Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell 27 Gaming Monitor S2719DGF 27 Zoll 1440p WQHD 144hz TN-Panel
569° Abgelaufen

Dell 27 Gaming Monitor S2719DGF 27 Zoll 1440p WQHD 144hz TN-Panel

343,97€372,30€-8%Dell Shop Angebote
113
eingestellt am 28. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dell gibt es gerade wohl einen ganz guten Preis für den S2719DGF. Vergleichspreis ist bei eBay gerade mit Gutschein 372,30.
Der Link scheint über den Mydealz Button nicht zu gehen, daher hier nochmal:
dell.com/de-…B6r

Technische Infos:
Display-Typ
LED-hintergrundbeleuchteter LCD-Monitor / TFT-Aktivmatrix
Diagonalabmessung
68.467 cm (27")
Sichtbare Bildfläche
68.467 cm (27")
Adaptive-Sync Technologie
AMD FreeSync
Integrierte Peripheriegeräte
USB 3.0-Hub
Bildschirmtyp
TN
Seitenverhältnis
16:9
Native Auflösung
QHD 2560 x 1440 bei 155 Hz
Pixelpitch
0.2331 mm
Ppi
108
Helligkeit
350 cd/m²
Kontrast
1000:1 / 8000000:1 (dynamisch)
Farbunterstützung
16,7 Millionen Farben
Reaktionszeit
1 ms (Gray-to-Gray)
Vertikale Bildwiederholrate
40 - 144 Hz
Horizontale Bildwiederholrate
30 - 230 kHz
Horizontaler Betrachtungswinkel
160
Vertikaler Betrachtungswinkel
170
Bildschirmbeschichtung
Blendfrei, 3H Hard Coating, geringe Trübung
Hintergrundbeleuchtungs-Technologie
LED-Hintergrundbeleuchtung
Besonderheiten
72% (CIE 1931)-Farbskala, Spielmodus, ComfyView, 84% (CIE 1976) Farbskala, LED-Randlichtsystem, integrierte Kabelführung, flimmerfreie Technologie, BFR/PVC-frei, Energy Gauge, ohne Quecksilber, arsenfreies Glas, Dark Stabilizer, Low Blue Light-Technologie
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)
61.16 cm x 18.44 cm x 39.48 cm - mit Fuß
Gewicht
6.05 kg


Konnektivität
Schnittstellen
  • 2 x HDMI (HDCP)
  • DisplayPort (DisplayPort 1.2 Modus)
  • 4 x USB 3.0 Downstream
  • USB 3.0 Upstream
  • Kopfhörer
  • Audio Line-Out



Mechanisch
Einstellungen der Anzeigeposition
Höhe, Pivot (Rotation), Drehelement, neigbar
Neigungswinkel
-5/+21
Schwenkwinkel
90
Rotationswinkel
180
Höheneinstellung
130 mm
VESA-Halterung
100 x 100 mm
Verschiedenes
Leistungsmerkmale
Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich), integrierter Timer, Unterstützung für VESA-Schnittstelle
Enthaltene Kabel
  • 1 x HDMI-Kabel
  • 1 x SuperSpeed-USB-Kabel

Kennzeichnung
Plug and Play, VESA EDID, DDC/CI
Schlosstyp zur Diebstahlsicherung
Kensington Slot
Stromversorgung
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Leistungsaufnahme im Betrieb
35 Watt
Stromverbrauch im Standby-Modus
0.3 Watt
Energierverbrauch Sleep
0.3 Watt
Stromverbrauch (Aus-Modus)
0.3 Watt


Software / Systemanforderungen
Mitgelieferte Software
Dell Display Manager


Abmessungen und Gewicht
Details zu Abmessungen & Gewicht
  • Mit Fuß - Breite: 61.16 cm - Tiefe: 18.44 cm - Höhe: 39.48 cm - Gewicht: 6.05 kg
  • Ohne Fuß - Breite: 61.16 cm - Tiefe: 5.52 cm - Höhe: 36.16 cm - Gewicht: 4.27 kg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ich glaube es wird Zeit für ein Eisvogel-Bingo

-Der Monitor hat Staub im Panel
-Der Overshooted mehr als Angela Merkel
-Das Coating ist schlimmer als Schmirgelpapier
-Meine Oma hat schnellere Reaktions- und Schaltzeiten
-Im Netzteil lebt eine ganze Otterfamilie
GelöschterUser92183528.10.2019 21:14

Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.



hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS und TN bei richtigen monitoreinstellungen in form von bildqualität. Ich kenne die unterschiede und ich hab beide gehabt.
Die vergötterung von IPS kommt nur von leuten die anderen nachplappern und keine ahnung von aktueller TN panels haben.

Quasi wie die leute die Plasma TV verteufelt haben obwohl es weit aus besser als LCD war. Bild leser und RTL zuschauer, nix weiter
Wer hier wartet noch auf Eisvogel?
AMV_SD28.10.2019 21:44

Keine Ahnunug welches tn pannel so gut sein soll aber ich hatte einen asus …Keine Ahnunug welches tn pannel so gut sein soll aber ich hatte einen asus rog 24q, welches zum premium lineup gehört. Im vergleich zu meinem Samsung c24fg73 welches ein va pannel hat liegen keine Welten. Sondern Galaxien.



Das einzige was premium bei Asus monitoren ist, ist der preis
113 Kommentare
link funktioniert leider nicht
passir28.10.2019 21:10

link funktioniert leider nicht


Preiseinschätzung: kann man, muss aber nicht (BF)

ich werde mich diesmal enthalten.

zum moni: mein Favorit unter den WQHD 144ern
Avatar
GelöschterUser921835
Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.
Bin mit dem Bildschirm sehr zufrieden, der Preis ist aber eher medium. Hab seinerzeit ~310€ bezahlt.

Dennoch mal ein hot dagelassen, denn wir leben ja im hier und jetzt.
Bearbeitet von: "JP79" 28. Okt 2019
GelöschterUser92183528.10.2019 21:14

Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.


Problem ist die Reaktionszeit bei IPS. Bei Csgo und Co ist das nicht von Vorteil und ips mit niedriger Reaktionszeit ist unbezahlbar mMn
GelöschterUser92183528.10.2019 21:14

Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.



hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS und TN bei richtigen monitoreinstellungen in form von bildqualität. Ich kenne die unterschiede und ich hab beide gehabt.
Die vergötterung von IPS kommt nur von leuten die anderen nachplappern und keine ahnung von aktueller TN panels haben.

Quasi wie die leute die Plasma TV verteufelt haben obwohl es weit aus besser als LCD war. Bild leser und RTL zuschauer, nix weiter
passir28.10.2019 21:10

link funktioniert leider nicht


Hab den Link mal angepast, geht's jetzt? Hier ansonsten nochmal
Der Monitor ansich ist nicht schlecht, aber Gnade euch Gott, ihr müsst euch mit dem Dell Kundenservice auseinander setzen.. wenn ich sage, das ist nichts für schwache Nerven, dann untertreibe ich vermutlich noch
Bearbeitet von: "Shr3k" 28. Okt 2019
Punika2028.10.2019 21:21

hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS …hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS und TN bei richtigen monitoreinstellungen in form von bildqualität. Ich kenne die unterschiede und ich hab beide gehabt.Die vergötterung von IPS kommt nur von leuten die anderen nachplappern und keine ahnung von aktueller TN panels haben.Quasi wie die leute die Plasma TV verteufelt haben obwohl es weit aus besser als LCD war. Bild leser und RTL zuschauer, nix weiter


Tut mir leid, aber du redest einfach Quatsch. Man merkt null Unterschied, ja ne ist klar. Wahrscheinlich hast du noch keinen richtigen IPS gehabt.

Bei der kleinste Bewegung ändern sich die Farben und selbst wenn du direkt davor sitzt hast du unten und oben andere Farben als in der Mitte.

Gerade deiner hat ab Werk fettes Color Banding und eine total verhunzte Gammaeinstellung, die sich am Monitor selbst nicht einmal korrigieren lässt, weil es keine Einstellung dafür gibt. Mit einer Kalibrierung mit einem Colorimeter lässt sich das zwar beheben, aber es gibt auch Spiele die ein ICC Profil nicht die Bohne interessiert.

Ich habe einen S2417DG sowie einen IPS und weiß sehr wohl wovon ich rede.

Lieber 140 Euro drauf legen und den LG 27GL83A holen.
Bearbeitet von: "Walhalla" 28. Okt 2019
Punika2028.10.2019 21:21

hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS …hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS und TN bei richtigen monitoreinstellungen in form von bildqualität. Ich kenne die unterschiede und ich hab beide gehabt.Die vergötterung von IPS kommt nur von leuten die anderen nachplappern und keine ahnung von aktueller TN panels haben.Quasi wie die leute die Plasma TV verteufelt haben obwohl es weit aus besser als LCD war. Bild leser und RTL zuschauer, nix weiter


Keine Ahnunug welches tn pannel so gut sein soll aber ich hatte einen asus rog 24q, welches zum premium lineup gehört. Im vergleich zu meinem Samsung c24fg73 welches ein va pannel hat liegen keine Welten. Sondern Galaxien.
AMV_SD28.10.2019 21:44

Keine Ahnunug welches tn pannel so gut sein soll aber ich hatte einen asus …Keine Ahnunug welches tn pannel so gut sein soll aber ich hatte einen asus rog 24q, welches zum premium lineup gehört. Im vergleich zu meinem Samsung c24fg73 welches ein va pannel hat liegen keine Welten. Sondern Galaxien.



Das einzige was premium bei Asus monitoren ist, ist der preis
IPS-phile sind ja genau so schlimm wie Audiophile!
Wer hier wartet noch auf Eisvogel?
Ben_G6Q28.10.2019 22:01

Wer hier wartet noch auf Eisvogel?


Ich ich ich!
Punika2028.10.2019 21:21

hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS …hab den 2716DG und man merkt null, in zahlen 0 unterschied zwischen IPS und TN bei richtigen monitoreinstellungen in form von bildqualität. Ich kenne die unterschiede und ich hab beide gehabt.Die vergötterung von IPS kommt nur von leuten die anderen nachplappern und keine ahnung von aktueller TN panels haben.Quasi wie die leute die Plasma TV verteufelt haben obwohl es weit aus besser als LCD war. Bild leser und RTL zuschauer, nix weiter



Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der ist von der Bildqualität her meilenweit hinter IPS. Das fängt bei der Blickwinkelstabilität an und hört beim Schwarzwert auf. Aber manche Leute scheinen diesen Schwachflug wirklich zu glauben.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
Ich glaube es wird Zeit für ein Eisvogel-Bingo

-Der Monitor hat Staub im Panel
-Der Overshooted mehr als Angela Merkel
-Das Coating ist schlimmer als Schmirgelpapier
-Meine Oma hat schnellere Reaktions- und Schaltzeiten
-Im Netzteil lebt eine ganze Otterfamilie
GelöschterUser92183528.10.2019 21:14

Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.


lieber Schoko Eis als Vanille..... Gern, aber wieso?

Edith meint, ich solle vorher mal den Refreshbutton drücken und nicht gleich auf den erstbesten Kommentar drauf springen
Is ok, Edith. Nächstes Mal
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 28. Okt 2019
nexxoc28.10.2019 22:06

Ich glaube es wird Zeit für ein Eisvogel-Bingo-Der Monitor hat Staub im …Ich glaube es wird Zeit für ein Eisvogel-Bingo-Der Monitor hat Staub im Panel-Der Overshooted mehr als Angela Merkel-Das Coating ist schlimmer als Schmirgelpapier-Meine Oma hat schnellere Reaktions- und Schaltzeiten-Im Netzteil lebt eine ganze Otterfamilie



Punkt 1 stimmt
Punkt 2 nicht
Punkt 3 nicht (das Coating ist das beste bei den TN Modellen)
Punkt 4 nicht, die Schaltzeiten sind gut
Punkt 5 auch nicht das Netzteil hört man nicht
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
GelöschterUser92183528.10.2019 21:14

Lieber IPS als TN, ganz ehrlich.


IPS > VA > TN
Ich finde VA sollte es schon sein heutzutage
Eisvogel19628.10.2019 22:06

Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der …Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der ist von der Bildqualität her meilenweit hinter IPS. Das fängt bei der Blickwinkelstabilität an und hört beim Schwarzwert auf. Aber manche Leute scheinen diesen Schwachflug wirklich zu glauben.


Ja klar kommt es gegen ein gutes IPS nicht an aber dennoch ein sehr gutes TN Panel

Erzähl dann mal welcher Monitor in dieser Preisklasse besser ist...
Eisvogel19628.10.2019 22:09

Punkt 1 stimmtPunkt 2 nichtPunkt 3 nicht (das Coating ist das beste bei …Punkt 1 stimmtPunkt 2 nichtPunkt 3 nicht (das Coating ist das beste bei den TN Modellen)Punkt 4 nicht, die Schaltzeiten sind gutPunkt 5 auch nicht das Netzteil hört man nicht


Ich versuch das mal zu Erklären: das war nur Spaß. Ironie. Nicht ernst gemeint. Kein Mensch packt Otter in Plastik, die sind viel zu süß dafür.
Eisvogel19628.10.2019 22:06

Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der …Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der ist von der Bildqualität her meilenweit hinter IPS. Das fängt bei der Blickwinkelstabilität an und hört beim Schwarzwert auf. Aber manche Leute scheinen diesen Schwachflug wirklich zu glauben.



Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht nicht nur den Monitor einzustellen. Nvidia Systemsteuerung macht noch mal ein großen punkt aus....aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit 144hz und g sync in der preisklasse. Ich hab zeit. ich kann warten auf deine antwort
Bearbeitet von: "Punika20" 28. Okt 2019
bierodermehrbier28.10.2019 22:12

IPS > VA > TNIch finde VA sollte es schon sein heutzutage


Jede dieser Panelarten hat ihre eigenen Vor- und Nachteile und man muss für sich selbst entscheiden mit welchen man selbst am besten klar kommt. Das hier aber behauptet wird es gäbe keinen Unterschied in der Bildqualität kann man so nicht stehen lassen. Ein TN kauft man eigentlich nur wegen der Reaktionszeit.
Bearbeitet von: "Walhalla" 28. Okt 2019
Punika2028.10.2019 22:16

Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht …Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht nicht nur den Monitor einzustellen. Nvidia Systemsteuerung macht noch mal ein großen punkt aus....aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit 144hz und g sync in der preisklasse. Ich hab zeit. ich kann warten auf deine antwort


This!
Eisvogel19628.10.2019 22:06

Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der …Mmh, genau. Hatte den S2716DG (gleiches Panel wie der S2719DGF) auch. Der ist von der Bildqualität her meilenweit hinter IPS. Das fängt bei der Blickwinkelstabilität an und hört beim Schwarzwert auf. Aber manche Leute scheinen diesen Schwachflug wirklich zu glauben.


Ich wäre sogar bereit einen Test zu wagen. Aber aktuell gibt es m.E. nach keinen IPS-Monitor, den ich kaufen kann und damit auf Anhieb glücklich bin. Immer muss man zig Versuche starten, nur um einen Monitor ohne IPS Glow zu erhalten. Bislang waren alle IPS-Monitore die ich getestet hatte immer mit Glow. Ich habe also bis dato keinen einzigen 27 Zoll, 144HZ, WQHD, IPS ohne glow gesehen. Ich persönlich kann es nicht verstehen, warum Leute so etwas wie Glow, Clouding oder BLB hinnehmen. Bei jeglichen dunklen Szenen wird das Bild umgehend dadurch gestört. Daher bin ich letztendlich beim Dell S2719DGF hängengeblieben, zwar nicht der stärkste Kontrast und auch fehlende Gammasettings, aber als Gesamtpaket mit zusätzlichem Tuning für mich bislang die beste Wahl.
Punika20:"Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht nicht nur den Monitor einzustellen. Nvidia Systemsteuerung macht noch mal ein großen punkt aus....aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit 144hz und g sync in der preisklasse. Ich hab zeit. ich kann warten auf deine antwort"

Der S2719DGF hat kein G-Sync und von der Preisklasse redet auch keiner. Denn TN ist preislich nicht zu schlagen. Aber der 27GL83A ist besser und kostet nur ca. 100 Euro mehr.

LOL. "Gescheihte Einstellungen". Ich habe den Dell S2716DG sogar mittels 200 Euro xrite i1 display pro kalibriert. Denkst du ernsthaft ich bin ein Noob. Ich bin Profi im Monitorbereich ;).
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
Punika2028.10.2019 22:16

Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht …Gescheite einstellungen benutzt? Warscheinlich nicht. Und nein es reicht nicht nur den Monitor einzustellen. Nvidia Systemsteuerung macht noch mal ein großen punkt aus....aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit 144hz und g sync in der preisklasse. Ich hab zeit. ich kann warten auf deine antwort


Dein Rumgepfusche an Gamma und Digital Vibrance im Nvidia Control Center sind keine gescheiten Einstellungen sondern nur Band-Aids.
Es gibt Leute mit TN die fuschen an den Farben und der Farbtemperatur sowie Gamma rum und denken dann sie haben einen IPS wenn die Farben schön "poppen".
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
Den DGF hier, AD27QD von Aorus oder lieber MSIs MAG271CQR? Natürlich nur zu Dealpreisen, nicht zum aktuellen Preis (habe Geduld). Bin Vielzocker. Mache eigentlich sonst nicht wirklich was anderes
Bearbeitet von: "Daijhan97" 28. Okt 2019
Punika2028.10.2019 22:16

aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit …aber hey, glaub was du willst. Zeig mir dann doch mal bitte einen IPS mit 144hz und g sync in der preisklasse. Ich hab zeit. ich kann warten auf deine antwort


es ging hier nicht um preisklasse, sondern um deine schwachsinns behauptung, der tn stünde isp in nix nach.
wenn man das wirklich so sieht hat man ein gewaltiges Problem.... und zwar mit den Augen.

Der dell ist meine notlösung, wenn der 27GL83A durchfällt.
Trotzdem cold der deal, weil nur 8% günstiger.
richtung 300€ sollte möglich sein
Bearbeitet von: "sybok" 28. Okt 2019
Mein Popcorn ist leer, Mist.
Ca. 300 Euro sind auch die normalen Dealpreise für den S2719DGF.
Mav28.10.2019 22:31

Mein Popcorn ist leer, Mist.



mach dir ruhig noch neues...
Daijhan9728.10.2019 22:30

Den DGF hier, AD27QD von Aorus oder lieber MSIs MAG271CQR? Natürlich nur …Den DGF hier, AD27QD von Aorus oder lieber MSIs MAG271CQR? Natürlich nur zu Dealpreisen, nicht zum aktuellen Preis (habe Geduld). Bin Vielzocker. Mache eigentlich sonst nicht wirklich was anderes



AD27QD einfach mal hier suchen. Dazu habe ich genug geschrieben. Der MAG271CQR schmiert ohne Ende. Hat LFC Flackern, Scanlines, grausige SVA Subpixelstruktur und zu 99,99 % Dreck im Panel.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
Mav28.10.2019 22:31

Mein Popcorn ist leer, Mist.


Nimm meins. Hab ne Woche hier nen Monitor gesucht und jetzt nen ganzen Schrank voll.

PS: ich sag lieber nicht welchen ich gekauft hab, sonst kriegen mehrere hier nen Herzinfarkt.

PS2: kennt jemand gute Röhrenmonitore mit VGA und G-Sync?
Bearbeitet von: "nexxoc" 28. Okt 2019
sybok28.10.2019 22:33

mach dir ruhig noch neues...



Lass die sich doch amüsieren. Wollen doch die Realität eh nicht sehen und schön weiterhin in dem Glauben sein, dass billige Monitore geil sind. Du merkst doch schon anhand der Posts das im Oberstübchen etwas nicht ganz richtig läuft.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
Walhalla28.10.2019 22:17

Jede dieser Panelarten hat ihre eigenen Vor- und Nachteile und man muss …Jede dieser Panelarten hat ihre eigenen Vor- und Nachteile und man muss für sich selbst entscheiden mit welchen man selbst am besten klar kommt. Das hier aber behauptet wird es gäbe keinen Unterschied in der Bildqualität kann man so nicht stehen lassen. Ein TN kauft man eigentlich nur wegen der Reaktionszeit.


Du hast natürlich Recht nur die wenigsten werden sich einen Monitor nur fürs Zocken kaufen (TN) und wenn man "das beste" aus beiden Welten, also Reaktionszeit und Bildqualität will, ist halt VA bezahlbar. IPS 144Hz sind sack teuer
Nur was bringt dir VA wenn es im dunklen Bereichen extrem schmiert? Kann sich doch keiner reinziehen. Mein letztes Erlebnis mit VA war der MPG341CQR für 899 Euro. Boah das Teil ging gar nicht. Man merkte dass das Panel eigentlich nur mit Mühe und Not 100 Hz einigermaßen fehlerfrei umsetzen konnte. Für 144 Hz war es viel zu langsam. VA ist fürs Gaming einfach nur der reinste Horror. LG IPS ist um Welten besser.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Okt 2019
sybok28.10.2019 22:30

es ging hier nicht um preisklasse


Und wieder sind wir bei der Erkenntnis angelangt: Fuer mehr Geld gibt es einen besseren Monitor
Sogar IPS, wer haette das gedacht
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von RyuHayabusa. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text