116°
ABGELAUFEN
Death Magnetic - Metallica für 3,94€ @ bee
Death Magnetic - Metallica für 3,94€ @ bee
  1. Entertainment
Kategorien
  1. Entertainment

Death Magnetic - Metallica für 3,94€ @ bee

Moderator
Preis:Preis:Preis:3,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Death Magnetic ist Metallicas neuntes Studioalbum. Es wurde von der Band am 12. September 2008 in der Konzerthalle O₂ World in Berlin (Achtung - doofe Angeberstelle: Und ich war dabei!) exklusiv vorgestellt und ist am selben Tag weltweit erschienen. Es ist das erste Album der Band, auf dem Robert Trujillo als Bassist zu hören ist. Außerdem tritt mit Rick Rubin zum ersten Mal seit Metallica 1991 ein neuer Produzent auf, nachdem die vier vorherigen Studioalben sämtlich von Bob Rock produziert wurden, der auf St. Anger zusätzlich den Bass einspielte.

Tracklist:

That Was Just Your Life
The End Of The Line
Broken, Beat And Scarred
The Day That Never Comes
All Nightmare Long
Cyanide
The Unforgiven III
The Judas Kiss
Suicide And Redemption
My Apocalypse


Zahlung via KK.

25 Kommentare

Verfasser Moderator

2011-08-2916h10_11.png

Und gleich geht die Diskussion über die Audioqualität dieser CD wieder los... -_-

Hot!!

Auf jeden Fall hot!

Krueck83

Und gleich geht die Diskussion über die Audioqualität dieser CD wieder los...



Da gibt's nicht viel zu diskutieren. Von den Songs her ist die Platte richtig brauchbar, aber die Qualität ist eine bodenlose Frechheit! Die Songs sind dermaßen übersteuert, dass das einzig vernünftige eine kostenlose Austauschaktion wäre. Aber da kann man bei den geldgeilen Säcken, die Hetfield, Ulrich und Konsorten nunmal sind, wohl vergessen. Weil's nicht besser zu bekommen ist: zugreifen!

Super Album, mit dem ich in dieser Form nach St. Anger beim besten Willen nicht gerechnet habe, auch wenn es natürlich nicht an die Glanzzeiten anknüpfen kann. Hot!

Seit der Justice For All und höchstens dem Schwarzen Album bin ich weniger angetan von Metallica.
Ich war zum Release des Black Albums in Mannheim 1992 live dabei (Angeberstelle), wo Jason Newsted noch am Start war.
;-)

Der Deal ist HOT!

Metallica HOT!

Verfasser Moderator

Judaszeuger

Ich war zum Release des Black Albums in Mannheim 1992 live dabei (Angeberstelle), wo Jason Newsted noch am Start war.


DAS ist wirklich ne Angeberstelle - da komm ich nicht mehr mit... :'(

Ist den von dem Album eine neu Aufnahme geplant?
Ich habe meine CD damals sofort wieder verkauft nachdem ich das gehört hatte.
Ansonsten ist das Album nichtmal 0,01€ wert

StillPad

Ist den von dem Album eine neu Aufnahme geplant?



Nicht dass ich wüsste. Der Witz ist, dass es kurz nach Release das komplette Album als Download für Guitar Hero gab und da sind die Songs deutlich (!) besser abgemischt. Die Versionen gibt's aber meines Wissens nicht regulär zu kaufen...

Drolligerweise gilt die völlig übersteuerte Tonqualität nicht für die Version die es als DLC für Guitar Hero gibt. Insofern... DLC kaufen, GH im nofail mode die Songs abspielen lassen und am digitalen Ausgang der Konsole abgreifen... kompliziert und teuer ... aber das nervige Kratzen ist weg

Mist, zu langsam ;D

wie ist denn die Quali von dem "Remastered Japan Import" der Scheibe?

Ich hab mich grad nochmal umgesehen, hier gibt es ein Projekt, das (aber nur legalen Käufern der Scheibe!) eine klangverbesserte Version zum Download anbietet: exit-reality.com/mar…htm

[quote=Judaszeuger]Seit der Justice For All und höchstens dem Schwarzen Album bin ich weniger angetan von Metallica.
Ich war zum Release des Black Albums in Mannheim 1992 live dabei (Angeberstelle), wo Jason Newsted noch am Start war.
;-)

... wenn Du Cliff Burton live gesehen hättest, dürftest Du hier angeben. Jason haben mit Sicheheit viele hier gesehen.

Verfasser Moderator

DonCorleone

Ich hab mich grad nochmal umgesehen, hier gibt es ein Projekt, das (aber nur legalen Käufern der Scheibe!) eine klangverbesserte Version zum Download anbietet: http://exit-reality.com/marckiii.htm


Wobei wir wieder beim Thema wären... :-P

Das Album hat (für mich) keine Stellen, die die einzelnen Songs nach vorne drücken. Zudem wollte bei mir nicht einmal der "heavy... ich muss im Rhythmus mitschaukeln" Effekt aufkommen.

Die Gitarren sind dünn, der Drum-Sound ist schrecklich und der Bassist... er ist einfach nicht Jason, was alles sagt.

^^

Habe mit AJFA 89 angefangen und bin immer noch ein Fan... aber nur der alten Zeiten willen!

Für diejenigen, die wegen der Quali rumheulen:
Ladet euch die einzelnen Spuren der Songs und mixt es nach euren
Vorstellungen So habe ich es getan :P

Ich habe Metallica noch mit Dave Mustaine live gesehen.

Ok, stimmt nicht :D.

ich war 88 in Budapest, Eintritt 340Forint, das sind jetzt ungefähr 1,25€ :-)

als Zoni war das schon ein Erlebnis.... Vorcombo war Pogolgeb oder so....

Verfasser Moderator

SO - ich lese jetzt nicht mehr mit - sonst platz ich noch vor Neid...

icon_explode.gif

metalheart666

Ich habe Metallica noch mit Dave Mustaine live gesehen.Ok, stimmt nicht .



Ich auch, allerdings bei der Big Four Sonisphere Tour! ;-)

gabs das nicht auch als unverschämt teures boxset ...nutzlosen pappsarg inklu??

ich versteh auch nich wie man sowas in den handel bringen kann...wahrscheinlich hat niemand mehr reingehört...nurnoch die geldscheine vor augen und am besten jeden vor gericht zerren der was davon hört ohne es zu bezahlen.....metallica ist scheiße, aber der sound war trotzdem mal geil...

war auch dabei damals in berlin....bin nach 3 liedern zum franziskaner weißbierstand und erst zur zugabe wieder in die halle rein. gott waren die schlecht. und der gesang von james. hilfe...hab sie a schonmal 1990 live gesehen als james noch ne flasche jägermeister vorm konzerte zockte, da konnte er noch singen...preis: hot. album: not

rhysk

Für diejenigen, die wegen der Quali rumheulen:Ladet euch die einzelnen Spuren der Songs und mixt es nach eurenVorstellungen So habe ich es getan :P



....von wo kann man denn bitte die einzelnen Spuren laden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text