[Dealclub]  SUNTEC mobiles lokales Klimagerät Indoor + Outdoor, Kühlen + Heizen + Entfeuchten
119°Abgelaufen

[Dealclub] SUNTEC mobiles lokales Klimagerät Indoor + Outdoor, Kühlen + Heizen + Entfeuchten

399€444€-10%DealClub Angebote
11
eingestellt am 12. Jun
Grade auf Dealclub passend zur warmen Sommerzeit ein mobiles Klimagerät von Suntec entdeckt für 399€ Inkl. Versand nach Deutschland! Es kann nicht nur für den Sommer, sondern auch für den kalten Winter genutzt werden! Verkauft wird es als Neuware in offener Originalverpackung inkl. 2 Jahre Gewährleistung laut der Produkt Beschreibung! Als Preisvergleich habe ich idealo.de für 444€
Ausstattung/Funktionen

  • 7 Funktionen: Kühlen/ Heizen/ Entfeuchten/ Ventilieren/ Luftreinigen/ Frischluftzufuhr/ Indoor-/Outdoor-Betrieb (ganzjährig)
  • Geeignet für Raumgrößen bis 130 m³ (~55 m²)
  • Großes LED-Soft-Touch-Display + Fernbedienung (exkl. 2x AAA Batterie)
  • Manuelle Temperatureinstellung (16 – 31°C)
  • 3 einstellbaren Ventilationsstufen
  • SUNTEC H13-Hochleistungskombifilter HEPA/ActiveCarbon
  • Separate Entfeuchtungs-Funktion (2,5 l/h) inkl. Wassertank
  • Alternativ: Drainageschlauch-Anschlussmöglichkeit zur dauerhaften Kondenswasserableitung
  • Timer-Funktion (1-24 h) + Schlafmodus
  • Abluftschlauch (~1,50 m) mit (Heiz-)Adapter und Window-Kit zur Fensterabdichtung
  • Leichtlauf-Rollen

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten ist der SUNTEC H13-Hochleistungskombifilter HEPA/ActiveCarbon. Es handelt sich um einen kombinierten HEPA + Aktivkohlefilter in einem fixierten Rahmen. Die Filterklasse H13 bezeichnet einen Schwebstofffilter der 99,97 % der Partikel < 1μm aus der Luft filtert. Dazu zählen u.a. Viren, Bakterien + Tabakrauch. So wird die Raumluft effektiv gereinigt. Im reinen Ventilationsmodus wird der Kombifilter gegen einen Aktivkohlefilter zur Luftreinigung ausgetauscht. Es können 3 verschiedene Ventilationsgeschwindigkeiten eingestellt werden.
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Jemand Erfahrung damit?
Outdoor? Sind wir jetzt schon soweit...Terraforming?
Sieht nicht verkehrt aus. BTU? Watt? und den dB - Wert laut Hersteller?
Energieeffizienzklasse: A
Energieeffizienzklasse (EU) Heizbetrieb: A
Energieeffizienzklasse (EU) Kühlbetrieb: A
Leistungszahl im Kühlbetrieb (EER): 1,2
Leistungszahl im Heizbetrieb (COP): 1,2
Maximale Kühlleistung in kW: 3,5
Maximale Heizleistung in kW: 3,8
Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 675
Stündlicher Stromverbrauch im Kühlbetrieb in kW: 1,2
Geräuschpegel Außengerät in dB: 63
Schallleistungspegel in dB: 63
Kältemittel: R 410 A (FCKW-frei)

Hatte eine DeLonghi Penguino Silent mit 50 db. Wüsste nicht, was daran bitte silent sein soll. Telefonieren im selben Raum war kaum möglich, Gesprächspartner meinten ich wohne unter einer Brücke.

Hier sind 63 db angegeben. Weiß nicht, ob ich mit dem Teil im selben Wohnblock, geschweige denn Zimmer, sein möchte.
Bearbeitet von: "Senshi9" 12. Jun
Senshi9vor 8 h, 29 m

Energieeffizienzklasse: AEnergieeffizienzklasse (EU) Heizbetrieb: …Energieeffizienzklasse: AEnergieeffizienzklasse (EU) Heizbetrieb: AEnergieeffizienzklasse (EU) Kühlbetrieb: ALeistungszahl im Kühlbetrieb (EER): 1,2Leistungszahl im Heizbetrieb (COP): 1,2Maximale Kühlleistung in kW: 3,5Maximale Heizleistung in kW: 3,8Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 675Stündlicher Stromverbrauch im Kühlbetrieb in kW: 1,2Geräuschpegel Außengerät in dB: 63Schallleistungspegel in dB: 63Kältemittel: R 410 A (FCKW-frei)Hatte eine DeLonghi Penguino Silent mit 50 db. Wüsste nicht, was daran bitte silent sein soll. Telefonieren im selben Raum war kaum möglich, Gesprächspartner meinten ich wohne unter einer Brücke.Hier sind 63 db angegeben. Weiß nicht, ob ich mit dem Teil im selben Wohnblock, geschweige denn Zimmer, sein möchte.


also generell sind monobloecke nie wirklich silent. hoechstens silent im vergleich zur konkurrenz. der kompressor bleibt einfach vei jedem modell eine geraeuschquelle
Und dabei könnte man mobile Klimageräte auch richtig leise bauen, so man denn wollte. Zwar nicht so billig, aber viele Kunden wären sicher interessiert, wenn's ein duchdachtes Produkt gäbe.
Bearbeitet von: "s33" 13. Jun
Evtl. sollte man auf ein anderes Modell liebäugeln.
1,2 KW sind schon eine Nummer.
Bei mir steht ein Gerät mit 0,7 KW bei ungefähr gleicher Leistung. Der Aufpreis zu diesem Modell hier wären etwa 200€
Die 200€ sind durch die Differenz von 0,5 KW nach dem zweiten Jahr bereits eingespart.
mrwhite2013vor 43 m

Evtl. sollte man auf ein anderes Modell liebäugeln.1,2 KW sind schon eine …Evtl. sollte man auf ein anderes Modell liebäugeln.1,2 KW sind schon eine Nummer.Bei mir steht ein Gerät mit 0,7 KW bei ungefähr gleicher Leistung. Der Aufpreis zu diesem Modell hier wären etwa 200€Die 200€ sind durch die Differenz von 0,5 KW nach dem zweiten Jahr bereits eingespart.


Welcher Monoblock leistet denn 3.500 W Kühlleistung bei 700 W Leistungsaufnahme?
sylle68vor 20 h, 8 m

Outdoor? Sind wir jetzt schon soweit...Terraforming?


Dachte ich auch, aber wenn man direkt davor sitzt ist es egal ob drin oder draußen.

Aber mal angenommen es ist für Terraforming gedacht und 1000 Leute lassen das zeitgleich laufen, der eine heizt, der andere kühlt, ... dann sollte man einen Warnhinweis draufkleben: "Akute Tornadogefahr"
Senshi9vor 19 h, 21 m

Energieeffizienzklasse: AEnergieeffizienzklasse (EU) Heizbetrieb: …Energieeffizienzklasse: AEnergieeffizienzklasse (EU) Heizbetrieb: AEnergieeffizienzklasse (EU) Kühlbetrieb: ALeistungszahl im Kühlbetrieb (EER): 1,2Leistungszahl im Heizbetrieb (COP): 1,2Maximale Kühlleistung in kW: 3,5Maximale Heizleistung in kW: 3,8Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 675Stündlicher Stromverbrauch im Kühlbetrieb in kW: 1,2Geräuschpegel Außengerät in dB: 63Schallleistungspegel in dB: 63Kältemittel: R 410 A (FCKW-frei)Hatte eine DeLonghi Penguino Silent mit 50 db. Wüsste nicht, was daran bitte silent sein soll. Telefonieren im selben Raum war kaum möglich, Gesprächspartner meinten ich wohne unter einer Brücke.Hier sind 63 db angegeben. Weiß nicht, ob ich mit dem Teil im selben Wohnblock, geschweige denn Zimmer, sein möchte.


Kommt nicht nur auf dB an, sondern auch auf die Tonhöhe. Hohe Töne sind i.d.R. auffälliger.
Echt scheiße. In unserem Schlafzimmer gab es mal ein Abluftrohr nach draußen weil das wohl ursprünglich mal die Küche war. Von Außen ist immer noch das Gitter zu sehen aber von Innen ist alles zu. Sonst könnte man im Schlafzimmer schön temperierte Luft haben. Grade da ist es ja auch am Wichtigsten. Vielleicht kann man das auch wieder aufbrechen, aber in einer Mietwohnung...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text