506°
ABGELAUFEN
Dell B1265dfw Laser-Multifunktionsgerät s/w A4 | All-in-one Drucker [ca. -29% unter idealo]

Dell B1265dfw Laser-Multifunktionsgerät s/w A4 | All-in-one Drucker [ca. -29% unter idealo]

ElektronikOffice-Partner Angebote

Dell B1265dfw Laser-Multifunktionsgerät s/w A4 | All-in-one Drucker [ca. -29% unter idealo]

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal




Dell B1265dfw Laser-Multifunktionsgerät s/w A4, 4-in-1, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, WLAN, Duplex, ADF



  • Aktuell gibt es den oben genannten Drucker mit dem GS Code "bfs15" für 129€. (ca. -29% zum Idealo Preis = 181,50€)
->‌ idealo.de/pre…tml

->‌ testsieger.de/tes…tml


  • GS Code: bfs15

Cashback (Danke an SanS)

Hauptmerkmale
  • Produktbeschreibung:Dell Multifunction Mono Laser Printer B1265dfw - Multifunktionsdrucker ( s/w )
  • Gerätetyp:Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner
  • Faxtyp:Normalpapier
  • Drucktechnologie:Laser ( monochrom )
  • Monatliche Kapazität (max. ):20000 Ausdrucke
  • Empfohlenes monatliches Volumen:10. 000 - 39. 000 Seiten
  • Max. Kopiergeschwindigkeit:Bis zu 28 Seiten/Min.
  • Max. Kopierauflösung:Bis zu 600 x 600 dpi
  • Max.Druckgeschwindigkeit:Bis zu 28 Seiten/Min.
  • Max. Druckauflösung:Bis zu 1200 dpi
  • Datenkomprimierungssystem:MH, MR, MMR, JBIG, JPEG
  • Scannen:1200 x 1200 dpi
  • Vorlagenart:Blätter
  • Kapazität Dokumenteinzug:40 Blatt
  • Mediengröße:76. 2 x 127 mm (Min. ) - Legal (216 x 356 mm), A4 (210 x 297 mm) (Max)
  • Medientyp:Transparentfolien, Briefumschläge, Normalpapier, Karten, Etiketten, Recycling-Papier, Bondpapier, dünnes Papier, dickes Papier
  • Standardmedienkapazität:250 Blatt
  • Bypass-Zufuhrkapazität:1 BlattAusgabeablagekapazität:150 Blatt
  • Automatisches Duplexing:Ja (Drucken)
  • PC-Verbindungsmöglichkeiten:Ja
  • PC-Verbindung:USB 2. 0, LAN, Wi-Fi(n)
  • Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe):40. 6 cm x 33. 8 cm x 38. 4 cm
  • Gewicht:11. 1 kg
  • Microsoft Zertifizierung:Compatible with Windows 7
  • Umweltschutzstandards:ENERGY STAR-qualifiziert , EPEAT Bronze
  • Herstellergarantie:1 Jahr Garantie

18 Kommentare

Shoop nicht vergessen!

SanSvor 1 m

Shoop nicht vergessen!



Guter Einwand, werde es editieren. Danke!

Die 1* Kommentare unter Amazon.com sind ja schon heftig.

Dachte Dell hätte sich auch komplett aus dem Druckergeschäft zurückgezogen .... ob ich da jetzt kaufen würde?!

Wie lange halten die Dinger aus? Bei mir gehen die meisten Drucker nach nicht einmal einem ahr kaputt:/

Timaxvor 49 m

Die 1* Kommentare unter Amazon.com sind ja schon heftig.


Ja, die habe ich auch gelesen. Vor allem fast 50% aller Bewertungen auf .com , die auf .de sind etwas moderater. Vielleicht Unterschiede zwischen US und EU Ausführungen?

hopstorevor 37 m

Dachte Dell hätte sich auch komplett aus dem Druckergeschäft zurückgezogen .... ob ich da jetzt kaufen würde?!


Wieso? Toner leerdrucken, Gerät auf den Müll. Das ist leider der aktuelle Kreislauf.
Bearbeitet von: "makeamericagreatagain" 27. November

An sich ist der Preis gut. Und an sich hört sich der Drucker von seinen Specs gut an. ABER: Er ist recht schlecht. Nämlich im Hinblick auf:
- Scannen: Software am PC umständlich. Vom Gerät zum PC auch nicht gut. Leider keine Möglichkeit zu scannen und dann per E-Mail zu verschicken.
- Konfiguration recht mittelmäßig
- Drucken teuer mit Originaltoner. Billiger Toner vorhanden, nur sind dann die Druckergebnisse Kacke!
- Manchmal wacht er schlecht (also gar nicht) aus dem Standby auf (ERGÄNZUNG: im WLAN-Betrieb!)
- Dem Display fehlt eindeutig eine Beleuchtung, ist daher schlecht lesbar.

Ich habe das Gerät seit ca zwei Jahren.
Bearbeitet von: "Kuki" 28. November

Ich hatte mir den Samsung Xpress M2675FN von Amazon geholt für 80 EUR, hoffe mal die kommen

niemals dell kaufen, einzelne ersatzteile sind teurer als der drucker selbst

Gelten Duplex und ADF auch füreinander bzw in Kombination?

was würdet ihr im Vergleich
DELL vs. BROTHER
sagen?(nerd)

Timaxvor 3 h, 4 m

Ich hatte mir den Samsung Xpress M2675FN von Amazon geholt für 80 EUR, hoffe mal die kommen


Samsung bekommt von mit NIEMALS mehr Geld für einen Drucker.

Ich hab den CLX-4195FW und ich dachte mal, das wäre ein gutes Gerät. Aber: die Tonerübertragung ist in die Tonerkartuschen integriert und muss sich regelmäßig kalibrieren. Das verbracuht dann aber auch immer Toner. Und so hab ich in den letzten Jahren zwar nur 145 Farbausdrucke tatsächlich gemacht (laut internem Zähler) aber von den Farb-Tonern schon 1480 Ausdrucke verbraucht. Diese Farbtoner sind dann natürlich noch sowas von elendig teuer und ich doesbezüglich sowas von sauer, dass die einfach niemals mehr Geld für Druckerprodukte von mir bekommen.

Kukivor 4 h, 42 m

An sich ist der Preis gut. Und an sich hört sich der Drucker von seinen Specs gut an. ABER: Er ist recht schlecht. Nämlich im Hinblick auf:- Scannen: Software am PC umständlich. Vom Gerät zum PC auch nicht gut. Leider keine Möglichkeit zu scannen und dann per E-Mail zu verschicken.- Konfiguration recht mittelmäßig- Drucken teuer mit Originaltoner. Billiger Toner vorhanden, nur sind dann die Druckergebnisse Kacke! - Manchmal wacht er schlecht (also gar nicht) aus dem Standby auf- Dem Display fehlt eindeutig eine Beleuchtung, ist daher schlecht lesbar.Ich habe das Gerät seit ca zwei Jahren.



Hatte ihn auch einige Jahre und kann alles bestätigen.

Die Druckprobleme (bzw. Aufwachen aus dem Standby) hatte ich nur via AirPrint, das können einige Router in Verbindung mit diesem Drucker nicht ab.

Ersatz Toner kann man vergessen da beim Toner die Trommel integriert ist und die bei den Nachbauten immer schmiert oder anderweitige Probleme macht.

Duplex hängt leider auch oft.

Wer auf WLAN verzichten kann, den 1265dnf gibt es für knappe EUR 90,-

Ich bin daher, als der Toner leer war, auf den Dell e525w umgestiegen. Ist genauso kompakt und druckt zusätzlich in Farbe.

Wenn man keinen Toner nachkaufen will wird es aber teuer denn
inklusive Starter-Toner für 1.000 Seitendas würde dann bedeuten pro Seite 1,29 €

haegar_1005vor 8 h, 53 m

Wenn man keinen Toner nachkaufen will wird es aber teuer denninklusive Starter-Toner für 1.000 Seitendas würde dann bedeuten pro Seite 1,29 €

​Mathe Note 6...

Ist doch schon abgelaufen!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text