David Bowie Konzertfilm  "Ziggy Stardust and the Spiders from Mars" in der RBB-Mediathek
279°Abgelaufen

David Bowie Konzertfilm "Ziggy Stardust and the Spiders from Mars" in der RBB-Mediathek

44
eingestellt am 13. Jan 2016heiß seit 13. Jan 2016
Ziggy Stardust and the Spiders from Mars

Di 12.01.16 23:30 | 86:27 min | Verfügbar bis 20.01.16

Hommage an den latent extraterrestrischen David Bowie, der am 10. Januar im Alter von 69 Jahren verstarb - Zum 30-jährigen Jubiläum des legendären Konzertfilms "Ziggy Stardust and the Spiders from Mars" (1973) präsentierte Regisseur D.A. Pennebaker 2003 eine digital remasterte Fassung, deren Tonmischung Tony Visconti vollkommen neu bearbeitete.

Download z.B. via Mediathek View.

IMDB 7,4 Sterne imdb.com/tit…43/

Wikipediaeintrag zu diesem Klassiker: https://en.wikipedia.org/wiki/Ziggy_Stardust_and_the_Spiders_from_Mars_(film)

PS: Die Mediathek-Hasser dürfen sich gerne bei amazon.co.uk die DVD kaufen - für 208 Pfund
amazon.co.uk/Sta…LO6


Edit: Marto und negotio haben in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass es den Film beim BR auch in HD gibt - link im ersten Kommentar.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.

Hot für David Bowie und den Downloadlink.

Ich möchte die geistreiche Diskussion hier nicht stören. Wollte nur kurz anmerken, dass es den Film in der Mediathek sogar in HD gibt wenn man den BR auswählt anstelle des RBB.

Verfasser

edgecrusher

Mediatheken-Deal -> Autocold



Mediatheken-Jammerei-OT-Dealzuspammer -> mega-Autocold

Ich hab lieber ein tolles Mediathekfreebie als 12 ct Ersparnis via Gutscheincashback und Facebooksharing auf eine Proberolle dreilagiges -Toilettenpapier bei Netto in Buxdehude, aber nur im Sonntagsdeal und mit Einwegmailadresse bei Bezahlung mit Sofortüberweisung und retweet.

Mach halt 'nen Jammerthread in Diverses auf und diskutier das mit dem admin aus. Jeden Mediathek-Deal mit mit GEZ-Jammerei zuzuspammen ist asozial und ich hätte grosses Verständnis, wenn solche Posts adminseitig in die Rundablage verschoben würden und die berteffenden Randaleure ermahnt oder im Wiederholungsfall gar gesperrt.
44 Kommentare

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.

Ich hätte noch die gestrige Tagesschau um 20:15 Uhr im Ersten, auch kostenlos (wenn man die GEZ-Gebühren/Steuern außer acht lässt): media.tagesschau.de/vid…mp4

Hot für David Bowie und den Downloadlink.

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.


Allerdings mit mehr Werbung dazwischen ... wird als Freebie schon fragwürdig

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.


Insofern sind 'Freebies' vom (öffentlich-rechtlichen) RBB wegen der GEZ-Gebühren auch fragwürdig. Oh je, jetzt mach ich ja wieder ein Fass auf...

Ich glaube, ich setze hier auch mal einen Mediatheken-Deal rein. Der bringt wenigstens eine Menge Kommentare. Mit dem richtigen Thema schaffe ich dann vielleicht sogar die 50... X)

MrSqueeze

Ich hätte noch die Tagesschau um 20:15 Uhr im Ersten, auch kostenlos (wenn man die GEZ-Gebühren/Steuern außer acht lässt).


Die ist hier ja auch mit drin, ist ja der RBB.
In den Mediatheken sind tausende von Sendungen, Filmen und Dokumentationen – diese hier aufzuführen ist in meinen Augen echt nicht so der Bringer, aber solange Leute es zumindest "warm" voten, wird das so weitergehen!
Hier gibt es ja auch noch den Todesbonus! Der alleine bringt ja 100°!
Gehört für mich maximal in Diverses.

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.



Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!

MrSqueeze

Ich hätte noch die Tagesschau um 20:15 Uhr im Ersten, auch kostenlos (wenn man die GEZ-Gebühren/Steuern außer acht lässt).


'Todesbonus' ist auch gut. Den muss ich mir merken.

Hotter Freebie! Danke ;-)

Absolut hot und natürlich Freebie, kein Diverses.

Danke auch für die debilen Kommentare von den Dauerbelehrern.

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.


Seit 2013 zahlen wir keine GEZ mehr.

merk.

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.


Ich habe sogar noch nie eine Gebühreneinzugszentrale bezahlt. Lediglich die damalige Gebühr.

GEZ habe ich verwendet, weil es einfach kerniger als "ARD ZDF Deutschlandradio
Beitragsservice".
daher kommt! Aber recht haste natürlich: wir haben jetzt den "Rundfunkbeitrag".

RaspiNutzer

Danke auch für die debilen Kommentare von den Dauerbelehrern.


Bitte sehr. Keine Ursache. X)

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!


Kannst Du Simpsons sehen ohne GEZ zu bezahlen? - auch wenn die natürlich nichts davon haben!

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!


Kannst du eine Wohnung mieten ohne Rundfunkbeitrag zu zahelen, auch wenn der Vermieter nichts davon hat?
Zu Zeiten der Rundfunkgebühren wäre dein Einwand sinnvoll, jetzt haben wir aber einen Beitrag. Es ist also egal, ob du einen Fernseher hast oder nicht.

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!


Internet funktioniert auch nur, wenn man einen (kostenpflichtigen) Provider hat. Also sind alle Internet-Freebies keine Freebies.

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!



Hier gibt es viele Leute, die über das Uni-Netzwerk ins Internet gehen, weil sie in Uni-Nähe wohnen. Andere wohnen in der Nähe von guten Telekom-Hotspots und brauchen keinen kostenpflichtigen (zumindest nicht ergänzenden) Provider zum Mobilfunk. Aber ist ja auch egal. Grds. mag das auch stimmen, aber so wie ich UncleToby verstanden habe, ging es ihm darum, dass man ja auch für die Simpsons ein TV benötigt und somit "GEZ" bezahlen muss. Seit dem Rundfunkbeitrag ist es aber egal, ob ein Fernseher da ist oder nicht. Somit kann man Simpsons vollkommen unabhängig vom Rundfunkbeitrag gucken, weil der nix mit dem Vorhandensein eines TV´s zu tun hat. Er wird pro Haushalt bezahlt. Man kann demzufolge in seiner Whg auch nicht auf´s Klo gehen, sich etwas zu Essen kochen oder in seinem Bett schlafen ohne den Rundfunkbeitrag zu zahlen.


Ja, leider - und genau das meinte ich!

Bitte einen zusaetzlichen Bereich fuer die GEZ-Jammerer schaffen. Danke!
Grossartiger Konzertfilm!

Mediatheken-Deal -> Autocold

Verfasser

edgecrusher

Mediatheken-Deal -> Autocold



Mediatheken-Jammerei-OT-Dealzuspammer -> mega-Autocold

Ich hab lieber ein tolles Mediathekfreebie als 12 ct Ersparnis via Gutscheincashback und Facebooksharing auf eine Proberolle dreilagiges -Toilettenpapier bei Netto in Buxdehude, aber nur im Sonntagsdeal und mit Einwegmailadresse bei Bezahlung mit Sofortüberweisung und retweet.

Mach halt 'nen Jammerthread in Diverses auf und diskutier das mit dem admin aus. Jeden Mediathek-Deal mit mit GEZ-Jammerei zuzuspammen ist asozial und ich hätte grosses Verständnis, wenn solche Posts adminseitig in die Rundablage verschoben würden und die berteffenden Randaleure ermahnt oder im Wiederholungsfall gar gesperrt.

edgecrusher

Mediatheken-Deal -> Autocold



Schön, dass du als Dealersteller in der Lage bist das so objektiv zu bewerten....

Edit: Davon mal abgesehen kostet die DVD bei Amazon 10 und nicht 208 Pfund, also noch ein weiteres Cold für die Dealbeschreibung

Verfasser

edgecrusher

Edit: Davon mal abgesehen kostet die DVD bei Amazon 10 und nicht 208 Pfund, also noch ein weiteres Cold für die Dealbeschreibung



Du weisst aber schon was "out of stock" bedeutet, oder?

edgecrusher

Edit: Davon mal abgesehen kostet die DVD bei Amazon 10 und nicht 208 Pfund, also noch ein weiteres Cold für die Dealbeschreibung



Und du weisst schon was "Temporarily" und "Order now and we'll deliver when available" bedeutet, oder?

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!


Das ist doch Quatsch. Außerhalb von Deutschland ist die Mediathek auch erreichbar und dort zahlt man keine Rundfunkbeiträge wie in Deutschland.

Studenten zahlen für Ihren Internetanschluss Geld an das Studentenwerk. Telekom-Hotspots sind nur für zahlende Telekom-Kunden vermeintlich 'kostenlos'.

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.

Verfasser

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.



Dann zeig sie halt an. Was hat das mit dem Deal zu tun?

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.



Unterschied rechtlich - ethisch ist dir geläufig, oder ?

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.


Dir auch?

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.



Fragen beantwortet man nicht mit Gegenfragen, zumal warst du nicht mal gefragt.

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen … Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.



mydealz.de/gut…381

odonkorflitzt

Habe ich extra genommen, weil es mehr Freebie ist als der Kram hier. Schließlich zahlt man dafür monatl. die GEZ-Flat, damit man das sehen kann/darf. Für die Simpsons zahle ich nicht, aber sehe deinen Punkt!



Was du da schreibst ist vollkommen falsch. Der genannte Punkt ist der, das die Studenten überhaupt keinen Internetanschluss haben, sondern sich per WLAN in das Uninetz einloggen und das Netz, dass für die Nutzung in der Uni gedacht ist, privat zuhause benutzen und zwar den ganzen Tag. Es steh ihnen kostenlos privat zur Verfügung, weil Sie im Ausstrahlungsgebiet wohnen – das erklärte ich bereits. Zudem kann sich jeder in alle kostenlose Netzwerke einloggen, für die keine Kosten entstehen. Es ist kein Anschluss notwendig, um das Internet zu benutzen. Deshalb war die Aussage falsch.

Darüber hinaus sind die Mediatheken und das Programm eben nur eingeschränkt im Ausland einsehbar, Live-Programm überhaupt nicht.
Dies funktioniert ohne Probleme nur über einen Proxy, der so tut, als ob die Anfrage aus Deutschland bzw. ggf. Österreich/Schweiz kommt.

"Aufgrund rechtlicher Bestimmungen dürfen manche Livestreams und On-Demand-Inhalte in der ARD Mediathek lediglich von Deutschland aus abgerufen werden. Zu diesem Zweck wird der Standort eines Nutzers über die IP-Adresse seines Computers ermittelt und die Auslieferung des Streamingsignals ggf. unterbunden. Diesen Vorgang nennt man Geoblocking.Das Verfahren findet besonders häufig bei Sport- und Kultur-Ereignissen Anwendung - zum Beispiel bei Fußball-Livestreams, Konzert-Übertragungen oder bei Filmen und anderen fiktionalen Inhalten aus Lizenzeinkäufen. Ist ein Inhalt geogeblockt, ist er in der Regel mit dem Hinweis "Aus rechtlichen Gründen ist dieser Film nur innerhalb von Deutschland abrufbar" gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Redaktion der ARD Mediathek keinerlei Einfluss auf die Vergabe der jeweiligen Ausspielungsrechte hat."

Weiß gar nicht, was deine blöde Argumentation soll. Klar ist, ich kann die Simpsons gucken, egal ob ich den Rundfunktbeitrag zahle oder nicht. Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Das war der Punkt. Ein TV-Gerät muss nicht vorhanden sein, damit der Rundfunkbeitrag gezahlt werden muss.

odonkorflitzt

Und um 18:09 Uhr kommen die Simpsons kostenlos auf Pro7.



Wo ist der freebie? Bekommst auch ein hot von mir

littlebigidefix

Aus meiner Sicht ist die GEZ als Handlanger der Öffentlich-Rechtlichen Sender und damit mittelbar der Politik vielleicht nicht im rechtlichen, jedoch allemal im ethischen Sinn definitiv eine kriminelle Organisation.


Du mischst Dich doch auch dauernd ein. Außerdem handelt es sich hier um eine Community, da dürfen sich alle beteiligen.

Mal zu Deiner Frage zurück: Hast Du überhaupt verstanden, weshalb er geschrieben hat "Dann zeig sie halt an", gefolgt von einem Smiley? Vermutlich bist Du zu verbissen, um den Sinn eines Smileys zu verstehen.

odonkorflitzt

Ganz viel Unsinn und Halbwahrheiten Weiß gar nicht, was deine blöde Argumentation soll.


Inwiefern ist meine Argumentation blöd?

Für das Uninetz muss man definitiv bezahlen. Oder meinst Du, so ein Studium kostet nichts? Ich kann Dir versichern aus eigener Erfahrung: Doch, man zahlt! Auch für das Uninetz, denn das unterhält sich nicht von Luft und Liebe.

Vielleicht diskutieren wir weiter, wenn Du weißt, wovon Du schreibst.

odonkorflitzt

Ganz viel Unsinn und Halbwahrheiten Weiß gar nicht, was deine blöde Argumentation soll.



Du hast echt keine Ahnung und redest hier nur blöd rum.
Studiengebühren gibt es in Deutschland an öffentlichen Hochschulen nicht mehr.
Und über Semesterbeiträge wird sicher kein WLAN mitbezahlt.

odonkorflitzt

Ganz viel Unsinn und Halbwahrheiten Weiß gar nicht, was deine blöde Argumentation soll.



Du hast vorhin behauptet, dass man Internet nur nutzen kann, wenn man einen Provider hat – das ist falsch. Und das habe ich klargestellt. Jetzt berufst du dich auf etwas ganz anderes, liegst aber auch damit falsch bzw. hast es nicht verstanden.

Wenn ich studiere ist die Nutzung des WLANs für mich kostenlos, vorausgesetzt ich studiere sowieso und nicht um WLAN nutzen zu können. Falls etwas vom Studienbeitrag für die Verwendung des Uninetzes abgezwackt wird (in meiner Stadt steht hierzu kein Punkt in den Verwendungspunkten) sind diese Beträge ebenso unabhängig von der Nutzung wie der Rundfunkbeitrag. Für die Nutzung zahlt niemand auch nur einen Cent.
Es ist ebenso ein Beitrag und keine Gebühr. Das hast du wohl nicht verstanden.
Schon mal etwas vom Erschließungsbeitrag gehört? Vielleicht verstehst du es damit besser. Den zahlst du wenn dein Grundstück erschlossen wird, ganz egal ob und wie oft und wie du den Weg/die Straße nutzt.
Es ging hier darum, dass für denjenigen, der sich eine Sendung anguckt oder eine Sendung downloaded hierdurch keine weiteren Kosten entstehen. Dies ist doch wohl der Sinn eines Freebies: man erhält etwas, ohne hierfür etwas extra zu bezahlen.

Für die Nutzung bezahlst du in den genannten Fällen nicht. Weder bei der Straße, noch beim Uninetz und genauso nicht beim TV gucken – nicht einmal bei den Öffentlich Rechtlichen. Du zahlst auch, wenn du all dies nicht nutzt. Die Nutzung hat somit keine direkten Kosten für dich zur Folge. Die Bereitstellung kostet oder auch nicht. Ob ich jetzt aber Simpsons gucke, mir einen Film runterlade macht überhaupt keinen Unterschied in den Kosten, die ich dann zu bezahlen habe. Das ist der Punkt.

Ich möchte die geistreiche Diskussion hier nicht stören. Wollte nur kurz anmerken, dass es den Film in der Mediathek sogar in HD gibt wenn man den BR auswählt anstelle des RBB.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text