPM). Somit ist sie nicht mehr leiser als ein Luftkühler!
Die Kühlleistung aber ist wirklich sehr gut! Also definitiv was für Übertakter!
Alle anderen sollten die 45€ in einen Alpenföhn, Noctua oder beQuiet! investieren.

Schönes Gimmick. Aber in der Preisklasse gibts leisere konventionelle Lüfter, vorausgesetzt man hat genug Platz im Rechner.

Interessant ist das Teil aber allemal für Grafikkarten!

falsche dealbeschreibung... cold

Bujaka

Interessant ist das Teil aber allemal für Grafikkarten!

Dafür ist es aber nicht gedacht.

Bujaka

Interessant ist das Teil aber allemal für Grafikkarten!



facepalm

Dann nennt mal ein paar alternativen bitte.

boxtn

Dann nennt mal ein paar alternativen bitte.



Flüsterleise und gut gekühlt hast du's mit dem Alpenföhn Brocken 2 - der ist selbst unter Volllast kaum hörbar. Kühlung trotzdem sehr gut, auch bei Haswell.

Bazingoo

Kühlung trotzdem sehr gut, auch bei Haswell.

Klingt so, als würde die Haswell-Generation mehr Abwärme produzieren als die Vorgänger. Das Gegenteil ist der Fall.

boxtn

Dann nennt mal ein paar alternativen bitte.



Geht es minimal kleiner? Der passt leider wegen meinen Ram Riegeln nicht rein.

boxtn

Dann nennt mal ein paar alternativen bitte.


sicher? Man muss ihn ja nicht quer montieren, sondern kann auch längs. Hab ich genauso gemacht. Wenn du Low Profile RAM hast, passt es sowieso, und wenn du normal hohen RAM nutzt, kannst du schlimmstenfalls nur 2 RAM-Steckplätze nutzen. Bei Längseinbau werden aber bei einem ATX-Board auf keinen Fall mehr als 2 Plätze belegt.

Also ich hab den Thermalright HR-02 Macho. Der kühlt super is recht billig und schmaler + niedriger als der alpenföhn... Nur leider "etwas" tiefer

Schabimperle

Also ich hab den Thermalright HR-02 Macho. Der kühlt super is recht billig und schmaler + niedriger als der alpenföhn... Nur leider "etwas" tiefer



Der Brocken 2 ist der bessere Kühler, zudem leiser.

Bujaka

Interessant ist das Teil aber allemal für Grafikkarten!



Facepalm? Warum? Weil das eine hervorragende Idee ist? Oder weil du denkst dass das nicht funktioniert?

Der Wasser ist top für Grafikkarten.

Bazingoo

Kühlung trotzdem sehr gut, auch bei Haswell.



Quark. Besonders beim Overclocking hat Haswell aufgrund schlechter Verarbeitung einfach nur ein Hitzeproblem.

Bujaka

Interessant ist das Teil aber allemal für Grafikkarten!



versuch mal eine 780 gtx oder was mit so einem mini radiator zu kühlen. macht echt sinn, wenn der lüfter dann mit over 9000 rpm dreht

Ich kenne persönlich jemanden der damit so ger das Ti Modell der 780 kühlt Der Lüfter dreht zwar unter Last etwas auf, er wurde aber ohnehin gegen einen anderen getauscht. Für die ausreichende Kühlung der Rams und Vrms sorgt ein im Gehäusefenster installierter 200mm Lüfter.

Für die High-End Modelle von AMD gibts sogar einige Karten mit vorinstalliertem AIO-Wssserkühler.

PS: Kennst du den Accelero Hybrid? Das ist auch nur ne AIO-Wasserkühlung, und das ist wohl einer der besten GPU-Kühler den man momentan kaufen kann

Bazingoo

Besonders beim Overclocking hat Haswell aufgrund schlechter Verarbeitung einfach nur ein Hitzeproblem.


das was du mein st: Keine Verschlechterung zur Vorgängergeneration.

OC ist außerdem out, von einer Minigruppe von [deleted] mal abgesehen.

Paul555

OC ist außerdem out, von einer Minigruppe von [deleted] mal abgesehen.

Hast du das in der Brigitte gelesen?

Bazingoo

Besonders beim Overclocking hat Haswell aufgrund schlechter Verarbeitung einfach nur ein Hitzeproblem.



Diese Minigruppe weiß, wie man ordentlich Geld sparen kann
Du kennst von OC nur: Sieht toll aus; guck ma hier!; meiner ist länger als deiner!

Bujaka

Ich kenne persönlich jemanden der damit so ger das Ti Modell der 780 kühlt Der Lüfter dreht zwar unter Last etwas auf, er wurde aber ohnehin gegen einen anderen getauscht. Für die ausreichende Kühlung der Rams und Vrms sorgt ein im Gehäusefenster installierter 200mm Lüfter.Für die High-End Modelle von AMD gibts sogar einige Karten mit vorinstalliertem AIO-Wssserkühler.PS: Kennst du den Accelero Hybrid? Das ist auch nur ne AIO-Wasserkühlung, und das ist wohl einer der besten GPU-Kühler den man momentan kaufen kann



Und läuft bei gleicher Umgebung trotzdem lauter als diverse Custom Kühler hehe :-)

Bujaka

Ich kenne persönlich jemanden der damit so ger das Ti Modell der 780 kühlt Der Lüfter dreht zwar unter Last etwas auf, er wurde aber ohnehin gegen einen anderen getauscht. Für die ausreichende Kühlung der Rams und Vrms sorgt ein im Gehäusefenster installierter 200mm Lüfter.Für die High-End Modelle von AMD gibts sogar einige Karten mit vorinstalliertem AIO-Wssserkühler.PS: Kennst du den Accelero Hybrid? Das ist auch nur ne AIO-Wasserkühlung, und das ist wohl einer der besten GPU-Kühler den man momentan kaufen kann



Und woher weißt du das? Selbst gehört? Das kann ich nämlich nicht bestätigen.

Bujaka

Ich kenne persönlich jemanden der damit so ger das Ti Modell der 780 kühlt Der Lüfter dreht zwar unter Last etwas auf, er wurde aber ohnehin gegen einen anderen getauscht. Für die ausreichende Kühlung der Rams und Vrms sorgt ein im Gehäusefenster installierter 200mm Lüfter.Für die High-End Modelle von AMD gibts sogar einige Karten mit vorinstalliertem AIO-Wssserkühler.PS: Kennst du den Accelero Hybrid? Das ist auch nur ne AIO-Wasserkühlung, und das ist wohl einer der besten GPU-Kühler den man momentan kaufen kann



Als jemand der 2 ziemlich overclockte 6950@6970 und 4,4 GHz 3770k im Rechner hat weiss ich das, jo

edit: die gpus sind wassergekühlt und laut wie sonst was. selbst im einzelbetrieb. Temperatur natürlich deutlich geringer, das ist ja offensichtlich.

Wassergekühlt mit einer AIO-Wasserkühlung?

Wenn ja solltest du die Lüfter tauschen, ansonsten nen Raid zusätzlich einbauen

Stevovitsch

Diese Minigruppe weiß, wie man ordentlich Geld sparen kann


Das galt früher, als CPU-Leistung noch sehr begrenzt war (und intel sich Mehrleistung ordentlich bezahlen ließ) sowie Strom sehr billig war, so dass man den Energieverbrauch eines Computers vernachlässigen konnte.

Beides trifft heute nicht mehr zu. Ok, beim Strom natürlich weiterhin möglich, wenn Papi oder Sozialamt zahlt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text