[DB] Sparpreis Europa Aktion - für 29 Euro ins Ausland - Großes Kontingent
2298°Abgelaufen

[DB] Sparpreis Europa Aktion - für 29 Euro ins Ausland - Großes Kontingent

110
eingestellt am 29. Jan 2017
Das Angebot ist heute - wie schon von einigen Kommentatoren vermutet - ausgelaufen.


Die DB hat eine neue Sparpreis Europa Aktion gestartet. Derzeit gibt es sehr viele Verbindungen von größeren deutschen Städten mit Fernverkehrsanschluss zu großen Städten ins benachbarte Ausland bereits für 29,00 Euro.

Ob zum Valentinstag von West- oder Süddeutschland nach Paris oder Ende März nach Marseille - sehr viel ist noch verfügbar.

  • Für Strecken mit Nahverkehrsanteil gibt es das Angebot leider nicht
  • Gute Chancen auf das Angebot gibt es für Verbindungen von grenznahen großen ICE-Bahnhöfen in das entsprechende Nachbarland (z.B. von Frankfurt, Mannheim, Stuttgart, Karlsruhe oder Saarbrücken nach Frankreich; von Berlin nach Polen oder Tschechien; von München nach Österreich oder weiter nach Italien). Ggfs. mal von diesen grenznahen Bahnhöfen aus prüfen und Tickets "stückeln".
  • Die Chance ist bei umsteigefreien Verbindungen größer. Es gibt aber auch einzelne Aktions-Tickets mit Umstieg.
  • Ein zusätzlicher BahnCard-Rabatt wird nicht gewährt (trotz gegenteiligen Hinweises auf der DB-Seite)
  • Umtausch oder Erstattung sind nicht möglich (bei dem Preis sicherlich zu verschmerzen)
  • Es gilt wie bei allen Sparpreisen Zugbindung
  • Reservierungen sind enthalten, falls der Zug reservierungspflichtig ist (z.B. für Fahrten von oder nach Frankreich)

Beispiel: Ziel Paris
Als Beispiel sei die Strecke Frankfurt - Paris aufgeführt. Hier gibt es am Samstag, 4. März fünf überwiegend direkte Verbindungen für 29,00 Euro inkl. Sitzplatzreservierung

951872.jpg
Verbindungen nach Paris zu diesem Preis gibt es in hoher Anzahl und zu guten Zeiten unter anderem auch ab Mannheim, Karlsruhe, Kaiserslautern, Stuttgart und Saarbrücken.

Das Angebot ist damit deutlich günstiger, als das reguläre "Frankreich Spezial"-Angebot (siehe Screenshot im zweiten Kommentar).

Auch für die entsprechende Gegenrichtung lassen sich zahlreiche Züge finden.

Deal-Link
Der Deal-Link führt auf den Sparpreis-Finder. Dort bitte einstellen, dass die Fahrt ins Ausland geht bzw. vom Ausland aus startet.

Maximierer-Trick

  • Wer zu zweit fährt, kann mit eCoupons noch mehr sparen und kommt bei optimalen Einsatz auf 19 Euro je Strecke und Person, siehe meinen ersten Kommentar.
  • Wer allein fährt, sollte Hin- und Rückfahrt zusammen buchen und kann dann einen eCoupon (z.B. mit 49 Euro Mindestwert) einlösen.

Überlastung
Der Bahn-Server scheint teilweise überlastet zu sein. Über die App DB Navigator kann man problemloser buchen.

Hinweis

Es gibt auch einzelne Sparpreis-Tickets für 29,00 Euro oder gar 19,00 Euro, bei denen die BahnCard für die deutsche Teilstrecke anerkannt wird. Dies sind dann reguläre Sparpreise ("Europa Spezial"), überwiegend aber nur für kürzere Verbindungen und mit schlechterer Verfügbarkeit. Das in diesem Deal vorgestellte Angebot "Sparpreis Europa Aktion" gilt dagegen auch für weite Verbindungen, z.B. von Deutschland nach Marseille und zeichnet sich durch gute Verfügbarkeit aus.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
Maximierer-Trick

Wer zu zweit fährt, bucht am besten ein Ticket für zwei Personen und bucht Hin- und Rückfahrt separat. Der Trick: Mit einem Ticket für zwei Personen erreicht man mit 58 Euro einerseits den Mindestbestellwert für die meisten eCoupons und kann zudem zwei eCoupons einlösen, z.B. der eCoupon aus der Telekom-Megadeal-Aktion. Somit lässt sich der Ticketpreis von 58 Euro auf 38 Euro und damit 19 Euro pro Person und Fahrt reduzieren. Wer Hin- und Rückfahrt separat bucht, kann für beide Fahrten jeweils zwei eCoupons einlösen!

Als Beispiel eine Fahrt von Mannheim nach Paris für 2 Erwachsene mit Verwendung von zwei eCoupons zum Preis von 58 Euro abzgl. 20 Euro Gutschrift für die eCoupons.

13249348-qVRAU.jpg
Wer allein fährt, bucht Hin- und Rückfahrt zusammen und kann dann immerhin einen eCoupon einlösen.
Bearbeitet von: "dngt" 30. Jan 2017
ichtimo29. Jan 2017

Augsburg gibts wohl nicht.


Nein, das war Bielefeld
manspartwomankann29. Jan 2017

Es gibt auch Frauen die nur Frauen mitnehmen. Wenn ich eine Frau wäre, …Es gibt auch Frauen die nur Frauen mitnehmen. Wenn ich eine Frau wäre, dann würde ich nach solch einer Mitfahrgelegenheit ausschau halten. Ich möchte an die Übergriffe in Köln erinnern. Eine Regristrierung wäre mir keine ausreichende Absicherung.


AfD Wählerin, einfach nur dumm oder beides?

Als ob deutsche Männer keine Straftaten begehen!

Zum Glück begehen Frauen, egal welcher Herkunft, auch keine Straftaten sondern nur Männer!

Herr schmeiß Hirn vom Himmel!!!
110 Kommentare
Verfasser
Maximierer-Trick

Wer zu zweit fährt, bucht am besten ein Ticket für zwei Personen und bucht Hin- und Rückfahrt separat. Der Trick: Mit einem Ticket für zwei Personen erreicht man mit 58 Euro einerseits den Mindestbestellwert für die meisten eCoupons und kann zudem zwei eCoupons einlösen, z.B. der eCoupon aus der Telekom-Megadeal-Aktion. Somit lässt sich der Ticketpreis von 58 Euro auf 38 Euro und damit 19 Euro pro Person und Fahrt reduzieren. Wer Hin- und Rückfahrt separat bucht, kann für beide Fahrten jeweils zwei eCoupons einlösen!

Als Beispiel eine Fahrt von Mannheim nach Paris für 2 Erwachsene mit Verwendung von zwei eCoupons zum Preis von 58 Euro abzgl. 20 Euro Gutschrift für die eCoupons.

13249348-qVRAU.jpg
Wer allein fährt, bucht Hin- und Rückfahrt zusammen und kann dann immerhin einen eCoupon einlösen.
Bearbeitet von: "dngt" 30. Jan 2017
Verfasser
Beispiel Mannheim - Paris am 18.02.2017
13249374-pvjfD.jpg
Vergleich Sparpreis Aktion gegen "normalen Sparpreis"
13249374-hqsM7.jpg
Bearbeitet von: "dngt" 29. Jan 2017
Gelten Bahncards nicht auf auf den Sparpreis?
Verfasser
Leider nicht, weder BahnCard 50 noch die eigentlich dafür vorgesehene BahnCard 25 hat den Preis bei den von mir geprüften Fahrten reduziert (trotz Hinweis "Kombination auch mit BahnCard 25/50 möglich")
Richtig guter Deal und gut präsentiert, danke!
Woher bekommt man aktuell die E-Coupons?!
Verfasser
Telekom-Kunden können noch zwei Tage lang hier einen Code generieren:
megadeals.telekom-dienste.de/
Mhh wieso kann man nicht von z.b. Freiburg nach Mailand?

Edit: DB fährt wahrscheinlich gar nicht nach Italien
Bearbeitet von: "mexe9" 29. Jan 2017
Verkauf möglich ab 17.4 fu Bahn
Verfasser

Doch, vermutlich aber gibt es richtig günstige Preise nur ab den größeren ICE-Bahnhöfen (ohne Freiburg jetzt zu nahe treten zu wollen). Zum Beispiel gibt es ab Stuttgart und München Verbindungen zu 29 Euro nach Milano Centrale (vermutlich auch von Bahnhöfen, die dazwischen bzw. an der Strecke liegen, z.B. Ulm oder Augsburg).
Bearbeitet von: "dngt" 29. Jan 2017
dngt29. Jan 2017

Doch, vermutlich aber gibt es richtig günstige Preise nur ab den größeren I …Doch, vermutlich aber gibt es richtig günstige Preise nur ab den größeren ICE-Bahnhöfen (ohne Freiburg jetzt zu nahe treten zu wollen). Zum Beispiel gibt es ab Stuttgart und München Verbindungen zu 29 Euro nach Milano Centrale (vermutlich auch von Bahnhöfen, die dazwischen bzw. an der Strecke liegen, z.B. Ulm oder Augsburg).


Nach Mailand gibt es schon seit einiger Zeit keinen Verkauf mehr bei Transit über die Schweiz!

Sehr gut präsentierter Deal übrigens!
Aber die Aktion läuft schon seit Oktober [Das ist jetzt tatsächlich der erste Deal dazu??? oO] und endet vermutlich morgen!! (In den Beförderungsbedingen stehen an unterschiedlichen Stellen unterschiedliche Daten drin - mal 13.01, mal 30.01)

komplette Ziel- und Preisliste:
Belgien:
•kurzen Strecken (z.B. Köln –Brüssel): ab 14€/ab 29€ (2. Kl./1. Kl.)
•längere Strecken (z.B. Frankfurt– Brüssel): ab 29€/ab 49€ (2. Kl./1. Kl.).
Dänemark: ab 19€/ab 29€ (2. Kl./1. Kl.)
Frankreich: ab 29€/39€ (2. Kl./1.Kl)
Niederlande:
•kurzen Strecken (z.B. Köln –Amsterdam): ab 14€/ab 29€ (2. Kl./1. Kl.)
•längere Strecken (z.B.Frankfurt– Amsterdam):ab 29€/ab 49€ (2. Kl./1. Kl.).
Österreich: ab 19€/ab29€ (2. Kl./1.Kl)
Tschechien: ab 14€/ab 29€ (2. Kl./1. Kl.)
Ziele der EC-Züge der DB-ÖBB Kooperation über den Brenner: ab 29€/39€ (2. Kl./1.Kl)

Oder meinst du eine andere Aktion?
Bearbeitet von: "smmtrd" 29. Jan 2017
Verfasser
Ich beobachte die Preise schon seit über einer Woche und dieses Kontingent gibt es erst seit gestern. Vielleicht wurde da nochmal umfänglich nachgelegt? Wäre jedenfalls schade, wenn es dann schon morgen wieder ausläuft...
Auch 1. Klasse? Ich fahre nur First Class!
dngt29. Jan 2017

Ich beobachte die Preise schon seit über einer Woche und dieses Kontingent …Ich beobachte die Preise schon seit über einer Woche und dieses Kontingent gibt es erst seit gestern. Vielleicht wurde da nochmal umfänglich nachgelegt? Wäre jedenfalls schade, wenn es dann schon morgen wieder ausläuft...


Das ist interessant!
Erst hieß es die Tickets gibt es bis auf weiteres, dann wurde eine Befristung eingeführt. jetzt wird an Kontingenten nachgelegt...
Vielleicht wird die Aktion verlängert (und vielleicht auch endlich mal beworben *augenroll*)! Warten wir mal die morgigen Aktualisierungen der Beförderungsbedingungen ab!
dngt29. Jan 2017

Telekom-Kunden können noch zwei Tage lang hier einen Code …Telekom-Kunden können noch zwei Tage lang hier einen Code generieren:https://megadeals.telekom-dienste.de/


Mbw ist sogar nur 39. Deshalb auch schon bei manchen einfachstrecken interessant
Irgendwie komisch, dass die Bahn so viele Sparpreise raushaut, seitdem des Fernbusse gibt... Vorher wurde es irgendwie immer schwieriger, günstige Fahrten zu bekommen und inzwischen zahlt man (egal von wo nach wo und wann) meistens nicht mehr als 30€ pro Fahrt... Ich bin jetzt schon länger keinen Fernbus mehr gefahren, einfach weil es nicht lohnt (aber gut, ich bin meistens auch auf längeren Strecken unterwegs; kommt sicher auch immer drauf an, welche Strecke man fahren will)
mexe929. Jan 2017

Mhh wieso kann man nicht von z.b. Freiburg nach Mailand? Edit: DB fährt …Mhh wieso kann man nicht von z.b. Freiburg nach Mailand? Edit: DB fährt wahrscheinlich gar nicht nach Italien

Suche auch gerade etwas Interessantes von Freiburg aus. Bist du fündig geworden?
Der wird heiß
Toller Deal und super Beschreibung. Danke.

Habe eine Verbindung Hamburg - Ljubljana (one-way) im Mai für € 39 gefunden, die ich gerne buchen möchte.

Brauche noch einen eCoupon. (Bin kein Telekom- oder Congstar-Kunde.)

Jemand eine Idee?
Augsburg gibts wohl nicht.
katze_sonne29. Jan 2017

Irgendwie komisch, dass die Bahn so viele Sparpreise raushaut, seitdem des …Irgendwie komisch, dass die Bahn so viele Sparpreise raushaut, seitdem des Fernbusse gibt... Vorher wurde es irgendwie immer schwieriger, günstige Fahrten zu bekommen und inzwischen zahlt man (egal von wo nach wo und wann) meistens nicht mehr als 30€ pro Fahrt... (creep) Ich bin jetzt schon länger keinen Fernbus mehr gefahren, einfach weil es nicht lohnt (aber gut, ich bin meistens auch auf längeren Strecken unterwegs; kommt sicher auch immer drauf an, welche Strecke man fahren will)



Viele weichen auf Mitfahrgelegenheiten/Fahrgemeinschaften aus. Für eine Frau natürlich auch irgendwo ein Risiko.
Irgendwie bekomme ich da immer einen Seiten Ladefehler, wenn ich buchen will...
atona29. Jan 2017

Toller Deal und super Beschreibung. Danke.Habe eine Verbindung Hamburg - …Toller Deal und super Beschreibung. Danke.Habe eine Verbindung Hamburg - Ljubljana (one-way) im Mai für € 39 gefunden, die ich gerne buchen möchte.Brauche noch einen eCoupon. (Bin kein Telekom- oder Congstar-Kunde.) Jemand eine Idee?



Dem fast geschenkten Gaul nicht ins Maul schauen und einfach buchen. Meine Güte, 39€ für die Strecke zu teuer? Sei happy, dass du sowas günstiges gefunden hast und gut ist...
manspartwomankann29. Jan 2017

Viele weichen auf Mitfahrgelegenheiten/Fahrgemeinschaften aus. Für eine …Viele weichen auf Mitfahrgelegenheiten/Fahrgemeinschaften aus. Für eine Frau natürlich auch irgendwo ein Risiko.


Hab ich auch als Mann kein Bock drauf. Viele fahren halt einfach wie Sau und ich hab da keine Lust drauf, mit solchen Leuten fahren zu müssen. Und gerade auf längeren Strecken ist das meistens gar nicht so einfach eine Mitfahrgelegenheit zu bekommen.

Außerdem sind seit den Gebühren in manchen der Portale und dem Auftreten von blablacar auf dem deutschen Markt viele abgeschreckt worden und sind dann auf die gleichzeitig aufgekommene Alternative der Fernbusse ausgewichen - und dort geblieben. Der große "Boom" von Mitfahrgelegenheiten ist doch schon lange vorbei...
Bearbeitet von: "katze_sonne" 29. Jan 2017
ichtimo29. Jan 2017

Augsburg gibts wohl nicht.


Nein, das war Bielefeld
katze_sonne29. Jan 2017

Hab ich als als Mann kein Bock drauf. Viele fahren halt einfach wie Sau …Hab ich als als Mann kein Bock drauf. Viele fahren halt einfach wie Sau und ich hab da keine Lust drauf, mit solchen Leuten fahren zu müssen. Und gerade auf längeren Strecken ist das meistens gar nicht so einfach eine Mitfahrgelegenheit zu bekommen.Außerdem sind seit den Gebühren in manchen der Portale und dem Auftreten von blablacar auf dem deutschen Markt viele abgeschreckt worden und sind dann auf die gleichzeitig aufgekommene Alternative der Fernbusse ausgewichen - und dort geblieben. Der große "Boom" von Mitfahrgelegenheiten ist doch schon lange vorbei...



Achso, hatte ich keine Ahnung. Bin wohl nicht auf dem neusten Stand. Ich fahre ausschließlich nur Bahn. Bin vor 6 Jahren mal mit Mitfahrgelegenheit gefahren. Ist schon blöd, weil man kennt die Leute nicht mit denen man über mehrere Stunden beengt im Auto hockt. Hab da zwar als Mann keine Angst, aber hätte keine Lust neben irgendwelchen miesen Typen zu sitzen.
manspartwomankann29. Jan 2017

Achso, hatte ich keine Ahnung. Bin wohl nicht auf dem neusten Stand. Ich …Achso, hatte ich keine Ahnung. Bin wohl nicht auf dem neusten Stand. Ich fahre ausschließlich nur Bahn. Bin vor 6 Jahren mal mit Mitfahrgelegenheit gefahren. Ist schon blöd, weil man kennt die Leute nicht mit denen man über mehrere Stunden beengt im Auto hockt. Hab da zwar als Mann keine Angst, aber hätte keine Lust neben irgendwelchen miesen Typen zu sitzen.


Ich bin bis vor 2-3 Jahren regelmäßig durch ganz Deutschland mit Mitfahrgelegenheiten gefahren und habe durchweg gute Erfahrungen gemacht. Fernbusse sind vom Preis her genau so günstig und man sitzt genau so beengt. Mit der Bahn fahre ich trotzdem lieber, da man keinen Kontakt zu den "Mitfahrern" haben muss.
manspartwomankann29. Jan 2017

Viele weichen auf Mitfahrgelegenheiten/Fahrgemeinschaften aus. Für eine …Viele weichen auf Mitfahrgelegenheiten/Fahrgemeinschaften aus. Für eine Frau natürlich auch irgendwo ein Risiko.

​"Risiko"
Wie es aussieht geht das von Berlin nach Paris für 29 Euro nicht. Sehr komischer Sparvorschlag. Da geht eine Fahrt nur für 59 Euro hin.
Verfasser
darkijj29. Jan 2017

Wie es aussieht geht das von Berlin nach Paris für 29 Euro nicht. Sehr …Wie es aussieht geht das von Berlin nach Paris für 29 Euro nicht. Sehr komischer Sparvorschlag. Da geht eine Fahrt nur für 59 Euro hin.



Grenznah war gemeint im Sinne dass der Ausgangsbahnhof möglichst grenznah zum Zielland sein sollte. Das ist bei Berlin und Frankreich nicht unbedingt der Fall ;-)
dngt29. Jan 2017

Grenznah war gemeint im Sinne dass der Ausgangsbahnhof möglichst grenznah …Grenznah war gemeint im Sinne dass der Ausgangsbahnhof möglichst grenznah zum Zielland sein sollte. Das ist bei Berlin und Frankreich nicht unbedingt der Fall ;-)


Alles klar. Besten Dank. Dann ist der Flug für 75 Euro hin und zurück doch weitaus günstiger und schneller.
marcib29. Jan 2017

Gelten Bahncards nicht auf auf den Sparpreis?


Seit Dezember gibt es auf den ausländischen Streckenanteil auch beim regulären Sparpreis Europa keinen BahnCard-Rabatt mehr. Beim Sparpreis Europa Aktion gab es diesen noch nie.
Ich hätte nen Telekom eCoupon zu verschenken, wenn jemand einen braucht. Ich brauche ihn nicht und die sind wohl übertragbar. Die erste PN bekommt den Zuschlag
Coupon ist weg!
Bearbeitet von: "langer_hans" 29. Jan 2017
katze_sonne29. Jan 2017

Dem fast geschenkten Gaul nicht ins Maul schauen und einfach buchen. Meine …Dem fast geschenkten Gaul nicht ins Maul schauen und einfach buchen. Meine Güte, 39€ für die Strecke zu teuer? Sei happy, dass du sowas günstiges gefunden hast und gut ist...


Du bist wohl neu bei mydealz?
Yoshinoya29. Jan 2017

Ich bin bis vor 2-3 Jahren regelmäßig durch ganz Deutschland mit M …Ich bin bis vor 2-3 Jahren regelmäßig durch ganz Deutschland mit Mitfahrgelegenheiten gefahren und habe durchweg gute Erfahrungen gemacht. Fernbusse sind vom Preis her genau so günstig und man sitzt genau so beengt. Mit der Bahn fahre ich trotzdem lieber, da man keinen Kontakt zu den "Mitfahrern" haben muss.



Ich fahre grundsätzlich nur 1. Klasse und die ist bei der Bahn meistens schön leer. Somit hat man es komfortabel und ruhig.
UneclDolan29. Jan 2017

​"Risiko"



Auf jeden Fall nicht ungefährlich. Außer du suchst dir als Frau eine rein weibliche Mitfahrgelegenheit.
langer_hans29. Jan 2017

Ich hätte nen Telekom eCoupon zu verschenken, wenn jemand einen braucht. …Ich hätte nen Telekom eCoupon zu verschenken, wenn jemand einen braucht. Ich brauche ihn nicht und die sind wohl übertragbar. Die erste PN bekommt den Zuschlag

​erster
Die DB hat eine neue Sparpreis Europa Aktion gestartet

Woher stammt die Info, mit Behauptungen, die teils falsch sind?

Ich kann schon seit ein paar Wochen von meiner Kleinstadt, welche nicht grenznah liegt, nach Österreich für 29,- € fahren. Rabatt für meine BC25 erhalte ich auch.
Noch ein paar Zusatzinfos:

Das Angebot ist nur in Zügen verfügbar, die direkt ins Ausland fahren - d.h. wo man innerhalb Deutschlands nicht umsteigen muss.

Außerdem gibt es auch Angebote ab 14€ nach Belgien und in die Niederlande (z.B. Köln-Amsterdam oder Köln-Brüssel) - hier kann man jeden ausländischen Bahnhof erreichen, da ein/mehrere Umstiege im Ausland (nicht innerhalb Deutschlands! hier erlaubt sind (z.B. Köln-Utrecht-Rotterdam oder Köln-Brüssel-Antwerpen)!

Buchbar scheint das alles bis einschließlich 31.03. zu sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text