226°
ABGELAUFEN
Dedizierte root-Server mieten bei online.net ab 13,07€/Monat

Dedizierte root-Server mieten bei online.net ab 13,07€/Monat

Verträge & FinanzenOnline.net Angebote

Dedizierte root-Server mieten bei online.net ab 13,07€/Monat

Preis:Preis:Preis:13,07€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei online.net gibts mal wieder Sonderangebote für dedizierte Server mit Standort Frankreich (also echte Server über die man exklusiv verfügt, keine VPS!).
Wer so einen Server mieten möchte sollte sich mit (Linux-)Systemadministration auskennen. Man kann dann dort z.B. einen Gameserver aufsetzen (Minecraft etc) oder auch einen eigenen Mailserver oder Chatserver (IRC, Mumble, Jabber, Matrix.org) oder einen VPN-Endknoten (OpenVPN) betreiben z.B. um die GEMA-Sperren auf YouTube zu umgehen oder in öffentlichen WLANs surfen zu können, ohne dabei von Hinz und Kunz abgehört zu werden. Hilfreich ist in dem Zusammenhang das Open-Source Projekt Sovereign.

Und nun zu den vier Angeboten:

Dedibox Limited 33816
CPU: Intel C2750 2.40GHz (8 core Atom)
RAM: 8 GB
HDD: 1 x 1 TB
Anbindung: 1 Gbit/sec
Preis: 10.99 € pre-tax

Dedibox Limited 43816
dasselbe aber mit 120GB SSD statt 1TB HDD

Dedibox Limited 13816
CPU: Intel Xeon E3 1230v3
RAM: 32 GB
HDD: 2 x 1 TB
Preis: 24,99€ + Tax

Dedibox Limited 23816
wie Dedibox Limited 13816, aber 2x2TB
Preis: 29,99€ + Tax

Dazu gibt es noch 100GB FTP Backup Space, KVM-over-IP, Rescue System, ein /48 IPv6 Subnetz und Reverse DNS inklusive.

Für Vergleichspreise schaut ihr am besten mal auf die normalen Preise bei Hetzner, OVH, online.net und Kimsufi.

Erfahrungsgemäß sind diese Angebote schnell vergriffen. Den letzten Deal gab es im Februar.

30 Kommentare

In meiner Dedibox Limited 33816 steckt übrigens eine HGST Travelstar 7K1000 Festplatte (2,5" 7200rpm) die ca. 2 Jahre alt ist.

Mainboard: Supermicro A1SA2-2750F
RAM: 2x 4GB 1600Mhz DDR3
Netzwerk: Intel I354
Bearbeitet von: "showerpopper" 26. September

Hot für den Hinweis auf Sovereign

Kann online.net nicht empfehlen. Hatte einen einfachen Server dort, der unter aller Kanone war und dann haben die Rechnungen nicht gestimmt (angeblich hätte ich IPs extra zugebucht etc.)

niclasonlinevor 2 m

Kann online.net nicht empfehlen. Hatte einen einfachen Server dort, der unter aller Kanone war und dann haben die Rechnungen nicht gestimmt (angeblich hätte ich IPs extra zugebucht etc.)


Ich persönlich bin gerade erst Kunde dort geworden aber ein Bekannter von mir mit Ahnung ist seit einiger Zeit dort und ist zufrieden. Was war an dem Server denn unter aller Kanone? War es ein Dedi-Server?

showerpoppervor 25 m

Ich persönlich bin gerade erst Kunde dort geworden aber ein Bekannter von mir mit Ahnung ist seit einiger Zeit dort und ist zufrieden. Was war an dem Server denn unter aller Kanone? War es ein Dedi-Server?



Ein Server in einem Zukünftigen nicht EU Land. Keine gute Idee.

DDOS ?

showerpoppervor 27 m

Ich persönlich bin gerade erst Kunde dort geworden aber ein Bekannter von mir mit Ahnung ist seit einiger Zeit dort und ist zufrieden. Was war an dem Server denn unter aller Kanone? War es ein Dedi-Server?



War ein Dedi, wenn auch ein sehr kleiner 3€/Monat - Downtimes durch Netzwerk/Festplattenausfall und teils nur 50 Mbit/s

portalfreak

DDOS ?



Ddos-Basisschutz ist dabei, gibt noch besseren Schutz gegen Aufpreis

Niklas434

Ein Server in einem Zukünftigen nicht EU Land. Keine gute Idee.



Bereitest Du Dich auf den Frexit vor? Oder was willst Du damit sagen

showerpoppervor 9 m

Bereitest Du Dich auf den Frexit vor? Oder was willst Du damit sagen


Stehen die Frankreich ? Für mich sag das beim schnell drüber so aus als würden die Server auf der Insel stehen.

Niklas434vor 1 h, 16 m

Stehen die Frankreich ? Für mich sag das beim schnell drüber so aus als würden die Server auf der Insel stehen.


Ja steht auch schon die ganze Zeit direkt im ersten Satz der Dealbeschreibung.

Rootserver ist streng genommen der falsche Begriff

100GB Backupspace ist auch nett!
Ich wollte mir den KS-3C bei kimsufi holen für 20.16€, der wäre mit " Dedibox Limited 33816 " zu vergleichen.

Wenn man dort einen neuen Account anlegt, kann man erst mal nichts bestellen. Man muss nach der Registrierung erst mal den Support per Telefon oder Ticket kontaktieren, damit man entsperrt wird und bestellen kann. Richtiger Müll

Edit: Nach Rücksprache mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass man lediglich seine Nummer verifizieren muss. Das geht in den Einstellungen.
Bearbeitet von: "recon88" 26. September

Wer wirklich günstige und gute dedizierte Server will sollte sich Kimsufi angucken: kimsufi.com/de/…xml


Die begehrten sind oftmals binnen Sekunden nach Verfügbarkeit vergriffen. Einfach probieren!

hab dort ne kiste seit ein paar jahren, bin ziemlich zufrieden. die cpu-leistung ist ein bisschen wenig, aber geht schon klar.

niclasonlinevor 11 h, 20 m

Kann online.net nicht empfehlen. Hatte einen einfachen Server dort, der unter aller Kanone war und dann haben die Rechnungen nicht gestimmt (angeblich hätte ich IPs extra zugebucht etc.)


Es sind einfach nur ungünstige Optionen voreingestellt denke ich... sie hier so zumindest auf den ersten Blick aus.

Was für Latenzen in ms hab Ihr zu google.de und heise.de?
Bearbeitet von: "Babynemo" 27. September

Ich hatte/habe beide Varianten getestet. Die SSD-Version ist richtig flott. Der C2750 hat schon ordentlich Power. (Wer ihn nicht kennt auf cpubenchmark mal mit geläufigen Desktop-Cpus vergleichen.)
Als SSD steckte in meinem eine Intel SSD. Mit SSD lässt sich das Gigabit auch richtig ausreizen.
Habe nun wegen mehr Speicherbedarf seit etwa einem halben Jahr die 1TB Variante. Anbindung ist Wochenends manchmal ein wenig Lahm aber meist akzeptabel. Für den Preis aber voll in Ordnung.
Wer über kimsufi nachdenkt: Support ist faktisch nicht vorhanden - von Online erhielt ich immer binnen Stunden eine Antwort, man muss jeden Monat manuell zahlen und der Server hat hat statt 1Gbit/s nur 100mbit/s. Bin dort damals weg, weil mir nach über zwei Wochen eine defekte HDD nicht ersetzt wurde.


@Babynemo:
xxx@xxx:~$ ping google.de
PING google.de (172.217.19.131) 56(84) bytes of data.
64 bytes from par03s12-in-f3.1e100.net (172.217.19.131): icmp_req=1 ttl=59 time=0.961 ms
64 bytes from par03s12-in-f3.1e100.net (172.217.19.131): icmp_req=2 ttl=59 time=0.908 ms
64 bytes from par03s12-in-f3.1e100.net (172.217.19.131): icmp_req=3 ttl=59 time=0.886 ms
64 bytes from par03s12-in-f3.1e100.net (172.217.19.131): icmp_req=4 ttl=59 time=0.881 ms
^C
--- google.de ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3004ms
rtt min/avg/max/mdev = 0.881/0.909/0.961/0.031 ms
xxx@xxx:~$ ping heise.de
PING heise.de (193.99.144.80) 56(84) bytes of data.
64 bytes from redirector.heise.de (193.99.144.80): icmp_req=1 ttl=244 time=20.3 ms
64 bytes from redirector.heise.de (193.99.144.80): icmp_req=2 ttl=244 time=20.1 ms
64 bytes from redirector.heise.de (193.99.144.80): icmp_req=3 ttl=244 time=20.2 ms
64 bytes from redirector.heise.de (193.99.144.80): icmp_req=4 ttl=244 time=20.2 ms
^C
--- heise.de ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3004ms
rtt min/avg/max/mdev = 20.141/20.242/20.336/0.189 ms
Bearbeitet von: "eddi1192" 27. September

recon88

Wenn man dort einen neuen Account anlegt, kann man erst mal nichts bestellen. Man muss nach der Registrierung erst mal den Support per Telefon oder Ticket kontaktieren, damit man entsperrt wird und bestellen kann. Richtiger Müll Edit: Nach Rücksprache mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass man lediglich seine Nummer verifizieren muss. Das geht in den Einstellungen.



Ich habe einen neuen Account erstellt und musste nicht den Support kontaktieren. Hab die Handynr. Und Mailadresse bestätigt.
Online.net bietet übrigens auch 2FA.

thesuperman

Rootserver ist streng genommen der falsche Begriff



In allen Ländern außer Deutschland nicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text