DEKRA Rettungskarte kostenlos
848°Abgelaufen

DEKRA Rettungskarte kostenlos

44
eingestellt am 27. Dez 2017
Neue Technologien, hochwertige Werkstoffe und modernste Fahrzeugtechnik erhöhen die Sicherheit. Doch ihr Einsatz erschwert manchmal auch die schnelle Rettung der Verletzten nach einem schweren Verkehrsunfall.

DEKRA trägt mit dem kostenlosen DEKRA Aufkleber „Rettungskarte im Fahrzeug“ zu einer schnelleren und standardisierten Rettung bei und unterstützt die Rettungskräfte bei der Rettung Ihres Lebens. Diese kann kostenlos bestellt oder per Download für viele Autotypen ausgedruckt werden!

Standardisiert und einheitlich in Europa wird dieser Aufkleber am linken oberen oder unteren Rand der Windschutzscheibe angebracht. Die dazugehörige Rettungskarte wird hinter der Fahrersonnenblende aufbewahrt. All das, bis flächendeckend in ganz Europa eine elektronische Datenübermittlung über das Kennzeichen des Unfallfahrzeugs direkt an die Unfallstelle möglich ist.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Besser den hier:
auch beim ADAC downloadbar...
Super Aktion von der Dekra
Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der Windschutzscheibe.

Dann lieber die 10 Euro ausgeben und bei res-qr.de einen QR-Code holen, der sofort auf die richtige Rettungskarte verweist.

15952938-wkfij.jpg
44 Kommentare
Besser den hier:
Ich habe kein Auto...
Ist bestellt
auch beim ADAC downloadbar...
Super Aktion von der Dekra
Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der Windschutzscheibe.

Dann lieber die 10 Euro ausgeben und bei res-qr.de einen QR-Code holen, der sofort auf die richtige Rettungskarte verweist.

15952938-wkfij.jpg
Diverses?
Shebang27. Dez 2017

Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der …Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der Windschutzscheibe. Dann lieber die 10 Euro ausgeben und bei www.res-qr.de einen QR-Code holen, der sofort auf die richtige Rettungskarte verweist.[Bild]


Ob der Feuerwehrmann dann aber als erstes ein Smartphone in der Hand hat, um den Code zu lesen???
Sowas klatsche ich mir doch nicht an meinen Benz
Avatar
GelöschterUser674894
Ich soll mir also Dekra-Werbung auf die Frontscheibe kleben? No way.... da gibts bessere Lösungen.
Was soll denn die gespielte Werbungsempörung? Fahrzeugbesitzer sind doch meist in einem Alter, in dem das mütterliche Messerwasserscherelicht-Verbot nicht mehr konsequent durchgesetzt wird.
Solange Lamborghini keine Rettungskarte für meinen Gallardo LP 560-4 Coupé erstellt, klebe ich mir auch keinen DEKRA-Sticker ins Fenster
🏎
Also die Feuerwehrleute schauen standardmäßig (soweit ich weiß / info vom adac) unter die sonnenblende. Und auf den Homepages der Autohersteller kann man diese Rettungskarten downloaden und ausgedruckt unter die Blende packen.
Was bringt denn so eine Karte ?
Bearbeitet von: "DanielDH" 27. Dez 2017
DanielDH27. Dez 2017

Was bringt denn so eine Karte ?


Da sind Infos für die Rettung wie z.B. die Lage der Gurtstraffer, der Elektroquelle oder den Schnittpunkten an der Fahrzeugkarosserie
DanielDH27. Dez 2017

Was bringt denn so eine Karte ?


Sicherheit für dich und die Rettungskräfte
JohnnyK27. Dez 2017

Solange Lamborghini keine Rettungskarte für meinen Gallardo LP 560-4 Coupé …Solange Lamborghini keine Rettungskarte für meinen Gallardo LP 560-4 Coupé erstellt, klebe ich mir auch keinen DEKRA-Sticker ins Fenster🏎


Für Matchboxautos auch nicht erforderlich.
Schauen Rettungskräfte wirklich auf so etwas?
Die Rettungskarte kann nur gedownloadet werden und nicht bestellt werden. Schade

Wenn die schon den Aufkleber verschicken wieso nicht gleich mit karte?
Bearbeitet von: "flofree" 27. Dez 2017
In meinem Wagen habe ich schon seit langer Zeit eine Rettungskarte hinter der Sonnenblende. Gott sei Dank wurde sie noch nie gebraucht, aber wichtig finde ich das schon, da Dinge wie die zweite Batterie (Seitentasche Kofferraum) oder die Seitenairbags für die Rettungskräfte von außen an meinem Wagen nicht sichtbar sind.
Bearbeitet von: "hansblafoo" 27. Dez 2017
Das "Dekra" schneide ich weg. Den Rest find ich gut.
RainerWinkler27. Dez 2017

Ich habe kein Auto...Ist bestellt


Ich habe kein bestellt...
Ist Auto
Shebang27. Dez 2017

Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der …Ist doch Blödsinn und wie peinlich ist denn die DEKRA-Reklame in der Windschutzscheibe. Dann lieber die 10 Euro ausgeben und bei www.res-qr.de einen QR-Code holen, der sofort auf die richtige Rettungskarte verweist.[Bild]


Bei einem Unfall, der z. B ein Aufschneiden der Karosserie erfordert , ist die Scheibe sowieso kaputt und der Aufkleber nicht mehr scanbar.
Gordon_Gatrell27. Dez 2017

Ich habe kein bestellt...Ist Auto


Ich habe ein Auto...
Ist nicht bestellt
DanielDH27. Dez 2017

Was bringt denn so eine Karte ?


Schneller wird die Kiste dadurch nicht, also nutzlos
Mein Tipp:
Holt euch die von Motor-Talk und schneidet die Werbung raus.
motor-talk.de/ret…rte
wenn das Dekra Logo stört, es gibt auch beim ADAC die Aufkleber für Mitglieder.
Bild vom ADAC Aufkleber zur Rettungskarte
Einfach in der Filiale abholen. Die Karte drucken die bei Bedarf auch aus.
Das ADAC Logo lässt sich wegschneiden.

Der weiße Aufkleber fällt in meinen Augen auch besser auf wie der grüne von der Dekra.

Ich wünsche allen eine Unfallfreie Fahrt & möge der Sticker nie wirklich benötigt werden.
JMartin27. Dez 2017

Ob der Feuerwehrmann dann aber als erstes ein Smartphone in der Hand hat, …Ob der Feuerwehrmann dann aber als erstes ein Smartphone in der Hand hat, um den Code zu lesen???


Kein Smartphone, aber tatsächlich ein (spritzwasserunempfindliches) Tablet bzw. Toughbook. Was glaubst du denn, wie wir sonst die Rettungskarten vor Ort bekommen, wenn wir Leute aus den Autos schneiden müssen? Den Platz haben wir gar nicht. Uns kommt alles mögliche unter: Fahrzeuge mit Carbon (BMW), hochfeste Stähle, die man nur noch an bestimmten Stellen schneiden darf, Elektrokabel (E-Autos), und jedes Mal Vorsicht vor den den guten Treibsätzen von irgendwelchen Airbags, die en masse verbaut sind heutzutage - das alles musst du bei einem Unfall berücksichtigen. Du kannst heutzutage nicht mehr einfach so mit der Hydraulikschere reinknipsen.

Wenn du ein verunfalltes Auto erkundest, schaust du halt mal zuerst beim Fahrer rein, dann in die Tankklappe (Antrieb?) usw. Wenn dann schon alleine die Farbcodes sagen: Alternativantrieb, oder Benzin oder Diesel, dann hast du schon wieder Zeit gewonnen. Finde mal ohne Rettungskarte die zweite Batterie, wenn du ein Auto stromlos machen willst. Und und und...

Als Einsatzkraft kann ich dir nur sagen, dass diese QR-Codes am Auto sehr sinnvoll und empfehlenswert sind. Oder natürlich du klemmst die Rettungskarte unter die Sonnenblende und hoffst, dass sie nach einem Crash noch da ist. Hab ich persönlich nämlich noch nie gesehen.

Bei den RES-QR-Codes kommen drei Codes mit: 1 x B-Säule, 1 x Tankklappe und 1 x Windschutzscheibe. Die Windschutzscheibe bleibt übrigens heil. Die Folie verhindert ein Zerbersten. Daher müssen wir sie auch erst aufsägen, bevor wir mit der Hydraulikschere reingehen... nur mal so
Bearbeitet von: "Shebang" 27. Dez 2017
Oh, Dankeschön für die Erklärung, das klingt sehr plausibel!
Mein altes Auto hat zum Glück kein Carbon, keine zweite Batterie..., da könnte man wohl ohne Zeitverzug “einfach so“ reinschneiden.
Super Sache. Sollte wirklich Pflicht werden bei allen Autos. Dient nur zur Sicherheit, Aufkleber gibt es auch vom adac oder bestimmt noch woanders, falls jemand auf die Farbauswahl achten will
Unnötiger Blödsinn.

Cold!
Shebang27. Dez 2017

Kein Smartphone, aber tatsächlich ein (spritzwasserunempfindliches) Tablet …Kein Smartphone, aber tatsächlich ein (spritzwasserunempfindliches) Tablet bzw. Toughbook. Was glaubst du denn, wie wir sonst die Rettungskarten vor Ort bekommen, wenn wir Leute aus den Autos schneiden müssen? Den Platz haben wir gar nicht. Uns kommt alles mögliche unter: Fahrzeuge mit Carbon (BMW), hochfeste Stähle, die man nur noch an bestimmten Stellen schneiden darf, Elektrokabel (E-Autos), und jedes Mal Vorsicht vor den den guten Treibsätzen von irgendwelchen Airbags, die en masse verbaut sind heutzutage - das alles musst du bei einem Unfall berücksichtigen. Du kannst heutzutage nicht mehr einfach so mit der Hydraulikschere reinknipsen. Wenn du ein verunfalltes Auto erkundest, schaust du halt mal zuerst beim Fahrer rein, dann in die Tankklappe (Antrieb?) usw. Wenn dann schon alleine die Farbcodes sagen: Alternativantrieb, oder Benzin oder Diesel, dann hast du schon wieder Zeit gewonnen. Finde mal ohne Rettungskarte die zweite Batterie, wenn du ein Auto stromlos machen willst. Und und und...Als Einsatzkraft kann ich dir nur sagen, dass diese QR-Codes am Auto sehr sinnvoll und empfehlenswert sind. Oder natürlich du klemmst die Rettungskarte unter die Sonnenblende und hoffst, dass sie nach einem Crash noch da ist. Hab ich persönlich nämlich noch nie gesehen.Bei den RES-QR-Codes kommen drei Codes mit: 1 x B-Säule, 1 x Tankklappe und 1 x Windschutzscheibe. Die Windschutzscheibe bleibt übrigens heil. Die Folie verhindert ein Zerbersten. Daher müssen wir sie auch erst aufsägen, bevor wir mit der Hydraulikschere reingehen... nur mal so


Danke sehr... Sehr informative Infos zu dem wichtigen Thema!
JohnnyK27. Dez 2017

Solange Lamborghini keine Rettungskarte für meinen Gallardo LP 560-4 Coupé …Solange Lamborghini keine Rettungskarte für meinen Gallardo LP 560-4 Coupé erstellt


Doch machen se, schau nochmal unter der Sonnenblende, das ist ein hauchfeiner von Hand mit Seide gestickter QR-Code. Jedenfalls ist das bei meinem Galla so.
Ob die Debeka da wohl darüber nachgedacht hat wie scheisse sowas auf einem Bugatti im Gästeklo aussieht?

Mitnichten wie Pornodarsteller!
revunix27. Dez 2017

Unnötiger Blödsinn.Cold!


warum?
boohhhh Geil, darauf habe ich 55 Jahre gewartet.
Jetzt habe ich Bestellt 5 Stück (sorry wenn ich euch die Weg nehme) aber meine Papiertonne
Schreit nach dem Babber.......
Ist doch klasse die Freuen von DEKRA auch, den Scheiss aus dem Regal zu bekommen ,na da Helfe ich mit.
die zeit hättest du besser in eine abendschule investiert...
"Kleb dir nichts dran, sterb wie ein Mann"
Freddy9229. Dez 2017

Die wollen die BATTERIE abklemmen?!??!Mein Navi bekomm ich dann nie mehr …Die wollen die BATTERIE abklemmen?!??!Mein Navi bekomm ich dann nie mehr zum Laufen - keine Ahnung wo der Code dafür ist.NICHT DIE BATTERIE ABKLEMMEN !!!!


Schreib es einfach per Hand so in die Rettungkarte! Ich denke der freundliche Feuerwehrmann wird deinem Servicewunsch nachkommen.
Dürfen 92 geborene tatsächlich schon Auto fahren?
Leute gibts..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text