Das kleine Fernsehspiel - Pixelschatten
102°Abgelaufen

Das kleine Fernsehspiel - Pixelschatten

7
eingestellt am 25. Mai 2011heiß seit 25. Mai 2011
- OUR LIVE IS ONLINE -
Nur noch bis zum 29.05.2011 in HD Online! Gestern gab es den Beitrag im ZDF. Wirklich sehenswert
Wer sich nicht gleich an den ganzen Film traut guckt erstmal den Trailer!

Trailer: youtube.com/wat…hbo
Film: pixelschatten.de
Hinter der Kamera :
youtube.com/wat…R=1
Ein Blogger verliert seine (digitale) Identität

Die Idee des 26-jährigen Kunnel wurde aus mehr als 120 Vorschlägen ausgewählt. Der Film erzählt von einem besessenen Blogger im Internet, dessen Einträge immer härter werden. Aus subjektiver Sicht soll dabei erzählt werden, was passiert, wenn die digitale Identität eines Einzelnen plötzlich gelöscht wird. Im Mittelpunkt steht der 22-jährige Paul Pixel, der in seinem Blog über Dorfpartys, Kuriositäten, seine Freunde und das Leben im Allgemeinen berichtet. Zwar ist Pixel so bereits zu einer lokalen Berühmtheit geworden, jedoch haben die meisten Leser das Interesse an seinen Geschichten mittlerweile verloren. Auch sein Freundeskreis hat keine Lust mehr, mit peinlichen Fotos oder intimen Details im Internet präsentiert zu werden.



Anstatt sich der Entwicklung zu fügen, beginnt Pixel allerdings seine Blogeinträge mit Provokationen und Beleidigungen zu füllen. Als er schließlich ein Sexvideo mit seiner Ex-Freundin Suse veröffentlicht, sinnt diese auf Rache. In einer nächtlichen Aktion löscht sie alles, was Pixel im Internet ausgemacht hat: Blog, Facebook-Account, VZ-Profil, MySpace-Seite, Twitter-Zugang, Skype-Namen, Videos, Fotos und E-Mail-Adresse. Am Tag darauf ist der Blogger verschwunden. Gedreht wird bis zum 3. September, ein Sendetermin steht noch nicht fest."

7 Kommentare

Ich habe noch nie einen Trailer gesehen nachdem ich so wenig über den Film wusste wie bei dem Trailer.

Edit: Habe eben den Film gesehen und finde ihn wirklich nicht schlecht. Klasse Ende!

Kann ich nur unterstützen das Projekt! In meiner Heimat, Münster von KoWi-Studenten (KommunikationsWissenschaften) gedreht! Sollte man sich ansehen

Japp, gute Sache!

der film war so grottig!

Ich fand den film super. er vermittelt ein recht genaues abbild des lebensgefühls der jugend.

Ich fand die Kleine ganz süß, welche diese Suse gespielt hat.
Aber ansonsten war es wirklich abartig. Hab so spät noch am Microserver gefrickelt und diesen Müll nebenbei laufen lassen. :P

hauptsache mein mädchen heißt auch suse^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text