Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Deepcool Castle 240 RGB Wasserkühlung bei Alternate
280° Abgelaufen

Deepcool Castle 240 RGB Wasserkühlung bei Alternate

84,90€107,90€-21%Alternate Angebote
19
eingestellt am 14. MaiBearbeitet von:"Erik_1999"
Bei Einzelkauf zzgl. 5.99€ Versandkosten.

Deepcool, das Unternehmen, welches sich auf wassergekühlte und beleuchtete Gehäuse für den PC-Enthusiasten spezialisiert hat, hat nun einen AIO-Wasserkühler - Castle 240 RGB - vorgestellt. Dieser ist für Intel® und AMD basierte Systeme geeignet. Die beiden eingebauten Sichtfenster und das RGB-LED-Beleuchtungssystem machen die AIO-Wasserkühlung zu einem Eyecatcher. Der ultra-große CPU-Block aus reinem Kupfer und der optimierte E-förmige Mikro-Wasserkanal, der die Wärmekontaktflächen vergrößert und die Wärmezirkulation effektiv verbessert, erfüllt die Anforderungen von Benutzern, die auf hohe Leistung und Ästhetik Wert legen.

Art-Nr. HXLO5J

TypWasserkühlungEAN6933412726487
Hersteller-Nr.DP-GS-H12L-CSL240RGB
ArtWasserkühlung-Set
Geeignete Sockel1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+, AM4, 2066, TR4
Lautstärke17,8 dB bis 30 dB
AusstattungLED-Beleuchtung
LED-BeleuchtungJa
FarbeRGB
Drehzahl500 bis 1.800 U/min
LüfterlagerungHydro
Volumenstrom69,34 cfm
LuftdruckBis 2,42 mm/H2O
Radiatorengröße2x 120 mm
PumpeAnschluss3-Pin
Stromanschluss4-Pin-PWM
Spannungsbereich12 Volt
Leistungsaufnahme2,04 Watt
FeatureAddressable RGB LED, LED
Rated Voltage: 5 VDC, LED Connector: 3 Pin (+5V-D-G)Weitere InformationenUnterstützung: ASUS Aura Sync, GIGABYTE RGB Fusion, MSI Mystic Light Sync, ASRock Polychrome
SyncAbmessungenFan1Anzahl: 2 Stück,
Breite: 120 mm,
Höhe: 120 mm,
Tiefe: 27 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Liqfusion 240? Ist das nicht Enermax?
zzgl. Versand ab € 5,99* also 90,89€.
VGP ist außerdem 99,99€ bei Amazon.
Bearbeitet von: "Bandlaufwerk" 14. Mai
Inklusive Versandkosten?
Rgb. Rgb. Rgb yeees
Das ist die Deepcool Castle 240 RGB Wasserkühlung und nicht die LiqFusion 240.
Produkt bild und produktbeschreibung sind falsch bitte ändern!
Wäre die was für den 2700x Ryzen?
Wenn du nicht oder nur an leichtes übertakten denkst, reicht sie.
chriswvm14.05.2019 19:27

Wäre die was für den 2700x Ryzen?


Wenn du den Platz hast und die Optik dir nicht wichtig ist: Luftkühlung kühlt besser, leiser und vor allem wesentlich verlässlicher.
Aber sonst kühlt das Teil auch einen 2700x.
Hab die 360er Castle, optisch einfach nur top :-)
Kühlt meinen 4790k@4,7Ghz bei 55 Grad in Games, max. 64 bei prime95

Dabei bleibt das System angenehm leise - bin vom Brocken 3 auf die Castle gewechselt, einfach der Optik wegen.

Als nächstes dann Zen3 - aber ggf dann doch Mal eine custom ins Auge fassen, wenn GPU von 1080 auf Navi oder RTX gewechselt wird.
Bearbeitet von: "Mongoose" 14. Mai
Nice
Laut PCGH hat dieser sehr leise Lüftern,aber hörbare Pumpen
DealBen14.05.2019 19:35

Wenn du den Platz hast und die Optik dir nicht wichtig ist: Luftkühlung …Wenn du den Platz hast und die Optik dir nicht wichtig ist: Luftkühlung kühlt besser, leiser und vor allem wesentlich verlässlicher.Aber sonst kühlt das Teil auch einen 2700x.


Besser und leiser...alles klar.
Galoshi14.05.2019 22:18

Besser und leiser...alles klar.


Dann recherchier mal. Aber leiser sollte logisch sein, wenn eine AIO ebenfalls Lüfter (meist mehrere) hat aber dazu noch eine Pumpe, welche nochmal ganz andere Geräusche produziert. Aber das ist es ja, es gibt keine bessere Kühlleistung bei den AIOs. Das würde es ja noch rechtfertigen. Man nimmt eine AIO, wenn man keinen Platz hat oder Optik vor Funktion setzt. Wenn Wakü, dann custom Loop. Dazu holt man sich eben eine große mögliche Fehlerquelle rein - und es gibt mehr Threads in Foren dazu als einem lieb ist.
DealBen14.05.2019 22:35

Dann recherchier mal. Aber leiser sollte logisch sein, wenn eine AIO …Dann recherchier mal. Aber leiser sollte logisch sein, wenn eine AIO ebenfalls Lüfter (meist mehrere) hat aber dazu noch eine Pumpe, welche nochmal ganz andere Geräusche produziert. Aber das ist es ja, es gibt keine bessere Kühlleistung bei den AIOs. Das würde es ja noch rechtfertigen. Man nimmt eine AIO, wenn man keinen Platz hat oder Optik vor Funktion setzt. Wenn Wakü, dann custom Loop. Dazu holt man sich eben eine große mögliche Fehlerquelle rein - und es gibt mehr Threads in Foren dazu als einem lieb ist.


Liegt eigentlich nur an der Pumpe, aber es ist kein Argument Lüfter+Pumpe, dB werden ja nicht addiert. Wenn du es nicht so meinst mein Fehler, aber man könnte es schon als solches deuten. Schönen Abend noch!
Abc_lel14.05.2019 23:05

Liegt eigentlich nur an der Pumpe, aber es ist kein Argument Lüfter+Pumpe, …Liegt eigentlich nur an der Pumpe, aber es ist kein Argument Lüfter+Pumpe, dB werden ja nicht addiert. Wenn du es nicht so meinst mein Fehler, aber man könnte es schon als solches deuten. Schönen Abend noch!


Es wirkt lauter, weil du unterschiedliche Frequenzen hast, die sich addieren. Die Pumpe wird andere Geräusche machen als die Lüfter. Addiert sich natürlich nicht eins zu eins.
DealBen14.05.2019 23:12

Es wirkt lauter, weil du unterschiedliche Frequenzen hast, die sich …Es wirkt lauter, weil du unterschiedliche Frequenzen hast, die sich addieren. Die Pumpe wird andere Geräusche machen als die Lüfter. Addiert sich natürlich nicht eins zu eins.


Auf diese Weise schon wesentlich besser verständlich auch für Leihen, konnte mir schon denken wie du es meintest. Aber diese Addition von dB sind meist auch nur Bruchteile, natürlich je nach Modell bedeutend mehr oder weniger.
ach immer wieder grausam zu lesen.. die Lukü vs wakü/Aio Diskussion
ich habe übrigens einen Erfahrungsbericht zu genau dieser Aio hier gepostet..
mydealz.de/com…318
Galoshi14.05.2019 22:18

Besser und leiser...alles klar.


Stimmt und günstiger.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Erik_1999. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text