[Dealclub] Sonos Play:1 (Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung) für 129,99€
309°Abgelaufen

[Dealclub] Sonos Play:1 (Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung) für 129,99€

129,99€162,50€-20%DealClub Angebote
21
eingestellt am 20. JulBearbeitet von:"The_Old_Dude_aka_Mimic"
Heute erhaltet ihr beim Dealclub, dass folgende Angebot...

►Sonos Play:1 (Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung) für 129,99€

Idealopreis: 162,50€

Kleiner Tipp....Überlegt nicht zu lange. Angebote beim Dealclub sind oft sehr schnell vergriffen!!!

Der Sonos PLAY:1. Kleiner Speaker. Großer Sound.

Der kleinste Sonos Speaker. Er passt perfekt in jedes Bücherregal, auf Theken oder an andere Stellen, wo nicht so viel Platz ist. Mit dem PLAY:1 können Sie überall Musik mit großartigem Sound genießen – wo immer Sie wollen.

Überraschend kräftiger Klang: Der PLAY:1 klingt größer als er aussieht. Das liegt an den zwei Verstärkern der Klasse D, speziell angefertigten Treibern und daran, dass alles exakt an die akustische Architektur des Speakers angepasst ist.

Trueplay Speaker Tuning: Dieses exklusive Feature von Sonos, stimmt Ihren PLAY:1 perfekt auf die Umgebung ab. So klingt Musik in jedem Raum großartig – egal wo Sie den Speaker aufstellen.

Feuchtigkeitsbeständig: Genießen Sie Ihre Lieblingssongs auch an Orten, wo Musik sonst eher kein Thema ist.

Stereopaar mit einem weiteren PLAY:1: Weisen Sie jeweils einem PLAY:1 den linken bzw. rechten Kanal zu – für breiteren, größeren und tieferen Stereo Sound.

Hintere Speaker in Heimkino-Systemen: Kombinieren Sie zwei PLAY:1, eine PLAYBAR und einen SUB, und schon erleben Sie vollen Surround-Sound.

Einfaches Setup. Wird mit der Zeit immer noch besser.

„Stellen Sie Ihren Speaker, wohin Sie wollen. Schließen Sie ihn an den Strom an. Öffnen Sie die kostenlose Sonos App. Sie verbindet sich mit Ihrem WLAN – und schon können Sie abrocken.

Regelmäßige Software-Updates aktualisieren Ihren PLAY:1 mit neuen Features und Diensten. So wird er mit der Zeit immer noch besser.“

WLAN, nicht Bluetooth

Sonos streamt Musik über Ihr WLAN-Netzwerk, nicht über Ihr Smartphone. Daher gibt es keine Aussetzer, Verzögerungen oder sonstigen Unterbrechungen, die bei Bluetooth auftreten können.

Musik in mehreren Räumen

Musikstreaming in einem Raum ist super – Musikstreaming im ganzen Haus ist noch besser. Fügen Sie beliebig viele Sonos Speaker zu Ihrem System hinzu, um in mehreren Räumen Musik zu hören. All unsere Speaker arbeiten nahtlos zusammen. So können Sie verschiedene Songs in verschiedenen Räumen oder denselben Song im ganzen Haus abspielen.

Lassen Sie Ihre Liebe zur Musik wieder aufleben

Mit Sonos wird Musik ganz einfach wieder Teil Ihres Alltags. Genießen Sie frühere Lieblingssongs oder entdecken Sie neue. Lassen Sie sich morgens von Ihren Favoriten wecken und anschließend durch den Tag begleiten. Sonos macht jeden Moment zu einem besonderen Augenblick.

Alle Musik der Welt

Sonos spielt alles: die beliebtesten Musikstreaming-Dienste, On-Demand-Services, Internetradio, Ihre Lieblings-Podcasts und -Hörbücher, Ihre gesammelten Downloads – einfach alles, was Sie gerne hören.

Mit der Sonos App haben Sie Zugriff auf alle Musik der Welt. Sie können Ihr Sonos System aber auch direkt über die Spotify-App steuern.

Eine App – volle Kontrolle über Ihre Musik.

Sie bestimmen, was Sie hören, wo Sie es hören und wie laut Sie es hören. In einem Raum oder im ganzen Haus. Finden Sie Songs in all Ihren Musikdienste mit nur einer einzigen Suche. Und erstellen Sie blitzschnell eine Playlist. Die Sonos App macht’s möglich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Man, kann nicht endlich mal der Sonos One ins Angebot kommen.
21 Kommentare
MEGA FÄT!
Man, kann nicht endlich mal der Sonos One ins Angebot kommen.
3% Shoop mitnehmen
timtimvor 3 m

Man, kann nicht endlich mal der Sonos One ins Angebot kommen.



Wenn ich das irgendwie beinflussen könnte...Ich würd es ja tun
Geiler Preis! Ist das nicht sogar Bestpreis? Zumindest seit den ich den Sonos beobachte...
Wie kommt den neuware mit offenem Verpackung zustande Preis ist aber Hot!
und weg
Und weg
schon weg!
Vorbei
timtimvor 9 m

Man, kann nicht endlich mal der Sonos One ins Angebot kommen.

Wegen AirPlay oder wegen der Amazon Alexa Integration?
Bearbeitet von: "Bluddy" 20. Jul
rxmbovor 9 m

Wie kommt den neuware mit offenem Verpackung zustande Preis ist aber …Wie kommt den neuware mit offenem Verpackung zustande Preis ist aber Hot!


Rückläufer o.ä.
mobil.teltarif.de/onl…tml
Bearbeitet von: "NoMiSD" 20. Jul
schon klar, aber soo schnell..
The_Old_Dude_aka_Mimicvor 4 m

Wenn ich das irgendwie beinflussen könnte...Ich würd es ja tun


Die Play 1 gefällt mir besser... Alexa hört mir Zuviel....
The_Old_Dude_aka_Mimicvor 1 h, 54 m

Wenn ich das irgendwie beinflussen könnte...Ich würd es ja tun



1000PM´s incoming.
Bestimmt einige von mir, hehe^^
Bearbeitet von: "noverve" 20. Jul
Dameckvor 56 m

Wegen AirPlay oder wegen der Amazon Alexa Integration?


Vor allem wegen AirPlay2, aber auch wegen Alexa. Im Prinzip auch einfach weil der Play:1 halt einfach echt schon älter ist. Dass er kein AirPlay 2 kriegt ist für mich einfach ein Zeichen, dass die verbaute Technik langsam an ihrer Grenzen kommt.
thomas.vanderkampvor 1 h, 51 m

Die Play 1 gefällt mir besser... Alexa hört mir Zuviel....


Aber dein Smartphone hört ja überhaupt nicht zu
timtimvor 3 h, 32 m

Vor allem wegen AirPlay2, aber auch wegen Alexa. Im Prinzip auch einfach …Vor allem wegen AirPlay2, aber auch wegen Alexa. Im Prinzip auch einfach weil der Play:1 halt einfach echt schon älter ist. Dass er kein AirPlay 2 kriegt ist für mich einfach ein Zeichen, dass die verbaute Technik langsam an ihrer Grenzen kommt.

Die fehlende Unterstütztung bezüglich AirPlay 2 kann ich gerade noch so verstehen, aber die Alexa Integration ist doch sehr eingeschränkt. AirPlay 2 benötigt leider mehr Rechenleistung, die der One Aufgrund der Alexa Integration besitzt. Zitat aus dem Sonos Blog: „Die Prozessorplattformen und die Software-Architektur einiger älterer Sonos Speaker, wie dem Play 3 und dem Play:1, haben einfach nicht die nötige Power, um AirPlay 2 zu unterstützen. Der ursprüngliche Play:1 beispielsweise hat im Vergleich zum moderneren Sonos One nur etwa 1/16 der Rechenleistung”. Wenn es ein Wunschkonzert bei Sonos gäbe, würde ich mir den One ohne Alexa Integration wünschen. My 50 Cent.
Bearbeitet von: "Dameck" 21. Jul
Dameckvor 12 h, 29 m

Die fehlende Unterstütztung bezüglich AirPlay 2 kann ich gerade noch so v …Die fehlende Unterstütztung bezüglich AirPlay 2 kann ich gerade noch so verstehen, aber die Alexa Integration ist doch sehr eingeschränkt. AirPlay 2 benötigt leider mehr Rechenleistung, die der One Aufgrund der Alexa Integration besitzt. Zitat aus dem Sonos Blog: „Die Prozessorplattformen und die Software-Architektur einiger älterer Sonos Speaker, wie dem Play 3 und dem Play:1, haben einfach nicht die nötige Power, um AirPlay 2 zu unterstützen. Der ursprüngliche Play:1 beispielsweise hat im Vergleich zum moderneren Sonos One nur etwa 1/16 der Rechenleistung”. Wenn es ein Wunschkonzert bei Sonos gäbe, würde ich mir den One ohne Alexa Integration wünschen. My 50 Cent.


Alexa braucht man ja nicht benutzen. Das Mirko ist „hardwired“ mit der LED, d.h. das Mikro ist komplett ausgeschaltet und kann nichts hören.

Und wer kein Amazon Alexa eingerichtet bzw. aktiviert hat, kann es eh nicht benutzen. Der One gibt nur die Option Sprachassistenten zu nutzen, inkl. Google (in der Entwicklung) und Siri (Apple stellt sich da wohl noch quer, geht aber bereits über AirPlay).

Ich würde den One schon deshalb vorziehen, weil man Track vor/zurück Funktionen hat und nicht nur laut/leise.
Bearbeitet von: "daswardannalles" 21. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text