Das Keyboard S Professional DE (Cherry MX Red / Quiet)
222°Abgelaufen

Das Keyboard S Professional DE (Cherry MX Red / Quiet)

44
eingestellt am 8. Sep 2015
Hi Leute, gerade auf der Suche nach dem günstigsten Das Keyboard 4 bin ich über ein anderes Modell des Herstellers gestolpert, das es derzeit für nur 69,95€ + 3,95€ Versand bei getDigital gibt.

Vergleichspreis liegt bei 123,90 € vom gleichen Händler über Amazon, da es in DE nicht viele Händler gibt die das vertreiben.

Bei der Tastatur handelt es sich um eine hochwertige mechanische Tastatur mit den Roten Cherry MX Switches. Nähere Infos gibts auf der Herstellerseite: daskeyboard.com/de/…al/

44 Kommentare

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?

Verfasser

Ähnlich wie der Regulärpreis? Dann musst du nicht weit gucken: Das Keyboard 4c (https://www.getdigital.de/Das-Keyboard-4C-Professional.html)

Avatar

GelöschterUser222167

Die UVP ist das Board absolut nicht wert - auch wenn es die MX-Schalter technisch einwandfrei einsetzt und hochwertig gearbeitet ist.
Aber wegen dem Null-Ausstattung-Prinzip fiel es bei meinem letzten Vergleich leider direkt raus. Den hier angegebenen Preis finde ich aber sehr fair - wer gerne eine mechanische Tastatur hätte, aber nicht zu viel Geld ausgeben möchte ist hier genau richtig aufgehoben!
Nur bitte eröffnet jetzt nicht wieder die Diskussion, ob man überhaupt eine mechanische Tastatur braucht, da eure Rubberdomes ja seit einem Jahrzehnt einwandfrei laufen.. ^^

Von mir ein Hot!

Es gibt noch von Razer das BlackWidow Tournament Edition Keyboard mit deutschem Layout und Tenkeyless.
Das hat aber schon die Schalter von Razer die die Blauen imitieren, einen USB-Anschluß und keinen n-Key Rollover ... warum auch immer.

Ein gutes Filco Keyboard kommt so auf 170 Euro.

Avatar

GelöschterUser222167

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Vielleicht wäre ja die Corsair Vengeance K65 etwas für dich?
Ist so ab etwa 75€ zu haben.

Anstatt 4€ Versand kann man auch für 5,05€ Gadgets kaufen
Irgendein Geschenk zum Wichteln findet man dort schon oder zur Not wird es der Wäschefalter für 8€ für den Eigengebrauch...


Review auf Computerbase mit Detailfotos: Klick

one337

Ähnlich wie der Regulärpreis? Dann musst du nicht weit gucken: Das Keyboard 4c (https://www.getdigital.de/Das-Keyboard-4C-Professional.html)


Igitt, Greentech Switches!

Verfasser

one337

Ähnlich wie der Regulärpreis? Dann musst du nicht weit gucken: Das Keyboard 4c (https://www.getdigital.de/Das-Keyboard-4C-Professional.html)


Schonmal berührt oder "Igitt was anderes"? ;-)

one337

Ähnlich wie der Regulärpreis? Dann musst du nicht weit gucken: Das Keyboard 4c (https://www.getdigital.de/Das-Keyboard-4C-Professional.html)


Ich hätte eher die 75 € im Kopf gehabt - aber vielen Dank für den Vorschlag

With

Vielleicht wäre ja die Corsair Vengeance K65 etwas für dich? Ist so ab etwa 75€ zu haben.


Vielen Dank, sieht spannend aus - wenngleich die kompakten Abmessungen wichtiger wären als mechanische Tasten. Kommt aber definitiv infrage.

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Hab mir zuletzt das QPad Mk-85 pro geholt mit mx reds für 115€. Das besitzt allerdings eine rote Beleuchtung und eine Handballenauflage. Gekauft wurde es bei meiner Computerladen des Vertrauens (Bora Computer).

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?


Voll deine eigentliche Frage überlesen sorry! Roccat MK Pro könnte ich dir vorschlagen, ist des öfteren bei Amazon Blitzangebote.

Cold.
Es riecht nach Eigenwerbung..
Vergleichspreis beim selben Anbieter nur auf anderer Plattform ist auch kein Deal. Dass Artikel im Shop des Marketpalace-Verkäufers oft günstiger sind wegen der Gebühren sollte nichts Neues für mydealz'ler sein?!

Leider nur in qwertz so günstig....

"Und welche Tastatur hast du?" "Das Keyboard!"

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Guck mal da: matias.ca/pro…ts/ Das mit dem Preisbereich haut allerdings nicht ganz hin.

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Jep, das 60%-Keyboard wäre was Passendes, oder eben so etwas.. Mit deutschem Layout wäre es mir vielleicht sogar 150 $ wert. Aber so finde ich das Vengeance K65 interessanter.

Ich brauch auch eine mechanische. Habe die Cherry Mx 3.0.
Will aber eine neue.
Ideen?

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Vlt ist die Rapoo v500 ja was für dich. Bin damit sehr zufrieden.
Der zuverlinkende Text

wer es super günstig mag sollte mal nach der Der zuverlinkende Text knapp 40 Euro

mfg
Avatar

GelöschterUser222167

mpr12003

Ich brauch auch eine mechanische. Habe die Cherry Mx 3.0. Will aber eine neue. Ideen?



Auch hier kann ich wieder Corsair empfehlen - machen sehr hochwertige Tastaturen, die auch unter den MX-Schaltern (sowohl Hard- als auch Software) glänzen.
Die Vengeance-Produktpalette reicht dabei von kleinen Tastaturen ohne Numpad über das übliche Layout bis hin zu "Gamer"-Boards mit Makrotasten. Sowohl in der Standart-Version als auch mit RGB-Beleuchtung. Einfach mal drübergucken!

eigenwerbung?

Avatar

GelöschterUser16533

mpr12003

Ich brauch auch eine mechanische. Habe die Cherry Mx 3.0. Will aber eine neue. Ideen?


Behalt die doch einfach noch 10 Jahre...

Finde die klasse. Habe dieselbe ohne Beschriftung und MX Brown. Manchmal nervt es aber doch, keinerlei Zeichen zu haben :-).

Übrigens, bei mir wurde ein Gutscheincode angezeigt beim Betreten der Seite: AK5FIVE.

Damit lassen sich noch einmal 5 Euro sparen

Habe eine Corsair mit den MX Red. Kann die aber ausschließlich zum zocken empfehlen. Beim normalen Tippen verschreibe ich mich durch den fehlenden Widerstand am Auslösepunkt extrem häufig, sofern ich nicht genau auf die Tastatur gucke. Würde beim nächsten mal die MX Brown nehmen

Verfasser

Balsion

eigenwerbung?


Keine Verbindung zum Händler

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



schau dir mal die mechanische Tastatur an .. OZONE Strike Pro

habe diese seit ein paar Wochen und bin total zufrieden

JoeD

Sieht nicht uninteressant aus, allerdings suche ich etwas in kompakter Form (ohne Nummernblock) mit hohen Tasten, gerne mechanisch, in einem ähnlichen Preisbereich wie diesem hier. Hat jemand brauchbare Vorschläge?



Leider mit Nummernblock. Aber danke für den Hinweis.

Verfasser

Lioncast LK20 evtl noch? Hatte die allerdings noch nie in der Hand.

With

Vielleicht wäre ja die Corsair Vengeance K65 etwas für dich? Ist so ab etwa 75€ zu haben.



Ich habe mich mal etwas näher damit beschäftigt, und sie gefällt mir zunehmend besser. Da ich mich aber in der Materie nicht auskenne: Als Vieltipper würde mich interessieren, ob die verbauten roten MX Switches auch problemlos gegen blaue getauscht werden könnten - diese scheinen ja fürs Schreiben eher geeignet zu sein.
Avatar

GelöschterUser222167

JoeD

Ich habe mich mal etwas näher damit beschäftigt, und sie gefällt mir zunehmend besser. Da ich mich aber in der Materie nicht auskenne: Als Vieltipper würde mich interessieren, ob die verbauten roten MX Switches auch problemlos gegen blaue getauscht werden könnten - diese scheinen ja fürs Schreiben eher geeignet zu sein.



Die blauen Switches sind sehr eigen.. ich würde dir daher empfehlen sie unbedingt vorher mal irgendwo auszuprobieren!
Meine Tastatur (K70 RGB) hat braune Switches verbaut, mit denen ich sehr zufrieden bin, da sie einen idealen Kompromiss darstellen.
Aber ganz ab davon, wie du dich letztlich entscheidest:
Ich weiß leider nicht, ob sie bei der Vengeance verlötet sind - gehe aber mal davon aus. Erkundige dich am besten nochmal beim Hersteller/im Internet. Zudem kosten neue Switches ~1,5$/Stück - ist wirtschaftlich also alles andere als erstrebenswert.

Ich bin tatsächlich etwas enttäuscht, dass Corsair die K65 nicht mit verschiedenen Switches liefert. Auch die höherpreisige RGB-Variante gibt es ausschließlich mit Red-Switches zu kaufen. Ab dem K70 (mit Numpad) gibt es nämlich alle gängigen Switches (red, blue, brown).

Evtl lässt du dir ja einfach mal eine K65 liefern und guckst, wie du mit den Switches zurecht kommst. Wenn ich ehrlich bin, merke ich von dem taktilen beim Schnellschreiben sowieso nicht sonderlich viel, weil der taktile Punkt bereits sehr früh kommt, man die Taste aber trotzdem so gut wie komplett runter drückt.
Sollte das allerdings ein Ausschluss-Kriterium sein, so tut es mir sehr leid!

With

Vielleicht wäre ja die Corsair Vengeance K65 etwas für dich? Ist so ab etwa 75€ zu haben.



Erst einmal vielen Dank für Deine ausführliche Beratung. Ich hatte mich nur sehr oberflächlich mit dem Thema befasst, aber Deine Hinweise haben mich dann doch irgendwie angefixt, sich noch etwas genauer einzulesen, leid tun muss Dir also gar nichts Ich schätze, dass es die K65 werden wird, die roten Switches werde ich als absoluter Einsteiger vermutlich immer noch als Offenbarung empfinden. Spannend fand ich die Anregung zu Ozono, die mich hierher geführt hat, da ich Beleuchtung auch ganz nett und den Preis verlockend finde, zumal die Switches braun sind. Aber die Optik der K65 spricht mich eher an.
Avatar

GelöschterUser222167

JoeD

Erst einmal vielen Dank für Deine ausführliche Beratung. Ich hatte mich nur sehr oberflächlich mit dem Thema befasst, aber Deine Hinweise haben mich dann doch irgendwie angefixt, sich noch etwas genauer einzulesen, leid tun muss Dir also gar nichts Ich schätze, dass es die K65 werden wird, die roten Switches werde ich als absoluter Einsteiger vermutlich immer noch als Offenbarung empfinden. Spannend fand ich die Anregung zu Ozono, die mich hierher geführt hat, da ich Beleuchtung auch ganz nett und den Preis verlockend finde, zumal die Switches braun sind. Aber die Optik der K65 spricht mich eher an.



Jetzt, wo ich die Ozone sehe, sollte anbei evtl gesagt sein, dass die K65 in der Standart(nicht RGB)Variante über keine Beleuchtung verfügt!
Vielleicht findest du ja einen Shop aus dem du beide mal beziehen und ausprobieren kannst. Ich wünsche dir auf jedenfall viel Erfolg und stehe dir natürlich gerne hier oder per PM weiter bei Fragen zur Verfügung.

peng

Guck mal da: http://matias.ca/products/ Das mit dem Preisbereich haut allerdings nicht ganz hin.



Das wurde oft gefordert, als die Fa. noch neu und sehr klein war - damals haben sie nur die Tactile Pro fü Macs hergestellt in mikroskopischen Dosierungen als USB Ersatz für die Apple extended II - dürfte ca. rund 15 Jahre her sein.
Es war später auch deutsches Tasenlayout geplant, vielleicht auch verfügbar, so genau hab ich das nicht verfolgt in den letzten Jahren. Einfach mal nachfragen - vielleicht gibt es ja eine positive Überrschung.

Der Preis ist super für diesen Artikel. Unter 130€ konnte ich kein Angebot für dieses Modell finden. Allerdings kann man ein original Cherry MX Board mit den selben Switches für 59€ kaufen. Zum Einstieg ist das die Empfehlung.

http://www.computeruniverse.net/products/90584571/cherry-mx-board-3-0.asp

Ich habe eine K75 RGB mit braunen MX Switches (in diesem Angebot rote, diese sollten zumindest etwas leiser sein, sind aber eigentlich für Gamer gedacht) die auf der Seite des Händlers als ideal für Büro bezeichnet werden weil sie "lautlos" sind. Im Gegenteil, einmal im Büro angeschlossen, ist es einem fast schon peinlich wie laut die Tasten sind. :D. Wer die Möglichkeit hat eine mechanische Tastatur mal im Laden oder bei Freunden zu testen sollte das tun, die Wahl der Schalter und ob man mit der Lautstärke klar kommt ist entscheidend dafür, ob man damit Freude hat. Jedenfalls merke ich jeden Tag, dass mit die Gummikuppen meiner Bürotastatur schlechter und schlechter vorkommen.

one337

Ähnlich wie der Regulärpreis? Dann musst du nicht weit gucken: Das Keyboard 4c (https://www.getdigital.de/Das-Keyboard-4C-Professional.html)


Eher so "Igitt, billiger Nachbau zum Originalpreis verkauft."

With

Vielleicht wäre ja die Corsair Vengeance K65 etwas für dich? Ist so ab etwa 75€ zu haben.



Roccat Ryos MK Pro überlege ich mir? Gute Idee ohne überpreist.

Verfasser

mpr12003

Roccat Ryos MK Pro überlege ich mir? Gute Idee ohne überpreist.


Mich haben die Bewertungen auf amazon abgehalten, viele schreiben von LED ausfällen
Avatar

GelöschterUser222167

mpr12003

Roccat Ryos MK Pro überlege ich mir? Gute Idee ohne überpreist.



Bei Roccat kommen leider keine RGB Switches von Cherry zum Einsatz (weil die eben noch recht neu sind), sondern einfache LED-Dioden. Zu einem ähnlichen Preis bekommt man eben auch eine Razer BlackWidow Chroma oder eine Corsair Vengeance K70 mit farbenfroher zuverlässiger Beleuchtung.

Nicht, dass es eine schlechte Tastatur ist - nur mit 150€ deutlich zu teuer für das gebotene. Der Preis war 2013 in Ordnung. Steht heute aber außer Verhältnis.

mpr12003

Roccat Ryos MK Pro überlege ich mir? Gute Idee ohne überpreist.


Ja so geht das mir auch. Suche eigentlich nach einer "einfachen" Full Size mechanischen mit Brown Switches. Muss nichts anderes können. Tipps?

mpr12003

Roccat Ryos MK Pro überlege ich mir? Gute Idee ohne überpreist.


Will am liebsten gar keine LEDs. Alles nur Spielerei. Fand eigentlich den USB Hub und die Kopfhörer Anschlüsse cool. Aber an sich will ich nur full size und unter 80€. Brown MX wäre auch nice
Avatar

GelöschterUser222167

[quote=mpr12003]
Ja so geht das mir auch. Suche eigentlich nach einer "einfachen" Full Size mechanischen mit Brown Switches. Muss nichts anderes können. Tipps?[/quote]

Mechanische Tastaturen gehen natürlich schnell ins Geld - und da die Switches so viele Anschläge aushalten, sollte natürlich bei Verkabelung und Co nicht gesparrt werden. Hier ist teurer halt manchmal wirklich mehr!
Zu Allem Überfluß kommen die braunen Switches nicht selten etwas teurer daher als ihre Artgenossen.

Eine einfach Tastatur wie die Func KB-460 mit Brown Switches kommt so z.B. bei Alternate bereits auf ~107€.

Da sie hier aber bereits empfohlen wurde, würde ich dir die Ozone Strike Battle noch einmal ans Herz legen - hat halt bloß kein Numpad.

Ansonsten vielleicht eine einfach Logitech? Sind auch einige Evergreens.. mehr krieg ich auf die Schnelle gerade nicht zusammen, da ich etwas unter Zeitdruck stehe. Aber die anderen haben bestimmt auch noch Vorschläge für eine einfache mechanische Fullsize Tastatur bis 80€.

Die einzige von der ich noch einmal ganz eindrücklich abraten will, ist die Cherry 3.0 selbst. Die ist so günstig hergestellt, dass nach wenigen Wochen Betrieb bereits die Tastenaufdrucke abblättern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text