Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dauerhaft kostenlose Payback American Express Kreditkarte inkl. 2000 Punkte // Kostenlose Miles&More
-383° Abgelaufen

Dauerhaft kostenlose Payback American Express Kreditkarte inkl. 2000 Punkte // Kostenlose Miles&More

86
eingestellt am 1. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell wird wieder die American Express Karte von Payback mit 2000 Punkten (enstpricht 20€) bei Abschluss angeboten. Zwar nicht der beste Deal. Aber immer noch besser als nur 1000 Punkte.

Warum ich eine abgeschlossen habe, ist hauptsächlich wegen den Miles&More. Die Punkte lassen sich umtauschen in Miles&More Punkte. Umrechnung ist 1:1
payback.de/par…ore


Die Karte ist dauerhaft beitragsfrei und bietet zusätzlich eine beitragsfreie Partnerkarte

Hier die Rahmenbedingungen
  • dauerhaft beitragsfrei
  • pro 2€ Umsatz gibt’s einen Punkt (entspricht 0,5% Cashback auf JEDE Zahlung ab 2€)

Die Karte hat noch ein paar Vorteile die könnt ihr hier durchlesen:
amex-kreditkarten.de/ang…kha
Zusätzliche Info
Karteneinsatz außerhalb der Euro-Zone: 2% Aufschlag.
Bargeld abheben am Automaten: 4% Aufschlag, mindestens 5€.
Bargeld abheben außerhalb der Euro-Zone: 4% Aufschlag + weitere 2% Aufschlag (mindestens 5€).

Payback Punkte gibt's nur für volle 2€. Für 1,99€ als Beispiel gibt's gar nix.
Mit Payback MAX Turbo bekommt man 1 Punkt je Euro, was einem Cashback von etwa 1% entspricht. Kostet 35€/Jahr

Lohnt sich ab 7000€ Umsatz/Jahr.
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Lieber auf die 4000 Punkte warten
Der letzte 4000er Deal war im Januar.. Also keine 1,5 Jahre her
Einmal pro Jahr gibt's für die Beantragung sogar 5111 Punkte (= 51,11€).
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
jakob.okey01.09.2019 19:39

Versteh ich das richtig, ich bekomme 1 mal Payback Punkte fürs vorzeigen …Versteh ich das richtig, ich bekomme 1 mal Payback Punkte fürs vorzeigen der Karte und einmal fürs benutzen der Karte?



Nein für's reine vorzeigen gibt es keine Punkte. Die Karte muss schon eingescannt werden...

Gehst du also zu Rewe und zahlst 50 € dann kriegst du 25 Payback-Punkte für den Einkauf nach dem Einscannen der Payback-Karte, zahlst du mit der Amex Payback gibts nochmal 25 Payback-Punkte am Ende über die Kreditkartenabrechnung. Also 25+25 = 50 Punkte. Zahlst du Bar gibts nur die ersten 25 Punkte.

Gehst du zu Aldi und zahlst 50 € kannst du zwar deine Payback-Karte vorzeigen, kriegst aber keine Punkte, da sie kein Payback-Partner sind. Zahlst du mit der Amex kriegst du trotzdem die Punkte für den Umsatz von Amex. 0 + 25 = 25 Punkte.

Eigentlich ganz einfach, oder?
86 Kommentare
Lieber auf die 4000 Punkte warten
Ist die immernoch ohne Tankumsätze?
rabattcoupon01.09.2019 14:56

Ist die immernoch ohne Tankumsätze?


Ja. Benutze dann zum Tanken die Amazonkreditkarte
Bearbeitet von: "Kampfsocke" 1. Sep 2019
Kampfsocke01.09.2019 14:55

Lieber auf die 4000 Punkte warten


Ich möchte nicht warten Der letzte 4000 Punkte deal war vor 1,5 Jahren. Viel spaß beim warten
Der letzte 4000er Deal war im Januar.. Also keine 1,5 Jahre her
Einmal pro Jahr gibt's für die Beantragung sogar 5111 Punkte (= 51,11€).
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
Moondiver01.09.2019 15:00

Der letzte 4000er Deal war im Januar.. Also keine 1,5 Jahre her


Januar 2018.. Entweder ich such falsch über die Suche oder du hast dich verschaut!
Garcia01.09.2019 15:02

Einmal pro Jahr gibt's für die Beantragung sogar 5111 Punkte (= 51,11€).


+ 2000 Punkte kwk
Cold, das ist der niedrigste Bonus den man da kriegen kann, gibt öfter mal Aktionen mit mehr.
Crocodilus01.09.2019 15:07

Cold, das ist der niedrigste Bonus den man da kriegen kann, gibt öfter mal …Cold, das ist der niedrigste Bonus den man da kriegen kann, gibt öfter mal Aktionen mit mehr.


Niedrigster ist 1000 Punkte. Aber bin auch mit Cold einverstanden.
Bearbeitet von: "batja" 1. Sep 2019
Wie lange ist hier eigentlich die Laufzeit bis ich die Karte wieder kündigen kann ?
Handtuch9301.09.2019 15:20

Wie lange ist hier eigentlich die Laufzeit bis ich die Karte wieder …Wie lange ist hier eigentlich die Laufzeit bis ich die Karte wieder kündigen kann ?


Es gibt keine. Theoretisch kann man sofort kündigen. Praktisch kann die Bearbeitung einige Wochen dauern.
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
batja01.09.2019 15:15

Niedrigster ist 1000 Punkte. Aber bin auch mit Cold einverstanden.


Entscheidend sind die 2000 Meilen die man kostenlos bekommt und kostenlos Meilen sammeln kann.
Für jeden der aktuell etwas mit Reisen sucht und Meilen sammeln will ist das ein guter Deal finde ich. Natürlich kann man warten und einen besseren Deal bekommen.
jakob.okey01.09.2019 15:25

Entscheidend sind die 2000 Meilen die man kostenlos bekommt und kostenlos …Entscheidend sind die 2000 Meilen die man kostenlos bekommt und kostenlos Meilen sammeln kann. Für jeden der aktuell etwas mit Reisen sucht und Meilen sammeln will ist das ein guter Deal finde ich. Natürlich kann man warten und einen besseren Deal bekommen.


Dass mit den Meilen gilt doch immer oder nicht?
Garcia01.09.2019 15:26

Dass mit den Meilen gilt doch immer oder nicht?


Jap, aber aktuell sind es 1000 mehr als normal.
jakob.okey01.09.2019 15:27

Jap, aber aktuell sind es 1000 mehr als normal.


Stimmt. Aber manchmal sind's 4.000 oder 5.111.

Aber wer nicht warten kann oder möchte, nur zu!
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
Was macht man am besten mit den Punkten?
NudelzTrudelz01.09.2019 15:31

Was macht man am besten mit den Punkten?


Kann man sich kostenfrei als Bargeld auszahlen lassen. 1 Punkt = 1 Cent.
NudelzTrudelz01.09.2019 15:31

Was macht man am besten mit den Punkten?


Auszahlen lassen oder bei Aktionen in Warengutscheine umtauschen.
Unattraktiv
Avatar
GelöschterUser1084977
Schade, dass Curve noch keine AmEx unterstützt, sonst wäre das ein prima Mittel gegen die Gebühren und die bislang geringe Akzeptanz ^^
Tonyday01.09.2019 15:32

Auszahlen lassen oder bei Aktionen in Warengutscheine umtauschen.


NudelzTrudelz01.09.2019 15:31

Was macht man am besten mit den Punkten?


Den höchsten Wert erzielt man mMn beim Umtausch in Miles&More Meilen.
secret201.09.2019 15:45

Den höchsten Wert erzielt man mMn beim Umtausch in Miles&More Meilen.


Vorausgesetzt, man hat Verwendung für die Meilen.
Ich reise viel, und überlege gerade ob ich hier zuschlage...

Also man kann überall Punkte sammeln außer an Tankstellen. Auch bei nicht Payback Partnern, korrekt?
Punkte verfallen nicht und die Karte ist immer kostenlos? Wo ist der Haken?

Sagen wir ich sammel 10000 Punkte, entspricht 100€.

Kann ich dann nur bei Payback Partnern meine Reisen buchen?

Danke
MMeirolas01.09.2019 15:51

Ich reise viel, und überlege gerade ob ich hier zuschlage...Also man kann …Ich reise viel, und überlege gerade ob ich hier zuschlage...Also man kann überall Punkte sammeln außer an Tankstellen. Auch bei nicht Payback Partnern, korrekt?Punkte verfallen nicht und die Karte ist immer kostenlos? Wo ist der Haken? Sagen wir ich sammel 10000 Punkte, entspricht 100€.Kann ich dann nur bei Payback Partnern meine Reisen buchen?Danke


Punkte durch Umsatz können überall gesammelt werden. Bei Payback Partnern gibt's zusätzlich Payback Punkte.

Solange man die Karte hat verfallen die Punkte nicht. Reisen kann man überall buchen. Das hat weder mit Payback, noch mit der Karte etwas zu tun. Die Meilen kann man nur einlösen wo Lufthansa Miles und More akzeptiert bzw. gegengerechnet wird.
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
Garcia01.09.2019 15:55

Punkte durch Umsatz können überall gesammelt. Bei Payback Partnern gibt's z …Punkte durch Umsatz können überall gesammelt. Bei Payback Partnern gibt's zusätzlich Payback Punkte.Solange man die Karte hat verfallen die Punkte nicht. Reisen kann man überall buchen. Das hat weder mit Payback, noch mit der Karte etwas zu tun. Die Meilen kann man nur einlösen wo Lufthansta Miles und More akzeptiert bzw. gegengerechnet wird.


Ok, danke erstmal für deinen Beitrag

Ich weiß schon dass ich bei British Airways Flüge, oder in den Hilton Hotels ein Zimmer buchen kann.

Frage ist ob ich das mit den gesammelten Punkten bezahlen kann

Edit: hab erst jetzt was du hinzugefügt hast gelesen. Danke
Bearbeitet von: "MMeirolas" 1. Sep 2019
Mann kann Payback Punkte aufs Konto auszahlen lassen oder gegen Prämien eintauschen oder bei Partnern damit zahlen falls sie es akzeptieren

Mit der Amex punktest du überall wo sie angenommen wird außer Tankstellen umsätze

Hinterlegt die Karte bei Paypal als Zahlungsmittel falls Amex nicht angenommen wird zahlst du mit Paypal und punktest Dan trotzdem
Bearbeitet von: "Hiti1991" 1. Sep 2019
MMeirolas01.09.2019 15:57

Ok, danke erstmal für deinen Beitrag Ich weiß schon dass ich bei B …Ok, danke erstmal für deinen Beitrag Ich weiß schon dass ich bei British Airways Flüge, oder in den Hilton Hotels ein Zimmer buchen kann.Frage ist ob ich das mit den gesammelten Punkten bezahlen kann


Ist im Grunde egal, denn man kann sich die Punkte wie gesagt kostenfrei in Bargeld auszahlen lassen.

Punkte kann man 1:1 in Meilen umtauschen. Mit Meilen bezahlen ist nur interessant, wenn der Gegenwert höher ist.
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
MMeirolas01.09.2019 15:51

Ich reise viel, und überlege gerade ob ich hier zuschlage...Also man kann …Ich reise viel, und überlege gerade ob ich hier zuschlage...Also man kann überall Punkte sammeln außer an Tankstellen. Auch bei nicht Payback Partnern, korrekt?Punkte verfallen nicht und die Karte ist immer kostenlos? Wo ist der Haken? Sagen wir ich sammel 10000 Punkte, entspricht 100€.Kann ich dann nur bei Payback Partnern meine Reisen buchen?Danke



Wenn du viel reist und viel Umsatz mit der KK machst, dann bietet sich die grüne oder die goldene Amex an.

In beiden Fällen kriegst du 1 Amex Punkt pro 1 Euro Umsatz mit der Karte. Diese wiederum kannst du im Verhältnis 5:4 zu sehr vielen Meilenprogrammen umtauschen. Also z.B. 10.000 Amex Punkte = 8.000 Meilen bei vielen Airlines.
Bei höheren Umsätzen bietet sich noch der Punkte Booster an, für 15€ im Jahr kriegst du 1,5 Punkte pro 1 € Umsatz.

Bei Karten sind nicht kostenlos, die Gebühren werden aber bei entsprechendem Umsatz erstattet. Bei der grünen ab 4.000€ Jahresumsatz (wird ganz offiziell so beworben), bei der goldenen ab 10.000€ Jahresumsatz (inofizielle Kulanzregelung). Ein Anruf bei der Hotline genügt jeweils.

Habe selbst letzte Woche erst die goldene beantragt und meine Payback Amex gekündigt.
Hiti199101.09.2019 16:01

Mann kann Payback Punkte aufs Konto auszahlen lassen oder gegen Prämien …Mann kann Payback Punkte aufs Konto auszahlen lassen oder gegen Prämien eintauschen oder bei Partnern damit zahlen falls sie es akzeptierenMit der Amex punktest du überall wo sie angenommen wird außer Tankstellen umsätzeHinterlegt die Karte bei Paypal als Zahlungsmittel falls Amex nicht angenommen wird zahlst du mit Paypal und punktest Dan trotzdem


Also mit Amex an Tankstellen nicht, aber mit dieser schon?

Sorry
MMeirolas01.09.2019 16:04

Also mit Amex an Tankstellen nicht, aber mit dieser schon?Sorry


Auch mit dieser nicht.
sfrueh01.09.2019 16:03

Wenn du viel reist und viel Umsatz mit der KK machst, dann bietet sich die …Wenn du viel reist und viel Umsatz mit der KK machst, dann bietet sich die grüne oder die goldene Amex an.In beiden Fällen kriegst du 1 Amex Punkt pro 1 Euro Umsatz mit der Karte. Diese wiederum kannst du im Verhältnis 5:4 zu sehr vielen Meilenprogrammen umtauschen. Also z.B. 10.000 Amex Punkte = 8.000 Meilen bei vielen Airlines.Bei höheren Umsätzen bietet sich noch der Punkte Booster an, für 15€ im Jahr kriegst du 1,5 Punkte pro 1 € Umsatz.Bei Karten sind nicht kostenlos, die Gebühren werden aber bei entsprechendem Umsatz erstattet. Bei der grünen ab 4.000€ Jahresumsatz (wird ganz offiziell so beworben), bei der goldenen ab 10.000€ Jahresumsatz (inofizielle Kulanzregelung). Ein Anruf bei der Hotline genügt jeweils.Habe selbst letzte Woche erst die goldene beantragt und meine Payback Amex gekündigt.


Ich meine, ich reise viel aber reise günstig....

Da wäre für mich die kostenlose Karte besser, denke ich
Garcia01.09.2019 16:05

Auch mit dieser nicht.


Also auf die nornale Payback Karte drauf, und dann auf diese übertragen... Auch nicht?
Bearbeitet von: "MMeirolas" 1. Sep 2019
MMeirolas01.09.2019 16:06

Ich meine, ich reise viel aber reise günstig.... Da wäre für mich die ko …Ich meine, ich reise viel aber reise günstig.... Da wäre für mich die kostenlose Karte besser, denke ich


Insbesondere für Reisen solltest du bedenken, dass ausnahmslos jede Amex sowohl Fremdwährungs- auch als Bargeldgebühren erhebt. Als alleinige Karte für Reisen sind die deshalb denkbar ungeeignet.

Amex wird in Foren und von Nutzern deshalb so oft empfohlen, weil Amex sehr hohe Prämien für die Vermittlung von Neukunden bezahlt. Je nach Karte bis zu 600 Euro(!) pro geworbenen Kunden(!). Immer skeptisch sein, wenn jemand seine Amex in den Himmel lobt - zu 99% sind das Anbiederungsversuche als Werber Neukunden zu gewinnen.
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
Garcia01.09.2019 16:09

Insbesondere für Reisen solltest du bedenken, dass ausnahmslos jede Amex …Insbesondere für Reisen solltest du bedenken, dass ausnahmslos jede Amex sowohl Fremdwährungs- auch als Bargeldgebühren erhebt. Als alleinige Karte für Reisen ist die deshalb denkbar ungeeignet.Amex wird in Foren und von User deshalb so oft empfohlen, weil Amex sehr hohe Prämien für für Vermittlung von Neukunden bezahlt. Je nach Karte bis zu 600 Euro(!) pro geworbenen Kunden(!)


Ich hab meistens Bargeld im Ausland.

Würde ausschließlich in Deutschland damit bezahlen
MMeirolas01.09.2019 16:15

Ich hab meistens Bargeld im Ausland.Würde ausschließlich in Deutschland d …Ich hab meistens Bargeld im Ausland.Würde ausschließlich in Deutschland damit bezahlen


Dann betrifft dich zumindest eine Einschränkung nicht. An den hohen Bargeldgebühren ändert das aber nichts.
Garcia01.09.2019 16:18

Dann betrifft dich zumindest eine Einschränkung nicht. An den hohen …Dann betrifft dich zumindest eine Einschränkung nicht. An den hohen Bargeldgebühren ändert das aber nichts.


Hab doch meine normale Bankkarte
GelöschterUser108497701.09.2019 15:36

Schade, dass Curve noch keine AmEx unterstützt, sonst wäre das ein prima M …Schade, dass Curve noch keine AmEx unterstützt, sonst wäre das ein prima Mittel gegen die Gebühren und die bislang geringe Akzeptanz ^^


Also über die innerdeutsche Akzeptanz kann ich mich nicht beschweren und für Reisen ins Ausland habe ich die DKB Visa und die Advanzia MC. Meiner Meinung nach gibt es nicht "die beste Karte" sondern die für die jeweilige Situation sinnvollste.
frechenman01.09.2019 16:55

Also über die innerdeutsche Akzeptanz kann ich mich nicht beschweren und …Also über die innerdeutsche Akzeptanz kann ich mich nicht beschweren und für Reisen ins Ausland habe ich die DKB Visa und die Advanzia MC. Meiner Meinung nach gibt es nicht "die beste Karte" sondern die für die jeweilige Situation sinnvollste.


So ist es. Sonst hätte jeder ja auch nur die eine Karte.
Bearbeitet von: "Garcia" 1. Sep 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text