Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Fractal Design Define 7 TG Light Tint, Tower-Gehäuse
257°

Fractal Design Define 7 TG Light Tint, Tower-Gehäuse

136,78€149,99€-9% 6,79€ Alternate Angebote
13
257°
Fractal Design Define 7 TG Light Tint, Tower-Gehäuse
eingestellt am 11. Sep 2020Bearbeitet von:"Lawaeldscher"
Typ
Tower-Gehäuse
Farbe
schwarz
EAN
7340172702207
Hersteller-Nr.
FD-C-DEF7A-02
Bauform
Midi-Tower
Mainboard Formfaktor
E-ATX
Material
Stahl, Tempered Glass
Window Kit
Ja
Interne Maße
Steckkartenlänge
maximal 491 mm
CPU-Kühlerhöhe
maximal 185 mm
Netzteil-Formfaktor
ATX
Netzteillänge
maximal 250 mm
Laufwerksschächte
5,25 Zoll
extern
1 Stück
3,5 Zoll
intern
7 Stück
2,5 Zoll
intern
2 Stück
2,5 in 3,5 Zoll intern
7 Stück
Slots
Full-Size
7 Stück
zusätzliche Full-Size
2 Stück
Frontanschlüsse
2x Audio, 2x USB-A 2.0, 2x USB-A 3.2 Gen 1 (5 Gbit/s), 1x USB-C 3.2 Gen 2 (10 Gbit/s)
Die Bezeichnung USB 3.2 Gen 1 entspricht der früheren Bezeichnung USB 3.1 Gen 1 / USB 3.0.
Die Bezeichnung USB 3.2 Gen 2 entspricht der früheren Bezeichnung USB 3.1 Gen 2 / USB 3.1.
Vorderseite
2x 140-mm-Lüfter vorhanden, ein weiterer 140-mm-Lüfter einbaubar, durch 3x 120-mm-Lüfter ersetzbar
Rückseite
1x 140-mm-Lüfter vorhanden, durch 1x 120-mm-Lüfter ersetzbar
Anmerkungen
Kabelmanagement, 3x 140-mm- oder 3x 120-mm-Lüfter an der Oberseite einbaubar, 2x 140-mm- oder 2x 120-mm-Lüfter am Boden einbaubar, Staubfilter am Boden + PSU, Front Lüfter + ODD Bay, Top Panel, Seitenteil links: Tempered Glass, Seitenteil rechts: Stahl mit Bitumen-Dämmung
Wasserkühlung möglich
Ja
Unterstützte Radiatoren
Front bis 360/280 mm, Oberseite bis 360/420 mm, Rückseite 120 mm, Boden bis 240/280 mm.
Gehäuse gedämmt
Ja
Weitere Informationen
Unterstützt von Werk aus 7x 3.5” + 2x 2.5” Laufwerke, sowie ein optisches Laufwerk (erweiterbar auf bis zu 14 + 4 Laufwerke mittels separat erhältlicher Typ-B Trays und Multi-Brackets / 15+4 mit zweitem HDD Käfig).
Abmessungen
Breite: 240 mm x Höhe: 475 mm x Tiefe: 547 mm
Gewicht
13,5 kg
Zusätzliche Info
13 Kommentare
@mydealz_Dredd für diesen Preis nicht verfügbar, der nächste lieferbare ist weiterhin 165,62€
Bearbeitet von: "Lawaeldscher" 11. Sep
Lawaeldscher11.09.2020 20:24

@mydealz_Dredd für diesen Preis nicht verfügbar, der nächste lieferbare i …@mydealz_Dredd für diesen Preis nicht verfügbar, der nächste lieferbare ist weiterhin 165,62€



ca. 4 – 6 Tage > 5 Stück versandbereit ab externem Lager
Ist bei Galaxus ganz normal lieferbar.
Okay, dann sorry. Hat es mir nicht angezeigt.
Immer noch reichlich teuer. IMHO
Den Vorgänger Define R6 gibt es ja ab und zu im Angebot zwischen 100 und 120 Euro.
Weiß jemand, ob sich der Aufpreis für die 7er Version lohnt?
housefan11.09.2020 22:41

Den Vorgänger Define R6 gibt es ja ab und zu im Angebot zwischen 100 und …Den Vorgänger Define R6 gibt es ja ab und zu im Angebot zwischen 100 und 120 Euro.Weiß jemand, ob sich der Aufpreis für die 7er Version lohnt?


Also ich hab das 4er und sehe keinen Grund zum Upgraden.
Top Gehäuse
housefan11.09.2020 22:41

Den Vorgänger Define R6 gibt es ja ab und zu im Angebot zwischen 100 und …Den Vorgänger Define R6 gibt es ja ab und zu im Angebot zwischen 100 und 120 Euro.Weiß jemand, ob sich der Aufpreis für die 7er Version lohnt?


Absolut! Für mich jeden Cent Wert: genial, gross, leise
alecxx12.09.2020 09:11

Absolut! Für mich jeden Cent Wert: genial, gross, leise


Habe das Define 7 in weiß, also ich finde das Gehäuse ist echt ein Traum, optisch wie auch von Funktion. Alles top erreichbar, reichlich Platz, super modulierbar. Ob es jetzt deutlich besser als das 6er ist...ich denke eher nicht, die Neuerungen halten sich ja in Grenzen.
Bearbeitet von: "Kargan" 12. Sep
Kargan12.09.2020 09:17

Habe das Define 7 in weiß, also ich finde das Gehäuse ist echt ein Traum, o …Habe das Define 7 in weiß, also ich finde das Gehäuse ist echt ein Traum, optisch wie auch von Funktion. Alles top erreichbar, reichlich Platz, super modulierbar. Ob es jetzt deutlich besser als das 6er ist...ich denke eher nicht, die Neuerungen halten sich ja in Grenzen.


Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber das weiße Modell hab ich zurückgehen lassen, weil mir die Lackierung nicht gefallen hat. Die hat mir irgendwie empfindlich / dünn gewirkt. Wie Fractal Design auch allgemein beim Grundkonstrukt ein wenig an Material gespart hat. Laut Hardwareluxx-Test 0,75mm Material-Dicke. Da würde ich in der Preisklasse mehr erwarten.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 12. Sep
NoNameForMe12.09.2020 12:20

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber das weiße Modell hab ich zu …Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber das weiße Modell hab ich zurückgehen lassen, weil mir die Lackierung nicht gefallen hat. Die hat mir irgendwie empfindlich / dünn gewirkt. Wie Fractal Design auch allgemein beim Grundkonstrukt ein wenig an Material gespart hat. Laut Hardwareluxx-Test 0,75mm Material-Dicke. Da würde ich in der Preisklasse mehr erwarten.


Ja unempfindlich ist die Lackierung tatsächlich nicht, hab da auch schon eine Macke an der Stelle wo das Gehäuse den Schreibtisch berührt. Aber Material zu dünn? Ich finde es ist schon echt massiv, sehr schweres Gehäuse, gut gedämmt, ich bin zufrieden. Und vorher hatte ich eher Gehäuse aus dem Budgetbereich, das sind schon Welten im Vergleich.
Kargan13.09.2020 11:11

Und vorher hatte ich eher Gehäuse aus dem Budgetbereich, das sind schon …Und vorher hatte ich eher Gehäuse aus dem Budgetbereich, das sind schon Welten im Vergleich.


Das Define 7 ist natürlich nicht schlecht. Aber massiv oder nicht massiv ist halt relativ. Klar wirkt das im Vergleich zu günstigen Gehäusen massiver. Da findet man in der Regel Materialstärken von =< 0,6mm. Aber in der Preisklasse eines Define 7 gibt es halt Konkurrenz mit 0,8mm aufwärts. Und das macht dann schon nochmal einen Unterschied.

Aber wie gesagt, das Define 7 ist deswegen nicht schlecht. Entscheidend ist, dass man zufrieden ist.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 13. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text