Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Dell G3 15 Gaming-Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i7-8750H, Geforce 1060/6GB, 8GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD) für 929€ [Dell]
827° Abgelaufen

Dell G3 15 Gaming-Notebook (15,6'' FHD IPS matt, i7-8750H, Geforce 1060/6GB, 8GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD) für 929€ [Dell]

929€1.079€-14%Dell Shop Angebote
20
eingestellt am 25. Okt 2018
Moin.

Für alle, denen das 17''-Modell zu groß oder zu teuer ist: bei Dell erhaltet ihr den Dell G3 15 mit i7-8750H und Geforce 1060/6GB für 929€.


PVG: 1079€ // das nächste vergleichbare Modell kostet ~1060€ und hat noch den alten i7-7700HQ Quadcore


1255640.jpg

Test (mit stark abweichender Konfiguration): notebookcheck.com/Tes…tml

1255640-vVbOg.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Fettes teil, leider etwas zu teuer für mich
20 Kommentare
Top Deal !
Fettes teil, leider etwas zu teuer für mich
Nicht schlecht, aber leider kein G5
Trotzdem HOT
Sogar mit - wenn auch "nur" 128GB - NVMe. Gutes, aktuelles Gerät für einen guten Preis.
hat Jemand noch Tests? Finde keine zu dieser Konfig
kein 120 hz für den preis oder 16gb ram
Thonderbold 3?
Bin ich blöd? Komm nur auf nen Preis von 998.99 (1148.99 - 150)
Was genau hat es mir dem einjährigen Premiumsupport aufsich? Beträgt die Garantie/Gewährleistung generell nur ein Jahr, oder ist das zusätzlich zu den 24 Monaten? Irgendwie finde ich da bei Dell nichts konkretes
Ist das Display nicht grottenschlecht laut Test und vor allem die Kühlung ein Problem (8750h+1060 produzieren ja nochmal deutlich mehr Abwärme als 8300h+1050(ti) )
dandiggler25.10.2018 10:38

Nicht schlecht, aber leider kein G5 Trotzdem HOT


Was ist der Unterschied
Zonevor 23 m

Was ist der Unterschied



Thunderbolt 3, Wartungsklappe, deutlich wertigere Verarbeitung, bessere Kühlung etc..
Warten oder kaufen?
erwähnenswert:
Es handelt sich um eine GTX 1060 MaxQ (~15% schwächer als die reguläre GTX 1060 für Laptops)
dbynwavor 1 h, 52 m

erwähnenswert:Es handelt sich um eine GTX 1060 MaxQ (~15% schwächer als d …erwähnenswert:Es handelt sich um eine GTX 1060 MaxQ (~15% schwächer als die reguläre GTX 1060 für Laptops)


Eher 10%. Man kann sie aber wunderbar leicht übertakten.
dbynwa25.10.2018 14:46

erwähnenswert:Es handelt sich um eine GTX 1060 MaxQ (~15% schwächer als d …erwähnenswert:Es handelt sich um eine GTX 1060 MaxQ (~15% schwächer als die reguläre GTX 1060 für Laptops)


Ist der Unterschied jetzt so schlimm?
Was sagen die Experten?
Zonevor 16 h, 47 m

Ist der Unterschied jetzt so schlimm?Was sagen die Experten?


Bei einer Max Q 1060 ist der Unterschied zur normalen nicht so schlimm. Bei den 1070/1080ern hat man mit deutlich größeren Leistungsunterschieden zu rechnen.
Deal ist super Hot für die Ausstattung!
Schade, dass es sowas nicht vor 2 Monaten gab. Da hätt ich die 250€ aufjeden Fall draufgelegt
Bin am Überlegen, eigentlich will ich einen XPS15, aber der ist bei schlechterer Ausstattung teuer...
Andererseits bin ich mehr oder weniger auf das Display im XPS angewiesen. (Adobe RGB abdeckung) und die Tastatur des G3 ist echt ein grauen, finde ich...
..bei mir funktioniert der Code leider nicht. Es kommt immer die Meldung er sei ungültig. Bin ich zu spät oder ist der Code an die Farbe gebunden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text