.de Domains für dauerhaft 0,12€/Monat + 2€ Setup
248°Abgelaufen

.de Domains für dauerhaft 0,12€/Monat + 2€ Setup

1,44€
41
eingestellt am 2. Dez 2017
Linevast hat heute im Adventskalender die .de Domains für starke 0,12€/Monat + 2€ Setup im Angebot. Das sind nochmal 2 Cent weniger im Monat als bei der letzten Netcup Aktion.
Hierfür muss der Code Y9R5F8ON4H an der Kasse eingegeben werden. Dieser ist nur heute gültig.

Der Verlängerungspreis beträgt dauerhaft 1.44€.

- Einmalige Einrichtungsgebühr: 2€
- Gültig für Neuregistrierungen und Transfers
- Der Betrag ist jeweils für 1 Jahr im Voraus zu entrichten
Zusätzliche Info

Gruppen

41 Kommentare
Danach 5€ im Jahr?
1,44 Euro. S. Text!
Verfasser
moekeydontmonkey2. Dez 2017

Danach 5€ im Jahr?


Steht doch sogar im Titel
Preis gilt Dauerhaft!
Bearbeitet von: "recon88" 2. Dez 2017
recon882. Dez 2017

Steht doch sogar im Titel Preis gilt Dauerhaft!



Facepalm to myself
15602271-4Dnyh.jpg
Leider nur für eine .de Domain.
Bearbeitet von: "kultus" 2. Dez 2017
kultus2. Dez 2017

Leider nur für eine .de Domain.


Für den privaten Blog doch völlig ausreichen oder?
15602391-e0zge.jpg
recon882. Dez 2017

Steht doch sogar im Titel Preis gilt Dauerhaft!


Warum ist der Dealpreis nicht 3,44€?
Top
Verfasser
showerpopper2. Dez 2017

Warum ist der Dealpreis nicht 3,44€?


Hab mich an den anderen Domain Deals orientiert und da wurden die Setupgebühren nur selten mit in den Preis genommen.
Verfasser
kultus2. Dez 2017

Leider nur für eine .de Domain.


Bist du dir sicher? Ich habe 2 im Korb gehabt mit einem Preis von 6,88€. Entspricht 3,44€ pro Domain also 1,44€ im Jahr + 2€ Setup.

15602632-dl9AC.jpg
Ich würde sagen: Identitätsschutz

Sonnst kan jeder Spammer oder Idiot deinem ID 'harvesten' (ernten)
DE Domain whois: denic.de/web…b20

15602701-gZTIJ.jpg
Bearbeitet von: "sumpfkatze" 2. Dez 2017
recon882. Dez 2017

Steht doch sogar im Titel Preis gilt Dauerhaft!


Doof nur, dass es im Warenkorb nirgends so angezeigt wird. Da steht nur, dass der Promo Code *einmalig* gilt, der jährliche Preis aber 5 € beträgt.

Ich gebe Dir recht, dass auch ich den Adventskalender so interpretieren würde, dass die Domain "dauerhaft" 12 Cent pro Monat kostet.

Schade, dass dieses aber nicht im Warenkorb noch einmal explizit bestätigt wird.
Kann man unendlich mail aliases anlegen? 2 Email-Accounts sind ja dabei
recon882. Dez 2017

Bist du dir sicher? Ich habe 2 im Korb gehabt mit einem Preis von 6,88€. E …Bist du dir sicher? Ich habe 2 im Korb gehabt mit einem Preis von 6,88€. Entspricht 3,44€ pro Domain also 1,44€ im Jahr + 2€ Setup.[Bild]


Ich hatte es nur auf der Seite so gelesen:

Sichern Sie sich exklusiv eine .de Domain zum dauerhaft günstigen Preis von nur 0,12€ im Monat.
Bearbeitet von: "kultus" 2. Dez 2017
sumpfkatze2. Dez 2017

Ich würde sagen: IdentitätsschutzSonnst kan jeder Spammer oder Idiot d …Ich würde sagen: IdentitätsschutzSonnst kan jeder Spammer oder Idiot deinem ID 'harvesten' (ernten)DE Domain whois: https://www.denic.de/webwhois-web20[Bild]


ich hab seit jahren 10 domains. keine der domains hat so einen quatsch. und bis heute noch keinerlei Probleme diesbezüglich.
recon882. Dez 2017

Das sind nochmal 2 Cent weniger im Monat als bei der letzten Netcup Aktion.


Und im Gegensatz zu Netcup gibt es sogar einen DynDNS-Account gratis dazu. Ich ärgere mich.
Weiss einer warum die das so billig anbieten können?
Letsencrypt?
nadoHkluH2. Dez 2017

ich hab seit jahren 10 domains. keine der domains hat so einen quatsch. …ich hab seit jahren 10 domains. keine der domains hat so einen quatsch. und bis heute noch keinerlei Probleme diesbezüglich.


Wenn bei den Domains irgendwelche langweiligen Selfies gepostet werden, dann gibt es auch kein Interesse daran, bei Deinen Servern was anzustellen.
Cazzo2. Dez 2017

Wenn bei den Domains irgendwelche langweiligen Selfies gepostet werden, …Wenn bei den Domains irgendwelche langweiligen Selfies gepostet werden, dann gibt es auch kein Interesse daran, bei Deinen Servern was anzustellen.


Wat redest du denn für eine Soße?
nadoHkluH2. Dez 2017

Wat redest du denn für eine Soße?


Also nochmal ganz einfach auch für die Kleinsten erklärt: wenn Einbrecher wissen, dass es in Deinem Häuschen nichts zu holen gibt, werden die gar nicht erst einbrechen. Dann zählt die Aussage "ja, bei mir wurde seit zehn Jahren nicht eingebrochen!!" nicht.
Verfasser
Cazzo2. Dez 2017

Weiss einer warum die das so billig anbieten können?


Aus dem gleichen Grund wie andere Anbieter auch. Die Einkaufspreise sind wesentlich niedriger bei Großabnehmern
Sie verdienen halt effektiv kaum noch etwas wenn sie die Domains so günstig anbieten. Solche Preise siehst du daher auch eher selten.
Bearbeitet von: "recon88" 2. Dez 2017
Cazzo2. Dez 2017

Also nochmal ganz einfach auch für die Kleinsten erklärt: wenn Einbrecher w …Also nochmal ganz einfach auch für die Kleinsten erklärt: wenn Einbrecher wissen, dass es in Deinem Häuschen nichts zu holen gibt, werden die gar nicht erst einbrechen. Dann zählt die Aussage "ja, bei mir wurde seit zehn Jahren nicht eingebrochen!!" nicht.


ich habe 4 rootserver dahinter am laufen. ich glaube du redest viel, aber hast wenig ahnung.
Cazzo2. Dez 2017

Also nochmal ganz einfach auch für die Kleinsten erklärt: wenn Einbrecher w …Also nochmal ganz einfach auch für die Kleinsten erklärt: wenn Einbrecher wissen, dass es in Deinem Häuschen nichts zu holen gibt, werden die gar nicht erst einbrechen. Dann zählt die Aussage "ja, bei mir wurde seit zehn Jahren nicht eingebrochen!!" nicht.


Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit sich sehr hochwertiger Spam erstellen lässt. Dann wirst du nicht mit "Sehr geehrter hansmueller" angeschrieben weil deine Mail hansmueller@gmail.com ist sonder mit "Hallo Herr Hans Müller, wie ihnen via Brief an <Adresse> geschickt..." oder noch schlimmer, sie melden sich irgendwo mit deinen Daten an.
recon882. Dez 2017

Aus dem gleichen Grund wie andere Anbieter auch. Die Einkaufspreise sind …Aus dem gleichen Grund wie andere Anbieter auch. Die Einkaufspreise sind wesentlich niedriger bei Großabnehmern Sie verdienen halt effektiv kaum noch etwas wenn sie die Domains so günstig anbieten. Solche Preise siehst du daher auch eher selten.


Die Einkaufspreise sind für alle gleich. Mein letzter Stand waren 1,98 €. Dazu kommen aber jede menge Extrakosten wenn man selber Denic Mitglied werden will.
nadoHkluH2. Dez 2017

ich hab seit jahren 10 domains. keine der domains hat so einen quatsch. …ich hab seit jahren 10 domains. keine der domains hat so einen quatsch. und bis heute noch keinerlei Probleme diesbezüglich.



Zumal man die Daten übers Impressum der Website ohnehin bekommt, ganz ohne nerviges Captcha.
Frage für unwissende: Man bekommt hier nur den Namen/Adresse und muss dann selber einen Server hosten bzw. wo anders mieten, richtig?
Verfasser
ISAvsOver2. Dez 2017

Frage für unwissende: Man bekommt hier nur den Namen/Adresse und muss dann …Frage für unwissende: Man bekommt hier nur den Namen/Adresse und muss dann selber einen Server hosten bzw. wo anders mieten, richtig?


Richtig. Man bekommt lediglich 2 Postfächer dazu mit jeweils 200MB. Webspace selbst ist nicht dabei.
ISAvsOver2. Dez 2017

Frage für unwissende: Man bekommt hier nur den Namen/Adresse und muss dann …Frage für unwissende: Man bekommt hier nur den Namen/Adresse und muss dann selber einen Server hosten bzw. wo anders mieten, richtig?


Ja, du bekommst eine Domain wie beispielsweise "isavsover.de". Um eine Webseite darauf zu betreiben, brauchst du noch einen Server oder Webspace.
Falls du nur Mail Accounts (z.b. ich@isavsover.de) oder DynDNS verwenden möchtest, brauchst du nichts extra. Das ist da nämlich inklusive.
Supi, danke für den Tipp! Hatte ich schon länger mal vor.
Beim Checkout nach Eingabe des Promocodes kommt:
Der Verlängerungspreis beträgt dauerhaft 1.44€ pro .DE Domain. Im ersten Jahr berechnen wir für jede .DE Domain eine einmalige Einrichtungsgebühr von 2€.

Edit: in der automatischen Bestätigungsmail steht dann allerdings wieder:
Betrag für die Verlängerungsperiode: €4.99EUR
Registrierungsperiode: 1 Jahr(e)

Da werde ich mal bei denen ein Ticket aufmachen. Trotzdem netter Deal!
Bearbeitet von: "SpeedyS" 2. Dez 2017
Verfasser
SpeedyS2. Dez 2017

Supi, danke für den Tipp! Hatte ich schon länger mal vor.Beim Checkout n …Supi, danke für den Tipp! Hatte ich schon länger mal vor.Beim Checkout nach Eingabe des Promocodes kommt:Der Verlängerungspreis beträgt dauerhaft 1.44€ pro .DE Domain. Im ersten Jahr berechnen wir für jede .DE Domain eine einmalige Einrichtungsgebühr von 2€.Edit: in der automatischen Bestätigungsmail steht dann allerdings wieder:Betrag für die Verlängerungsperiode: €4.99EURRegistrierungsperiode: 1 Jahr(e)Da werde ich mal bei denen ein Ticket aufmachen. Trotzdem netter Deal!


Vermute dass das System mit dem Rabatt nicht richtig umgeht. Sieht man ja schon im Warenkorb. Aber steht ja eindeutig dabei, dass die Verlängerung 1,44€ im Jahr kostet Haben hier zur Not ja ein paar Screenshots im Deal.
Umzug mit Authcode möglich?
zumotz2. Dez 2017

Umzug mit Authcode möglich?


Einfach probieren? Aber ja, geht.
recon882. Dez 2017

Aus dem gleichen Grund wie andere Anbieter auch. Die Einkaufspreise sind …Aus dem gleichen Grund wie andere Anbieter auch. Die Einkaufspreise sind wesentlich niedriger bei Großabnehmern Sie verdienen halt effektiv kaum noch etwas wenn sie die Domains so günstig anbieten. Solche Preise siehst du daher auch eher selten.


Ja, das ist ja klar, deswegen frage ich mich, warum die auf den Profit verzichten.
nadoHkluH2. Dez 2017

ich habe 4 rootserver dahinter am laufen. ich glaube du redest viel, aber …ich habe 4 rootserver dahinter am laufen. ich glaube du redest viel, aber hast wenig ahnung.


Ich rede fast nur von Sachen, von denen ich "Ahnung" habe sonst würde ich mich nicht dazu äußern. Bzw. würde ich andere Leute nach deren Meinung fragen.
nida2. Dez 2017

Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit …Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit sich sehr hochwertiger Spam erstellen lässt. Dann wirst du nicht mit "Sehr geehrter hansmueller" angeschrieben weil deine Mail hansmueller@gmail.com ist sonder mit "Hallo Herr Hans Müller, wie ihnen via Brief an <Adresse> geschickt..." oder noch schlimmer, sie melden sich irgendwo mit deinen Daten an.


Korrekt.
nida2. Dez 2017

Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit …Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit sich sehr hochwertiger Spam erstellen lässt. Dann wirst du nicht mit "Sehr geehrter hansmueller" angeschrieben weil deine Mail hansmueller@gmail.com ist sonder mit "Hallo Herr Hans Müller, wie ihnen via Brief an <Adresse> geschickt..." oder noch schlimmer, sie melden sich irgendwo mit deinen Daten an.


Weißt du wie so was auch geht? Mit nem Telefonbuch!
nida2. Dez 2017

Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit …Hier geht's nicht ums Einbrechen sondern um das Abgreifen der Daten, womit sich sehr hochwertiger Spam erstellen lässt. Dann wirst du nicht mit "Sehr geehrter hansmueller" angeschrieben weil deine Mail hansmueller@gmail.com ist sonder mit "Hallo Herr Hans Müller, wie ihnen via Brief an <Adresse> geschickt..." oder noch schlimmer, sie melden sich irgendwo mit deinen Daten an.


Bin eine Laie, gebe ich auch gerne zu. Daher die gleiche Frage im Kopf gehabt wie mein Vorposter: Wie würde sich das von nem Datendiebstahl/Einsatz deiner Daten unterscheiden, die man z.B. aus dem Telefonbuch abgegriffen hat oder aus anderen öffentlich einsehbaren Quellen?
Zahle bei win.t global für Domain plus 4GB mit unbegrenzt Traffic auch nur 1,50 pro Jahr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text