748°
Dauerhaft ins deutsche Mobilfunknetz für unter 1c pro Minute telefonieren über DialNow.com. Sehr gute Verbindungsquali.
Dauerhaft ins deutsche Mobilfunknetz für unter 1c pro Minute telefonieren über DialNow.com. Sehr gute Verbindungsquali.
Home & Living

Dauerhaft ins deutsche Mobilfunknetz für unter 1c pro Minute telefonieren über DialNow.com. Sehr gute Verbindungsquali.

Für unter 1c pro Minute ins deutsche Handynetz zu telefonieren ist wirklich gut. Einige kennen es, andere noch nicht und andere haben davon gehört, aber haben es nie gewagt. Deshalb nehme ich die Zeit, um es zu erklären, da es super simpel ist und jede Menge Kohle spart.

Ein Anruf an eine deutsche Mobilfunknummer kostet nur 0,007€ (+ MwSt.), somit kosten 10 Minuten nur 7 Cent (+ MwSt.).

1. Für wen ist das ideal?
Handybesitzer mit Festnetzflat: denn sie rufen eine deutsche lokale Festnetznummer an und geben dann die Durchwahlnummer an. Oder noch einfacher: bis zu 10 Kurzwahl-nummern einstellen. Das geht auch.

Hausbewohner mit Festnetzflat: wie obiges Beispiel.

Hausbewohner mit Internetflat: man kann sich die Voip-Software downloaden. Man muss da nichts großartiges einstellen, nur einloggen und man ist online.

Alternativ: App, aber da fällt einmalige Verbindungsgebühr von 5c (+ MwSt.) an (trotzdem ist das günstig, wenn man 5 Minuten redet).
-----------

2. Wie funktioniert das Ganze? Einfach auf z.B. Dialnow gehen und 10€ aufladen (Paypal, Überweisung, KK, moneybookers).
-------
3. Wie ist die Verbindungsqualität? Sehr gut! Ich nutze es seit Jahren.
-------
4. Irgendwelchen Haken? Seit Jahren nichts entdeckt.
-------
5. Warum "dauerhaft"? Weil es das lange gibt und wohl auch lange geben wird.
-------
6. Ist es seriös? Ja.


Wischi-Waschi mal weg. Hier geht es nur um Dialnow mit mobilen App oder Festnetzflat oder Internetflat. Nicht um Sip, nicht um FreeVoipDeal, nicht um Angela Merkel und nicht um SchufaScores und nicht um Steuerhinterziehung.

Noch am Rande: wer sich für Sip interessiert, dem liegen andere Preise zu Grunde- dort können höhere Minutenpreise anfallen: dialnow.com/en/…tes

Beste Kommentare

Verfasser

CrazyKacka

Oder einfach 01069 von Festnetz vorwählen und für ca. 1.5-2 cent aufs handy telefonieren



Würde aber nur gehen, wenn man Telekom Anschluss hat.

Ist es seriös? Ja. Basiert eh auf "Prepaid"-Basis, sprich: erst aufladen, dann nutzen.


◔_◔

Auch auf Prepaid-Basis:
nigeria_a560000

Everything4you

So, auch hier möchte mich von allen verabschieden.Die Art und Weise wie hier generell bei mydealz (natürlich ist dieser deal nicht gemeint) miteinander umgegangen wird, ist nicht meine Kragenweite.Als Frau kann und will ich das nicht länger ertragen. Denn ich merke schon, wie ich selbst manchmal diesen falschen "Zungenschlag" bekomme.Bei denjenigen und dieenigen, die sich dadurch verletzt gefühlt haben, möchte ich mich entschuldigen.Ich hoffe, dass Ihnen und allen anderen der ein oder andere deal von mir was gebracht hat.Ich denke, ich habe meine Schuldigkeit getan.Horrido ev4u



habe ich was verpasst?

Oder einfach 01069 von Festnetz vorwählen und für ca. 1.5-2 cent aufs handy telefonieren

400 Kommentare

Oder einfach 01069 von Festnetz vorwählen und für ca. 1.5-2 cent aufs handy telefonieren

Danke!

Verfasser

CrazyKacka

Oder einfach 01069 von Festnetz vorwählen und für ca. 1.5-2 cent aufs handy telefonieren



Würde aber nur gehen, wenn man Telekom Anschluss hat.

Wirkt nicht sehr vertrauenserregend die Seite

Verfasser

Benny92

Wirkt nicht sehr vertrauenserregend die Seite



Dahinter steckt die wirklich saugroße Firma Betamax. Die hat etliche Voip-Angebote. Die ist schon seriös, auch wenn die Seite einfach aussieht.

Und deren mobile App hat zwischen 1-5 Millionen Downloads!

Leider kein SIP. Dann lieber zu freevoipdeal. Ist sogar noch etwas günstiger.

Generell gute Sache!
Habe schon bei diversen voip-Anbietern gute Erfahrungen gesammelt.

Ich habe aber leider auch bei fastvoip mitgemacht.
Die haben dichtgemacht und dies drei Monate vorher angekündigt.
Wegen Urlaub ist mir die Nachricht irgendwie durch die Lappen gegangen.
Da ich die Länder, die bei fastvoip billig waren, nur selten anrufe, hatte ich keine Möglichkeit mein Guthaben zu vertelefonieren. So sind mir ca € 10,- futsch gegangen für nichts.

Ich habe aber die Befürchtung, dass , wo es nun hier bei mydealz für die Masse gepostet wurde, die Verbindungsqualität drunter leiden wird und dialnow an seine Kapazitätsgrenzen kommen wird.

Verfasser

Everything4you

Ich habe aber die Befürchtung, dass , wo es nun hier bei mydealz für die Masse gepostet wurde, die Verbindungsqualität drunter leiden wird und dialnow an seine Kapazitätsgrenzen kommen wird.



Glaube ich eher weniger, denn der echte Mydealzer überlegt dreimal, ob er 10€ darin investiert oder nicht. Es ist nicht so wie eine Kamera oder nen Gadget für 10€ zu kaufen.

beneschuetz

Und deren mobile App hat zwischen 1-5 Millionen Downloads!



movie2k.com oder kinox.to haben auch Millionen von Besuchern, trotzdem sind die Seiten weder seriös noch legal.

Ist es seriös? Ja. Basiert eh auf "Prepaid"-Basis, sprich: erst aufladen, dann nutzen.


◔_◔

Auch auf Prepaid-Basis:
nigeria_a560000

Verfasser

Benny92

movie2k.com oder kinox.to haben auch Millionen von Besuchern, trotzdem sind die Seiten weder seriös noch legal.



Bezüglich kinox.to: legal nicht, aber nützlich. Genauso wie pornhub. Tägliche Millionen User.

Bedeutet: es muss da was nützliches sein, wenn schon Millionen User da sind.

karlikarlkarl

Leider kein SIP.


Haben die doch dialnow.com/de/sip
Also noch einen Account in meine Sip Software hämmern, wie gut das es in vielen Hotels Wlan gibt.

Verfasser

Ist es seriös? Ja. Basiert eh auf "Prepaid"-Basis, sprich: erst aufladen, dann nutzen.



Viel-Telefonierer haben das Geld locker wieder raus. Einmal 120 Minuten normal anrufen, 10€ weg. Einmal 120 Minuten mit Dialnow anrufen, 84c verbraucht. Das ist ein Weltenunterschied!

wow, habe voipStunt seit Jahren benutzt, allerdings für andere Zwecke, freevoipdeal sieht aber für mich besser aus, trotzdem hot danke

Mache bei den betamax--Anbietern seit mehr als fünf Jahren mit.
Immer alles gut gelaufen.
Habe immer eine Banküberweisung getätigt.

Einziger Kritikpunkt:
Die Fair-Use Politik gestattet einem dreihundert Minuten in sieben Tage.
Ich wurde aber mehrfach schon nach 200 Minuten gekappt.

Hilfreich auch:
backsla.sh/bet…max
Psssttttt Geheimtip!

Verfasser

karlikarlkarl

Leider kein SIP.



Das mit der Sip ist wirklich interessant!!! Wusste ich vorher nicht. Nehmen wir an, man gibt die Sip Daten ein in dem Router, was dann? Ruft man direkt die gewünschte Nummer an??? Eventuell funktioniert das auch mit Sip Software im Handy. Muss ich mal die Tage ausprobieren. Das wäre genial.

karlikarlkarl

Leider kein SIP.


wenn du die entsprechende wahlregel eingstellt hast schon. nutze ich schon seite mehr als einem jahr am "festnetztelefon". sobald ich eine mobilfunknummer wähle gehts es über einen der diversen voipanbieter und festnetz ganz normal über die flat.

karlikarlkarl

Leider kein SIP.



Danke. dann sind die daten auf der vergleichsseite nicht ganz aktuell. habe mir die seite von dialnow nicht genauer angeschaut und mich auf den vergleich verlassen.

Wenn das mit der Gesprächsqualität wirklich so gut ist, dann wäre das eine interessante Sache. Ich wusste gar nciht, dass es so etwas gibt...

beneschuetz

Das mit der Sip ist wirklich interessant!!! Wusste ich vorher nicht. Nehmen wir an, man gibt die Sip Daten ein in dem Router, was dann? Ruft man direkt die gewünschte Nummer an???



Ja tust Du.
Kannst so für eine Großfamile bzw einem Verein bis 1000 Leuten ein eigener Voip-Anbieter / Telefonvermittler werden.
Ab 1000 Leuten mußt Du erst eine Genehmigung bei der Regulierungsbehörde einholen.

Also verstehe ich das richtig beim Handyvertrag mit Festnetzflat der über den Dienst läuft zahle ich ins Deutsche Handynetz 1,5Cent +5Cent Einwahlgebühr(Starttarif). Das heißt ich besorge mir z.B. bei Congstar die Festnetzflat für 9,90€ und kann dann in jedes Deutsche Handynetz zu den Bedingungen telefonieren?

Verfasser

@999 wenn du die App benutzt, zabldt du das
Ohne die App nur 1c

Chapeau für diesen Vergleich!

beneschuetz

Und deren mobile App hat zwischen 1-5 Millionen Downloads!

sehr gut!!!

gleich mal in die Favoriten genagelt. Danke, bene.

beneschuetz

Und deren mobile App hat zwischen 1-5 Millionen Downloads!



Von Tuten und Blasen keine Ahnung, anders lässt es sich nicht sagen.

Die Betamax-Ableger werden wirklich von vielen genutzt. Inklusive mir und das seit Jahren.

man kann das guthaben auch mit u-kash aufladen, aber kann es sein, dass man nirgends mehr u-kash codes kaufen kann? zumindest in deutschland?

karlikarlkarl

Leider kein SIP.



Mit der Fritzbox kannst du sogar mehrere Accounts (für verschiedene Betamax-Ableger) anlegen und Wahlregeln festlegen.

Habe das seit 2 Jahre schon am laufen.
Über die MobileVoip-App kannst du auch sehr viele Betamax-Ableger nutzen.

Scheint sich leider noch nicht so rumgesprochen zu haben.

Man kann auch die Betamax App nutzen ohne die 5 cent zu zahlen !
Gesprächsqualität ist eigentlich sehr gut und für den Preis wirklich unschlagbar. Nutze einen anderen Betamaxableger nun schon mehrere Jahre! Schlecht Erfahrungen habe ich nur mit der MobileVoip App gemacht.

Und welche Nummer bekommt dann der Empfänder des Anrufs angezeigt?
Trotzdem meine eigene?

Everything4you

http://backsla.sh/betamaxPsssttttt Geheimtip!


Wo ist der Unterschied zu: progx.ch/hom…tml ?

klingt interessant...!!!

Mephist0

Und welche Nummer bekommt dann der Empfänder des Anrufs angezeigt?Trotzdem meine eigene?


man kann einstellen, dass die eigene nummer übertragen wird, oder eben unbekannt. hatte aber auch schon ab und an mal, dass irgendeine rufnummer aus bhutan (+975) übertragen wurde

CrazyKacka

Oder einfach 01069 von Festnetz vorwählen und für ca. 1.5-2 cent aufs handy telefonieren


Das ja doppelt so teuer......nix für Mydealzer

Mephist0

Und welche Nummer bekommt dann der Empfänder des Anrufs angezeigt? Trotzdem meine eigene?



Ja deine eigene Nr. wird angezeigt

Everything4you

http://backsla.sh/betamaxPsssttttt Geheimtip!



Sind nicht identisch.
progx.ch listet auch viele, die eine Verbindungsgebühr nehmen.

backsla hat keinerlei finanzielle Interessen. Ist also ein neutraler Beobachter.

Progx ist zwar auch nicht schlecht, aber.....
Geschmackssache würde ich sonst sagen.

ich glaub da gibts noch bessere dellmont ableger aber dialnow ist nicht der schlechtese mit den preisen, aber die 5ct einwahlgebühr stinkt!

btw. bene, du hast die aufladegebühr vergessen! also kommen bei 10 euro nochmal minimum 50 ct drauf!?

atahualpa

ich glaub da gibts noch bessere dellmont ableger aber dialnow ist nicht der schlechtese mit den preisen, aber die 5ct einwahlgebühr stinkt!btw. bene, du hast die aufladegebühr vergessen! also kommen bei 10 euro nochmal minimum 50 ct drauf!?



Ja, z.B Voipyo.com

Nutze ich als App. Da kostet die Minute mobil 1,7 Cent und zwar ohne Verbindungsgebühr.

Kann ich damit vom Festnetz Anschluss bei Vodafone aus fungieren?

Also deren Nummer anrufen und dann die gewünschte eingeben? Kann man das auch verwurschtelt als Kontakt einspeichern?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text