Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
991°
48
Aktualisiert vor 15 Stunden

DB Gepäckservice Jubiläum - Koffer 5€ günstiger versenden

9,90€14,90€-34%
AitschPi's Profilbild
Geteilt von AitschPi
Mitglied seit 2019
17
679

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Diese Aktion gilt nur noch heute!

mydealz_Ire
Denn Service gibt es bei der Bahn nun 25 Jahre. Passend dazu gibt es in der Zeit vom 16. März bis 12. April 2023 den Service für Normalgepäck (also klassische Koffer und so) für 9,90€ statt sonst 14,90€. Das Angebot ist kontigentiert und nur online buchbar. Es gilt nur bei Abgabe im Paketshop, bei Abholung an der Haustür gibt es keinen Rabatt (weiterhin 19,90€). Mehr dazu auf der Webseite und in den AGB der Bahn (Aktion E.26).

Und: Es gibt ein Gewinnspiel. Wer gern Daten mit Bahn und Hermes teilt, kann eine BC100 und 25 BC25 (jeweils 2. Klasse) gewinnen. Hier der direkte Link zum Gewinnspiel auf hermes.de.





Von der Aktionsseite übernommen:
  • Bereits ab9,90 Euro buchbar
  • Für Bahnreisen innerhalb Deutschlands
  • Bringen Sie Ihr Gepäck zum Hermes PaketShop in Ihrer Nähe oder lassen Sie es alternativ von einem Fahrer abholen*
  • Sie erhalten die kostenlose Sendungsverfolgung per E-Mail
  • Zustellung am übernächsten Werktag (Nordseeinseln/Hiddensee: Plus ein Werktag)

*: von mir gestrichen - Angebot gilt nur bei Abgabe im Paketshop.
Deutsche Bahn Mehr Details unter Deutsche Bahn
Zusätzliche Info
XBB.1.5's Profilbild
Koffer oder Kinderwagen
9,90 € pro Richtung/Stück
Art: Normalgepäck wie Koffer, Taschen, Rucksäcke, Kinderwagen Größe: max. 120 x 60 x 60 cm Gewicht: max. 31,5 kg (25 kg im Hermes PaketShop)


Koffer bis max 25kg
also auch halbe Neapolitaner

nur die SGE)
Update 1
Nachdem ich heute den Koffer nicht abgeben konnte hier ein Hinweis von mir: Meine beiden gekauften Labels haben scheinbar die gleiche Nummer wie ein "normales" Zalando Retouren Label - d.h. nach Scannen des "Koffer-DB-Labels" hat der Hermes Laden keine Möglichkeit den Koffer anzunehmen, da er nur ein Retouren Label im System hat. Ich habe mit dem Hermes Ladenbesitzer die Paketshop Hotline angerufen - das Problem ist bekannt und passiert sehr häufig, es bleibt nur ein Storno und der Versand per Hermes für 19,95 €.... / @symon
Bearbeitet von einem Moderator, 16 März 2023
Sag was dazu

Auch interessant

48 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. symon's Profilbild
    Nachdem ich heute den Koffer nicht abgeben konnte hier ein Hinweis von mir: Meine beiden gekauften Labels haben scheinbar die gleiche Nummer wie ein "normales" Zalando Retouren Label - d.h. nach Scannen des "Koffer-DB-Labels" hat der Hermes Laden keine Möglichkeit den Koffer anzunehmen, da er nur ein Retouren Label im System hat. Ich habe mit dem Hermes Ladenbesitzer die Paketshop Hotline angerufen - das Problem ist bekannt und passiert sehr häufig, es bleibt nur ein Storno und der Versand per Hermes für 19,95 €..
    Firebean's Profilbild
    Kenne das Problem. Das wird so selten gemacht dass die meisten paket shops nicht wissen wie das geht. Die haben aber immer die hermes koffer anhänger. Da kann man die db labels aufkleben. Stehen minimal über aber hauptsache barcode und Adresse sind lesbar. Will sagen: manchmal muss man denen erklären wie es geht. Der letzte shop am karsamstag hat label einfach direkt auf den koffer geklebt. Heute habe ich eine mail gekommen dass der koffer morgen wie geplant kommt. Scheint also auch zu gehen (bearbeitet)
  2. ich_liebe_logins's Profilbild
    alles, was wir bisher in den letzten Jahren über die Bahn / Hermes verschickt haben, wurde beschädigt

    - 6 Fahrräder
    - 4 Koffer

    ... endlich haben wir gelernt, auf diesen "Service " zu verzichten

    PS: Reklamation ersetzen nicht mal im Ansatz den Schaden, viel Geld- und Zeitverlust

    PS 2: Bahn kümmert sich nicht um Reklamation, es wird immer auf Hermes verwiesen und Hermes ... (bearbeitet)
    TheRealPete's Profilbild
    Okay, aber spätestens nach dem zweiten Mal hätte ich aufgehört was mit der Bahn zu verschicken. Warum hat's bei dir länger gedauert?
  3. Shopper123's Profilbild
    Bei der Bahn kann ich einen Koffer so wie bei der Post verschicken? Die Post hat ja ihre Preise für kofferversand enorm erhöht:
    40754384-9R2bc.jpg
    norinofu's Profilbild
    Offiziell hat die Post /DHL den Gepäckservice 2022 eingestellt.
    Aus eigener Erfahrung würde ich den auch niemandem empfehlen. Ein Bekannter hatte vor ein paar Jahren (vor Corona) seinen Koffer für eine Kreuzfahrt vorab mit DHL an ein Hotel am Starthafen geschickt - mit mehreren Tagen Puffer.
    Koffer war am Abreisetag zwar im Zustellfahrzeug, wurde aber nie zugestellt sondern ging zurück ans Verteilzentrum. Also war Powershopping angesagt. Ich hab dann versucht irgendwie ausfindig zu machen, wo der Koffer ist und ob er ggf. an den nächsten Hafen weitergeleitet werden kann. Ging natürlich nicht, da Kofferversand ein DHL Deutschland Produkt ist und der Nachversand DHL International wäre. Zudem irgendein Hafen bzw. Schiff geht pauschal ohnehin nicht. Auch die Reederei konnte nicht helfen. Ich hab dann zwei Wochen täglich mit DHL telefoniert um den Koffer wenigstens wieder an die Absenderadresse zu bekommen. Das Ganze ging dann über einen Anwalt und die erste Reaktion seitens DHL war, das ist zwar ein DHL Produkt, aber Vertragspartner ist die Postagentur, bei der man den Koffer abgegeben hatte. Dann kam die Ausrede, es gibt keine garantierte Zustellzeit man müsse den Koffer eben "rechtzeitig" losschicken. Das "rechtzeitig" wurde dann gerichtlich geklärt und es gab am Ende einen Vergleich. (bearbeitet)
  4. ToSo86's Profilbild
    Die Bahn soll sich mal lieber auf wichtigere Dinge fokussieren, nämlich dem Personenverkehr
    Demystify7344's Profilbild
    Diese Personen.. Haben die Gepäck?
  5. ochsche's Profilbild
    Ich kann nur davon abraten diesen Service in Anspruch zu nehmen. Sobald etwas schiefgeht, fühlt sich niemand zuständig. Die Bahn verweist auf Hermes und Hermes verweist auf die Bahn. In dem konkreten Fall wurde der Koffer zwar in den Urlaub befördert, aber die Bahn hat Hermes aufgrund eines technischen Fehlers nicht mit dem Rücktransport beauftragt, obwohl ich eine Buchungsbestätigung hatte. Der Koffer kam dann nach unzähligen Telefonaten erst zwei Wochen später Zuhause an. (bearbeitet)
  6. DerMatti's Profilbild
    Kommen die dann auch 1-2 Tage verspätet am Ziel an?
    Hambini's Profilbild
    Ich habs ein mal genutzt. Zwischen Berlin und Bayern haben sie statt drei Tagen 15 Tage gebraucht. Zurück auch fünf Tage länger als behauptet.

    Ich habs ein mal genutzt. Zwischen Berlin und Bayern haben sie statt drei Tagen 15 Tage gebraucht. Zurück auch fünf Tage länger als behauptet. (bearbeitet)
  7. rugk's Profilbild
    Bei dem Gewinnspiel kommt bei mir nur „Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. “ obwohl ne Sekunde vorher noch alle Kästchen grün angezeigt werden und bei Neuladen wird auch die Anrede zurück gesetzt.
    martin.lawrence's Profilbild
    Bei mir das Gleiche. Hatte jemand Erfolg damit beim Gewinnspiel seine Daten einzugeben?
  8. Hanny83's Profilbild
    Kann ich das jetzt schon für Juli buchen? Da geht's zur Kreuzfahrt
    wwgkn's Profilbild
    Bei Kreuzfahrten buchen wir Tefra. Ist zwar nicht billig aber zuverlässig. Der Koffer wird abgeholt und steht dann in der Kabine.
  9. ipsinger12's Profilbild
    Geht das auch grenzüberschreitend?
    DrBoese's Profilbild
    Nein
  10. Gehtimmer's Profilbild
    Danke für den Deal, kommt wie gerufen.
    Da wir kein Auto haben, fahren wir seit Jahren immer mit der Bahn in den Urlaub und schicken einen Teil des Gepäcks immer voraus, entweder mit Hermes oder früher mit der Post.
    Wir hatten noch nie Probleme gehabt.

    @AitschPi Vielleicht noch wichtig für die Dealbeschreibung: Angebot ist nicht stornier- oder änderbar. (bearbeitet)
  11. Clippy_'s Profilbild
    Die Bahncard-Besitzer hatten früher damit teilweise ganze Umzüge veranstaltet, ist das wahr?
    JeBeB's Profilbild
    Jap. Das Ging. Früher konnte man als BC100 Inhaber jeden Tag 1 Paket/Koffer kostenfrei versenden. Hat nen Bekannter u.a. ne Badewanne mit verschickt und über ein paar Wochen seinen Umzug gemacht.
  12. berlinhimmel's Profilbild
    Na da bin ich mal gespannt wie und ob die Koffer ihr Ziel erreichen. Ich werde das Angebot nutzen (müssen), da ich nun für 3 Wochen mit Kind zur Kur auf eine deutsche Insel reise. Da gibt es keine andere Option als die Wäscheberge von A nach B zu bringen.
    Die Bahn hat vermutlich am wenigsten mit dem Dienst zu tun, denn wie sie selbst schrieben, kooperieren sie mit Hermes. Also ist Hermes der Dienstleister und die Bahn nur der Vermittler. Ist am Ende so wie fast überall im Versand. Schonmal versucht bei DHL einen Schaden begleichen zu lassen ;-)
    Pheasant's Profilbild
    Ich bin mir sicher die bieten dort auch die Möglichkeit an Wäsche zu waschen, dann muss man keine Wäscheberge verschicken
  13. cRaZy_bisCuiT's Profilbild
    Für BC100 Besitzer nicht mehr kostenfrei. Cold.
  14. Gentlemen_Broncos's Profilbild
    Wer hätte gedacht, dass Koffer einfach verschickt werden können…
    Danke an alle Mydealz(er)*innen, dass man wieder solch tolle Sachen erfährt, die sonst an einem vorbei gegangen wären.
  15. danybraun's Profilbild
    31 kg für 10 Euro? hmmmmm, gar nicht mal so schlecht.
    DerMatti's Profilbild
    25kg.
  16. SAXEHUMBL's Profilbild
    Hä bitte um was geht's hier?
  17. dabeck's Profilbild
    Ist das Problem mittlerweile gelöst, hat es jemand getestet?
  18. elacr's Profilbild
    €10,00 für 25 kg. Hot von mir. (bearbeitet)
's Profilbild