.de Domain für 1,99€ eine pro Person bei do.de
137°Abgelaufen

.de Domain für 1,99€ eine pro Person bei do.de

30
eingestellt am 2. Apr 2014heiß seit 2. Apr 2014
Bei der Domain Offensive do.de kann man gerade auf Ostereiersuche gehe. Als Belohnung kann man eine .de-Domain für 1,99 registrieren.
Die Lösung ist "Grashalm". Einfach als Gutscheincode eingeben

Natürlich nur im ersten Jahr, danach 3,48€

Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Cold:
Angebote, wo nach dem ersten Jahr der Preis höher ist als beim günstigsten Konkurrenten, sind irreführender Müll: der Aufwand und Ärger mit dem Umzug nach einem Jahr kostet deutlich mehr als die magere Ersparnis für das erste Jahr.
Im übrigen: selbst abgesehen von dieser verlogenen Marketing-Strategie mit dem ersten Jahr: Solche Anbieter sind fürs Parken vielleicht ne Option, aber nicht wenn man die Domain aktiv nutzt - Dann wäre man nämlich blöd, für eine paar Euro Ärger oder Risiko einzugehen und fährt besser mit seriösen Registraren wie z.B. inwx, wo man weiß, daß es läuft und es - wenn doch mal was wäre - einen richtigen Service gibt.

30 Kommentare

Bin schon Jahre Kunde bei do.de
Ist einfach Top dort alles , daher hot von mir...

Lifetime oder wie?

Verfasser

giuliob

Lifetime oder wie?


Ich habs oben mal hinzugefügt. Nur im ersten Jahr, danach 3,48€

Der eingegebene Gutscheincode ist ungülltig (Code unbekannt)!!! oO

Verfasser

Ist aber die Lösung, vielleicht muss man es groß schreiben.
rvabas5a.jpg

Cold:
Angebote, wo nach dem ersten Jahr der Preis höher ist als beim günstigsten Konkurrenten, sind irreführender Müll: der Aufwand und Ärger mit dem Umzug nach einem Jahr kostet deutlich mehr als die magere Ersparnis für das erste Jahr.
Im übrigen: selbst abgesehen von dieser verlogenen Marketing-Strategie mit dem ersten Jahr: Solche Anbieter sind fürs Parken vielleicht ne Option, aber nicht wenn man die Domain aktiv nutzt - Dann wäre man nämlich blöd, für eine paar Euro Ärger oder Risiko einzugehen und fährt besser mit seriösen Registraren wie z.B. inwx, wo man weiß, daß es läuft und es - wenn doch mal was wäre - einen richtigen Service gibt.

Ist das jetzt so billig? Ich zahle bei Strato schon seit Jahren 99 Ct. inkl. vieler E-Mail-Adressen dafür und bin auch zufrieden...

Und 1,50 € Ersparnis (Preis gilt nur im ersten Jahr) sind natürlich der absolute Knaller und einen Deal wert... X)

In der Grafik steht Eiersuche bis 2013...

Avatar

GelöschterUser86601

Lohnt sich m.E. nicht wirklich, wenn man jedes Jahr anfängt Hoster-Hopping zuveranstalten, weil ein anderer 50cent billiger ist, macht das nciht wirklich Sinn. Gerade dann, wenn es um mehrere Domains geht (wo die Ersparnis dann zwar größer ist, aber auch der ganze Aufwand mit KK usw.).

S

Zalgo

Cold:Angebote, wo nach dem ersten Jahr der Preis höher ist als beim günstigsten Konkurrenten, sind irreführender Müll: der Aufwand und Ärger mit dem Umzug nach einem Jahr kostet deutlich mehr als die magere Ersparnis für das erste Jahr.Im übrigen: selbst abgesehen von dieser verlogenen Marketing-Strategie mit dem ersten Jahr: Solche Anbieter sind fürs Parken vielleicht ne Option, aber nicht wenn man die Domain aktiv nutzt - Dann wäre man nämlich blöd, für eine paar Euro Ärger oder Risiko einzugehen und fährt besser mit seriösen Registraren wie z.B. inwx, wo man weiß, daß es läuft und es - wenn doch mal was wäre - einen richtigen Service gibt.


Na ja also wie ich ja schon geschrieben habe bin schon Jahre bei denen 5 oder mehr. Es ist wirklich alles top dort, von ausfall nichts zu sehen gewesen, das Interface dort zum verwalten sucht seines gleichen und Funktionen gibt es reichlich. Da du ja noch nie dort warst kannst du auch
Nicht Schreiben das die schlecht sind und es ein Risiko ist die dort zu hosten. Und ca 3 Euro Jahresgebür für eine de Domain ist nun wirklich nicht teuer, wie gesagt das Interface ist spitze man kann alles einstellen auch Domains dort kündigen, umziehen ohne es schriftlich per Brief etc. Machen zu müssen. Habe dort fast 50 Domains.... Und ökologisch gehostet sind die da auch noch.....



---

Verfasser

Max0815

Müsste der Deal Preis nicht 12 x 1,99 = 23,88 sein (oder kann man monatl. kündigen?) und dann kostet das im Folgejahr: 12 x 3,48 = 41,76 / für mich sieht das COLD aus?!?!?


Mal auf "zum Deal" geklickt?

Die Preise sind natürlich PRO JAHR

Max0815

Müsste der Deal Preis nicht 12 x 1,99 = 23,88 sein (oder kann man monatl. kündigen?) und dann kostet das im Folgejahr: 12 x 3,48 = 41,76 / für mich sieht das COLD aus?!?!?

einmal oben durchlesen und dann dein posting bitte wieder loeschen. danke!

.

Für mich kein Deal, maximal spart man im ersten Jahr ein paar Cent, die man ab dem zweiten Jahr drauf zahlt.

nit

Für mich kein Deal, maximal spart man im ersten Jahr ein paar Cent, die man ab dem zweiten Jahr drauf zahlt.



Na ja ca 3 Euro pro Jahr ist nun wirklich nicht viel da gibt es andere Anbieter wie Strato die 12 Euro pro Jahr verlangen..

nit

Für mich kein Deal, maximal spart man im ersten Jahr ein paar Cent, die man ab dem zweiten Jahr drauf zahlt.


Der für die Frage der Preisersparnis relevante Punkt ist aber der, daß es auch günstigere Anbieter gibt und es damit kein Deal ist - bis auf's erste Jahr eben, aber dadurch, daß es idiotisch wäre, das nur für ein paar Cent Ersparnis im erste Jahr zu machen und dann das Risiko und den Ärger eines Wechsels durchzumachen, ist das erste Jahr eben total irrelevant.

air2mp3

Na ja ca 3 Euro pro Jahr ist nun wirklich nicht viel da gibt es andere Anbieter wie Strato die 12 Euro pro Jahr verlangen..



Ich habe auch schon gesehen, dass Leute 50 Euro pro Jahr für eine de-Domain verlangen. Hier geht es aber um das totale low-price Segment, und da zahlt man bei anderen 2 Euro pro Jahr + 1 Euro Einrichtungsgebühr (und das ist jetzt das erste Angebot, dass ich auf die Schnelle nachgeschlagen habe). D.h. bei dem "Deal" hier kann ich maximal einen Euro sparen, wenn ich nach einem Jahr den Aufwand mit dem Providerwechsel durchziehe und der neue Anbieter mir dann die Einrichtungsgebühr erlässt. Ansonsten komme ich schon im zweiten Jahr schlechter weg als bei anderen Anbietern.

Kalt, sorry, aber bei ONE.COM gibts die UMSONST:

one.com

Auch .com, .net,.org und 5 GB Cloudspeicher.

danach kostet das aber 1,49€ / Monat .. cold :P

COLD

Leider kalt. Wer für ein Jahr ne kostenlose Domain braucht geht zu one.com, netcup Labs oder ab und zu bei united-domains.

inwx

salsalsatsan

Kalt, sorry, aber bei ONE.COM gibts die UMSONST:one.comAuch .com, .net,.org und 5 GB Cloudspeicher.



Nach ein Jahr kostet es da aber dort 1,48 EUR /Monat und nicht ca. 3 Euro im Jahr wie bei do.de.
Warum sollte das Angebot also kein deal sein, man spart nicht nur den einen Euro sondern auch Einrichtungsgebühr für die Domain.Sonst zahlt man also mehr dort von daher deal.

AN nit: Warum kommst du im 2 Jahr schlechter weg als bei anderen???
Bei anderen kostet es im 2 Jahr oft weitaus mehr als ca 3 Euro im Jahr für eine de Domain, warum sollte man also wechseln nach ein Jahr, wie ich geschrieben habe ist do.de ein Top Anbieter und das sage ich, da ich Jahrelange Erfahrung mit dem habe. Und Klima neutral ist der auch noch für das Geld.
Ich bin mir sicher du willst nicht mehr wechseln wenn du bei do.de bist sondern wirst dort mehr domains hosten wollen :-)



Bevor ich jetzt lange rumexperimentiere
Welche Daten werden bei do.de für die Domain Registriereung verlangt.
Und bin ich dann Owner der Domain oder nur Admin C ?


Der_Suchende

Bevor ich jetzt lange rumexperimentiere :)Welche Daten werden bei do.de für die Domain Registriereung verlangt.Und bin ich dann Owner der Domain oder nur Admin C ?



Ja bist natürlich Domaininhaber und Administration c

air2mp3

Bei anderen kostet es im 2 Jahr oft weitaus mehr als ca 3 Euro im Jahr für eine de Domain, warum sollte man also wechseln nach ein Jahr, wie ich geschrieben habe ist do.de ein Top Anbieter und das sage ich, da ich Jahrelange Erfahrung mit dem habe.

Ich frage mich so langsam wirklich, warum du den Müll immer wieder wiederholst, obwohl es doch schon x-fach widerlegt wurde. Suche dir doch bitte erst die passenden Deppen aus, die du mit einem Preisvergleich mit irgend einem teureren Anbieter veräppeln kannst.

Noch mal ganz langsam für dich zum Mitschreiben: "bei andere" kostet es im 2. Jahr 2,28 EUR. Macht bei deinem komischen Anbieter einen Aufschlag von total unnötigen 50%.

xmetal

[quote=air2mp3]Noch mal ganz langsam für dich zum Mitschreiben: "bei andere" kostet es im 2. Jahr 2,28 EUR. Macht bei deinem komischen Anbieter einen Aufschlag von total unnötigen 50%.



Es fragt sich hier wer Müll erzählt... x-fach widerlegt wurde hier gar nichts.... Punkt
Dann sage mal bei welchen Anbieter es die de Domains für Jahreskosten 2,28 EUR gibt dauerhaft, also auch nach etlichen Jahren und dann noch mit sehr guter Qualität?? Vermute hier verwechseln einige Jahreskosten mit Monatskosten :-) united-domains und one.com im 2 Jahr teurer bei netcup Labs fraglich wie lange die Preise dort stabil bleiben und wie Qualität und und und ist... klar wird und gibt es billigere Anbieter als do.de nur sind das bei weiten nicht die Mehrheit sondern wenige, wobei ca 3 Euro im Jahr nun wirklich nicht viel sind für die Qualität die do.de bietet laut meine Erfahrungen...
Nochmals die überwiegende Mehrheit verlangt weitaus mehr für eine de Domain....
Komischer Anbieter ist do.de nun wirklich nicht Deutsche Firma, Server Deutschland die auch noch klimaneutral gehostet werden siehe auch (http://www.webhostlist.de/2014/03/domain-offensive-wird-co2-neutral/) und Firma existiert schon 8 Jahre und mehr. Haben auch einige Auszeichnungen do.de/aus…it/ und sehr gute Kundenmeinungen. do.de gehört zu den 20 größten direkten .DE-Registraren weltweit. Bin seit 2006 da habe über 50 Domains dort nur gute Erfahrungen gemacht. Und ich war auch bei vielen anderen Domain Anbieter gewesen und da hatte ich oft nicht gute erfahrungen gehabt.
Ich sehe nun wierklich nicht warum do.de eine komische Firma sein soll??
Und deppen such ich schon mal gar nicht, sage nur meine Meinung, brauchst ja nicht zu do.de zu wechseln aber mach nicht was schlecht wo du nie warst.








Prima

Top!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text