410°
ABGELAUFEN
[dd4.com] Original Xiaomi Power Bank 16000mAh

[dd4.com] Original Xiaomi Power Bank 16000mAh

ElektronikOrigin Angebote

[dd4.com] Original Xiaomi Power Bank 16000mAh

Moderator

Preis:Preis:Preis:17,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf dd4.com gibt es gerade mit dem Gutschein 548NAWV4EGKZV22527 die Xiaomi Power Bank 16000mAh für 17,76€ inkl. Versand.
Der nächste Vergleichspreis kommt von Gearbest und liegt bei 21,30€.


Da Einfuhrabgaben bei Warensendungen erst ab einem Gesamtpreis von 26,28€ anfallen, müsst ihr hier auch mit keinen weiteren Abgaben rechnen. Link zum nachlesen.


Wenn ihr per Paypal zahlt und dort auch eine Kreditkarte hinterlegt habt, solltet ihr diese‌ Anleitung‌ befolgen, da man sonst nicht auf den hier genannten Preis kommt und ein paar Cent mehr anfallen.‌


Technische Daten:



  • Marke: XIAOMI
  • Kapazität: 16.000mAh
  • Maße: 14,5 x 6,4 x 2,2 cm
  • Merkmal: Dual USB, LED Anzeige
  • Output Voltage: 5.0 V
  • Output Current: 2.1A
  • Input Voltage: 5.0 V
  • Input Current: 2.0A
  • Shell Material: Metal


811748.jpg

23 Kommentare

Zur Info: Bei den Li Akkus liegen meistens 3.6 V an. Warum die Hersteller das nicht bei ihren Leistungsangaben angeben... keine Ahnung.

Vielmehr Sinn würde eine Angabe der Leistung in Wh machen.

Also sieht die Rechnung vermutlich so aus:

16 Ah x 3.6 V x 0.93 Effizienz = ca. 55 W
Nutzleistung für das Handy: 55Wh / 5V = 11.000 mAh

Bearbeitet von: "johnbanana" 25. August

Moderator

johnbanana

Zur Info:16 Ah x 3.6 V x 0.93 Effizienz = ca. 55 WNutzleistung für das Handy: 55W / 5V = 11.000 mAh


Nur nochmal zum Verständnis, das ist dann aber bei allen 16,000mah Powerbanks mit denen man ein Handy laden möchte, der Fall oder nicht?
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 8. September

Bei fast allen mit Li Akkus. In Deutschland wird dann irgendwo auf der Packung der Bezug zu den 3.6V hergestellt, um nicht gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen. Andere Akkutypen arbeiten unter Umständen mit anderen Spannungen. Viele Heimbedarfsbatterien bringen z.B. nur 1.2 oder 1.5V mit. Daher sind Powerbanks zum Einklemmen eines einzelnen 1.5V 1600mAh Akkus auch Humbug. Dem Handyakku bringt das gerade mal ca. 500 mAh. (1600mAh/5V*1.5V)

Aber: 55W LI Akku ist für den Preis Hot

glaube die besitzt kein CE Zeichen, somit muss man zwar nicht der Abgaben von Steuern rechnen, aber mit der Abgabe des Gerätes
Sage direkt dazu, das meine Geräte aber immer angekommen sind, auch ohne CE

johnbanana

Bei fast allen mit Li Akkus. In Deutschland wird dann irgendwo auf der Packung der Bezug zu den 3.6V hergestellt, um nicht gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen. Andere Akkutypen arbeiten unter Umständen mit anderen Spannungen. Viele Heimbedarfsbatterien bringen z.B. nur 1.2 oder 1.5V mit. Daher sind Powerbanks zum Einklemmen eines einzelnen 1.5V 1600mAh Akkus auch Humbug. Dem Handyakku bringt das gerade mal ca. 500 mAh. (1600mAh/5V*1.5V)


Erst einmal sind es Wh und nicht W.
Zweitens haben die Handy-Akkus dieselbe Nennspannung von 3,6-3,7V. Deine Rechnung ist somit nicht korrekt, da die Spannung vom Handy auf die diese Nennspannung umgewandelt wird und somit wieder ein höherer mAh Wert rauskommt.
Abzüglich des Effizienzwerts liefert die Power-Bank also 16000mAh*0,93=14880mAh im Bezug auf herkömmliche Handy-Akkus.

Kenne den Store nicht, jemand Erfahrung ob die wirklich Originale verkaufen?

johnbanana

Bei fast allen mit Li Akkus. In Deutschland wird dann irgendwo auf der Packung der Bezug zu den 3.6V hergestellt, um nicht gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen. Andere Akkutypen arbeiten unter Umständen mit anderen Spannungen. Viele Heimbedarfsbatterien bringen z.B. nur 1.2 oder 1.5V mit. Daher sind Powerbanks zum Einklemmen eines einzelnen 1.5V 1600mAh Akkus auch Humbug. Dem Handyakku bringt das gerade mal ca. 500 mAh. (1600mAh/5V*1.5V)


Ich bezweifle, dass die verbauten Spannungswandler in Powerbank (3,7V -> 5V) und im Handy (5V -> 3,7V) so effizient sind, dass nur 7% Verlust entstehen. Dürften eher 15-20% sein, da ja zweimal umgewandelt werden muss.

Quick Charge eventuell möglich?

wojomo

glaube die besitzt kein CE Zeichen, somit muss man zwar nicht der Abgaben von Steuern rechnen, aber mit der Abgabe des Gerätes


Aber wieso das denn, die Dinger sind doch CE (China Export) da können die das doch auch einfach draufschreiben !!!elf!!

johnbanana

Bei fast allen mit Li Akkus. In Deutschland wird dann irgendwo auf der Packung der Bezug zu den 3.6V hergestellt, um nicht gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen.



Und genau so ist es bei allen Xioami Powerbanks die ich kenne auch.
Und ob du es glaubst oder nicht, die Wandlungsverluste sind fast zu vernachlässigen.
youtube.com/wat…3jU
=> Die powerbank hat mehr Leistung als Angegeben, da der Typ in dem Video ein 600€ Messgerät hat denke ich auch mal, dass er weiß was er tut.

johnbanana

Bei fast allen mit Li Akkus. In Deutschland wird dann irgendwo auf der Packung der Bezug zu den 3.6V hergestellt, um nicht gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen. Andere Akkutypen arbeiten unter Umständen mit anderen Spannungen. Viele Heimbedarfsbatterien bringen z.B. nur 1.2 oder 1.5V mit. Daher sind Powerbanks zum Einklemmen eines einzelnen 1.5V 1600mAh Akkus auch Humbug. Dem Handyakku bringt das gerade mal ca. 500 mAh. (1600mAh/5V*1.5V)



​zumal Li Ionen Akkus NICHT mit 3.7 Volt Spannung geladen werden. Das ist die Nennspannung, die Spannung einer voll geladenen Zelle liegt bei 4.2 Volt, d.h. es gib eine weit geringere Differenz zu den 5 Volt Eingangsspannung.

Iguanodon

​zumal Li Ionen Akkus NICHT mit 3.7 Volt Spannung geladen werden. Das ist die Nennspannung, die Spannung einer voll geladenen Zelle liegt bei 4.2 Volt, d.h. es gib eine weit geringere Differenz zu den 5 Volt Eingangsspannung.


Korrekt, das war auf die Schnelle ein bisschen unpräzise dargestellt von mir. Dennoch bezweifle ich, dass man da mit 7% an Umwandlungsverlusten auskommt.

Hab die vor mehr als einem Jahr gekauft. Etwas schwer das Teil aber bis sehr zufrieden! Reicht für 5-6x iphone 5s

Moin Leute,

bin nicht so der elektroversierte Typ. Gebt mir mal Tips worauf man unbedingt achten sollte.
Wollte mir eine Powerbank mit etwa dieser Kapazität kaufen.

Taugt diese hier was? Wenn nein - was ist der ausschlaggebende Grund?


PS: ist nun ausverkauft

Bearbeitet von: "STEILmann69" 26. August

[quote=johnbanana]Zur Info: Bei den Li Akkus liegen meistens 3.6 V an. Warum die Hersteller das nicht bei ihren Leistungsangaben angeben... keine Ahnung.
Vielmehr Sinn würde eine Angabe der Leistung in Wh machen.
Also sieht die Rechnung vermutlich so aus:
16 Ah x 3.6 V x 0.93 Effizienz = ca. 55 W
Nutzleistung für das Handy: 55Wh / 5V = 11.000 mAh[/quote]
Xiaomi ist fast der einzige, der das korrekt angibt. Steht doch auf dem Gerät selbst mit drauf...

Bild:
cdn.wallapop.com/shn…640

Eine Angabe von Ampere sagt eh nichts aus, sondern nur in Kombination mit den anliegenden Volt...
Elektrische Leistung P = U * I => V*A * (h) = W(h) Und Wattstunden ist das einzig relevante (mal abgesehen von Spezialfällen, wo es auch darauf ankommt, in welcher Zeit wieviel Ampere gleichzeitig und auf Dauer bezogen werden kann)
Mein Laptop-Akku hat beispielsweise "nur" 5130 mAh, aber bei 10,8 Volt, was wiederum zu 55,4 Wh führt.
Bearbeitet von: "thegab" 26. August

Wandlungsverluste sind definitiv höher als 7%, bis zu 20% ist realistisch bei Powerbanks.

Iguanodon

​zumal Li Ionen Akkus NICHT mit 3.7 Volt Spannung geladen werden. Das ist die Nennspannung, die Spannung einer voll geladenen Zelle liegt bei 4.2 Volt, d.h. es gib eine weit geringere Differenz zu den 5 Volt Eingangsspannung.

STEILmann69

Moin Leute, bin nicht so der elektroversierte Typ. Gebt mir mal Tips worauf man unbedingt achten sollte. Wollte mir eine Powerbank mit etwa dieser Kapazität kaufen.Taugt diese hier was? Wenn nein - was ist der ausschlaggebende Grund?PS: ist nun ausverkauft


Nur bei vertrauenswürdigen Händlern kaufen, ansonsten bekommst du Schrott wie diesen angedreht:
http://static.sg.bbs.mi.com/sg/62bbcfc7-d647-45f3-aeca-e528b45db3af.jpg

STEILmann69

Moin Leute, bin nicht so der elektroversierte Typ. Gebt mir mal Tips worauf man unbedingt achten sollte. Wollte mir eine Powerbank mit etwa dieser Kapazität kaufen.Taugt diese hier was? Wenn nein - was ist der ausschlaggebende Grund?PS: ist nun ausverkauft



​Wo. Echter asiatischer Sand!
Und: Also ca..55 Watt. Jut.

87 Cent inkl. Versand und Bezahlung mit Paypal? Da ist Ali ja mehr als doppelt so teuer.
Hast du bei dem Shop schon mal was gekauft?
dd4.com/goo…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text