162°
Dell B2375dnf für 207€ @1DayFly - 4in1 Office-Laserdrucker

 Dell B2375dnf für 207€ @1DayFly - 4in1 Office-Laserdrucker

Elektronik1dayfly Angebote

Dell B2375dnf für 207€ @1DayFly - 4in1 Office-Laserdrucker

Redaktion

Preis:Preis:Preis:206,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Preisvergleich fallen 286€ an: idealo.de/pre…tml

x Netzwerkfähiger s/w Multifunktions-Laserdrucker mit Duplexfunktion (Scanner, Kopierer, Drucker & Fax)
x Bis zu 38 Seiten pro Minute in Schwarzweiß.
x 250 Blatt Papierkassette + 50 Blatt ADF (Die Abkürzung ADF steht für Automatic Document Feeder, automatischer Vorlagenwechsler. Multifunktionsgeräte können damit beim Kopieren und Scannen die Vorlagenseiten selbstständig einziehen, ohne dass der Benutzer eingreifen müsste.)
x Der Dell B2375dnf ist ein Office Multifunktionsgerät und daher gibt es zu diesem MFP Tonerkassetten bis zu 10.000 Seiten in Schwarzweiß .

24 Monate Garantie

1,5 Cent pro Seite; Toner als rebuild kostet rund 80€ bei 10000 Seiten...

Der Drucker hat den Blauen Engel als Zertifikat. Ist also Umweltfreundlich...

Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 600x600dpi - 38 S/min • scannen: 600x600dpi (CIS) • kopieren: 600x600dpi - 38 S/min • Papierzufuhr: 300 Blatt (250 Blatt + 50 Blatt), DADF (50 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 1GB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN, 1x USB 2.0 (Host) • Wireless: N/A, AirPrint, Mobile Print • Display: 4.3" Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: PCL 5c, PCL 6, PostScript 3, XPS, PDF 1.7 • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 60W (Standby), 4W (Sleep) • Schalldruckpegel: 57dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 462x477x420mm • Gewicht: 16.50kg • Verbrauchsmaterial: 593-BBBx • Farbsystem: 1-farbig • Besonderheiten: Direct Print, USB-Direktscan, Google Cloud Print, OCR-Software • Herstellergarantie: ein Jahr

12 Kommentare

Taugt der was? Hat jemand Erfahrung mit dem Drucker? Es gibt nicht so viele Bewertungen

Die Bildtrommel vom Kopierer meiner Eltern ist total verkratzt(?) bzw beim Kopieren ist der Ausdruck total streifig und verschmutzt.

Die brauchen nur die Kopierfunktion. Denkt ihr das Teil wäre was dafür?

Originaltoner für 3000 Seiten kostet ja über 100€. Denkt ihr das Rebuild-Zeug macht nicht auf dauer auch die Bildtrommel kaputt? Ich vermute das nämlich bei dem alten Gerät, so viel kopieren meine Eltern nämlich nicht ...

MwSt. wird auf der Rechnung ausgewiesen.

Dann lieber den: cyberport.de/bro…tml - kosten 4x2600 Seiten gerade mal 85€. Hier kosten 3000 Seiten 65€. Die 80€ für 10.000 Seiten würde ich gerne sehen ;-)

Das Ding mit WLAN, Farbe und Duplex zu dem Preis wär geil.

Aber Preis hier auf jeden Fall hot!

Redaktion

jstomp

Dann lieber den: https://www.cyberport.de/brother-mfc-l2700dn-s-w-laserdrucker-scanner-kopierer-fax-lan-plus-10-eur-cashback--6E04-29C_670.html - kosten 4x2600 Seiten gerade mal 85€. Hier kosten 3000 Seiten 65€. Die 80€ für 10.000 Seiten würde ich gerne sehen ;-)


amazon.de/dp/…NW/ Bitte. Was bekomm ich jetzt?

Zieht der Drucker bei scannen das Papier automatisch?

Wie es grosse Drucker machen damit hat man in wenigen Minuten viele Blätter gespannt

Chico2k2

Wie es grosse Drucker machen damit hat man in wenigen Minuten viele Blätter gespannt

Chico2k2

Zieht der Drucker bei scannen das Papier automatisch?


"50 Blatt ADF"

Was einer ob hier die UHG enthalten ist? Denke nicht, da die Ware aus den Niederlanden kommt. UHG muss aber in DE abgeführt werden. Finde es immer schwierig, wenn Ware aus dem Ausland kommt, denn dann hast du vielleicht einen besseren Preis, aber was ist mit der Garantie?

Urheberrechtsabgabe (UHG)
Die Pauschalabgabe (umgangssprachlich Urheberrechtsabgabe) bezeichnet einen gesetzlich verordneten Zuschlag auf den Preis bestimmter technischer Geräte, mit denen urheberrechtlich geschützte Waren und Güter entweder vervielfältigt oder genutzt werden können.
Rechtliche Grundlage ist § 54 Urheberrechtsgesetz (UrhG). Die Pauschalabgabe ersetzt dabei die Bezahlung jeder einzelnen erbrachten Leistung durch eine pauschale Abgeltung, allerdings ohne das Vervielfältigen oder den Gebrauch der Kopien in jedem Fall zu legalisieren. Die Einforderung der Pauschalabgabe bei den Geräteherstellern und -Importeuren wird von der Zentralstelle für private Überspielungsrechte (kurz ZPÜ) wahr genommen. Diese verteilt das Vergütungsaufkommen an ihre Gesellschafter (u.a. GEMA, VG Wort und VG Bild-Kunst). Diese wiederum schütten einen Teil der Einnahmen an ihre Mitglieder aus, da sie Urheber der vervielfältigten Werke sein können.

Quelle: Wikipedia

hat der beidseitigen adf scan?

Hier auch noch der Preisvergleich "Geräte mit dieser Ausstattung":

geizhals.de/?ca…set

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text