DB REWE Ticket ab 07.10.13 (nur online)
350°Abgelaufen

DB REWE Ticket ab 07.10.13 (nur online)

67
eingestellt am 3. Okt 2013
Die Bahn bietet deutschlandweit in Kooperation mit REWE das DB REWE Ticket als Online-Aktionsangebot an.

Ausschließlich online auf rewe.de wird im Verkaufszeitraum vom 07.10. - 19.10.2013 das DB REWE Ticket verkauft. Dies ist ein Online-Ticket, das über eine Buchungsplattform auf rewe.de verkauft wird. Es beinhaltet außer einer kontingentierten und zuggebundenen Fahrkarte zusätzlich eine kostenfreie Reservierung.

Das Aktionsangebot gilt im Reisezeitraum vom 10.10. bis einschließlich 07.12.2013 und wird als Hin- und Rückfahrt für 75 EUR in der 2. Klasse verkauft. Es kann aber auch für eine einfache Fahrt für 37,50 EUR gekauft werden.

Ansonsten das übliche:
nur innerhalb Deutschlands
mindestens 3 Tage vorher buchen
Zahlung nur mit Kreditkarte möglich
keine weiteren Ermäßigungen (z.B. Bahncard)

Weitere Informationen erst ab 07.10.13 auf rewe.de

Ab sofort buchbar unter:

rewe.de/bes…tml

Beste Kommentare

Snaku

8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.



Kannst auch zu Fuß gehen, ist kostenlos …

Ja was? Ice? Regionalbahn? Space Shuttle? Link geht nicht.

Cold weil DB Wichsladen. 37€....8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.

celophant

Ich weiß auch nicht warum, aber anscheinend habe ich einfach Glück. Ich fahre recht regelmäßig Fernstrecken mit der Bahn und kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann ich das letzte mal mehr als 10min Verspätung hatte. oO



Das liegt daran weil Du Zug fährst, die meisten sind vor 10 Jahren mal Bahn gefahren, etwas ging schief und seitdem jammern sie rum.
Natürlich geht mal was schief, aber es gibt auch Stau, Flugausfälle, Motorschäden,... Ist halt ein Volkssport auf der Bahn rumzuhacken.
Steht ja jedem frei, wie er/sie reist.



Kann mich auch noch an mein letztes Trauma erinnern. 1te Klasse gebucht weil ich einen riesigen Koffer hatte, habe sogar 2x Plätze gebucht, einen für den Koffer.

Was passierte? die ganze Strecke die erste Klasse gesperrt, ich musste wie der letzte Penner auf dem Boden zwischen den Abteilen sitzen samt Koffer.
Echt ein Saftladen die deutsche Bahn.

Gringo

Wenn ich an meine letzte Reise mit der Bahn denke wird mir schlecht!Anstatt 1,5h für 60€ waren wir 6h unterwegs und hatten 300€ kosten (und 5 Wochen Wartezeit bis das Geld wieder aufn Konto war)...

Snaku

8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.



Was soll denn diese Gülle?. Lungerst du bei jedem Deal rum und quatschst diesen Schwachsinn. Toaster im Angebot 2€....kommst du Hans an und schreibst, kannst dein Toast auch unter dem Feuerzeug toasten..höhö..ich bin lustig.

67 Kommentare

Ja was? Ice? Regionalbahn? Space Shuttle? Link geht nicht.

Cold weil DB Wichsladen. 37€....8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.

Wenn ich an meine letzte Reise mit der Bahn denke wird mir schlecht!
Anstatt 1,5h für 60€ waren wir 6h unterwegs und hatten 300€ kosten (und 5 Wochen Wartezeit bis das Geld wieder aufn Konto war)...

Wäre interessant, ob man das REWE-Ticket mit dem Mitfahrerangebot von Toffifee kombinieren kann.

Snaku

8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.



Kannst auch zu Fuß gehen, ist kostenlos …



Kann mich auch noch an mein letztes Trauma erinnern. 1te Klasse gebucht weil ich einen riesigen Koffer hatte, habe sogar 2x Plätze gebucht, einen für den Koffer.

Was passierte? die ganze Strecke die erste Klasse gesperrt, ich musste wie der letzte Penner auf dem Boden zwischen den Abteilen sitzen samt Koffer.
Echt ein Saftladen die deutsche Bahn.

Gringo

Wenn ich an meine letzte Reise mit der Bahn denke wird mir schlecht!Anstatt 1,5h für 60€ waren wir 6h unterwegs und hatten 300€ kosten (und 5 Wochen Wartezeit bis das Geld wieder aufn Konto war)...

Snaku

8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.



Was soll denn diese Gülle?. Lungerst du bei jedem Deal rum und quatschst diesen Schwachsinn. Toaster im Angebot 2€....kommst du Hans an und schreibst, kannst dein Toast auch unter dem Feuerzeug toasten..höhö..ich bin lustig.

Snaku

Was soll denn diese Gülle?. Lungerst du bei jedem Deal rum und quatschst diesen Schwachsinn.



Nee, aber du offenbar. Oder was sollte sonst der schwachsinnige Vergleich mit dem Bus?

Snaku

Kann mich auch noch an mein letztes Trauma erinnern. 1te Klasse gebucht weil ich einen riesigen Koffer hatte, habe sogar 2x Plätze gebucht, einen für den Koffer.Was passierte? die ganze Strecke die erste Klasse gesperrt, ich musste wie der letzte Penner auf dem Boden zwischen den Abteilen sitzen samt Koffer. Echt ein Saftladen die deutsche Bahn.



Da hätte es dir aber durchaus passieren können, dass du für deinen Koffer einen anderen Platz hättest suchen müssen. Laut den Beförderungsbedingungen der DB muss der Sitzplatz innerhalb von 15 Minuten durch einen Reisenden (also eine lebende Person, kein Koffer) eingenommen werden. Ansonsten erlischt der Anspruch auf den Sitzplatz. Nur als Tipp fürs nächste Mal. Nicht das du dich dann wunderst, wenn jemand dich darum bittet, den Koffer vom Sitzplatz zu entfernen.

Gringo

Wenn ich an meine letzte Reise mit der Bahn denke wird mir schlecht!Anstatt 1,5h für 60€ waren wir 6h unterwegs und hatten 300€ kosten (und 5 Wochen Wartezeit bis das Geld wieder aufn Konto war)...



Meine letzte Reise mit der Bahn war auch eine Katastrophe. Und ich kann mir bis heute nicht erklären, wie man es schafft, dass ein Zug am Bahnhof an dem er eingesetzt wird, 1.5h Verspätung hat...

Snaku

1te Klasse



Einste Klasse ?


IncCy

Wäre interessant, ob man das REWE-Ticket mit dem Mitfahrerangebot von Toffifee kombinieren kann.



Würde ich aber auch gern wissen

Bin schonmal mit dem Bus von München->Berlin gefahren. Hat irgendwas um die 7-8 Stunden gedauert, anstatt 5-6 wenn man mit dem Auto fährt. Sollten glaub ich 6 Stunden mit dem ICE sein.
Ich finds halt ne Frechheit von der Bahn pro Fahrt 100€ zu verlangen, wenn die Busbetreiber 22€ verlangen. Und im Gegensatz zu Mitfahrgelegenheiten weißt du dass der Busfahrer auch fahren kann. Verspätung gabs bei mir keine.

Looping

Meine letzte Reise mit der Bahn war auch eine Katastrophe. Und ich kann mir bis heute nicht erklären, wie man es schafft, dass ein Zug am Bahnhof an dem er eingesetzt wird, 1.5h Verspätung hat...


Um nur mal einen Grund aufzuführen: Es kann passieren das der Zug bei der Bereitstellung eine Panne hat(ja, sowas soll es bei Zügen auch geben).

Bitte den Link verändern, vor dem zwischen "rewe" und "de" ist ein Komma "," statt ein Punkt "." eingetragen worden.

Leute fahrt wirklich mehr Bus, ab Dezember werden die Preise wieder erhoeht. Lasst euch nicht alles gefallen !!

Looping

Meine letzte Reise mit der Bahn war auch eine Katastrophe. Und ich kann mir bis heute nicht erklären, wie man es schafft, dass ein Zug am Bahnhof an dem er eingesetzt wird, 1.5h Verspätung hat...



Die Strecke, die er vorher gefahren ist, hatte schon Verspätung. Oder ein anderer Zug hatte Verspätung, und "deiner" ist dafür eingesprungen, weil so immerhin noch weniger Personen betroffen waren. Oder es gab einfach technische Probleme. Oder es hat sich mal wieder jemand vor den Zug geworfen. Oder oder oder ..

Ich weiß auch nicht warum, aber anscheinend habe ich einfach Glück. Ich fahre recht regelmäßig Fernstrecken mit der Bahn und kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann ich das letzte mal mehr als 10min Verspätung hatte. oO

celophant

Ich weiß auch nicht warum, aber anscheinend habe ich einfach Glück. Ich fahre recht regelmäßig Fernstrecken mit der Bahn und kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann ich das letzte mal mehr als 10min Verspätung hatte. oO



Das liegt daran weil Du Zug fährst, die meisten sind vor 10 Jahren mal Bahn gefahren, etwas ging schief und seitdem jammern sie rum.
Natürlich geht mal was schief, aber es gibt auch Stau, Flugausfälle, Motorschäden,... Ist halt ein Volkssport auf der Bahn rumzuhacken.
Steht ja jedem frei, wie er/sie reist.

Kurze Frage, da sich ja hier einige Bahnexperten tummeln. Möchte eine Gruppenreise für 10 am 28.12. buchen. Online ist das ja wegen des Fahrplanwechsels aktuell nur bis zum 14.12. möglich. Muss ich warten oder geht das etwa offline am Schalter schon. Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.

IncCy

Wäre interessant, ob man das REWE-Ticket mit dem Mitfahrerangebot von Toffifee kombinieren kann.



Glaube ich kaum: in Verbindung mit "Normal- oder Sparpreis" heißt es bei den Toffifee-Tickets.

IncCy

Es gibt für alles vor und Nachteile und man kann mit jedem Verkehrsmittel mal Pech haben. Wenn ich all meine Bahnreisen analysiere, komme ich vielleicht auf eine Durchschnittsverspätung von 10 - 15 Min je Reise. Klar sind mal Horrortripps dabei, aber die gabs auch schon mit Auto und Flugzeug.


Dafür hättest du kein 'Like' sondern ein 'Love' verdient

Wer häufiger mit dem Bus fährt wird feststellen, dass man damit auch mal im Stau stehen kann.

Trotz allem finde ich die Preise der Bahn eher unverschämt.

Bei den letzten 3 Fahrten mit dem ICE die jeweils 3 Stunden dauern sollten jedes mal eine Stunde Verspätung. DB isteinfach der letzte teure Drecksladen mit Mondpreisen!

Looping

Um nur mal einen Grund aufzuführen: Es kann passieren das der Zug bei der Bereitstellung eine Panne hat(ja, sowas soll es bei Zügen auch geben).



Ja, das würde mir bei meinem Auto auch schonmal passieren können, wenn ich mein eigener TÜV wäre und Inspektionen erst mache, wenn die Karosserie schon auf dem Boden schleift.

...

Silverdigger

Bei den letzten 3 Fahrten mit dem ICE die jeweils 3 Stunden dauern sollten jedes mal eine Stunde Verspätung. DB isteinfach der letzte teure Drecksladen mit Mondpreisen!



Falsch. Die Bahn ist ein vom Staat gewünschtes Monopol. Jedes Monopol verhält sich allerdings wie ein Drecksladen. Das ist richtig. Da kann der Monopolist jedoch nichts dafür. Ein kluger Gaul springt nur so hoch wie er muss. Nur im Wettbewerb halt höher.

Silverdigger

Bei den letzten 3 Fahrten mit dem ICE die jeweils 3 Stunden dauern sollten jedes mal eine Stunde Verspätung. DB isteinfach der letzte teure Drecksladen mit Mondpreisen!



Was Wettbewerb kann, zeigt z.B. Großbritannien. Die schaukeln ihre Passagiere zu Mondpreisen im Schneckentempo mit Schrottzügen über ein völlig ausgeleiertes Schienennetz.

Mit Wettbewerb meinst Du wahrscheinlich Marktwirtschaft. Bei Schrauben und Autos mag das funktionieren.

Bei Infrastruktur bedeutet das aber ausschließlich: So billig wie möglich produzieren, so teuer wie möglich verkaufen.

LINK: Die Seite kann nicht angezeigt werden...

IncCy

Wäre interessant, ob man das REWE-Ticket mit dem Mitfahrerangebot von Toffifee kombinieren kann.


Wahrscheinlich nicht. Toffifee ist laut Bahn-Aussage zB auch nicht mit den L'tur 26€ Tickets-kombinierbar.

SkyOnFire

Toffifee ist laut Bahn-Aussage zB auch nicht mit den L'tur 26€ Tickets-kombinierbar.



Hat bei mir 2x problemlos geklappt.

IncCy

Wäre interessant, ob man das REWE-Ticket mit dem Mitfahrerangebot von Toffifee kombinieren kann.



Wer von der Bahn hat Dir das gesagt? Ein "einfacher" Schaffner? Schaltermitarbeiter?

mal zum Thema:

die Tickets sind KONTINGENTIERT
und ZUGGEBUNDEN
3 Tage VORKAUFSFRIST

das hat also nichts mit dem Prinzip Lidl-Ticket zu tun, und ist auch nicht flexibel. Sondern eher mit den ltur-Tickets vergleichbar...

Silverdigger

Bei den letzten 3 Fahrten mit dem ICE die jeweils 3 Stunden dauern sollten jedes mal eine Stunde Verspätung. DB isteinfach der letzte teure Drecksladen mit Mondpreisen!



Nein, ich meine Wettbewerb.

Wettbewerb würde für ich heißen, die Schienen werden unter zentraler Aufsicht vermarket und Slots an Firmen verkauft. Alle Firmenangebote werden zentral gebündelt, um die entsprechenden Strecken zu einem Ticketpreis anbieten zu können.

arfz

Was Wettbewerb kann, zeigt z.B. Großbritannien. Die schaukeln ihre Passagiere zu Mondpreisen im Schneckentempo mit Schrottzügen über ein völlig ausgeleiertes Schienennetz.



Schon mal 1. Klasse Virgin Train gefahren ?
Höchstwahrscheinlich nicht, sonst würdest Du hier nicht so einen Müll verzapfen
Das Tempo ist zwar begrenzt (durch die vielen Strecken, die noch mit Dieselloks befahren werden müssen) , aber man reist äußerst stilvoll und kommod.Besser, als sich am Steuer eines Mietwagens mit dem Linksverkehr herumplagen zu müssen.


Pennywise

Kurze Frage, da sich ja hier einige Bahnexperten tummeln. Möchte eine Gruppenreise für 10 am 28.12. buchen. Online ist das ja wegen des Fahrplanwechsels aktuell nur bis zum 14.12. möglich. Muss ich warten oder geht das etwa offline am Schalter schon. Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.


Für Gruppenreisen (ab 8 Personen?) gibt es spezielle Schalter, die darauf spezialisiert sind. Nette buchen auch schon vor den 3 Monaten.

smarx1

sonst würdest Du hier nicht so einen Müll verzapfen



Deine Mutti hat Dir aber nicht soviel beigebracht offensichtlich.

Habe meine BahnCard 25 NICHT verlängert und fahre seither mit den Fernbussen.
Bis jetzt habe ich es nicht bereut ! Ersparniss bis zu 80 % und WLAN an Board.

Scheiss auf die Bahn............................

Snaku

Ja was? Ice? Regionalbahn? Space Shuttle? Link geht nicht.Cold weil DB Wichsladen. 37€....8€ von München nach Frankfurt mit dem Bus.



Mit welchem Bus? Bei Flexibus sind es deutlich mehr.

Ich sag nur: youtube.com/wat…b2c
und ihr wisst alles über die DB

doppelt post

Pennywise

Kurze Frage, da sich ja hier einige Bahnexperten tummeln. Möchte eine Gruppenreise für 10 am 28.12. buchen. Online ist das ja wegen des Fahrplanwechsels aktuell nur bis zum 14.12. möglich. Muss ich warten oder geht das etwa offline am Schalter schon. Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.



Ab 15.10. geht es und am Schalter auch nicht früher.

Ich sag nur: Der zuverlinkende Text

und ihr wisst alles über die DB

Pennywise

Kurze Frage, da sich ja hier einige Bahnexperten tummeln. Möchte eine Gruppenreise für 10 am 28.12. buchen. Online ist das ja wegen des Fahrplanwechsels aktuell nur bis zum 14.12. möglich. Muss ich warten oder geht das etwa offline am Schalter schon. Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.


Aber nicht, wenn dazwischen Fahrplanwechsel ist?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text