375°
ABGELAUFEN
Darksiders: Warmastered Edition (PS4) für 14,99€ [Saturn]

Darksiders: Warmastered Edition (PS4) für 14,99€ [Saturn]

EntertainmentSaturn Angebote

Darksiders: Warmastered Edition (PS4) für 14,99€ [Saturn]

Preis:Preis:Preis:14,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Saturn erhaltet ihr Darksiders: Warmastered Edition für 14,99€ versandkostenfrei.

Das Spiel erscheint Ende Oktober.


PVG [Idealo]: 18,26€


Krieg – der erste Reiter der Apokalypse – wurde von den Mächten des Bösen betrogen. Nun wird ihm vorgeworfen, das Ende der Welt vorzeitig ausgelöst zu haben, indem er das heilige Gesetz von Himmel und Hölle gebrochen hat. In der darauf folgenden Schlacht haben die dämonischen Mächte das Himmelsheer besiegt und den Anspruch auf die Erde für sich erhoben. Krieg wird vor den feurigen Rat gestellt, für sein Verbrechen verurteilt und seiner Kräfte beraubt. Entehrt und seinen eigenen Tod vor Augen, bekommt Krieg die Gelegenheit, zur Erde zurückzukehren, nach der Wahrheit zu suchen und die Verantwortlichen für dieses Chaos zu bestrafen.
Er wird von rachsüchtigen Engeln verfolgt, muss sich den Streitkräften der Hölle stellen und beunruhigende Bündnisse mit genau jenen Dämonen schließen, die er jagt. Bei seiner Reise durch die zerfallenen Überreste der Erde sucht er nach Rache und Gerechtigkeit.

22 Kommentare

langsam nerven die ganzen remaster müll
das ist wirklich wie einige damals gesagt haben, ps 3.5



selbst red dead redemption
anstatt teil 2 zu entwickeln, munkelt man, dass evtl ein remaster rauskommt
GOIL

Bearbeitet von: "Carlito11111" 7. September

Carlito11111

langsam nerven die ganzen remaster mülldas ist wirklich wie einige damals gesagt haben, ps 3.5 selbst red dead redemptionanstatt teil 2 zu entwickeln, munkelt man, dass evtl ein remaster rauskommt GOIL


also auf rdr remaster würde ich mich mega freuen. hab bisher nur den multiplayer gezockt damals und nie den single player. Mir würde ein remaster sehr gefallen.. am besten für pc, aber ps4 only wäre auch ok (wäre denkbar, weil WENN dann wird es heute abend um 21 uhr beim sony event angekündigt)

thediabolo

[quote=Carlito11111] .....



Schön, dann kauf dir eine PS3, da hast du RDR und gut ist aber für eine PS4 erwarte ich einen zweiten Teil und kein remaster
Bearbeitet von: "Carlito11111" 7. September

Carlito11111

Schön, dann kauf dir eine PS3, da hast du RDR und gut ist aber für eine PS4 erwarte ich einen zweiten Teil und kein remaster



Nett, dass du es erwartest, interessiert bloß keinen.
Da ich auch keine PS3 hatte freue ich mich, und offensichtlich genug andere, über jegliche Neuauflagen / Imports

Carlito11111

Schön, dann kauf dir eine PS3, da hast du RDR und gut ist aber für eine PS4 erwarte ich einen zweiten Teil und kein remaster


Ich hab ne xbox one und habe auch rdr.. aber hey stell dir vor, ich hätte es gern in schönerer optik. ihr tut immer so als wenn es tausend jahre entwicklung kosten würde ein game zu portieren und die auflösung höher zu stellen.. Remaster sind so erfolgreich weil es WENIG aufwand und VIEL geld bedeutet für die unternehmen. Also egal ob ein remaster erscheint, ein rdr2 wird (wenn es in planung ist) trotzdem zur gleichen zeit kommen, egal ob ein rdr1 remaster kommt oder nicht. Also heult nicht rum und gönnt es denen die es noch nicht gespielt haben. Es ist ja schließlich kein Remake, sondern nur ein remaster.

Cold weil kein Deal. Ist Normalpreis.

thediabolo

Also heult nicht rum und gönnt es denen die es noch nicht gespielt haben.



nein, ich gönn es niemanden. ich will einen zweiten teil, dafür hab ich die ps4 gekauft, um fortsetzungen der vorherigen spiele zuspielen. das remaster gedöns soll nebensache bleiben

demnächst kommt die ps5 raus, dann gibt es einen remaster vom remaster, heißt es dann auch ja gönn es den anderen?

also erzählt keinen schwachsinn.
remaster hin oder her
erste priorität sollten weitere teile sein und remaster nebenbei.




Bearbeitet von: "Carlito11111" 8. September

@Carlito11111 Hast du schlecht geschlafen? Leben und leben lassen

Carlito11111

nein, ich gönn es niemanden. ich will einen zweiten teil, dafür hab ich die ps4 gekauft, um fortsetzungen der vorherigen spiele zuspielen. das remaster gedöns soll nebensache bleibendemnächst kommt die ps5 raus, dann gibt es einen remaster vom remaster, heißt es dann auch ja gönn es den anderen?also erzählt keinen schwachsinn.remaster hin oder hererste priorität sollten weitere teile sein und remaster nebenbei.


das remaster gedöns ist nebensache. Die sind schnell gemacht. Warum kommen dann keine Fortsetzungen? WEIL DIE ZEIT BRAUCHEN! Was meinst du wieviele Jahre sowas entwicklung kostet Das dauert eben.. Also ruhig blut ;D Du musst dir doch keine Remaster kaufen. Ihr tut immer alle so als würde zum release eines remaster eigentlich eine fortsetzung erscheinen.. Dem ist aber nicht so.. Remaster sind schnell gemacht, aber Fortsetzungen dauern länger. Das gute ist doch das man an den Remastern merkt, das die Entwickler wissen das es begehrt ist. Also ist es immer ein deutliches Zeichen für zukünftige Fortsetzungen! Siehe God of War collection oder Resident Evil oder Final Fantasy, Splinter Cell hd collection, tomb raider hd collection.. Alles games von denen fortsetzungen nach hd remastern kamen.. Also ruhig blut, rdr2 wird kommen.

Hier hat niemand unrecht ! zum einen kann ich carlito11111 gut verstehen, aber auch die anderen sehr gut !!!
ich selbst finde es auch das es gefühlt mehr Remastered /definitive Editionen gibt statt brandneue spiele. Dennoch freue ich mich bei einigen games das eine verschönerte Auflage für die ps4 erscheint, so wie bei diesem game welches ich auch gerne auf der ps3 gezockt habe. Aber auf der anderen Seite wünsche ich mir das sony dafür sorgt das mehr AAA Blockbuster games ala uncharted 4 usw erscheinen, denn genau da mangelt es bisher erheblich !!!!

Carlito11111

nein, ich gönn es niemanden. ich will einen zweiten teil, dafür hab ich die ps4 gekauft, um fortsetzungen der vorherigen spiele zuspielen. das remaster gedöns soll nebensache bleibendemnächst kommt die ps5 raus, dann gibt es einen remaster vom remaster, heißt es dann auch ja gönn es den anderen?also erzählt keinen schwachsinn.remaster hin oder hererste priorität sollten weitere teile sein und remaster nebenbei.



​nehmen wir doch einfach mal das aktuelle Batman Remaster als Beispiel, das entwickelt ein Studio aus China, was bisher nur an Engines entwickelt hat, wo stört mich das als Kunde? oder Bluepoint Games, die haben Gravity Rush Remasterd und die UC Collection auf die PS4 gebracht und trotzdem liegt bzw lag der Fokus auf Uncharted 4 und Gravity Rush 2 bei den Hauptstudios, warum meckert man da?
Bearbeitet von: "taddel006" 8. September

Heult doch

thediabolo




Es ist klar, dass eine fortsetzung länger dauern aber hallo, die PS4 ist jetzt über 3 Jahre draußen, da hätte ich mich über ein rdr2 mehr gefreut als remaster

demnächst kommt die ps4k oder neo oder ka 5
Bearbeitet von: "Carlito11111" 7. September

Remastered Versionen haben ja auch nicht den vollen Preis wie ein neuer Titel. Hier bezahlst du statt 20 UVP 15€. Weiß nicht wo das Problem ist. Klar freut man sich auf Neuerscheinungen aber alte Schinken nochmal aufgepeppt zocken hat doch auch einen Reiz. Zwingt ja auch keiner...

Carlito111117. September

Es ist klar, dass eine fortsetzung länger dauern aber hallo, die PS4 ist jetzt über 3 Jahre draußen, da hätte ich mich über ein rdr2 mehr gefreut als remasterdemnächst kommt die ps4k oder neo oder ka 5




Das liegt an Rockstar und nicht an der PS4, Remastered oder sonst wem.
Wenn mich nicht alles täuscht, dann hat Rockstar diese Konsolengeneration (PS4, Xbox One, WiiU) nur GTA 5 rausgebracht, welches eigentlich auch ein Remastered ist.
Vielleicht wird ja heute was angekündigt.

BTT: Cooles Spiel. Muss bald mal Darksiders 2 spielen.
Übrigens sehr lobenswert was THQ Nordic da macht.
Die haben die Marken von THQ aufgekauft und bringen Neuauflagen raus, die sogar recht günstig sind (Titan Quest). Bald vielleicht noch Darksiders 3

Hot.Woltte bei Amazon bestellen.So sparre ich die 5€

Carlito111117. September

nein, ich gönn es niemanden. ich will einen zweiten teil, dafür hab ich die ps4 gekauft, um fortsetzungen der vorherigen spiele zuspielen. das remaster gedöns soll nebensache bleibendemnächst kommt die ps5 raus, dann gibt es einen remaster vom remaster, heißt es dann auch ja gönn es den anderen?also erzählt keinen schwachsinn.remaster hin oder hererste priorität sollten weitere teile sein und remaster nebenbei.




Du brauchst es ja auch nicht zu kaufen. Ich bin froh wenn mal alte Spiel auch auf neuen Konsolen erscheinen.

Jaja, sollen sich auf meue Teile konzentrieren. Warum nicht, es geht denen ja nicht um Geld verdienen und wenn mal eine Spieleschmiede pleite geht deren Schuld. Ach ja, die Remaster hätte ja vielleicht wieder neue Geldmittel reingebracht. Egal bezahlen die doch erst mal die Entwicklung eines komplett neuen Spieles....oh Moment, ich habe ja vergessen, dass sie Pleite sind.

Ok, das war jetzt schon ziemlich sarkastisch und zugespitzt von mir. Nur verstehe ich ganz ehrlich nicht solche "Spieler" (kann auch mit Anwender, etc ausgetauscht werden) die sich tituliert fühlen ein neues Spiel zu fordern. Nehmen wir doch mal (weswegen ich auch darauf kam) Darksiders als Beispiel. Das Studie dazu ist Pleite gegangen. Selbst der zweite Teil mit seiner DLC Politik konnte das Studio nicht mehr retten (sonst würde ich behaupten wir hätten noch Teile 3-4 mit den anderen Reitern). Ist es dann rechtens zu sagen, dass der jetzige Lizensinhaber ein neues Spiel machen muss? Nein er wird erstmals mit einer Remastered Version (wo es natürlich auch riesige Unterschiede in der Qualität gibt) rausbringen, um damit Geld zu machen. Wie gesagt, du musst es nicht kaufen. Aber solange du nicht der Rechteinhaber bist hast du auch nicht unbedingt das Recht (ok, in dem Fall darf man es zwar, aber ich hoffe mal du merkst es geht mir mehr um das Prinzip, nicht um das rechtliche/gesetzliche, man muss ja heute immer sicher gehen) etwas von jemanden zu fordern.

Übrigens dein Kommentar, dass der vorherige User sich dann doch einfach die PS3 holen soll ist total daneben. Oder kaufst du eine Kuh, wenn du Milch haben willst? Ich würde auch keinen Sinn daran sehen eine alte Konsolengeneration zu kaufen, wenn es nur 2 Spiele gibt die mich darauf interessieren. Oder sagst du jetzt, er soll sich eine PS2 kaufen, damit er Final Fantasy X spielen kann? Oder eine WiiU damit er ZombiU spielen kann? Oder gehen wir doch mal ganz zurück. Soll man sich jetzt eine NeoGeo holen, damit man King of Fighters spielen kann? Diese ganze Emulationen/Ports sind doch auch vollkommen unnötig wenn ich deiner Logik folge.

Und jetzt versteht bloss nicht falsch, dass ich keine Fortsetzungen will und sage alle alten Spiele sind toll. Natürlich sehe ich auch gerne Fortsetzungen nur warum soll ich was gegen einer Remastered Version haben? Wer zwingt mir diese Version auf? Du magst es nicht, dann kauf es nicht. Du darfst auch gerne deine Meinung sagen, nur versuche nicht anderen deine Meinung aufzudrängen. Genau so wenig fordere ich von dir eine Epiphani zu kriegen und dein Denken um 180° zu korrigieren.

Carlito11111

Es ist klar, dass eine fortsetzung länger dauern aber hallo, die PS4 ist jetzt über 3 Jahre draußen, da hätte ich mich über ein rdr2 mehr gefreut als remasterdemnächst kommt die ps4k oder neo oder ka 5


heute abend wird die ps4 neo vorgestellt klar hätte mich auch mehr über ein rdr2 gefreut, aber vermutlich ist dieses remaster eher dafür gedacht alle nochmal an das game zu erinnern bevor man evtl nächstes jahr rdr 2 raus haut

Ich kann zwar nicht für alle Remastered Editions sprechen, aber hier bei Darksiders ist der Publisher pleite gegangen und hat die gesamte IP verkauft.
Der neue Besitzer holt jetzt damit raus was eben möglich ist.

Außerdem werden die HD-Remakes hergestellt, weil sie eben gekauft werden, z.B. von Konsolen-Neulingen und wenn's nach Metacritic geht ist eines dieser Remakes (TLOU) das zweitbeste Spiel überhaupt auf der PS4: metacritic.com/bro…esc

Ihr müsst die Spiele ja nicht kaufen.

Schade was aus der Videospiel-Landschaft geworden ist
Anfangs noch hier und da ein remaster ... alle haben gesagt "Solange das net überhand nimmt, net so schlimm".
Jetzt wird jedes 2. Game "remastered" und alle schlucken es und verteidigen es auch noch -.-

Versteht mich net falsch, gegen remaster-Titel habe ich nichts. Aber bei Spielen die gerade mal 4-5 Jahre (wenn überhaupt) auf dem Buckel haben.... naja.

Jeder wie er mag.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text