420°
ABGELAUFEN
DANNEMANN - Monatlich Genusspunkte verdienen (Fast-Freebies möglich!)
DANNEMANN - Monatlich Genusspunkte verdienen (Fast-Freebies möglich!)

DANNEMANN - Monatlich Genusspunkte verdienen (Fast-Freebies möglich!)

Servus miteinander,

dem ein oder anderen sollte DANNEMANN bereits vertraut sein da hier desöfteren schon Deals gepostet wurden, bei welchen Cigarillos verschenkt wurden. Jetzt haben sie ihren Club der Genießer etwas verändert und ermöglichen dadurch leichter an Genußpunkte ranzukommen.

Ihr könnt zum einen Minispiele spielen und bis zu 3 Punkte pro Spiel abstauben. Es gibt jeden Monat 2, einmal ein Puzzle und einmal ein Quiz. Puzzle habe ich binnen 32 Sekunden geschafft und 3 Punkte dafür bekommen. Quiz war etwas kniffliger, dort kam ich nur auf einen.

Außerdem gibt es noch "Aktionen" bei welchen es ebenfalls Punkte gibt. Bei mir war es ein erneutes Quiz, welches jedoch auf Zeit ging und falsche Antworten möglich waren, jedoch Zeit kosteten. Wenn man 15 Fragen unter 1:30 beantwortet erhält man ebenfalls 3 Punkte. Ich hab´s geschafft

Sind summiert also 7 Punkte innerhalb ~ 3 Minuten. 9 Punkte waren maximal möglich. Da es aber monatlich möglich ist, kann man die Punkte super sammeln. Hab sogar noch Punkte von 2014 im Kundenkonto, scheinen also nichtmal zu verfallen.

Kurze Erklärung, 1 Punkt hat einen Gegenwert von 1 €. Dafür kann man sich dann im Shop was kaufen. Die Produkte sind wirklich sehr schön. Es gibt T-Shirts, Aschenbecher, Feuerzeuge und und und ...

Freebies sind also möglich, allerdings sind die Punkte nicht auf den Versand anrechenbar, somit werden 3 € fällig.


Registrierung ab 18 Jahren da es sich hier um einen Tabakwarenhersteller handelt



Edit: Punkte sind nicht für Tabakwaren einlösbar. Also nix mit dicke Hose Zigarren für 90 €

Beste Kommentare

markus-maximusvor 19 m

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld


Absurder Vegleich (da Koks gegenwärtig illegal in der BRD).

Im übrigen geht es bei MyDealz nicht um die moralische Bewertung von Alkohol, Tabak, Zucker, Transfetten etc.
Solche Bevormundenden Kommentare sind einfach nur ätzend!

Verfasser

anita2218. Dezember 2016

Wo ist der Deal ?


Da. Hab ihn extra noch rot umrandet, ist schwer zu sehen ich weis.
12554064-bIUQj.jpg

Kleine Ergänzung zum Deal: Bin seit mehreren Jahren im Kreis der Genießer von Dannemann angemeldet und wollte kurz hinzufügen dass die Punkte NICHT auf Zigarren anrechnen lassen kann. Das heißt nur auf Non Tobacco Produkte. Damit keiner falsche Erwartungen hat und irgendwann mal denkt er kriegt ne Zigarre für lau. Kann man nur für die ganzen Accessoires nutzen wie Kleidung, Aschenbecher und Feuerzeuge etc... Bei erstmaliger Registrierung bekommt man innerhalb einiger Wochen eine kostenlose Rauchprobe an die angegebene Heimatadresse zugesandt. Und alle paar Monate gibts ein Gewinnspiel per Email an dem man teilnehmen kann und dann gewinnt man zum Beispiel wie beim letzten mal 20 Packungen Zigarillos. Gewinnchance relativ hoch gewesen in der Vergangenheit da total oft 500 Gewinner gezogen wurden oder sogar mal 1000. Ob das weiter so bleibt kann ich nicht sagen. Am meisten lohnt sich das einladen von neuen Mitgliedern da dies relativ schnell mit wenig Aufwand geht. Würde niemanden raten fake adressen einzuladen da jede Registrierung ein Willkommenspäckchen nachhause geliefert bekommt und wenn es die Adresse und Namen nicht gibt wird das Päckchen an den Absender zurückgeschickt mit der Bemerkung: Empfängeradresse nicht bekannt. Blöd sind die ja auch nicht. Aber es spricht nichts dagegen wenn man Mutter, Vater, Ehefrau etc... einlädt...

markus-maximusvor 2 h, 44 m

Nun ja, zum Glück haben wir ja die Meinungsfreiheit in Deutschland.Ich weiss solche Kommentare passen den doch achso verantwortungsvollen Rauchern nicht.Verständnis von Suchtlern zu erwarten war natürlich viel zu viel verlangt.Bei mir würden Raucher den doppelten Betrag bei der KV bezahlen..P.S. Es geht weder gegen dich oder deinen Deal an sich, wollte die Frage nur Mal in den Raum werfen.



Ich bin Ex-Raucher (Nichtraucher seit 5 Jahren, davor bis zu 1,5 Big-Packs am Tag geraucht) und selbst mir gehen die Kommentare solcher militanten Ex- oder Nichtraucher auf die Nerven. Selbstverständlich darf man von einem Raucher Rücksichtnahme erwarten so dass er niemanden mit dem Rauch nervt oder gefährdet. Die selbe Rücksichtnahme dürfen aber auch Raucher erwarten, indem sie nicht andauernd von militanten Nichtrauchern und deren Meinung genervt werden.

Rauchen ist schädlich, ja. Das weiß jeder. Ich verrate dir ein Geheimnis: Das wissen sogar die Raucher!

Aber dennoch ist es in Deutschland legal und daher ist der Deal absolut angemessen.

Und bevor du den doppelten KV-Beitrag von Rauchern forderst mal eine Frage an dich: Wie sieht denn dein Alltag so aus hinsichtlich ausgeübter Arbeit, betriebener Sportarten, Ernährung, Alkoholkonsum, Fahrverhalten (Auto, Motorrad, Fahrrad?) und sonstiger allgemeiner Tages- und Freizeitgestaltung?

Möchtest du das Fass wirklich aufmachen und wir suchen auch mal bei dir nach Dingen die auch deinen KV-Beitrag steigen lassen würden? Oder kannst du einfach akzeptieren dass das KV-System nunmal eine Solidargemeinschaft ist, bei der die Gemeinschaft nun auch mal leichtsinnigere Handlungen einzelner finanziert? Besser wär's, ansonsten diktieren uns nämlich demnächst die Versicherungskonzerne, wie wir unseren Tag gestalten dürfen, weil alles was Spaß macht nicht mehr bezahlbar ist.
50 Kommentare

Verfasser

Achja ganz vergessen. Geburtstagskinder bekommen jedes Jahr 5 Punkte extra :P

Irgendwie HOT!

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...

Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld

markus-maximusvor 4 m

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld




Was haben lokale koksdeals Deals mit Zigarillos zutun? Das eine ist legal, das andere nicht. Oder möchtest du jetzt auch Deals von mecces verurteilen, weils ungesund ist? Oder China Deals, weil der Preis in keinem Verhältnis zu dem transportaufwand samt Umweltverschmutzung steht und überhaupt die Arbeiter ausgebeutet werden?

Verfasser

markus-maximusvor 6 m

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld



Wäre mir nicht bekannt dass Zigarren/Cigarillos illegal sind. Außerdem gibt es dort auch diverse Accessoires und Raucherutensilien. Somit kann man sich auch als Nichtraucher an einem T-Shirt oder Feuerzeug erfreuen.

Ich stelle in Frage ob man Deals für nachweislich Krankheitsfördernde Produkte hier wirklich braucht...

Das selbe gilt für Alkohol!

Du wirst nicht beeinträchtigt wenn der neben dir einen Burger isst. Burger bringen Menschen auch um, aber ist ein anderer Prozess als durch das Rauchen.

So Stinker Krams wie Zigarillos sind ja nochmals eine andere Liga...

markus-maximusvor 19 m

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld


Absurder Vegleich (da Koks gegenwärtig illegal in der BRD).

Im übrigen geht es bei MyDealz nicht um die moralische Bewertung von Alkohol, Tabak, Zucker, Transfetten etc.
Solche Bevormundenden Kommentare sind einfach nur ätzend!

Wo ist der Deal ?

Verfasser

markus-maximusvor 22 m

Ich stelle in Frage ob man Deals für nachweislich Krankheitsfördernde Produkte hier wirklich braucht...Das selbe gilt für Alkohol!Du wirst nicht beeinträchtigt wenn der neben dir einen Burger isst. Burger bringen Menschen auch um, aber ist ein anderer Prozess als durch das Rauchen.So Stinker Krams wie Zigarillos sind ja nochmals eine andere Liga...



Dein Wort in Gottes Ohren. Denke mal die Menschen hier sind Erwachsen genug um zu entscheiden was sie möchten und was nicht. Wir sind hier weder Greenpeace noch irgendeine Gesundheitsorganisation, von daher kann man davon ausgehen, dass auch Deals kommen die für manch einen moralisch nicht vertretbar sind. Dann macht man´s aber so, man benutzt das Rädchen der Maus und scrollt einfach weiter. In den AGB´s steht wohl kaum, dass jeder User verpflichtet ist bei jedem Deal seinen Senf abzugeben.

Verfasser

anita2218. Dezember 2016

Wo ist der Deal ?


Da. Hab ihn extra noch rot umrandet, ist schwer zu sehen ich weis.
12554064-bIUQj.jpg

markus-maximusvor 1 h, 11 m

Demnächst werden hier auch noch lokale Koksdeals eingestellt...Moralische Verpflichtungen < Klicks/Geld

Selbsternannter Moralpolizistentroll?

Jetzt habe ich den Deal verstanden. Habe mich in meinen bestehenden Account eingeloggt. Dort habe ich die drei Spiele gemacht und nun 9 Punkte auf dem Konto. Jeden Monat werden es wohl mit wenigen Minuten "Arbeit" 5-6 weitere Punkte für Puzzle+Quiz und am Geburtstag gibt es auch noch 5 Punkte. Dann habe ich also in etwa einem knappen halben Jahr die 32 Punkte voll, um für nur 3,- Versandkosten das Caipirinha-Set zu bestellen:

Lieferumfang:
1 x 0,7 Liter Velho Barreiro [Cachaca]
2 x Original DANNEMANN Glas
1 x Stößel
1 x Päckchen brauner Zucker + Strohhalme

Eigentlich gefühlsmäßig ein guter Stundenlohn. Hoffentlich geht das nicht so wie bei den Fanmiles und es gibt nichts Sinnvolles mehr, wenn man die Punkte hat.

Meganovavor 1 h, 9 m

Da. Hab ihn extra noch rot umrandet, ist schwer zu sehen ich weis.[Bild]


Sehe immer Noch Kein Deal? Brauchst es auch nicht vergössern oder in pink umranden.
Ich sehe da kein Deal meine Meinung
Bearbeitet von: "anita22" 18. Dez 2016

anita22vor 36 m

Sehe immer Noch Kein Deal? Brauchst es auch nicht vergössern oder in pink umranden.Ich sehe da kein Deal meine Meinung



Der Deal ist das Caipirinha-Set und vielleicht noch die Jacke für nur 3,- und etwas Arbeitszeit. Man kann wohl auch über Jahre hinweg die Punkte ansammeln und dann für 3,- gleich mehrere Sachen bestellen.

Schneller und leichter geht es natürlich, wenn man jedes Jahr 20 Freunde einladen kann. Aber auch nur mit einmal anmelden und viele Jahre warten ergibt sich ein super Stundenlohn. Wenn Du dich jetzt anmeldest und einfach 96 Jahre wartest, bekommst Du 96*5=480 Punkte und kannst Dir dann für einmalig 3,- das Caipirinha-Set 15 mal bestellen. Also 15 Flaschen, 15 Stößel und 30 Gläser sind doch viel mehr Wert als 3,- und Arbeitszeit hat es dann fast keine gekostet. Du musst halt nur in 96 Jahre dran denken zu bestellen.

Kleine Ergänzung zum Deal: Bin seit mehreren Jahren im Kreis der Genießer von Dannemann angemeldet und wollte kurz hinzufügen dass die Punkte NICHT auf Zigarren anrechnen lassen kann. Das heißt nur auf Non Tobacco Produkte. Damit keiner falsche Erwartungen hat und irgendwann mal denkt er kriegt ne Zigarre für lau. Kann man nur für die ganzen Accessoires nutzen wie Kleidung, Aschenbecher und Feuerzeuge etc... Bei erstmaliger Registrierung bekommt man innerhalb einiger Wochen eine kostenlose Rauchprobe an die angegebene Heimatadresse zugesandt. Und alle paar Monate gibts ein Gewinnspiel per Email an dem man teilnehmen kann und dann gewinnt man zum Beispiel wie beim letzten mal 20 Packungen Zigarillos. Gewinnchance relativ hoch gewesen in der Vergangenheit da total oft 500 Gewinner gezogen wurden oder sogar mal 1000. Ob das weiter so bleibt kann ich nicht sagen. Am meisten lohnt sich das einladen von neuen Mitgliedern da dies relativ schnell mit wenig Aufwand geht. Würde niemanden raten fake adressen einzuladen da jede Registrierung ein Willkommenspäckchen nachhause geliefert bekommt und wenn es die Adresse und Namen nicht gibt wird das Päckchen an den Absender zurückgeschickt mit der Bemerkung: Empfängeradresse nicht bekannt. Blöd sind die ja auch nicht. Aber es spricht nichts dagegen wenn man Mutter, Vater, Ehefrau etc... einlädt...

Meganovavor 6 h, 16 m

Dein Wort in Gottes Ohren. Denke mal die Menschen hier sind Erwachsen genug um zu entscheiden was sie möchten und was nicht. Wir sind hier weder Greenpeace noch irgendeine Gesundheitsorganisation, von daher kann man davon ausgehen, dass auch Deals kommen die für manch einen moralisch nicht vertretbar sind. Dann macht man´s aber so, man benutzt das Rädchen der Maus und scrollt einfach weiter. In den AGB´s steht wohl kaum, dass jeder User verpflichtet ist bei jedem Deal seinen Senf abzugeben.




Nun ja, zum Glück haben wir ja die Meinungsfreiheit in Deutschland.

Ich weiss solche Kommentare passen den doch achso verantwortungsvollen Rauchern nicht.
Verständnis von Suchtlern zu erwarten war natürlich viel zu viel verlangt.

Bei mir würden Raucher den doppelten Betrag bei der KV bezahlen..

P.S. Es geht weder gegen dich oder deinen Deal an sich, wollte die Frage nur Mal in den Raum werfen.

markus-maximusvor 1 h, 40 m

Nun ja, zum Glück haben wir ja die Meinungsfreiheit in Deutschland.Ich weiss solche Kommentare passen den doch achso verantwortungsvollen Rauchern nicht.Verständnis von Suchtlern zu erwarten war natürlich viel zu viel verlangt.Bei mir würden Raucher den doppelten Betrag bei der KV bezahlen..P.S. Es geht weder gegen dich oder deinen Deal an sich, wollte die Frage nur Mal in den Raum werfen.

http://m.spiegel.de/gesundheit/diagnose/a-1050858.html

Gern geschehen!

markus-maximusvor 2 h, 44 m

Nun ja, zum Glück haben wir ja die Meinungsfreiheit in Deutschland.Ich weiss solche Kommentare passen den doch achso verantwortungsvollen Rauchern nicht.Verständnis von Suchtlern zu erwarten war natürlich viel zu viel verlangt.Bei mir würden Raucher den doppelten Betrag bei der KV bezahlen..P.S. Es geht weder gegen dich oder deinen Deal an sich, wollte die Frage nur Mal in den Raum werfen.



Ich bin Ex-Raucher (Nichtraucher seit 5 Jahren, davor bis zu 1,5 Big-Packs am Tag geraucht) und selbst mir gehen die Kommentare solcher militanten Ex- oder Nichtraucher auf die Nerven. Selbstverständlich darf man von einem Raucher Rücksichtnahme erwarten so dass er niemanden mit dem Rauch nervt oder gefährdet. Die selbe Rücksichtnahme dürfen aber auch Raucher erwarten, indem sie nicht andauernd von militanten Nichtrauchern und deren Meinung genervt werden.

Rauchen ist schädlich, ja. Das weiß jeder. Ich verrate dir ein Geheimnis: Das wissen sogar die Raucher!

Aber dennoch ist es in Deutschland legal und daher ist der Deal absolut angemessen.

Und bevor du den doppelten KV-Beitrag von Rauchern forderst mal eine Frage an dich: Wie sieht denn dein Alltag so aus hinsichtlich ausgeübter Arbeit, betriebener Sportarten, Ernährung, Alkoholkonsum, Fahrverhalten (Auto, Motorrad, Fahrrad?) und sonstiger allgemeiner Tages- und Freizeitgestaltung?

Möchtest du das Fass wirklich aufmachen und wir suchen auch mal bei dir nach Dingen die auch deinen KV-Beitrag steigen lassen würden? Oder kannst du einfach akzeptieren dass das KV-System nunmal eine Solidargemeinschaft ist, bei der die Gemeinschaft nun auch mal leichtsinnigere Handlungen einzelner finanziert? Besser wär's, ansonsten diktieren uns nämlich demnächst die Versicherungskonzerne, wie wir unseren Tag gestalten dürfen, weil alles was Spaß macht nicht mehr bezahlbar ist.

Ich habe wie blöde nach den Spielen gesucht. Wäre das hier nicht der richtige "Deal"-Link? kreis-der-geniesser.com/gen…kte

12560490-UHWg7.jpg

Danke, hot. Bitte weniger mimimi.

Daniel-M81vor 3 h, 58 m

Selbstverständlich darf man von einem Raucher Rücksichtnahme erwarten so dass er niemanden mit dem Rauch nervt oder gefährdet. Die selbe Rücksichtnahme dürfen aber auch Raucher erwarten, indem sie nicht andauernd von militanten Nichtrauchern und deren Meinung genervt werden.


Das Problem, warum vielleicht die Nichtraucher so genervt von Rauchern sind, liegt mehr daran, dass nun mal mehr Raucher penetrante nicht Rücksichtnehmer sind, als dass es nicht Raucher gibt, die deswegen nerven. Es gibt genug öffentliche Plätze (z.B. Bahnhöfe, Bushaltestelle, etc) bei denen ausdrücklich das Rauchen verboten ist. Trotzdem kommt jedes mal wieder ein Raucher daher gelaufen (es wäre so schön, wenn es wirklich nur einer wäre) und zündet sich neben einem eine Zigarette an. Mal davon abgesehen, dass man dadurch als Passivraucher mehr Schaden erleidet als der Profi-Raucher. Einfach dieser Gestank reicht schon aus und mir wird kotzübel. Und der Witz ist dann, spricht man diejenigen an, kommt meist nur ein dummer Kommentar und es wird fleißig weiter geraucht.

Ich bin niemand, der andere nervt "Öh rauchen bringt dich um *heul* *heul* *heul*" Aber wenn es um die Öffentlichkeit geht, bin ich der Meinung, dass es eher Plätze geben soll, bei denen Rauchen erlaubt ist und nicht umgekehrt und überall anders dies verboten und mit hohen Geldstrafen geahndet wird. Sorgt nicht nur dafür, dass Raucher aufhören (der Erfolglose versuch mir "Abschreckbildern"), die meisten fangen gar nicht erst einmal an, zumindest in der Öffentlichkeit. Ob die dann privat ihre ganze Wohnung vollsmoken, ist denen selbst überlassen.

Außerdem eine weitere Rücksichtnahme, welche kaum ein Raucher einhält, ist der Aschenbecher bzw. die Umwelt. Egal durch welchen Park man geht, hunderte Zigarettenstummel liegen fröhlich auf dem Boden; Stummel, die sogar noch an sind und noch mehr gefahren bergen. Ich habe mich schon mal an einer Zigarette verbrannt, weil jemand zu dumm dafür war und diese nicht austreten konnte.

Da es hier aber um einen Deal geht: Selbst ich überlege mit zu machen, da man hier durchaus etwas bekommt. Und wenn es nur etwas ist, was man weiterverkaufen oder verschenken kann. Geld wurde gespart!

Verfasser

Okay Leute bevor hier noch mehr rumgeheult wird. Die Punkte sind NICHT auf Tabakwaren anrechenbar. Somit geht es hier rein um die Accessoires. Am ansprechendsten ist wohl das Caipirinha-Set, welches bereits Jahre im Shop erhältlich ist.

Verfasser

buchtbuchervor 4 h, 6 m

Ich habe wie blöde nach den Spielen gesucht. Wäre das hier nicht der richtige "Deal"-Link? https://kreis-der-geniesser.com/genusspunkte


Danke. Hab den Deallink editiert.

Meganovavor 7 m

Danke. Hab den Deallink editiert.


du hast nich zufällig vorher deinen refferralcode drin stehen gehabt?!

Verfasser

buchtauschervor 4 m

du hast nich zufällig vorher deinen refferralcode drin stehen gehabt?!



Nein, keine Sorge. Den kann man sowieso nur via E-Mail versenden.

Karivor 2 h, 34 m

[Bild]


........und als nächstes sind die "Trinker" dran ???

Ich würde diesen Beitrag gerne als "unangemessen" entfernen lassen!
Bearbeitet von: "voyager_2000" 18. Dez 2016

Werbeartikel für die man noch was machen muss??? oder sind es neutrale Bilder?

Verfasser

mX128vor 8 m

Werbeartikel für die man noch was machen muss??? oder sind es neutrale Bilder?



Schau dir mal den Shop durch, dann siehst du dass es keine Werbeartikel sind. Es gibt viele Marken die Produkte mit ihren Logos verkaufen und dafür Geld verlangen, hier ist es nicht anders.

Kafaivor 5 h, 11 m

Das Problem, warum vielleicht die Nichtraucher so genervt von Rauchern sind, liegt mehr daran, dass nun mal mehr Raucher penetrante nicht Rücksichtnehmer sind, als dass es nicht Raucher gibt, die deswegen nerven. Es gibt genug öffentliche Plätze (z.B. Bahnhöfe, Bushaltestelle, etc) bei denen ausdrücklich das Rauchen verboten ist. Trotzdem kommt jedes mal wieder ein Raucher daher gelaufen (es wäre so schön, wenn es wirklich nur einer wäre) und zündet sich neben einem eine Zigarette an. Mal davon abgesehen, dass man dadurch als Passivraucher mehr Schaden erleidet als der Profi-Raucher. Einfach dieser Gestank reicht schon aus und mir wird kotzübel. Und der Witz ist dann, spricht man diejenigen an, kommt meist nur ein dummer Kommentar und es wird fleißig weiter geraucht. Ich bin niemand, der andere nervt "Öh rauchen bringt dich um *heul* *heul* *heul*" Aber wenn es um die Öffentlichkeit geht, bin ich der Meinung, dass es eher Plätze geben soll, bei denen Rauchen erlaubt ist und nicht umgekehrt und überall anders dies verboten und mit hohen Geldstrafen geahndet wird. Sorgt nicht nur dafür, dass Raucher aufhören (der Erfolglose versuch mir "Abschreckbildern"), die meisten fangen gar nicht erst einmal an, zumindest in der Öffentlichkeit. Ob die dann privat ihre ganze Wohnung vollsmoken, ist denen selbst überlassen.Außerdem eine weitere Rücksichtnahme, welche kaum ein Raucher einhält, ist der Aschenbecher bzw. die Umwelt. Egal durch welchen Park man geht, hunderte Zigarettenstummel liegen fröhlich auf dem Boden; Stummel, die sogar noch an sind und noch mehr gefahren bergen. Ich habe mich schon mal an einer Zigarette verbrannt, weil jemand zu dumm dafür war und diese nicht austreten konnte.Da es hier aber um einen Deal geht: Selbst ich überlege mit zu machen, da man hier durchaus etwas bekommt. Und wenn es nur etwas ist, was man weiterverkaufen oder verschenken kann. Geld wurde gespart!

​In einigen Punkten gebe ich dir Recht wie zum Beispiel das Leute die Stummel einfach auf den Boden schmeißen und sich am Bahnhof usw. einfach eine anmachen aber das Passivrauchen MEHR schädigt als "Profiraucher" ist Schwachsinn. Genauso mit dem weiterverkaufen der Waren die du nachhause bekommst. Auf denen ist deklariert das es sich um kostenlose Rauchproben handelt somit kannst du die eh nicht verkaufen es sei denn du findest nen dummen.

prrvor 11 m

​In einigen Punkten gebe ich dir Recht wie zum Beispiel das Leute die Stummel einfach auf den Boden schmeißen und sich am Bahnhof usw. einfach eine anmachen aber das Passivrauchen MEHR schädigt als "Profiraucher" ist Schwachsinn. Genauso mit dem weiterverkaufen der Waren die du nachhause bekommst. Auf denen ist deklariert das es sich um kostenlose Rauchproben handelt somit kannst du die eh nicht verkaufen es sei denn du findest nen dummen.



Das ist kein Schwachsinn, denn der Unterschied ist dieser, dass Passivraucher nun mal keine Raucher und somit das Rauchen nicht gewöhnt sind. Der Rauch, des Rauchers, ist somit für den Passivraucher schädlicher, als für den Raucher selbst.
Das nächste: lies noch mal, was ich geschrieben habe. Habe nie gesagt, dass ich es nur verkaufen würde

Meganovavor 18 h, 14 m

Schau dir mal den Shop durch, dann siehst du dass es keine Werbeartikel sind. Es gibt viele Marken die Produkte mit ihren Logos verkaufen und dafür Geld verlangen, hier ist es nicht anders.

​oh man, ich Depp hab auf dich gehört und ein Blick auf die Artikel geworfen.... klar sind es Werbeartikel!! (bei den shirts mit den kleinen Bildern am Ärmel lässt sich reden ; )
ich sollte aber evtl dazusagen dass ICH auch ein adidas shirt als Werbeartikel sehe wenn da zB auf der brust n 20x20cm Logo ist.
kleine logos lassen sich heute leider nur schwer verhindern (entferne ich teils selber
mich müsste man schon entlohnen damit ich als laufende werbetafel diene..

Wer möchte denn mein freund sein?

Ich hab nen freund gefunden danke
Bearbeitet von: "xrosti" 19. Dez 2016

xrostivor 1 h, 32 m

Wer möchte denn mein freund sein?



Vielen Dank für 3 Punkte, aber jetzt kenne ich deinen Vor- und Nachnamen, weil das in einer Mail von Dannemann mit drinsteht. Das war mir vorher nicht bewusst und sollte vielleicht jeder vor dem Werben lassen wissen.

Verfasser

mX128vor 3 h, 54 m

​oh man, ich Depp hab auf dich gehört und ein Blick auf die Artikel geworfen.... klar sind es Werbeartikel!! (bei den shirts mit den kleinen Bildern am Ärmel lässt sich reden ; ) ich sollte aber evtl dazusagen dass ICH auch ein adidas shirt als Werbeartikel sehe wenn da zB auf der brust n 20x20cm Logo ist. kleine logos lassen sich heute leider nur schwer verhindern (entferne ich teils selber mich müsste man schon entlohnen damit ich als laufende werbetafel diene..



Es gibt aber auch Artikel ohne das Dannemann-Logo. Und mir ist das im Endeffekt Latte, so ein Shirt kann man hervorragend für´s Training oder die Arbeit hernehmen. Immer noch besser als nackt rumzulaufen.

Apropos Werben - Ja, man sieht in der Tat den Vor- und Nachnamen. Aber ganz ehrlich, viel anfangen kann man damit eh nicht. Ob mich jetzt einer mehr auf Facebook stalkt ist mir auch völlig Schnuppe Vllt. möchte sich ja der ein oder andere als mein Freund registrieren. Wäre Spitze und ihr seht mich dann Oberkörperfrei auf Facebook


Meganovavor 13 m

Apropos Werben - Ja, man sieht in der Tat den Vor- und Nachnamen. Aber ganz ehrlich, viel anfangen kann man damit eh nicht. Ob mich jetzt einer mehr auf Facebook stalkt ist mir auch völlig Schnuppe Vllt. möchte sich ja der ein oder andere als mein Freund registrieren. Wäre Spitze und ihr seht mich dann Oberkörperfrei auf Facebook



Dein Text liest sich ja fast so, als ob der Geworbene den Namen des Werbers mitgeteilt bekommen würde. Es ist aber genau andersherum. Der Werber erfährt den Namen des Geworbenen.

Wenn ich das monatliche Quiz machen will, soll man in irgendeinen Kreis klicken. Da wird aber keiner angezeigt, sondern nur die drei Kategorien. Die kann ich aber nicht anklicken. Hat noch jemand das Problem?

panda15vor 3 h, 56 m

Wenn ich das monatliche Quiz machen will, soll man in irgendeinen Kreis klicken. Da wird aber keiner angezeigt, sondern nur die drei Kategorien. Die kann ich aber nicht anklicken. Hat noch jemand das Problem?


Hi, war heute Nacht hier genauso. Mittlerweile funktioniert es aber.

Antworten lauten bei mir invite a Friend, Espresso und Twitter.
Bearbeitet von: "herdamit2014" 2. Jan

Verfasser

So ist es. Toll, mir fehlt jetzt noch 1 Punkt für den gewünschten Artikel -_-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text