DB Bahn: kostenlose Sitzplatzreservierung bei Buchung eines 1. Klasse Tickets
-511°Abgelaufen

DB Bahn: kostenlose Sitzplatzreservierung bei Buchung eines 1. Klasse Tickets

32
eingestellt am 16. Dez 2014
Die Bahn wird immer Sympathischer...:

Bei Buchung eines 1. Klasse Tickets gibts die Platzreseriverung umsonst. Das ist insbesondere für lange Strecken in Kombination mit langer Vorrausbuchung sehr attraktiv, da man für den Sparpreis 2. Klasse 29€/ Strecke/ Person zahlt und in der 1. Klasse 39€/ Strecke/ Person. D.h. statt eine Reservierung auf die 2. Klasse für 4,50€ zu buchen legt man noch 5,50€ drauf und kann mit der Karte auch in die Bahnlounge...vom besseren Platzangebot ganz zu schweigen...

Das Problem ist nur diese wenigen 1. Klasse Spartickets zu bekommen...es gibt wohl sehr wenige...sonst sind die 1. Klasse Tickets teilweise absurd teuer...

Den Sparpreis 50 gibt es meist noch am Vortag zu buchen. Letztens war meine Reise nach Berlin in der 1. Klasse nur 15€ teurer (2 Personen, Hin/Zurück).
- Else006

32 Kommentare

und die erste klasse tickets gibts jetzt auch kostenlos, oder wie?

wo ist der freebie?

ultraviolettenacht

und die erste klasse tickets gibts jetzt auch kostenlos, oder wie? >deals/diverses



Ich empfehle WC Platz 06 im Wagen 2.

Dein ernst?

Avatar

GelöschterUser306583

ultraviolettenacht

und die erste klasse tickets gibts jetzt auch kostenlos, oder wie? >deals/diverses


stimmt, wc plätze sind immer kostenlos wenn man nicht erwischt wird

Mega cold+Spam!

Das ist ein Witzdeal oder?

hot

Ja Sitzplatzreservierung zahlt man nun automatisch. auch wenn es keine freien Sitzplätze mehr gibt. Das ist nen wahres Schnäppchen.

Ernst jetzt ? xD Bahn fahren for free?

Gut dass Bahnfahren so billig ist. Demnächst preist ihr die Bahn dann bestimmt wieder als Wohltäter an, weil sie W-Lan einführen will, gezwungen natürlich von den Fernbussen. Die Kunden gehen denen am A**** vorbei!

bei mir im Auto kann ich immer gratis nen Sitzplatz reservieren. ich sollte nen deal erstellen.

Wie wäre es, wenn mal die Bahncard im Nahverkehr gelten würde? Das ist der Witz des Jahrhunderts.

Avatar

GelöschterUser228317

und kann mit der Karte auch in die Bahnlounge...vom besseren Platzangebot ganz zu schweigen...



Boah, geil. Gibt es da auch Kaviar und Trüffel?

nancyboy1988

Wie wäre es, wenn mal die Bahncard im Nahverkehr gelten würde? Das ist der Witz des Jahrhunderts.



Gilt sie doch grundsätzlich, kommt nur auf den Verkehrsverbund an.

Haha, vor alle Dingen ist die erste Klasse halt auch nie voll.
Wer da damals noch Reservierungen vorgenommen hat ist selber Schuld, aber naja wenn ich mir die Preise für die erste Klasse so angucke, sind 5,50 ja auch Peanuts. - - - > Cold

Tja, in Bayern schauts da schlecht aus.

nancyboy1988

Wie wäre es, wenn mal die Bahncard im Nahverkehr gelten würde? Das ist der Witz des Jahrhunderts.


Ganz schön kalt hier

nancyboy1988

Wie wäre es, wenn mal die Bahncard im Nahverkehr gelten würde? Das ist der Witz des Jahrhunderts.

Auf alles, was man den Verbundspreis bezahlen muss, gilt die BC nicht. Also nur im Nahverkehr, wenn man damit Fernverkehr Reisen macht ...

und kann mit der Karte auch in die Bahnlounge...vom besseren Platzangebot ganz zu schweigen...



Klar, gleich neben dem Black-Jack Tischen und den GirlsGirlsGirls

D.h. mit dieser kostenlosen Sitzplatzreservierung muss man am Bahnhof dann nicht mehr in der Kälte stehen, sondern kann dann am Bahnhof in der Kälte sitzen um auf die Bahn zu warten, oder wie ist das zu verstehen?

tonyko

...und den GirlsGirlsGirls



Freundliche Umschreibung für Nu tt en

Mich fröstelts

Alleine für den ersten Satz der Deal-Beschreibung muesste Jack Frost hier Einzug erhalten... Ja, ich meine den Satz mit Bahn und sympathisch..

ultraviolettenacht

und die erste klasse tickets gibts jetzt auch kostenlos, oder wie? wo ist der freebie?


Der Freebie ist der Sitzplatz!

Als gimmekt gibt es kostenlose Zeitungen (ICE), kleine Annehmlichkeiten im Zug, wie z.B. Knabberzeug, Minitörtchen a la YES-Torties, ... Die Getränke werden vom Schaffner in einem Becher/Glas am Platz serviert, also nix mit Pappbecher und so. Ab 2015 auch ein kostenloses Wifi. Als weiter Plus ist die Bahnlounge.

MoneyMod

D.h. mit dieser kostenlosen Sitzplatzreservierung muss man am Bahnhof dann nicht mehr in der Kälte stehen, sondern kann dann am Bahnhof in der Kälte sitzen um auf die Bahn zu warten, oder wie ist das zu verstehen?


Genau das! Ob es Kalt oder warm ist, du brauchts auch nicht stehen, sondern kannst ganz entspannt mit einer Klima sitzen und wirst sogar noch bedient! Es gibt viele Zeitungen und Zeitschriften kostenlos zum lesen, man bekommt etwas kostenlos zu trinken (auch Bier), eine Kleinigkeit kostenlos zu essen und auf Wunsch braucht man auch nicht auf die Uhr schauen. Man wird auf den bald einfahrenden Zug hingewiesen. Natürlich ist auch Wifi for free dort.

Als Info nicht ganz uninteressant. Die erste Klasse ist doch noch mehr zu teuer als die zweite. Und wie oft ich doch schon länger an einem Bahnhof mit lounge gewartet habe. Einmal wegen dem Streik und sonst eher nicht.

Das es in diverses gehört, hat auch noch einen weiteren Vorteil. Da kann niemand cold Voten

Else006

Als weiter Plus ist die Bahnlounge.



Wer die bonus.comfort lounge als Plus bezeichnet, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
Wer hat heutzutage nicht sowieso den Comfort Status und kommt in die Lounge rein? Und die 1. Klasse Features gibt's nur an wenigen Orten. Und die Lounge ist immer überfüllt mit irgendwelchem Gesindel, das sich mit so einem angepriesenen 1. Klasse Sparpreis dort durchfüttert. Und solch Leute nehmen den Statuskunden die Sitzplätze dort weg

nancyboy1988

Wie wäre es, wenn mal die Bahncard im Nahverkehr gelten würde? Das ist der Witz des Jahrhunderts.



Falsch, informiere dich bitte einmal richtig. Es gibt verschiedene Verbünde (z.B.: VBB) wo dann zum Beispiel der Ermässigungstarif gilt.

Die Bahn wird immer Sympathischer...:



bful_laughing_faces_13.jpg

Else006

Als weiter Plus ist die Bahnlounge.


Es mag sein, daß du ein PowerUser der Bahn bist, aber die meisten sollten keine Comfort Status haben. Bis zum Jahresende schaffe ich mit Glück erstmalig die 2.000 Bonus zu knacken. In Stoßzeiten, Streik, Messe und der gleichen mag es voll sein, aber sonst eher selten. An besonderen Bahnhöfen (M, F, B,...), mag es wegen der besonderen Lage tendenziell voller sein, aber es auf alle zu beziehen ist maßlos übertrieben. Es sind mehr Einzelfälle.

"Und die 1. Klasse Features" sollte es in jedem ICE und den meisten IC/EC geben. Wenn nicht, kann man das Personal Nachfragen. Auf der Strecke Freibung-Hamburg wir 2~4 Mal etwas verteilt bzw. an dem Tisch serviert. Wenn extrem viel los ist kann es auch mal weniger sein, aber auch da kann man aus eigener Initiative das Personal ansprechen.

Else006

Als weiter Plus ist die Bahnlounge.




Also der 1. Klasse-Bereich der Lounges ist eher selten ueberfuellt. In Hamburg mag es oft sehr voll sein, was einfach daran liegt, dass es dort nur wenige Plaetze gibt. In Frankfurt und Koeln z.b. ist es hingegen sehr entspannt. In Muenchen und Koeln habe ich bisher auch immer einen Platz gefunden. Gilt aber wie gesagt nur fuer die 1. Klasse. Den Lounge-Service nutze ich auf jedenfall sehr gern und dass es die Reservierungen kostenlos gibt, wusste ich nicht. Insofern: Danke fuer den Deal.

Duffking

Haha, vor alle Dingen ist die erste Klasse halt auch nie voll. Wer da damals noch Reservierungen vorgenommen hat ist selber Schuld, aber naja wenn ich mir die Preise für die erste Klasse so angucke, sind 5,50 ja auch Peanuts. - - - > Cold



Du scheinst ja oft Bahn zu fahren.
Ich fahre täglich ICE 20 Tage im Monat und kann mit recht behaupten die 1.Klasse ist nicht selten bis auf wenige Plätze voll. Manchmal sogar komplett voll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text