427°
40
Gepostet vor 5 Stunden

[decathlon] Fahrrad Rockrider MTB Race 740 NX/GX Eagle

1.599€1.799€-11%
19,99€ · DECATHLON Angebote
Avatar
Geteilt von Schnapper182
Mitglied seit 2018
2
9

Über diesen Deal

Aktuell noch viele Größen zu haben.
Wie seht ihr das, ist der Bock fahrbar?
Macht der Spaß auf Dauer?

Lasst mal was hören!

Bei Abholung in Filiale kostenloser Versand. Dort machen die m.W.n. auch die Vormontage, deshalb macht das auch Sinn.


PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen zur Materialzusammensetzung/Zutaten
Fahrradrahmen 100% Carbonfaser

Gewicht
S: 11,5 kg
M: 11,6 kg
L: 11,7 kg
XL: 11,8 kg

Gewicht ohne Pedale, aber mit Schläuchen.

Rahmen
Full Carbon
1.150 g in Größe M (brutto, ohne Schrauben)
Sattelstütze 31,6 mm
Kompatibel mit Teleskopsattelstütze (innenverlegte Züge)
Steckachse
BOOST Format
Innenlager PressFit 92
Mit 2 Flaschenhaltern kompatibel
Schaltauge SRAM UDH

Antrieb/Schaltung
Schaltwerk und Schalthebel SRAM GX Eagle
Kurbelgarnitur Truvativ Stylo 6k (170 mm in S und M sowie 175 mm in L und XL)
Kettenblatt mit 32 Zähnen (kompatibel mit 30, 32, 34 und 36 Zähnen)
Kassette SRAM PG1230 11–50
Kette SRAM NX
Innenlager SRAM PF 92

Federung
Gabel RockShox Recon GOLD RL 100 mm
32 mm Tauchrohre
Motion Control Luftkammer
Steckachse
Format BOOST
Am Lenker arretierbar, Combolock II (2 Positionen: offen und geschlossen)
Gewicht: 1.850 g

Laufräder
29 Zoll Laufräder Sun Ringle Duroc 30 SRC Tubeless Ready
Gewicht: 2.070 g
Kassettenkörper HD
Innenbreite der Felge: 30 mm
6 Loch Scheibenbefestigung
32 Rundspeichen
Abgedichtete Lager
BOOST Achsen, 15 mm vorne und 12 mm hinten
Mit abdichtendem Felgenband ausgestattet, Tubeless Ready kompatibel

Bremsen
SRAM Level T
Scheiben SRAM G2180 mm vorne und 160 mm hinten
6 Loch Befestigung

Lenker/Vorbau/Steuersatz/Griffe
Vorbau Rockrider Aluminium
Winkel -7°
60 mm in Größe S
70 mm in Größe M
80 mm in Größe L
90 mm in Größe XL

Gerader Rockrider Aluminiumlenker
Breite 720 mm
Winkel 6,5°
256 g

Griffe: Rockrider 900 Lock On

Sattel/Sattelstütze
Sattel: Rockrider XC Ergofit
265 g

Aluminium 31,6 mm
Länge 350 mm (Größe M) 400 mm (Größe L und XL)
285 g

Reifen
Vorderrad: Vittoria Barzo 29 × 2,25 Graphene
Karkasse 120 TPI
Gewicht: 720 g

Hinterrad:
Vittoria Mezcal 29 × 2,25 Graphen
Karkasse 120 TPI
Verstärkte Flanken
Gewicht: 760 g

Pedale
Flachpedale aus Kunstharz Rockrider 520 Grip

Zubehör
MTB mit Klingel, Speichenreflektoren und Pedalen.

Garantie **
2 Jahre
DECATHLON Mehr Details unter DECATHLON

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

40 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ich weiß gar nicht was ihr alle habt. Vollcarbon unter 2000€ ist schon selten. Die Bremsen sind murks und die 160er Scheibe hinten sowieso. Schaltgruppe ist ein Mix, aber kein schlechter. Kein Dropperpost ist schade. Gewicht ist für die Preisklasse gut, für ein Vollcarbon eher schlecht, liegt vermutlich an den schweren LR. Für den Preis ist das Gesamtpaket nicht schlecht, wenn man Wert auf (Voll-) Carbon legt.

    Was mich persönlich abschreckt, ist der Rockrider Schriftzug. Der Wiederverkaufswert wird zweifelsohne leiden. Nichtsdestotrotz baut Decathlon / Rockrider genau wie andere Hersteller auch Bikes für den Profibereich.

    //edit: Vollcarbon stimmt nicht ganz, die Sattelstütze ist Alu. (bearbeitet)
  2. Avatar
    So ein Rahmen wiegt 1150g? Das finde ich krass, wenn man bedenkt, was da für Kräfte wirken ...
    Avatar
    Willkommen im 21. Jahrhundert
  3. Avatar
    Ein Decathlon Fahrrad für 1600€ 🫣
    und warum hebt man Full-Carbon hervor ? Gibt es auch ein Teil-Carbon bei einem Hard tail ?
    Avatar
    Ja, es gibt Hardtails mit Carbon Sitz- und Kettenstreben die durch besonderen Faserverlauf Stöße bis zu 20 mm abfedern. Der Rest des Rades ist aus Alu oder Titan...

    Zwar selten aber es gibt sie...
  4. Avatar
    Der Bock wird schon spaß machen ist für ein Decathlon Produkt auch Verhältnismäßig teuer, da die Ausstattung schon wirklich gut ist. Allerdings gibt es in dem Bereich dann auch viel Konkurrenz, mit ähnlichen ausgestatteten Bikes. (bearbeitet)
    Avatar
    Zudem ich mir vorstellen kann, dass der Wiederverkaufswert für Decathlon Bikes eher mies ist.
  5. Avatar
    Finde das Retro-Design mit den hellblauen Rahmen und den Weißwandreifen irgendwie cool.
    Avatar
    Ja, die Farb-kombi ist sehr gelungen
  6. Avatar
    Das hier vs Rose Borneo ist schon schwierig aber krass was Decathlon da macht zur Zeit. Bin auf die Zukunft gespannt
    Avatar
    Das bonero ist seit 2 Wochen in meinem Besitz. Es ist überragend. Hat aber auch ein anderes Einsatzgebiet
  7. Avatar
    Für das gebotene ein guter Deal. Dieses Rad gibt es ja noch in anderen Ausstattungsvarianten. Vielleicht werden die auch bald in den Sale gebracht.
  8. Avatar
    Leider nur in D kaufbar. In Österreich kostet es den vollen Preis und ist ausverkauft
  9. Avatar
    Fast 12 Kilo finde ich schon recht viel für einen Carbon Racer. Da kommt mein Radon Jealous Alu auch mit das hat nahezu gleiche Ausstattung obwohl schon 2 Jahre alt. Farbe gefällt aber und macht sicher nicht viel falsch zu dem Kurs, nur mit Rockrider auf dem Rahmen muß man eben leben können. (bearbeitet)
  10. Avatar
    Wo Deal mit von A nach B Fahrrad? Irgendwie gibt es hier immer nur Deals mit arschteuren Mountainbikes, aber nie das, was 90% aller Radfahrer brauchen: Ein günstiges Rad für Erledigungen und sonstige Termine. Und wenn doch, dann sind da immer nur die Minigrößen dabei.
  11. Avatar
    Hätte bei carbon von decathlon angst, wer weiss wie die produzieren...
  12. Avatar
    Optisch auf jeden Fall ansprechend
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler