Dell Alienware 13 R3 (13,3'' FHD IPS matt, i5-6300HQ, 16GB RAM, 256GB SSD NVMe, Geforce 1060 6GB, Wlan ac + Gb LAN, Thunderbolt + USB Typ-C, 2,6kg Gewicht, Win 10) für 1259,10€ [Dell]
465°Abgelaufen

Dell Alienware 13 R3 (13,3'' FHD IPS matt, i5-6300HQ, 16GB RAM, 256GB SSD NVMe, Geforce 1060 6GB, Wlan ac + Gb LAN, Thunderbolt + USB Typ-C, 2,6kg Gewicht, Win 10) für 1259,10€ [Dell]

1.259,10€
Deal-Jäger 33
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Aprheiß seit 26. Apr
Update 1
Der Preis liegt jetzt bei 1259,10€ durch den Gutschein "SAVE10".

Danke @deflator für den Hinweis!
Ursprünglicher Deal vom 04.04.2017:

Moin.

Bei Dell erhaltet ihr das Dell Alienware 13 mit der nachfolgenden Ausstattung für 1399€.

Die i7-Variante gibt es entsprechend für 1499€.


Lohnt sich natürlich nur für Interessenten, die ein wirklich kleines Gaming-Notebook haben möchten; ansonsten gibt es in der 15,6''-Fraktion einige Alternativen.


PVG: 1749€ // das nächstgünstige Notebook mit 13,3'' und 1060 kostet 2099€


Prozessor
Intel Core i-6300HQ Quadcore
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) - 6144 MB, Kerntakt: 1405 MHz, Speichertakt: 4000 MHz, GDDR5, ForceWare 378.49, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB , 2 x 8 GB DDR4-2400 SO-DIMM, Dual Channel, 2 von 2 Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
13.3 Zoll 1920x1080, IPS, reflexionsarm
Mainboard
Intel HM175
Massenspeicher
Toshiba NVMe THNSN5256GPUK, 256 GB , SSD, Schächte: 2 x M.2 Typ 2280
Soundkarte
Realtek ALC298 @ High Definition Audio-Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Sensoren: Eye Tracking, Noble Lock, Graphics Amplifier
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1435 Wireless Network Adapter (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 22 x 330 x 269
Akku
76 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, Tastatur: 4 Zonen, Tastatur-Beleuchtung: ja, 180-Watt-Netzteil, Quick Start Guide, McAfee LiveSafe (Trial), MS Office 2016 (Trial), Tobii Eye Tracking, Killer Performance Suite, diverse Hersteller-Tools, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.46 kg, Netzteil: 660 g


Test (Variante mit i7 und QHD): notebookcheck.com/Tes…tml

33 Kommentare

PVG: 1749€ // das nächstgünstige Notebook mit 1060 kostet 2099€





Das halte ich ehrlich gesagt für ein Gerücht! Mit den stats an sich ja. Aber 1060 kann doch alles sein (denke du spielst auf eine 6gb an?)
Bearbeitet von: "marthem" 4. Apr

Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10MBit)

Was jetzt? Gigabit oder 10 MBit

Verfasser Deal-Jäger

marthemvor 4 m

PVG: 1749€ // das nächstgünstige Notebook mit 1060 kostet 2099€ Das halte i …PVG: 1749€ // das nächstgünstige Notebook mit 1060 kostet 2099€ Das halte ich ehrlich gesagt für ein Gerücht! Mit den stats an sich ja. Aber 1060 kann doch alles sein (denke du spielst auf eine 6gb an?)


Hab es jetzt präzisiert, war natürlich auf den Formfaktor bezogen.

Xeswinossvor 3 m

Hab es jetzt präzisiert, war natürlich auf den Formfaktor bezogen.


Gibt schlimmeres Bekommst trotzdem ein Hot für kleine Kiste

warum nur 13"
15" für den Preis
Bearbeitet von: "S3bulon" 4. Apr

Zuerst:
Die 1060 GTX gibt es in einem Laptop bereits unter 1300€.
Meinst du bei 13 Zoll?

Was spricht für den Deal:
256GB SSD NVMe
16GB RAM
Einigermaßen guter Preis
Alienware, manche stehen ja auch Marke und Bling-Bling

Was spricht gegen den Deal:
Hatte mir gegen Weihnachten die Alienware Aktion mitgenommen.
Nach 5 Wochen war der Laptop immer noch nicht da. So einen schlechten
Service habe ich noch nie erlebt. Mails wurden kaum bearbeitet und am
Telefon sprachen die Mitarbeiter kaum deutsch. Hier wird definitiv am
falschen Ende gespart.

Kaufe wirklich oft online ein, so einen Ärger wie mit Deal bzw. Alienware
hatte ich dabei noch nie. Zudem soll die Qualität auch mittlerweile nicht
mehr so sein wie sie früher mal war (Clouding, Gehäuserahmen löst sich,
Überhitzungsprobleme). Ein wenig durch die Foren lesen lohnt sich vor dem
Kauf.

Bearbeitet von: "keinetastatur" 4. Apr

2,6 kg?
Warum schafft Gigabyte den Aero 14 mit 95WH Akku,14 Zoll display und der selben CPU mit unter 1,9 kg an zu bieten?

schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde den nicht mal für 350€ los
die Elektronik ist so verdammt schnelllebig geworden

ScoccerBoyvor 6 m

schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde de …schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde den nicht mal für 350€ los die Elektronik ist so verdammt schnelllebig geworden



1.) Entweder du hast dir den vor 5 Jahren gekauft.
2.) Jetzt und du wurdest verarscht.
3.) Meine Digi-Kamera mit 5MP hat vor 12 Jahren auch über 500€ gekostet.

ScoccerBoyvor 6 m

schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde de …schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde den nicht mal für 350€ los die Elektronik ist so verdammt schnelllebig geworden


Bei nem Alienware Notebook wirst du das Problem nicht unbedingt haben. Habe im März 2015 ein AW15 (i7, 970M) für 1250 EUR (Gutschein/VIP Combo) gekauft. War damals sogar wesentlich günstiger als Asus etc. und kaum einer hat die 970M in 15" gepackt. Das Gerät sah trotz täglichen Transport nach einem Jahr noch aus wie neu. Im Mai 2016 dann wieder für 1150 EUR auf eBay los geworden (und keine Provision dank Aktion).

Auch wenn mir die neuen Alienware optisch bei weitem nicht so gut gefallen wie die Alten: Die Qualität stimmt und ist manchen Aufpreis zu einigen Plastikbombern wert. Wenn Sie das Design beim 15" nur nicht so verhunzt hätten.

ScoccerBoyvor 21 m

schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde de …schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde den nicht mal für 350€ los die Elektronik ist so verdammt schnelllebig geworden



Nun ja, das war vor 10 Jahren auch nicht anders. Welcher Gamer will den schon alte Hardware kaufen, wenn er damit nicht ordentlich sparen kann?

keinetastaturvor 31 m

1.) Entweder du hast dir den vor 5 Jahren gekauft.2.) Jetzt und du wurdest …1.) Entweder du hast dir den vor 5 Jahren gekauft.2.) Jetzt und du wurdest verarscht.3.) Meine Digi-Kamera mit 5MP hat vor 12 Jahren auch über 500€ gekostet.

​ich kenne mich mit Technik aus. der ist 3 j. alt.

simons700vor 46 m

2,6 kg?Warum schafft Gigabyte den Aero 14 mit 95WH Akku,14 Zoll display …2,6 kg?Warum schafft Gigabyte den Aero 14 mit 95WH Akku,14 Zoll display und der selben CPU mit unter 1,9 kg an zu bieten?

Weil Alienware-Laptops im Normalfall immer in stabilen Alugehäusen gebaut werden

ScoccerBoyvor 44 m

​ich kenne mich mit Technik aus. der ist 3 j. alt.

​3 Jahre ist ja nach den Verhältnissen des heutigen Technologiewachstums uralt. Nimm Mal die Grafikkarten vorne drei Jahren und Vergleich sie mit den jetztigen.

ScoccerBoyvor 1 h, 18 m

​ich kenne mich mit Technik aus. der ist 3 j. alt.

​Naja dann hast du aber hochpreisig eingekauft, wenn der jetzt so verschleudert wird, meiner ist ebenfalls 3 Jahre alt gewesen, 900€ gekauft, 640 verkauft

Oder halt nen AMD, gebraucht will die erst reicht keiner

Echt schade, dass die QLED Variante immer noch so teuer ist. Hat jemand Erfahrung mit den IPS Panelen von DELL und kann über dessen Beschaffenheit Auskunft geben?

Da bekomme ich fast Lust mein MacBook Pro 13 (2016) aus der Rakutenaktion (~1080 EUR zzgl. SP) zu retournieren.

Hab mir vor gut 2,5 Jahren einen Aw17 mit der besten Ausstattung gekauft Gtx 880 und 16 gb ram sowie 1 tb Festplatte und hab über 2300€ bezahlt. Aber das Gerät rennt heute noch wie am ersten Tag mit ein 7 Ultimate. Ist zwar viel Geld aber bei welchem anderen Laptop muss man nur 2 Schrauben lösen und sieht das komplette Innenleben und kann alles super reinigen?

Nachdem die Aktion bald ausäuft habe ich nun doch bestellt, allerdings die neuere Variante mit Kaby und QHD OLED. Vorher noch nett bei VIP_Deutschland_Sales@Dell.com einen Gutschein angefragt und nochmal 10% bekommen.

1800 Euro für einen 13r3 mit Kaby und QHD OLED ist echt ein netter Preis.

Elektroheinzvor 30 m

Nachdem die Aktion bald ausäuft habe ich nun doch bestellt, allerdings die …Nachdem die Aktion bald ausäuft habe ich nun doch bestellt, allerdings die neuere Variante mit Kaby und QHD OLED. Vorher noch nett bei VIP_Deutschland_Sales@Dell.com einen Gutschein angefragt und nochmal 10% bekommen.1800 Euro für einen 13r3 mit Kaby und QHD OLED ist echt ein netter Preis.


10% bei 2179 Euro sind doch nicht 1800 euro?
Wie bist du auf den Preis gekommen?
Gruß

Dell war für mich immer ne gute Marke. Ich glaube das trifft hier auch zu. hot.

Elektroheinzvor 2 h, 7 m

Aber 1999€ - 10%


Vielen Dank! Die Seite ist einfach unübersichtlich finde ich.

Hallo, ist denn ein Dell VIP-Code damit kombinierbar? Hätte denn jemand einen Code übrig?

Grüße DaPi

Mit dem Gutschein "SAVE10" liegt der Preis nun bei knusprigen 1259,10€!
Bearbeitet von: "deflator" 25. Apr

Lohnt sich immer noch nicht.

Verfasser Deal-Jäger

deflator25. Apr

Mit dem Gutschein "SAVE10" liegt der Preis nun bei knusprigen 1259,10€!


Danke dir.

Das brennt dann wohl.. richtig guter Deal. Fast schon schade, dass mein MacBook noch läuft. Wollte schon immer ein Alienware Laptop.

simons7004. Apr

2,6 kg?Warum schafft Gigabyte den Aero 14 mit 95WH Akku,14 Zoll display …2,6 kg?Warum schafft Gigabyte den Aero 14 mit 95WH Akku,14 Zoll display und der selben CPU mit unter 1,9 kg an zu bieten?



Warum hat das Aero 14 kein Thunderbold und kostet 1950€ aufwärts ? Und warum sieht das Alienware aus wie ein Polly Pocket Geisterhaus? Warum baut keiner son Ding ohne Gamingaufkleber für 14-Jährige? Und wieviel Uhr ist es eigentlich

Edit: Mega Deal !!!
Bearbeitet von: "hotdamn" 26. Apr

20.32 baemm hab ichs dir gegeben xD

Schickes Teil und vor allem guter Preis.

ScoccerBoy4. Apr

schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde de …schon schockierend.....habe einen Gaming PC für 1199€ gekauft und werde den nicht mal für 350€ los die Elektronik ist so verdammt schnelllebig geworden


Was für Specs?

Für 1250 kann man echt nichts sagen - hätte ich bei Rakuten kein MacBook Pro 13 (2016) für 1150 EUR abgestaubt, dann wäre es das hier geworden. Wobei ich schon sagen muss, dass ich das "Ultrabook" Gewicht und die Maße kaum mehr missen mag. Aber was Performance angeht ist das AW natürlich in einer anderen Liga
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text