118°
ABGELAUFEN
Dell 17"-Monitor DVI-D, USB,Pivot "P170St" Generalüberholt¹

Dell 17"-Monitor DVI-D, USB,Pivot "P170St" Generalüberholt¹

ElektronikZackZack Angebote

Dell 17"-Monitor DVI-D, USB,Pivot "P170St" Generalüberholt¹

Preis:Preis:Preis:36,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Vielleicht kann der eine oder andere damit etwas anfangen .
Nächster Preis ( Idealo ) ebenfalls Gebrauchtware : ab 46,90 €

Beschreibung auf der Anbieterseite :

Der hocheffiziente Dell P170St ist Energy Star- und EPEAT Gold-zertifiziert. Er zielt auf die Verringerung der Gemeinkosten ab und zeigt sich gleichzeitig umweltbewusst. Im Rahmen der stetigen Anstrengungen seitens Dell, den Einsatz von umweltschädlichen Materialien bei der Produkten zu vermeiden, werden im 43 cm (17") großen Flachbildschirm P170St halogenfreie Laminate in Platinen sowie Gehäusekunststoffe verwendet, die zu 25% aus Recycling-Material bestehen.

¹Generalüberholt: Gebrauchte Ware nach qualitätsgesicherter Überholung und Instandsetzung zu Weiterverwendung und -verkauf. 24 Monate Gewährleistung.

9 Kommentare

Dafür ist das Geld zu schade!
Wenn man den für nen 15er bekommt ist das ok, aber fast 40€ in einen kleinen Screen rein zu pumpen, wo ich teilweise bei Aktionen für etwas mehr Geld schon min. 20-23" bekomme, ist es das Geld nicht wert. Letztens gabs auf der Ebay WOW Aktion nen 23" LG IPS Screen mit HDMI für 99€ und das finde ich das Geld besser investiert, wie in einen alten 17Zöller Geld reinpumpen. Würde eher mal auf Ebay schauen, da kann man die günstig ersteigern, die 24 Monate Garantie würden mich nicht reizen, da die Reparaturen erst nach der Garantie kommen können.

Als Notlösung vielleicht noch zu gebrauchen, aber als 2. Screen ist der wegen der niedrigen Auflösung unbrauchbar, da wird dann dein größerer Screen runterskaliert und das sieht nicht toll aus!

Wäre eigentlich nicht schlecht für Dual-Monitor-Betrieb (abgesehen von hohen Stromkosten) aber leider nur 1 pro Person bestellbar.

Muss man halt 4-8 Kumpels anhauen, und dann noch den Multi Vesa Halter kaufen, aber der allein würd teuer als alle 4-8 Moni´s



und dann? Für den doppelten Preis bekommt man doch schon Monitore, die doppelt so gross sind und doppelt so viele Pixel haben (fast), da bringt's dual screen nicht.
Das Angebot macht doch wirklich nur Sinn, wenn man nen Monitor für zB nen Server haben will, den man fast nie benutzt oder der möglichst wenig Platz brauchen soll.


und wenn man keine 99.- ausgeben will für ein Gerät das kaum genutzt wird oder man keinen Platz für einen größeren hat? Bräuchte den nur weil da TV per dvbt nebenher dudelt, sollte also langen...

Watt ne Grütze, als wenn gebrauchte von Ebay zuverlässiger wären, Geräte jeder Art nach der Garantie kaputt gehen können,gebrauchte bei Ebay auch nicht günstiger sind...


Woher hast Du diese Info ?


Na ja, jeder Jeck ist anders, und jeder hat andere Ansprüche.
Zum täglichen Surfen auf der Couch bin ich mit meiner 47" Glotze als Monitor hochzufrieden, aber 2x pro Woche muß ich einige Stunden große Tabellen bearbeiten, die auf FullHD-Breite praktisch unleserlich sind.
Erst bei ca. 2100 Pixeln wirds dann plötzlich lesbar, so dass ich mit dem mickrigen Full-HD immer waagerecht scrollen muss - einfach ätzend.
Also 200,- € für 2 Full-HD ausgeben und den Schreibtisch damit zumüllen, noch mehr Geld für einen mit 2560 Breite oder gar 4K ausgeben - oder 70 € für 2 Gebrauchte!
Wenn es hier 2 zu bestellen gegeben hätte, wär ich wohl schwach geworden - so werde ich wohl noch ein Jahr warten, bis es hier nen günstigen 32"-4K gibt, der von der Meute nicht sofort in der Luft zerissen wird.

Super für den Server im Keller. kVM davor und gut ist.

Und weg :-(

Sowas mit einer Breitbild-Auflösung für meinen Android-Stick... der kann leider keine 4:3-Auflösung... jemand Tips?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text