Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dashlane Premium 1 Jahr für 60 Cent
201° Abgelaufen

Dashlane Premium 1 Jahr für 60 Cent

0,60€39,99€-98%
Deal-Jäger 81
Deal-Jäger
eingestellt am 5. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Man kann das Abo mehrfach verlängern und direkt mehrere Jahre für ein paar Euro sichern.

Moinsen, aktuell bekommt ihr 1 Jahr Dashlane Premium für nur 60 Cent. Normalerweise kostet es 39,99€ im Jahr. Dashlane ist eine plattformübergreifende Premium-Passwortverwaltung und digitale Brieftaschenanwendung für MacOS, Windows, iOS und Android. Dashlane verwendet ein Freemium-Preismodell, das sowohl ein kostenloses Abonnement als auch ein Premium-Abonnement umfasst.

1490434.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Die große Absahne bevor der Dienst eingestellt wird? ;-)
Ja, und sogar doppelt und dreifach. bin schon bei 2024. 😁
81 Kommentare
Auch für Bestandskunden?
Ja, und sogar doppelt und dreifach. bin schon bei 2024. 😁
Wie geil ist das denn(party) , vor knapp zwei Wochen oder so halbes Jahr geschenkt als Bestandskunde und jetzt ein Jahr für 60 Cent auch als Bestandskunde. Danke, Megahot von mir!
Dealby05.12.2019 13:36

Auch für Bestandskunden?


... und würde sich das Jahr an eine Restlaufzeit "dran hängen"?!
Wahnsinn, man kann tatsächlich mehrfach buchen! Auch als Bestandskunde.
L4R5198605.12.2019 13:38

... und würde sich das Jahr an eine Restlaufzeit "dran hängen"?!


Ja, tut es.
kuliefumptentaich05.12.2019 13:37

Ja, und sogar doppelt und dreifach. bin schon bei 2024. 😁


Whaaat?! Dann wäre der Deal ja ultra hot. Gleich mal ausprobieren.
Dealby05.12.2019 13:36

Auch für Bestandskunden?


Jap, einfach die Email-Adresse deines Konto eingeben. Super, tausend Dank! Hot.
Keine Ahnung. ich klick den Link, geb meine Dashlane Mailadresse ein, Zahl 60 Cent mit Paypal und bin jetzt schon bei 2025. Und wieder von vorn!
Dashlane, Inc.
44 West 18th St., 4th Floor
New York, NY 10011, USA
Da wird man ja fast weich gemacht bei dem Preis um von bitwarden zu wechseln
Kann jemand was zur Android App sagen? Funktionieren die Logins alle ohne die App immer zu öffnen und verbraucht die App dabei nicht mehr Akku?
Ist dashlane gut? Use zurzeit KeePass
24093916-FC9bz.jpg
24093916-aA7b8.jpg
So, reicht erstmal.
Julz05.12.2019 13:42

Kann jemand was zur Android App sagen? Funktionieren die Logins alle ohne …Kann jemand was zur Android App sagen? Funktionieren die Logins alle ohne die App immer zu öffnen und verbraucht die App dabei nicht mehr Akku?


Läuft tiptop, nutze ich seit ca drei Jahren.
Bis 2032 verlängert! Ich denke es reicht, mein innerer Geier ist satt ^^
Die große Absahne bevor der Dienst eingestellt wird? ;-)
Julz05.12.2019 13:42

Kann jemand was zur Android App sagen? Funktionieren die Logins alle ohne …Kann jemand was zur Android App sagen? Funktionieren die Logins alle ohne die App immer zu öffnen und verbraucht die App dabei nicht mehr Akku?


Sogar bei restriktiverem iOS muss man inzwischen die App nicht mehr aufmachen
Mega!!!!!!!!!!! Danke 😃😃😃😃
Ok hab es jetzt bis 2025 gemacht und jetzt kommt eine Fehlermeldung "Something went wrong. That's strange. Something didn't go as planned. Please try again in a few moments."
Ich hänge immer noch bei 1Password...
Option 1 ist doch nur für Weicheier, hab die zweite angewählt

24094059-Z0DDc.jpg
hopp3l05.12.2019 13:40

Dashlane, Inc.44 West 18th St., 4th FloorNew York, NY 10011, USA


Wortlos? Kann hier jemand Gedanken lesen?
Sonst Bitwarden nutzen.

Kostenlos (wenn man es will), gut, zum selbst hosten, wenn man will und dank Open-Source sicherer und viel näher am Nutzer und die Entwickler werden sich auch über einen Euro Spende freuen.
Bearbeitet von: "Deadsmile" 5. Dez 2019
Hmm, bei mir kommt
"Diese E-Mail-Adresse ist bereits mit einem Dashlane-Premium-Konto verknüpft, das automatisch verlängert wird."
hudelsi05.12.2019 13:49

Ok hab es jetzt bis 2025 gemacht und jetzt kommt eine Fehlermeldung …Ok hab es jetzt bis 2025 gemacht und jetzt kommt eine Fehlermeldung "Something went wrong. That's strange. Something didn't go as planned. Please try again in a few moments."


Klappt hier immer noch. Hab grad noch nen zweiten Account für meine Eltern angelegt und der geht nun auch schon bis 2025.
Deadsmile05.12.2019 13:52

Sonst Bitwarden nutzen. Kostenlos (wenn man es will), gut und sogar zum …Sonst Bitwarden nutzen. Kostenlos (wenn man es will), gut und sogar zum selbst hosten, wenn man will.Dank Open-Source sicherer und viel näher am Nutzer und die Entwickler werden sich auch über einen Euro spende freuen.


Bitwarden funktioniert auf Android/IOS leider extrem schlecht was das automatische ausfüllen von Feldern angeht. Damit es funktioniert muss man die App immer den kompletten Bildschirm lesen lassen und das verbraucht bei mir auf unterschiedlichen Geräten zwischen 12-36% Akku am Tag.
2031
Ist mein Passwort denn bei denen sicher? Wie liegt das bei denen vor? Falls jemand es doch schafft den Laden zu hacken. Ist mein Passwort dann im Klartext lesbar?
Vorbei!

Jetzt nur noch die teure Variante!

Vorsicht!! ;-)
Bearbeitet von: "Triss" 5. Dez 2019
distefano05.12.2019 13:53

Hmm, bei mir kommt"Diese E-Mail-Adresse ist bereits mit einem …Hmm, bei mir kommt"Diese E-Mail-Adresse ist bereits mit einem Dashlane-Premium-Konto verknüpft, das automatisch verlängert wird."


Kommt bei mir auch wie funktioniert das dann als Bestandskunde? Jemand Rat?
Scheint rum zu sein
Abgelaufen? Hab nur einmal geschafft
Triss05.12.2019 13:58

Vorbei!Jetzt nur noch die teure Variante!Vorsicht!! ;-)


Oh noooooooooooooooo
Also hab mir nicht die teure Variante geholt, aber schade, dass es vorbei ist.
Bearbeitet von: "ElDorade" 5. Dez 2019
24094211-IgO0B.jpgJemand eine Ahnung, wie ich das weg bekomme?!
Julz05.12.2019 13:56

Bitwarden funktioniert auf Android/IOS leider extrem schlecht was das …Bitwarden funktioniert auf Android/IOS leider extrem schlecht was das automatische ausfüllen von Feldern angeht. Damit es funktioniert muss man die App immer den kompletten Bildschirm lesen lassen und das verbraucht bei mir auf unterschiedlichen Geräten zwischen 12-36% Akku am Tag.


Danke dafür, bleibe zunächst bei Dashlane eben wegen mobile client, wegen Einstellung des Dienstes kann ich mir iwie nicht vorstellen, schließlich machen sie ja nen richtig guten Job und Support ist auch schnell.
L4R5198605.12.2019 13:59

[Bild] Jemand eine Ahnung, wie ich das weg bekomme?!


Wieso weg bekommen? Zahlen und freuen, dass der Account verlängert wurde, so wie wir alle es machen.
Bei mir hat es drei Mal geklappt, bevor es vorbei war. Scheinbar "gemydealzt" worden
Geht nicht mehr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text