-148°
Datenflat Niederlande
Datenflat Niederlande
Verträge & Finanzen

Datenflat Niederlande

Preis:Preis:Preis:7,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Hm keine Ahnung ob das für den einen oder anderen interessant ist.
KPN Niederlande bietet eine Datenflat (nur 128k down/64k up) für 7,50 im Monat an. Dürfte evtl. ab Juni interessant sein :-)

22 Kommentare

Warum Juni?

Verfasser

dealonatorvor 1 m

Warum Juni?


Na da fallen die roaming gebühren weg....schon mit bekommen? :-)

Wenn man nahe der Grenze wohnt und sich hin und wieder mal im NL-Netz eincheckt dann schon
Wobei 128kbit schon grenzwertig ist beibder Größe heutiger Webseiten. Das ist grad mal die Geschwindigkeit von ISDN mit Kanalbündelung.

Na dann viel Spaß!
Viel mehr als Email und Textnachrichten sind bei 128k down/64k up nicht wirklich brauchbar.
Dafür 7,50€ für 31 Tage finde ich alles andere als günstig.

Super Angebot, Danke. Überlege eh, DSL zu kündigen, weil die niederländischen Anbieter gerade alle die Preise erhöhen.

Kurze Frage: 128kb/s?!
Bearbeitet von: "Trantor" 29. Apr

Verfasser

kxf250vor 2 m

Na dann viel Spaß!Viel mehr als Email und Textnachrichten sind bei 128k …Na dann viel Spaß!Viel mehr als Email und Textnachrichten sind bei 128k down/64k up nicht wirklich brauchbar.Dafür 7,50€ für 31 Tage finde ich alles andere als günstig.


Ich sage ja für denjenigen der es brauchen kann. Das du damit keinen Poweruser zufrieden stellen kannst ist auch klar. Aber z.b. internetradio mit 64k geht jedenfalls und bißchen mails bildchen whatsapp usw. geht doch auch.

jens10777vor 1 m

Ich sage ja für denjenigen der es brauchen kann. Das du damit keinen …Ich sage ja für denjenigen der es brauchen kann. Das du damit keinen Poweruser zufrieden stellen kannst ist auch klar. Aber z.b. internetradio mit 64k geht jedenfalls und bißchen mails bildchen whatsapp usw. geht doch auch.



Für Internetradio und Mails zahl ich aber keine 7.50 EUR pro Monat...

Verfasser

Trantorvor 2 m

Für Internetradio und Mails zahl ich aber keine 7.50 EUR pro Monat...


Dann sollte dich der Deal auch nicht ansprechen :-) Soll aber leute geben die mal schnell einen monat ne flat brauchen. Es ist eine Prepaid Karte.....

"die mal schnell einen monat ne flat brauchen"
Durchaus wird es die geben - aber wer gibt für ne Flat 8 EUR pro Monat aus, die einem Modem-Surfgeschwindigkeit bietet? Wenn mein Datenvolumen-Kontingent aufgebraucht ist, wird meine Geschwindigkeit auf 64kb/s runtergedrosselt und das ist de facto unsurfbar: selbst Google lädt über 10 Sekunden, Spiegel Online u.ä. mehr als eine Minute (und dann sind immer noch nicht alle Bilder geladen)

Für die die schnellere aber begrenzte Datenpakete brauchen, gibt es by lycamobile immer gute Angebote: lycamobile
Aktuell gibt es für 10€ 2GB in LTE Speed bzw. für 20€ 6GB. Karten und Guthaben gibt es bei Albert Heijn, Kruidvat...

Dir ist bewusst, dass jeder 500MB Datentarif besser ist, oder?

Der Deal ist Schrott, egal wie man es wendet und dreht. Wer für IoT einen günstigen Datentarif will, der greift zu Congstar oder noch besser Netzclub (jeweils 32kbit/s Übertragungsrate für 0€ im Monat, bei Congstar muss man allerdings von Zeit zu Zeit aufladen).

Da gibts dann aber in anderen Ländern bessere Angebote, Lettland 15GB für 10€ mit vollem LTE Speed.

wasserkante13vor 6 m

Da gibts dann aber in anderen Ländern bessere Angebote, Lettland 15GB für 1 …Da gibts dann aber in anderen Ländern bessere Angebote, Lettland 15GB für 10€ mit vollem LTE Speed.

Viel Spaß dabei dich alle 90 Tage wieder in deren Netz einzubuchen

jens10777vor 27 m

Es ist eine Prepaid Karte.....


Die man auf den Namen seines Hundes registrieren kann,
um anschliessend straffrei in Foren zu stalken und denunzieren, usw.

Rohrlegervor 18 m

Die man auf den Namen seines Hundes registrieren kann, um anschliessend …Die man auf den Namen seines Hundes registrieren kann, um anschliessend straffrei in Foren zu stalken und denunzieren, usw.

... ...ja,ja, is klar... macht jeder so...

Bei Robin oder wie der heißt in no gibt es auch eine mit 1mit für ich glaub 20 oder 25

Rohrlegervor 2 h, 46 m

Die man auf den Namen seines Hundes registrieren kann, um anschliessend …Die man auf den Namen seines Hundes registrieren kann, um anschliessend straffrei in Foren zu stalken und denunzieren, usw.


Hast wieder die Bild gelesen ?

Das kann durch aus interessant sein, wenn einem der speed nicht so wichtig ist (sprich man hat Zeit...)

In Thailand habe ich eine 528 kbit.s Nonstop.Flat genutzt für internettelefonie nach Germanie, WhatsApp Skype usw....

Sogar das wöchentliche Herunterladen vom Tatort vom OnlineTVReorder.com klappt damit hervorragend.

Natürlich nicht als TV-Live-Stream (aber wer will schon bei einer Zeitverschiebung von plus 6 stunden nachts um 2.15 den Tatort live schauen - weil es in Asien keine Deutschsprachigen TV-Programme per Satelit gibt..)

Das runterladen von einem 90 Minuten Tatort dauert dann ca. 3-4 stunden (also etwas mehr als doppelt so lange wie der TV-Film den man sich anschauen möchte)...

Die Niederlande Flat ist aber auch nur 1/4 der Non-Stop-Flat in Thailand schnell - sprich wenn man das als DSL-Ersatz nehmen will und dort einen "verpassten" Tatort runterladen will - bräuchte man 12 bis 16 stunden.......(also nichts mit abends Download starten und ab ins Bettchen...und am nächsten Tag das Handy normal nutzen können).

-------------------------------------

Alternativ kann man natürlich auch LIDL-Connect Simkarten Pakete bei Lidl kaufen ( knapp 10 Euro mit 10 Euro Startguthaben )

Dann das Werbeguthaben abgreifen indem man seine "alte" Lidl-Connect Nummer angibt und dort bekommt man als Werber 5 Eruo gGutschrift un der "neu geworbene" bekommt ebenfalls 5 Euro Gutschrift nach 2--3 Tagen

Letztenendes hat man so auf 2 Simkarten verteilt 20 Euro Guthaben obwohl man nur 10 Euro dafür bezahlt hat....

Auf der einen Simkarte 15 (die reichen zum buchen der Internetflatrate mit 5 GB)...
auf der "Anspar-Simkarte" 5 Euro....

Nach 3 Monaten mit frischen Lidl.Connect-Starterkits a 10 Euro für 5 GB hat man auf der Anspar-Simkarte ebenfalls 15 Euro zusammen und kann auch dort dann einmal gratis die 5 GB internetflatrate buchen...
Heraus kommt ein rechnerischer Preis von 7,50 Euro pro 5 GB /30 Tage...

Wer mehr braucht, kann natürlich auch mehrere Starter-Pakete pro Monat verbrauchen....(allerdings kann man pro Nummer nur 1 x im Monat Werbe-Guthaben bekommen.... - also die leer gesurften Simkarten nicht gleich wegwerfen, sondern dort Stückchen für Stückchen 5 Euro Werbeguthaben sammeln bis dort eben nach 3 monaten 1 Extramonat für die angesammelten 15 Eruo gebucht werden kann...

Für den der nur 5-15 GB monatlich verbraucht - also eine Alternative zum DSL (pro 5 GB dann eben rechnerisch 7,50 Euro - das schlägt preislich bei kleinem Verbrauch jeden DSL-Anschluss)...

...interessant ist das auch wenn man wie ich über den Winter mehrere Monate im warmen aussereuropäischen Ausland verweilt....

...denn so kann man sich in diesen Monaten das heimische DSL sparen und das gesparte Geld in der Sonne lieber in 2...3...4 Cappuchinos stecken...
Bearbeitet von: "schiggolino" 30. Apr

WEITERE ALTERNATIVE

Netzclub versendet PRO NACHNAME und Adresse max 3 Simkarten mit gratis 100 MB schnellem Internet und danach Drosselung auf 32 kbit.s

Wer jetzt also "zufällig" den Vor- und Nachnamen vertauscht bekommt seine Post sicherlich trotzdem vom Briefträger eingeworfen.....

...und für Netzclub ist so aus Max Meier eben Herr Max unter dieser Adresse geworden....

und Frau Ursula, usw.

So bekommt auch eine 5-köpfige Familie für jedes Familienmitglied und den Hund und die Katze eine Simkarte mit gratis Internetflatrate.

Wenn man einmal pro Woche eine neue E-Mailadresse (das ist eine weitere Bedingung) vergibt und dann einen neuen Vornamen als Nachnamen verwendet bekommt man in realtiv kurzer Zeit einiges an Simkarten zusammen.

das kann man dann entweder in verschiedensten Endgeräten verwenden (jedes ausgemustere Smartphone hat trotzdem eine Simkarte und kann bei bedarf als WLAN-Hotspot genutzt werden), diverse Tablets und natürlich auch in Dual-Sim-Smartphones und MiFi-Routern und UMTS-Sticks für den PC...

nicht zuletzt stecken natürlich auch noch 2...3 Netzclub Simkarten im Portmonaie (und wenn auf der aktuell im Dual-Sim-Smartphone verwendeten Netzclub Simkarte die SMS kommt das der Internetspeed gedrosselt wird, wird einfach eine neue eingewechselt - telefoniert wird ja eh über die Simquadrat Festnetznummer - daher ist der Wechsel der Internet.Simkarte kein Problem weil diese Rufnummer hat ja eh keiner).

Prima, käme ich gut mit klar... wie komme ich ohne Adresse in NL jetzt an die Simkarte??? Grüße aus Zeeland
Bearbeitet von: "hayabusa63" 2. Mai

bei kpn in der Fußgängerzone in Middelburg bekommst Du die Karte...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text