Das iPhone 4 ohne Sim-Lock und ohne Vertrag für 629€ *UPDATE* 32GB ab 693€

Elektronik

Das iPhone 4 ohne Sim-Lock und ohne Vertrag für 629€ *UPDATE* 32GB ab 693€

Admin

Update 1

Ich hatte ja schon berichtet, dass es bei Real das große iPhone 4 32GB für 729€ gibt. Kauft man das Teil aber nicht online, sondern regulär in der Filiale und hat eine Payback Karte, kann man in Kombination mit dem 10fach Payback Gutschein (Achtung funktioniert offiziell nur einmal pro Quartal) 3640 Punkte mitnehmen. Damit würde das iPhone 4 32GB dann “nur” noch 692,60€ kosten. Zusätzlich gibt es noch einen 10€ Gutschein für den nächsten Einkauf.

UPDATE 1

Ich hatte ja schon berichtet, dass es bei Real das große iPhone 4 32GB für 729€ gibt. Kauft man das Teil aber nicht online, sondern regulär in der Filiale und hat eine Payback Karte, kann man in Kombination mit dem 10fach Payback Gutschein (Achtung funktioniert offiziell nur einmal pro Quartal) 3640 Punkte mitnehmen. Damit würde das iPhone 4 32GB dann “nur” noch 692,60€ kosten. Zusätzlich gibt es noch einen 10€ Gutschein für den nächsten Einkauf.

Ursprünglicher Artikel vom 24.10.2010: Es stand ja auch schon bei HUKD und natürlich ging es auch schon groß durch die Nachrichten. Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass T-Mobile das Monopol für das iPhone verlieren würde und vorgestern hat dann auch o2 erstmals die Konditionen bekannt gegeben und die Überraschung ist, dass es das Gerät auch ohne Vertrag zu kaufen geben wird.


Das Ganze läuft mal wieder über o2 myHandy, dem Handyfinanzierungsdiesnt von o2. Man zahlt einmalig 49€ und dann in 24 Monatsraten 25€, bzw. 30€.


Natürlich wird o2 aber das iPhone 4 alternativ auch mit einem Vertrag anbieten.


o2_online_-_Mobilfunk%2C_Handys%2C_Mobil


o2 Blue


Der o2 Blue mit iPhone beinhaltet eine Surf-, SMS- und o2-Flatrate. Zusätzlich gibt es je nach Tarifvariante noch ein paar Freiminuten:


iPhone4-20101024-143533.jpg


Bei 24monatige Vertragslaufzeit gibt es noch eine SMS-Flatrate in alle Netze dazu. Selbstständige und Freiberufler bekommen wahrscheinlich sogar nochmal 10% Rabatt. Mit Auszahlung bekommt man dafür allerdings auch schon den Geschäftskundentarif o2 on (aktuell bestes Angebot). Dort ist der Spieß sozusagen umgedreht (SMS kosten extra, dafür Telefonflat in alle dt. Netze). Sehr interessant ist allerdings, dass o2 anscheinend auch nochmal für das iPhone 4 einen speziellen o2 on inklusive SMS-Flatrate angelegt hat:


iPhone4-20101024-121001.jpg


Da der Tarif nur für Geschäftskunden ist, wird der Preis ohne MWSt. angezeigt. Mit MWSt. sind das ~64€ monatlich, bzw. effektiv (mit rausgerechnetem Handy) ~37€ pro Monat.


Es gibt allerdings auch ein paar Einschränkungen bei o2:


  • Visual Voicemail funktioniert aktuell noch nicht
  • Tethering funktioniert aktuell auch noch nicht (angeblich bis Ende des Jahres gefixed)

Schön dagegen ist:


  • Man kann Kombi-SIM-Karten bekommen und nicht nur reine MicroSIMs
  • Die Multicard-Nutzung ist auch bei den neuen Tarifen möglich

Ich habe bereits ein paar Händler abgeklappert und gefragt, ob es für das iPhone 4 attraktive Angebote mit Auszahlung geben wird und bis jetzt konnte leider noch keiner eine definitive Aussage geben, da die Händler selber noch nicht die genauen Vermarktungskonditionen für das iPhone 4 kennen.


Vodafone


Natürlich hat sich auch Vodafone ein Anrecht auf den Verkauf des iPhones gesichert, wobei man dort das Telefon nicht ohne Vertrag bekommen wird:


Pressearchiv_2010_-_Alle_Pressemitteilun


Hier ist zumindest die gefühlte Chance auf externe Händlerangebote etwas größer, aber leider wird auch das sich erst noch zeigen.


Was kostet das iPhone 4 im Ausland


Bis jetzt war ja die einzige Möglichkeit an das iPhone 4 ohne Vertrag zu kommen, es aus dem Ausland zu importieren. Besonders beliebt waren hierbei England, Frankreich und die Schweiz (siehe alter Artikel – iPhone 4 ohne Vertrag aus dem Ausland kaufen). Vor kurzem wurde auch endlich die europaweite Garantie offiziell bestätigt. Mit Abstand am günstigsten bleibt der Kauf in der Schweiz oder England:


  • iPhone 4 16GB für ~565€ – ohne Sim-Lock
  • iPhone 4 32GB für ~645€ – ohne Sim-Lock

England:


  • iPhone 4 16GB für ~560€ – ohne Sim-Lock
  • iPhone 4 32GB für ~674€ – ohne Sim-Lock

Die Schweiz hat natürlich den Nachteil, dass die Schweiz nicht zur EU gehört und man somit bei der Einfuhr des Gerätes als ordentlicher Bürger das Handy anmeldet und noch 19% EUSt. zahlen müsste.


Setteb hatte eine geniale Übersicht der Preis im Ausland gemacht:


30-09391b_iphone4lancio30072010small.jpg



493 Kommentare

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit bei O2 mit einem bestehenden Vertrag in einen iPhone-Vertrag zu wechseln? Gibt es eine andere clevere Möglichkeit in den Genuss des Vertrags zu kommen ohne den alten parallel laufen lassen zu müssen?

Ich müsste sonst noch 10 Monate mit meinem alten Handy rumtingeln...

Immer noch viel zu teuer dieses kleine Klavierlack-Telefon.. unglaublich diese Preisgestaltung aber muss jeder selbst wissen

Ich hab grade die Verträge von O2 mit dem Junge Leute Tarif von der TMob verglichen und ich muss sagen, dass ich ein wenig enttäuscht bin. Der Junge Leute Tarif ist nicht wirklich teuerer, wenn man davon absieht, dass bei O2 eine SMS Flat dabei ist und das Handy ~80 günstiger ist, dafür aber 5€ mehr pro Monat ausgibt.

vll nicht zu vergessen das aktuelle tmob angebot :
t-mobile.de/iph…tml
ist eig auch nicht schlecht mit den 10%

Bin ja mal gespannt, wann die Leute dann Ihre iPhones bekommen. Februar oder März :-P

man sieht: alle preise sind doch recht ähnlich! interessant wird es, wenn wie sebastian schon anmerkte, die händler auszahlungen anbieten. ich bin mit o2o und nem simlockfreien iphone4 aus frankreich noch glücklich und warte auf den hammer-deal, dass ich mich doch noch mal zwei jahre binde.

Avatar

Anonymer Benutzer

Was außerdem noch interessant ist: Wenn man die Blue-Tarife separat abschließt, kommt man insgesamt günstiger weg.
Und es ist noch nicht bekannt, ob Apple das iPhone in seinen Stores anbieten wird. Apple würde dann den besten Preis haben.

Bearbeitet von: "" 25. August

Bearbeiten

Hab meins gestern erhalten. 505 Euro ohne Simsperre aus GB. War 2 Wochen alt hat aber keine Gebrauchsspuren. Versand per Airsure hat 2 Tage gedauert. Wer zahlt den schon 650 Euro?? ;-)

Admin

@Toheko:
Die o2 blue Tarife ohne Handy sind aber leider ohne SMS-Flatrate (genau wie bei dem o2 on).

also ich muss leider wiedersprechen.
In der Schweiz ist durch den aktuell guten Wechselkurs GPB->EUR das Handy 10€ teurer als in England.

769 CHF => 565 €
499 GBP => 561 €

und da es mit Borderlinx (ca. 35€) ist es dann insgesamt ziemlich billig (~600€)
Je nachdem wie weit man an der Grenze wohnt kosten ja schon 2,5 std autofahren hin- und zurück mehr. Außerdem müsste man aus der Schweiz die 19% Mehrwertsteuer nachzahlen (falls man es nicht illegal macht) und das denke ich spricht schon eindeutig für England.

äh nicht 10 sondern 4€ teurer (sorry für doppelpost)



admin: @Toheko:
Die o2 blue Tarife ohne Handy sind aber leider ohne SMS-Flatrate (genau wie bei dem o2 on).



ich dachte für Schüler/Studenten gäbe es eine SMS Flat?

Avatar

Anonymer Benutzer

äh, admin, die 19% EUSt. aus der Schweiz sind nicht nur bei ner Zollkontrolle zu entrichten...

Bearbeitet von: "" 25. August

Bearbeiten

Admin

Okay, für Schüler und Studenten. Jow

also, abgesehen von der sms flat bei o2, würde ich trotzdem zu t-mobile gehen, da das umts netz von o2 im vergleich zu t-mobile total fürn ... is. habe selbst direktvergleiche gesehen.
Meint ihr T-mob wird auf die preise der konkurrenz reagieren um so trotzdem die kunden zu sich zu locken?

Avatar

Anonymer Benutzer

Interessant wenn man das iPhone ohne Vertrag nimmt und den o2Blue ohne Vertrag dazu, ist man günstiger. Blue 100 kostet dann 20€ pro Monat.
D.h. würde ich von einem Rechenfehler ausgehen.
45€ - 25€ (Handy-Rate) sind ja auch 20€ und nicht ca. 23€, dem großen Blue Tarif stimmt die Rechnung hier wiederum.
60€ - 25€ = 35€

Die o2Blue-Tarife kann man auch ohne Handy für 24 Monate abschließen.
o2online.de/nw/…if/
Unter dem Block mit dem Briefumschlag.

Bearbeitet von: "" 25. August

Bearbeiten

Admin

@blaubär:
Ohne Handy = ohne SMS-Flatrate. Deswegen ist der günstiger.
Für Studenten spielt es allerdings keine Rolle (die bekommen nämlich ne SMS-Flat). Die kaufen sich das Handy einzeln und dazu dann den Vertrag. Hat den Vorteil, dass es etwas günstiger ist und vor allem keine Mindestvertragslaufzeit hat (habe ich übrigens auch schon oben hinzugefügt).

Avatar

Anonymer Benutzer

@Niko: Im letzten Connect-Test hat o2 die Telekom ziemlich oft in den Datenraten (Stadt + Land) geschlagen und ist etwa auf dem gleichen Niveau. Die Nr. 1 ist Vodafone, aber leider sind die Tarife nicht so toll.

connect.de/new…tml

Bearbeitet von: "" 25. August

Bearbeiten

Avatar

Anonymer Benutzer

@admin: Lese dir meinen Link durch, den Tarif gibt es auch ohne Handy mit Flat!

Bearbeitet von: "" 25. August

Bearbeiten



StoneAge: Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit bei O2 mit einem bestehenden Vertrag in einen iPhone-Vertrag zu wechseln? Gibt es eine andere clevere Möglichkeit in den Genuss des Vertrags zu kommen ohne den alten parallel laufen lassen zu müssen?




würde mich auch interessieren und wurde bislang nicht beantwortet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text