Dell 1250c Farblaserdrucker +3m USB Kabel+80Blatt Papier @tradoria.de 54,90€
197°Abgelaufen

Dell 1250c Farblaserdrucker +3m USB Kabel+80Blatt Papier @tradoria.de 54,90€

20
eingestellt am 19. Jul 2011
Update:
Neuer Preis des Druckers:
63,95€ abzüglich dem 15€ Gutschein(leiderjetzt ohne zusätze) = 54,90€
------------------------------------------------------
Hab hier einen billigen(zumindest Anschaffung) Laserdrucker von Dell gefunden
53,95€ Dell Drucker
+ z.B. 1000Blatt Kopierpapier 7,90€
- Gutschein 15 € (C7TD68)
+ 5,95€ VSK
=52,80€
Link Kopierpapier: tradoria.de/fax…tml
Bestimmt haben einige von euch noch Tradoria Gutscheine gebunkert...es gab ja mal für 15€ = 30€ Gutschein... dann würde der Drucker effektiv rund 45€ Kosten. Dazu gibt es noch Zusätze, wie 80Blatt Papier sowie 3m USB Kabel.
Oder bei Abnahme von 3 Drucker = über 150€, müsste man gar kein Porto mehr entrichten.

Laut Idealo liegt der nächste Preis bei rund 90€ incl. Versand



Herstellernummer: 210-33759 EAN: 5391519542842
Dell Farblaserdrucker 1250c inkl. 3 Meter USB-Kabel und 80 Blatt 160g/m² A4 Laserpapier

Technische Daten


Druckertyp: Farblaser
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 39,40cm x 47,5cm x 22,5cm
Gewicht: 11,0kg
max. Druckgeschwindigkeit: 12/10 Seiten/Min. (s/w)/(Farbe)
max. Druckauflösung (dpi): 600 x 600
Duplex-Druckfunktion: manuell
Formate: bis A4
Papierzuführung: 150 Blatt
Arbeitsspeicher: 64 MB
Druckersprache: GDI (Graphics Device Interface)
Schnittstellen: USB 2.0
Treiber: Win 2003 Server/XP/Server 2008/Vista/7; Mac OS 10.3.9 oder später, 10.4.11 oder später


Lieferumfang


Dell 1250c wie oben beschrieben
Toner für ca. 700 Seiten (schwarz, cyan, magenta, gelb) bei 5% Deckung
Netzkabel
Handbuch
+ zusätzlich 3 Meter USB-Kabel
+ zusätzlich 80 Blatt 160g/m² A4 Laserpapier
+ zusätzlich einen 10 Euro Gutschein (siehe unten)

Danke an chriios, der den Tradoria Gutschein ursprünglich gepostet hat + danke an LSD2011 und aal

Beste Kommentare

Nur dass ich das richtig verstehe: Der Drucker inkl. Toner für 700 Seiten kostet 53,95€ - und beim gleichen Händler gibts den 700-Seiten Toner einzeln zum Schnäppchenpreis von 59,95€.
Da nehm ich doch gleich zwei Drucker...

20 Kommentare

Am besten man bestellt noch Papier oder sonstiges Zeug auf den MBW von 60€ und setzt den C7TD68 GS-Code (-15€) ein. Wofür der 10 Euro Gutschein ist, verstehe ich aber jetzt beim Überfliegen nicht direkt

aktuell gibt es doch noch nen gutscheincode:

Code: C7TD68
Wert: 15,00 Euro
MBW: 60,00 Euro

nach billigen artikeln um den MBW zu erreichen wurde schon mal gesucht:
hukd.mydealz.de/div…655

damit kannst du den dealpreis für den drucker auf 44,90 € runtersetzen

Hier noch ein Auszug aus einer Test :
Qualität (30%) 2,57
Geschwindigkeit (30%) 4,52
Verbrauch (15%) 3,99
Handhabung (10%) 3,16
Ausstattung (10%) 4,63
Service (5%) 3,08
Aufwertung 0,00 (-)
Abwertung 0,00 (-)
Testnote ausreichend (3,66)
Verbrauch: Selbst wenn Tonerkartuschen mit hoher Reichweite eingesetzt sind, ergeben sich mit 3,7 Cent für das schwarzweiße und 16,8 Cent für das farbige Blatt hohe Seitenkosten.

Der 4'er Set Toner kostet bei Tradoria ohne Gutscheinberechnung 59,95 Euro inkl. VSK

Verfasser

naja Geschwindi

twister

Hier noch ein Auszug aus einer Test :Qualität (30%) 2,57Geschwindigkeit (30%) 4,52Verbrauch (15%) 3,99Handhabung (10%) 3,16Ausstattung (10%) 4,63Service (5%) 3,08Aufwertung 0,00 (-)Abwertung 0,00 (-)Testnote ausreichend (3,66)Verbrauch: Selbst wenn Tonerkartuschen mit hoher Reichweite eingesetzt sind, ergeben sich mit 3,7 Cent für das schwarzweiße und 16,8 Cent für das farbige Blatt hohe Seitenkosten.Der 4'er Set Toner kostet bei Tradoria ohne Gutscheinberechnung 59,95 Euro inkl. VSK


Naja Geschwindigkeit, ist nicht so wichtig..zumindest mir.
Für Ausstatung ist ja noch zusätzlich ein USB Kabel dabei. Der Verbrauch und die etwas teuren Toner sind das größere Manko. Qualität ist ja ganz okay...und sind Toner bei andern Hersteller besonders günstiger???

Bei dem Spammer von Printesso würde ich nichts kaufen.

cool 1080p

Ich überlege auch mir einen günstigen Laserdrucker anzuschaffen. Zum gelegentlichen Drucken trocknen mir die Tintenkartuschen zu schnell ein.

Wie würdet ihr den Drucker im Vergleich zum kürzlich geposteten Samsung bewerten (abgesehen davon dass der Samsung nur S/W druckt)?
Oder lohnt sich bei eher geringem Verbrauch überhaupt ein Laser mit für über 100€

cool 1080p



echt eh

Die Toner-Kosten sind echt happig....

da ist sogar an der uni drucken günstiger

Nur dass ich das richtig verstehe: Der Drucker inkl. Toner für 700 Seiten kostet 53,95€ - und beim gleichen Händler gibts den 700-Seiten Toner einzeln zum Schnäppchenpreis von 59,95€.
Da nehm ich doch gleich zwei Drucker...

JCK

Nur dass ich das richtig verstehe: Der Drucker inkl. Toner für 700 Seiten kostet 53,95€ - und beim gleichen Händler gibts den 700-Seiten Toner einzeln zum Schnäppchenpreis von 59,95€.Da nehm ich doch gleich zwei Drucker...


Die Toner im Auslieferungszustand sind nur nie voll

ja aber beide Toner sind für 700 Seiten gefüllt

Wer stellt eigentlich für Dell die Drucker her?

jetzt steht der Preis auf 63,95 + Versand - Gutschein

Arminius

Wer stellt eigentlich für Dell die Drucker her?


lexmark (zumindest früher laut google)

Arminius

Wer stellt eigentlich für Dell die Drucker her?



Würde dann auch zu den hohen Tonerkosten passen... Sorry, musste sein da ich selbst "lexmark-geschädigt" bin...

Arminius

Wer stellt eigentlich für Dell die Drucker her?



Danke milky84 für die Info.

Und @dealztaur:

Warum entschuldigen?

milky84

[quote=Arminius] Wer stellt eigentlich für Dell die Drucker her?




Bei dem Tintendrucker den ich mal hatte war das so, ist ist das Indiz allerdings Xerox, da er von den Linuxtreibern kompatibel sein soll mit dem Xerox Phaser 6000B (http://en.community.dell.com/support-forums/peripherals/f/3528/t/19374739.aspx) und ansonsten auch ähnlich aussieht und die gleichen Werte hat.

Übrigens hot für Wenigdrucker und solche die es nicht mögen, wenn Farbflächen das Blatt wellen! gekauft

Der Preis ist heiß!
Keine Frage, ein Super Deal. Man sollte sich nur darüber im Klaren sein, dass für den Fotodruck ein Tintendrucker wesentlich geeigneter ist. Farblaser sind eher was, um Dokumente mit farbigen Tabellen und Grafiken auf Papier zu bringen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text