Dark Souls PC- Prepare to die Edition zum Tiefpreis von 3,99 €
414°Abgelaufen

Dark Souls PC- Prepare to die Edition zum Tiefpreis von 3,99 €

58
eingestellt am 21. Feb 2014
Aktuel verkauft Gameplanet Dark souls Prepare to die Edition für 3,99 € .

58 Kommentare

geiles game, mega hot für den Preis.

Die Bart, Die!

Avatar

GelöschterUser228281

Stimmt es, dass die Maus + Tastatur-Steuerung grottenmäßig ist?

Ich suche noch ein ähnliches Spiel wie Kingdoms of Amalur, war davon sehr angetan

Und was ist nun mit Games for Windows?
Wird's nen Patch geben?

Spiel zu schwer - COLD !


























































Dark Souls eben grade beendet. Das Spiel ist schwer, aber meist auf angenehme Weise. Da man viel lernen muss um es zu beherrschen. Sterben gehört zur Spielmechanik, ohne Leid keine Freud. Und man muss auch mal das Internet befragen, vor allem die allgemeinen Infos von Komplettlösungen sind sehr hilfreich, wenn man grad die ersten Schritte macht, habe viel zu spät nachgelesen ;). Es wird wenig erklärt, was das Spiel sehr mysteriös wirken lässt, aber es hilft nix, man muss die Geheimnisse lüften bevor man in dem Spiel voran kommen kann. Schwere Bosse kann man über den Coop Modus machen. Ist reichlich einfacher und macht auch Spass.
Die Games for Windows Live Frage ist noch ungeklärt. Noch ist aber Zeit das Spiel anzugehen bis der Nachfolger erscheint....vielleicht sollte man diesen aber auch gleich abwarten, denn die Spielmechanik ist das was den großen Reiz ausmacht. Und ich befürchte, das wenn man diese beherrscht, etwas zu gut mit Dark Souls 2 zurecht kommen wird. Na wird trotzdem ne Mords gaudi, es gibt kaum Alternativen.

Für mich ist Dark Souls eine Mischung aus Monster Hunter 3 Ultimate (Kampf gegen Monster = Nebenbosse / Endbosse) und Dark Messiah of Might&Magic.

P.S. Ich hab es auf dem PC mit XBox Controller gespielt und würde das auch empfehlen! Die Tastatursteuerung kann man eventuell mit irgendwelchen Mods verbessern, aber den Ärger würde ich mir nicht antun. Mit Controller ist das Spiel sicher am besten zu meistern. Die Steuerung ist darauf "optimiert".

heute endlich mal angefangen, macht richtig bock auch wenn kamera gewöhnungsbedürftig ist

Ich liebe es! Großartiges Spiel - ich hab es mir bei Release gekauft und viel gelitten ;-)

Heftig!

Anonyme

Stimmt es, dass die Maus + Tastatur-Steuerung grottenmäßig ist?Ich suche noch ein ähnliches Spiel wie Kingdoms of Amalur, war davon sehr angetan



Ja das Stimmt, hatte es anfangs auch mit Maus und Tastatur versucht, aber das ist einfach nur grausig.

Mit Controller allerdings ein verdammt gutes Spiel, da ist nichts zu schwer, das ist eben mal richtig fordernd.

Anonyme

Stimmt es, dass die Maus + Tastatur-Steuerung grottenmäßig ist?Ich suche noch ein ähnliches Spiel wie Kingdoms of Amalur, war davon sehr angetan



Maus + Tastatur kann ich nicht empfehlen. Ist wirklich schlecht damit zu spielen.
Avatar

GelöschterUser228281

Danke für euer Feedback

Also Maus und Tastatur kannst du echt vergessen!
Habe den ersten Gegner gekillt und dann keinen Bock mehr auf das Gegurke gehabt. Das ist absolut kein Vergleich zur Steuerung auf der PS3.

Stami

Und was ist nun mit Games for Windows?Wird's nen Patch geben?



Also unter Win 8.1 bekomme ich es nicht zum Laufen. Kein speichern möglich. :-(

Jeah! Steam Tag wäre noch nice, beinahe ginge mir das hier durch die Lappen

An sich ist der Deal hot, aber bei den Bezahloptionen leider nicht mehr..

Guter Preis. Verhätschelte Casualgamer haben keine Chance. Bei keinem anderen Game gilt so sehr wie hier: Sind Sie zu stark, bist du zu schwach. Hab es mir damals zum Vollpreis bei Release gegönnt und keine Sekunde bereut.

Braucht man trotz Steam das kagg Windows Live?

DSfix nicht vergessen!
Ohne den nicht spielbar.

moex

Guter Preis. Verhätschelte Casualgamer haben keine Chance. Bei keinem anderen Game gilt so sehr wie hier: Sind Sie zu stark, bist du zu schwach. Hab es mir damals zum Vollpreis bei Release gegönnt und keine Sekunde bereut.



Die einzige Herausvorderung ist eigentlich in der relativ offenen Welt den richtigen Pfad zu finden. Hat man diesen, ist das Spiel definitiv nicht sonderlich schwer.

Hat man diesen Kniff raus, schafft man das Spiel auch ohne Wiki-Hilfe im ersten blinden Durchspielen mit deutlich unter 20 Toden.

blubb...

Ja, Windows Live wird weiter benötigt.
Windows Live und die absolut schlechte PC-Umsetzung (Konsolensteuerung) machen das Spiel für mich zum definitiven No-Go. Sehr schade, dass man mal ein tolles Spiel hat und es dann durch derartige Fehler kaputt macht.

Lame game...nur dadurch, daß man die Games viel zu schwer gestaltet oder man nur ein Leben hat(gibt´ß s bei thief soweit ich weiß)...wertet man ein Game bestimmt nicht auf. Vielmehr sind den Leuten längst die Ideen ausgegangen.

Hast wohl nen harten Tag hinter dir, was?
Anders kann ich mir dein gewüte hier nicht erklären, das Spiel ist gut. Die PC Portierung ist Grütze, es gibt aber einen Fix der das ganze spielbar macht. Auch die Maus+Tastatur Steuerung ist Müll, aber mit einem 360 Gamepad für den PC was man als PC Gamer eigentlich haben MÜSSTE, ist es top.

Hört einfach auf hier ein Spiel für 3,99 so schlecht zu reden. Für das Geld hat man Stundenlang spaß, der Schwierigkeitsgrad ist aber nicht jedermanns Sache.

1 Euro und ich probier´s aus...vor allem, da es mich beleidigt, meinen Controller anschliessen zu müssen. Diese Deppen.

Anonyme

Stimmt es, dass die Maus + Tastatur-Steuerung grottenmäßig ist?Ich suche noch ein ähnliches Spiel wie Kingdoms of Amalur, war davon sehr angetan



Ich habs mit Tastatur/Maus gespiet. Hat man sich mal dran gewöhnt läuft es problemlos...


DasQuantum

Die einzige Herausvorderung ist eigentlich in der relativ offenen Welt den richtigen Pfad zu finden. Hat man diesen, ist das Spiel definitiv nicht sonderlich schwer. Hat man diesen Kniff raus, schafft man das Spiel auch ohne Wiki-Hilfe im ersten blinden Durchspielen mit deutlich unter 20 Toden.



Du krasser Typ! Unter 20 Tode? Wow erzähl uns doch bitt mehr. Hast du ein langes Glied und warst du in unter 3 Stunden durch mit dem Spiel?...

Beschreibung ULTRA COLD! Weder Bezahlungsmöglichkeiten, noch sonstige Informationen.
Spiel natürlich HOT, es sei denn man ist ein unfähiger Spieler, der bis jetzt nur Beat em ups gezockt hat...

seatleon

Lame game...nur dadurch, daß man die Games viel zu schwer gestaltet oder man nur ein Leben hat(gibt´ß s bei thief soweit ich weiß)...wertet man ein Game bestimmt nicht auf. Vielmehr sind den Leuten längst die Ideen ausgegangen.


Schon traurig wie tief das Niveau auf Mydealz gesunken ist.
Die eigene Unfähigkeit überspielen und anderen die Schuld zustecken, jap, das machen viele Rückgratlose Menschen...
Das Spiel ist kreativer als ein Millionen Projekt wie Skyrim.
Alleine die Welt, die Monster, die Waffen und die Story, es gibt kein vergleichbares Spiel von einem anderen Entwickler.
Vielleicht noch Fallout 1-2, die hatten auch so viel Tiefgang und Kreativität.

Schade, dass ich nicht über Paypal kaufen kann :-( Sonst hätte ichs mal versucht für die 3,99 Euronen :-)

Also der Preis ist Hot für das Spiel in dieser Edition. Aber wie schon erwähnt, es ist wohl alleine schon wegen der Steuerung eher ein Konsolentitel. Ich finde es immer ein bischen affig sich vors Notebook oder den PC mit einem Controller in der Hand hinzusetzen. Habe es aber trotzdem gekauft...

wilhelmonken

Also der Preis ist Hot für das Spiel in dieser Edition. Aber wie schon erwähnt, es ist wohl alleine schon wegen der Steuerung eher ein Konsolentitel. Ich finde es immer ein bischen affig sich vors Notebook oder den PC mit einem Controller in der Hand hinzusetzen. Habe es aber trotzdem gekauft...


finde ich nicht. per HDMI an den TV controller ran und auf Couch zum zocken. werde ich ab Do mit castlevania los2 auch wieder machen

Vier zerstörte Gamepads, zwei zerschmetterte Monitore und ein durchgebissenes Tastaturkabel.
gamestar.de/spi…tml

Wenn ich das lese will ichs gar nicht haben. ^^

Stami

Und was ist nun mit Games for Windows?Wird's nen Patch geben?



Zur Installation, Aktivierung und Ausführung des Spiels ist ein Steam-Konto, die Registrierung mit der beiliegenden Seriennummer, eine permanente Internetverbindung sowie das Akzeptieren der Endbenutzerlizenz erforderlich.

Ich würd es zurück geben wenn man die MS Kacke auch noch braucht (die gibt es doch gar nicht mehr?) obwohl es nicht angegeben ist.

Stami

Und was ist nun mit Games for Windows?Wird's nen Patch geben?



Offizielle Aussage zu Gfwl ist, dass man bei NamcoBandai prüft was geht. Ob sich was tut ist aber noch offen. Mich würde aber nicht überraschen, wenn im Zweifel die Community etwas machen würde.

moex

Guter Preis. Verhätschelte Casualgamer haben keine Chance. Bei keinem anderen Game gilt so sehr wie hier: Sind Sie zu stark, bist du zu schwach. Hab es mir damals zum Vollpreis bei Release gegönnt und keine Sekunde bereut.




Hier haben wir also das beste Beispiel für Generation COD ...hauptsache simpel und fluffig, da freut sich der Casual Gamer von heute...bloß nicht mal Anspruchsvoll werden.
Und dan auch noch mit übertribenem Geltungsbedürfnis...

Bzgl. der hier empfohlenen Gamepad-Bedienung muss ich sagen, dass das nur was für Leute ist, die es auch gewohnt sind solche Spiele mit Gamepad zu spielen. Da ich keine Konsole habe, bin damit nicht klar gekommen und wieder zurück zu Tastatur + Maus. Mit etwas Willen geht das auch, in meinem Fall sogar besser als mit Gamepad. Das Spiel hab ich aber trotzdem nach einer Weile zur Seite gelegt, da es mir zu langweilig wurde, was wohl hauptsächlich an der quasi nicht vorhandenen Story liegt.

Würde der Shop vernünftige Zahlungsoptionen anbieten hätte ich zugeschlagen, schade...

Preis auf jeden Fall HOT!!!

moex

Guter Preis. Verhätschelte Casualgamer haben keine Chance. Bei keinem anderen Game gilt so sehr wie hier: Sind Sie zu stark, bist du zu schwach. Hab es mir damals zum Vollpreis bei Release gegönnt und keine Sekunde bereut.



das einzige was schwächer ist als die demon / dark souls reihe sind deine "argumente" was versuchst du denn zu kompensieren? zum 3. mal durchs physikum gefallen?

Gamepad: muss man sich natürlich auch reinfummeln, aber Xbox Controller machen es einem aufgrund der farbigen Knöppe etc. doch sehr angenehm sich daran zu gewöhnen. Vielleicht besser mit einem anderen Spiel anfangen, Fifa oder so
Tastatur+Maus: vielleicht einfach zuviele Knöpfe...das ist aufm Gamepad intuitiver gelöst.
Dark Souls is schwer bzw. zeitaufwändig. Man muss keine super Reflexe haben oder die Steuerung 110% beherrschen. Man braucht ab und zu etwas Zeit um den richtigen Weg zu finden und eine unangenehme Stelle zu lösen. Das Spiel will das die Spieler sich untereinander austauschen, daher einfach auch mal das Internet fragen. Einige richtig tolle Spieler schaffen es vielleicht auch mit 20 Toden *mit etwas glück und göttlichem Können*. Nach 20 Toden hatte ich nichtmal 15% vom Spiel verstanden, hihi. Das Spiel verschlingt gute 100+ Stunden für den ersten Walktrhough, also casual Spieler sollte das Game nicht wirklich interessieren.

Gamepad am PC: "E-Sport" Konsolenspieler schliessen Ihre Konsole an einen PC-Monitor und spielen am Tisch und aufn Stuhl....wie man sich dabei fühlt ist auch ne Frage was für einen Stuhl oder Monitor man sein eigen nennt. Ich hab jederzeit die Wahl auch auf der Couch und Fernseher zu spielen, hab das aber nur einmal gemacht. Bequem ist beides, bei mir.

Shit: Ich mag das Spiel sehr...witizig ist, das ich mir gleich Super Mario 3D World für die WiiU von der Post abhole und das dann anzocke. Es geht beides!!!

OttoP

Gamepad: muss man sich natürlich auch reinfummeln, aber Xbox Controller machen es einem aufgrund der farbigen Knöppe etc. doch sehr angenehm sich daran zu gewöhnen. Vielleicht besser mit einem anderen Spiel anfangen, Fifa oder so :)Tastatur+Maus: vielleicht einfach zuviele Knöpfe...das ist aufm Gamepad intuitiver gelöst.Dark Souls is schwer bzw. zeitaufwändig. Man muss keine super Reflexe haben oder die Steuerung 110% beherrschen. Man braucht ab und zu etwas Zeit um den richtigen Weg zu finden und eine unangenehme Stelle zu lösen. Das Spiel will das die Spieler sich untereinander austauschen, daher einfach auch mal das Internet fragen. Einige richtig tolle Spieler schaffen es vielleicht auch mit 20 Toden *mit etwas glück und göttlichem Können*. Nach 20 Toden hatte ich nichtmal 15% vom Spiel verstanden, hihi. Das Spiel verschlingt gute 100+ Stunden für den ersten Walktrhough, also casual Spieler sollte das Game nicht wirklich interessieren.Gamepad am PC: "E-Sport" Konsolenspieler schliessen Ihre Konsole an einen PC-Monitor und spielen am Tisch und aufn Stuhl....wie man sich dabei fragt ist auch ne Sache was für einen Stuhl oder Monitor man sein eigen nennt. Ich hab jederzeit die Wahl auch auf der Couch und Fernseher zu spielen, hab das aber nur einmal gemacht. Bequem ist beides, bei mir.Shit: Ich mag das Spiel sehr...witizig ist, das ich mir gleich Super Mario 3D World für die WiiU von der Post abhole und das dann anzocke. Es geht beides!!!




Geht irgendwie nicht auf die Rechnung, wenn Spieler bei mehreren Games behaupten, sie würden bei allen je 100+ Stunden dransitzen...

seatleon

[quote=OttoP] Das Spiel verschlingt gute 100+ Stunden für den ersten Walktrhough, also casual Spieler sollte das Game nicht wirklich interessieren.Geht irgendwie nicht auf die Rechnung, wenn Spieler bei mehreren Games behaupten, sie würden bei allen je 100+ Stunden dransitzen...


Wie meinst Du das? ^^ Ich hab doch garnichts gerechnet! Das ist bei dem Spiel eben so, genauso wie bei Skyrim (das Spiel finde ich nicht so gut, Open Riesen World nervt mich meist nur).

Ich hab dafür jetzt so 1,5 bis 2 Monate gebraucht. In der Woche mal 1-2 Stündchen am Abend aber das meiste am Wochenende. Na ich will mich mal etwas korrigieren, man ist nicht automatisch ein casual gamer nur weil man über die Jahre hinweg seine Zeit für das Hobby PC-Spiele aufgrund anderer Dinge zurückschrauben musste. Das Spiel ist nur was für echte Gamer die dazu noch viel Zeit hineinstecken wollen und können, damit Sie irgendwann in ein paar Monaten den Abspann erleben können. Es gibt aber auch Menschen die sind nach ein paar Stunden schon glücklich und spielen Games nie zu Ende. Dat is nich so mein Ding.
Also unterm Strich: Zauberwort "Zeitmanagment"
Cause I can!




seatleon

[quote=OttoP] Das Spiel verschlingt gute 100+ Stunden für den ersten Walktrhough, also casual Spieler sollte das Game nicht wirklich interessieren.Geht irgendwie nicht auf die Rechnung, wenn Spieler bei mehreren Games behaupten, sie würden bei allen je 100+ Stunden dransitzen...




Man muß sich halt überlegen, ob es für einen Spielspaß bedeutet, wenn man aufgrund der mangelhaften Steuerung draufgeht, und sich in zahllose nahezu-Endlosschleifen begibt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text