Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell G5 15 Gaming Laptop​: 15,6" FHD, Intel® Core™ i5-8300H, GTX 1050 Ti​ 4GB, 256 GB​ PCIe-SSD, Bel. Tastatur für 729,51€ (Dell Onlineshop)
806° Abgelaufen

Dell G5 15 Gaming Laptop​: 15,6" FHD, Intel® Core™ i5-8300H, GTX 1050 Ti​ 4GB, 256 GB​ PCIe-SSD, Bel. Tastatur für 729,51€ (Dell Onlineshop)

729,51€878€-17%Dell Shop Angebote
44
eingestellt am 7. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Wieder verfügbar für 729,51 € mit dem Code Tech12 und das Modell ohne 1050 Ti gibt es für 659,12 €.

Moinsen, im Dell Onlineshop bekommt ihr das Dell G5 15 Gaming Laptop mit der GeForce GTX 1050 Ti 4GB im Angebot und es durch den 100€ Gutscheincode SAVE100 kostet es nur noch 728,99 €. Das Notebook gibt es in der Farben Schwarz oder Rot. Eine Windows 10 Lizenz ist nicht dabei, eine Lizenz bekommt ihr über eBay recht günstig.

Preisvergleich 878€

  • Intel® Core™ i5-8300H CPU(4 Kerne, 8 MB Cache, bis zu 4,0 GHz mit Turbo Boost)
  • GeForce GTX 1050 Ti Grafikspeicher mit 4 GB GDDR5
  • 15,6-Zoll-IPS-Display, FHD-Auflösung), reflexionsarm
  • Tastatur – Deutsch (mit Hintergrundbeleuchtung)
  • 8 GB, 1 x 8 GB, DDR4, 2.666 MHz
  • PCIe-SSD-Festplatte, 256 GB
  • 1 Jahr Premium Support mit Onsite
  • 802.11ac + Bluetooth 5.0, Dual Band 2,4 und 5 GHz, MU-MIMO/160 MHz
  • Betriebssystem Ubuntu Linux 16.04

Testberichte - 1060 Modell
testberichte.de/p/d…tml
chip.de/tes…tml
techtest.org/das…ok/
notebookcheck.com/Tes…tml

1345958.jpg

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Animiziovor 1 h, 9 m

Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier …Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier rein... Überlege jetzt, ob ich lieber stornieren soll und den hier nehmen. Der hier ist doch viel geiler als der Lenovo... Oder sehe ich das falsch?



Hier mal ein kurzer Vergleich, auch wenn beide Notebooks unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen sollen:

Prozessor:
Dell i5 8300h //Lenovo i5 8250U
Dell ist hier deutlich schneller. Im Alltag und Office sind aber beide ausreichend schnell und man wird sicherlich kaum einen Unterschied feststellen. Bei Spielen ist der Prozessor sicher bei beiden nicht der Bottle Neck.

Grafikkarte
Dell GTX1050ti // Lenovo MX150
Dell bietet hier mal locker 250% der Leistung von Lenovo, wenn es um 3D Anwendungen geht. Die GTX1050ti ermöglicht es eigentlich alle aktuellen Games zu spielen. Wenn auch nicht immer auf den höchsten Settings. Für alte spiele wie AOEHD oder die Siedler ist die MX150 aber auch locker ausreichend.

Festplatte:
Beide 256 GB SSD. Lenovo verbaut hier wohl die etwas schnellere. Beim Dell kann problemlos eine zweite eingebaut werden. Beim Lenovo weiß ich es nicht genau.

Arbeitsspeicher:
Beide 8GB DDR4

Display:
Lenovo 14“ spiegelnd // Dell 15,6“ matt
Das Display ist wohl die größte Schwäche des DELL (nachdem was ich so herausgefunden habe). Es ist relativ dunkel und das Farbspektrum eher bescheiden. Das Lenovo ist wohl etwas heller. Das Farbspektrum auch ein wenig besser.

Akku:
Dell 48kWh / Dell 45kWh
Allerdings hält der Akku des Lenovo mit ca 8:40 h:min ca 2-2,5h länger durch. Dies liegt an den weniger hungrigen Komponenten. Dell drosselt die Leistung bereits massiv im Akkubetrieb. Die guten 6h sind für ein Gaming Notebook jedoch schon recht respektabel.

Gehäuse:
Lenovo wiegt mit 1,5kg mal locker einen ganzen Kilo weniger wie Dell. Es ist generell kompakter und vor allem die schmalen Display Ränder lassen das Notebook für mich deutlich moderner wirken. Beide Gehäuse sind jedoch gut verarbeitet.

Anschlüsse:
Beide bieten hier ausreichend. Thunderbolt 3 gibt es jedoch nur bei Dell falls man es braucht.

Hier mal zwei Schlussfolgerungen:
Da ich aktuelle Spiele spielen will kommt für mich nur der Dell in Frage. Das Plus an Leistung erkaufe ich mir gerne für den Aufpreis von ca. 70 Euro und die größeren Abmessungen. Viel unterwegs bin ich nicht, und wenn nehme ich bei längeren Aufenthalten das Stromkabel mit. Wenn ich mal Bilder bearbeiten möchte nutze ich einen externen Monitor. Für spiele is das Display nämlich ausreichend gut.

Ich nehme das Lenovo, weil mir Portabilität wichtig ist. Wenn dann spiele ich alte Klassiker, die keine hohen Anforderungen habe. Um abends im Bett Netflix zu schauen sind mir 1,5 kilo einfach lieber als ein 2,5kilo schwerer Brocken.
44 Kommentare
Lässt sich RAM und HDD nachrüsten?
Jerkinat0r07.03.2019 18:20

Lässt sich RAM und HDD nachrüsten?



Wartung
Im Grunde verfügt das Dell G5 15 5587 über eine große Wartungsklappe, auch wenn diese fast die ganze Unterseite der Base einnimmt. Nur eine Schraube muss entfernt werden, um die Abdeckung abnehmen zu können. Hier muss jedoch trotzdem vorsichtig vorgegangen werden, denn viele Halteklammern fixieren die Abdeckung mit der Base. Nach dem Entfernen kommt man gut an die eingebauten Komponenten, um diese, wenn nötig, zu ersetzen. Unser Testgerät bietet keine freien Plätze mehr zum „schnellen“ Aufrüsten. Ebenfalls lassen sich die beiden Lüfter gut reinigen, falls diese mal verschmutzt sein sollten.

21010467-zYbFK.jpg
Search8507.03.2019 18:23

WartungIm Grunde verfügt das Dell G5 15 5587 über eine große Wa …WartungIm Grunde verfügt das Dell G5 15 5587 über eine große Wartungsklappe, auch wenn diese fast die ganze Unterseite der Base einnimmt. Nur eine Schraube muss entfernt werden, um die Abdeckung abnehmen zu können. Hier muss jedoch trotzdem vorsichtig vorgegangen werden, denn viele Halteklammern fixieren die Abdeckung mit der Base. Nach dem Entfernen kommt man gut an die eingebauten Komponenten, um diese, wenn nötig, zu ersetzen. Unser Testgerät bietet keine freien Plätze mehr zum „schnellen“ Aufrüsten. Ebenfalls lassen sich die beiden Lüfter gut reinigen, falls diese mal verschmutzt sein sollten.[Bild]


Sieht so aus als könnte man die HDD im Notfall noch aufrüsten, danke.
betreibt jemand ein derartiges Gerät mit Windows als virtueller Maschine? falls ja, wie ist die Performance?
MatteoDealzvor 11 m

Sieht so aus als könnte man die HDD im Notfall noch aufrüsten, danke.


sieht nicht nur so aus, ist auch so.
Aber der akku ist mehh. 46% Kapazitätsverlust in einem Jahr.
für alle die es auch interessiert

Gewicht: 2.853 kg, Netzteil: 699 g
(1060er version, also +-50g vielleicht )
Bearbeitet von: "orang3" 7. Mär
"Eine Windows 10 Lizenz ist nicht dabei, eine Lizenz bekommt ihr über eBay recht günstig."


Bitte die 2. Lizenz durch 'Key' ersetzen - dann passt's ....
Mit 10% studentenrabatt dann doch sehr günstig oder geht nicht beides?
Gaming Laptop und i5
Shut_up_and_take_my_cashvor 3 m

Gaming Laptop und i5


Der Prozessor ist hier sicherlich nicht der Flaschenhals
Dieses ist ja ideal zum RAM aufrüsten da nur ein Slot belegt ist.
dammemarvor 48 m

Mit 10% studentenrabatt dann doch sehr günstig oder geht nicht beides?


Das funktioniert leider nicht. Habs selber ausprobiert man kann nur einen der beiden Gutscheine anwenden, wobei "SAVE100" den günstigeren Preis bringt.
Lieber den oder das 530s mit MX150? Bitte schnell antworten

Noch ne Frage... Sind in dem hier zwei slots für Festplatten? Also SSD und HDD möglich? Danke
Animizio07.03.2019 20:33

Lieber den oder das 530s mit MX150? Bitte schnell antworten :)Noch ne …Lieber den oder das 530s mit MX150? Bitte schnell antworten :)Noch ne Frage... Sind in dem hier zwei slots für Festplatten? Also SSD und HDD möglich? Danke


Hallo,
Kommt drauf an was du willst
Wenn du die Grafikkarte zum Spielen brauchst den hier.
Wenn nicht vielleicht den Lenovo :-P
Animiziovor 6 m

Lieber den oder das 530s mit MX150? Bitte schnell antworten :)Noch ne …Lieber den oder das 530s mit MX150? Bitte schnell antworten :)Noch ne Frage... Sind in dem hier zwei slots für Festplatten? Also SSD und HDD möglich? Danke


Es sind zwei möglich.
dammemar07.03.2019 20:38

Hallo,Kommt drauf an was du willst :)Wenn du die Grafikkarte zum Spielen …Hallo,Kommt drauf an was du willst :)Wenn du die Grafikkarte zum Spielen brauchst den hier.Wenn nicht vielleicht den Lenovo :-P


Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier rein... Überlege jetzt, ob ich lieber stornieren soll und den hier nehmen. Der hier ist doch viel geiler als der Lenovo... Oder sehe ich das falsch?
Animiziovor 22 m

Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier …Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier rein... Überlege jetzt, ob ich lieber stornieren soll und den hier nehmen. Der hier ist doch viel geiler als der Lenovo... Oder sehe ich das falsch?


Eine GTX 1050 Ti ermöglicht bei Full-HD-Auflösung 2 bis 3 Mal so hohe Frameraten wie eine MX150.
notebookcheck.com/GeF…tml (runterscrollen für Spielebenchmarks)

Wenn du also grafisch aufwendige, einigermaßen aktuelle Spiele spielen willst, ist das Dell G5 wesentlich besser dazu geeignet. Allerdings wiegt es auch fast das doppelte und ist in allen Abmessungen größer. Die Frage ist halt immer, was du mit dem Gerät machen willst.
Bearbeitet von: "GetsuFune" 7. Mär
Animiziovor 1 h, 9 m

Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier …Naja hab erst den Lenovo gefunden und bestellt... Jetzt kam das hier rein... Überlege jetzt, ob ich lieber stornieren soll und den hier nehmen. Der hier ist doch viel geiler als der Lenovo... Oder sehe ich das falsch?



Hier mal ein kurzer Vergleich, auch wenn beide Notebooks unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen sollen:

Prozessor:
Dell i5 8300h //Lenovo i5 8250U
Dell ist hier deutlich schneller. Im Alltag und Office sind aber beide ausreichend schnell und man wird sicherlich kaum einen Unterschied feststellen. Bei Spielen ist der Prozessor sicher bei beiden nicht der Bottle Neck.

Grafikkarte
Dell GTX1050ti // Lenovo MX150
Dell bietet hier mal locker 250% der Leistung von Lenovo, wenn es um 3D Anwendungen geht. Die GTX1050ti ermöglicht es eigentlich alle aktuellen Games zu spielen. Wenn auch nicht immer auf den höchsten Settings. Für alte spiele wie AOEHD oder die Siedler ist die MX150 aber auch locker ausreichend.

Festplatte:
Beide 256 GB SSD. Lenovo verbaut hier wohl die etwas schnellere. Beim Dell kann problemlos eine zweite eingebaut werden. Beim Lenovo weiß ich es nicht genau.

Arbeitsspeicher:
Beide 8GB DDR4

Display:
Lenovo 14“ spiegelnd // Dell 15,6“ matt
Das Display ist wohl die größte Schwäche des DELL (nachdem was ich so herausgefunden habe). Es ist relativ dunkel und das Farbspektrum eher bescheiden. Das Lenovo ist wohl etwas heller. Das Farbspektrum auch ein wenig besser.

Akku:
Dell 48kWh / Dell 45kWh
Allerdings hält der Akku des Lenovo mit ca 8:40 h:min ca 2-2,5h länger durch. Dies liegt an den weniger hungrigen Komponenten. Dell drosselt die Leistung bereits massiv im Akkubetrieb. Die guten 6h sind für ein Gaming Notebook jedoch schon recht respektabel.

Gehäuse:
Lenovo wiegt mit 1,5kg mal locker einen ganzen Kilo weniger wie Dell. Es ist generell kompakter und vor allem die schmalen Display Ränder lassen das Notebook für mich deutlich moderner wirken. Beide Gehäuse sind jedoch gut verarbeitet.

Anschlüsse:
Beide bieten hier ausreichend. Thunderbolt 3 gibt es jedoch nur bei Dell falls man es braucht.

Hier mal zwei Schlussfolgerungen:
Da ich aktuelle Spiele spielen will kommt für mich nur der Dell in Frage. Das Plus an Leistung erkaufe ich mir gerne für den Aufpreis von ca. 70 Euro und die größeren Abmessungen. Viel unterwegs bin ich nicht, und wenn nehme ich bei längeren Aufenthalten das Stromkabel mit. Wenn ich mal Bilder bearbeiten möchte nutze ich einen externen Monitor. Für spiele is das Display nämlich ausreichend gut.

Ich nehme das Lenovo, weil mir Portabilität wichtig ist. Wenn dann spiele ich alte Klassiker, die keine hohen Anforderungen habe. Um abends im Bett Netflix zu schauen sind mir 1,5 kilo einfach lieber als ein 2,5kilo schwerer Brocken.
Mit Shoop kombinierbar?
Bei mir funktioniert der Gutscheincode save100 nicht..
Suche ein Dell 15,6" für Office und etwas Multimedia. Hat jemand eine Empfehlung und gutes Angebot?
Bearbeitet von: "Diesel-Bull" 8. Mär
Hab meinen gestern kurz vor 0Uhr bestellt... Einwandfrei
MatteoDealzvor 35 m

Save in capslock?


Copy and paste
sebastian.weiss08.03.2019 13:46

[Bild]


Habe gerade mit dem Support telefoniert, man muss "Save100" schreiben nicht wie oben "SAVE100"

Sorry für den Spam und
Vielen Dank!

Hot*
Ich merke jetzt erst wie gut mein Samsung Chronos doch war... 7 Jahre alt und wesentlich dünnere Displayrahmen als viele neue Notebooks im mittleren Preissegment. Dann muss es eben noch ein bisschen halten bis was für mich passenderes auf den Markt kommt.
sebastian.weissvor 56 m

Habe gerade mit dem Support telefoniert, man muss "Save100" schreiben …Habe gerade mit dem Support telefoniert, man muss "Save100" schreiben nicht wie oben "SAVE100"Sorry für den Spam undVielen Dank! Hot*


Na hat doch alles geklappt... Viel Spaß mit dem Teil
Ich freu mich schon auf meinen ^^
Hat der Laptop eine rote oder weiße Tastaturbeschriftung?
Schimmlervor 2 h, 50 m

Hat der Laptop eine rote oder weiße Tastaturbeschriftung?


weiß
Cold, belgische Tastatur.
Diesel-Bullvor 9 h, 12 m

Suche ein Dell 15,6" für Office und etwas Multimedia. Hat jemand eine …Suche ein Dell 15,6" für Office und etwas Multimedia. Hat jemand eine Empfehlung und gutes Angebot?


Suche ich auch
Als 17zoll hätte ich zugeschlagen
Das benchmark Video ist ja mal voll fehl am Platz... Betrifft nämlich einen i7 und die 1060 max... Somit eine völlig andere Konfiguration! Bitte schnell Anpassen oder Beitrag wird gemeldet als falsche Information.
Ich haddere mit diesem Model und einem Dell G3 als 17".
Ist die G3 Serie ansatzweise so gut verarbeitet wie der G5? Welchen würdet ihr nehmen?

G5 (dieses Modell): 15", i5-8300H, 8GB RAM, GTX 1050 Ti, 256GB SSD
für eben diese 730€

ODER

G3: 17", i5-8300H, 8GB RAM, GTX 1050 Ti, 1TB HDD + 128GB SSD
für ~800€
hab aus dem Deal G5 geholt. muss zurück schicken... der Display-Rand ist für mich zu dick... Sonst G5 ist solide nice... Zur Info: Rückgabe angefragt und 5% Rabatt Angebot bekommen
ABarrier23. Mär

hab aus dem Deal G5 geholt. muss zurück schicken... der Display-Rand ist …hab aus dem Deal G5 geholt. muss zurück schicken... der Display-Rand ist für mich zu dick... Sonst G5 ist solide nice... Zur Info: Rückgabe angefragt und 5% Rabatt Angebot bekommen



Letztes Jahr wurden sofort 10 Prozent angeboten. LOL

Displayrahmen dicker sieht man aber auf den Fotos. Also kein Grund für eine Rücksendung.

Schwerer wiegt für mich ein grundlegendes DPC Latency Problem. Audio Drop-outs durch Treiberprobleme und Co. Latency Mon verspricht da nichts gutes bei mir.

Vielleicht liegt es an meinem, von einem anderen Dell Rechner übertragenen und geklonten Windows.

Eventuell hilft ein frisches Windows 10, mal schauen.

Wie sind bezüglich der Latenzen eure Erfahrungen?

Die Verarbeitung und Wartungsmöglichkeiten sind allerdings wirklich klasse und mit ordentlichen Rabatten kann man das Gerät durchaus behalten.

notebookcheck.com/Tes…tml

Zitat Notebookcheck: Auffällig sind bei unserem Testgerät die deutlich erhöhten Latenzen ("LatencyMon"). Dieses könnte jedoch in Zukunft mit Treiberanpassungen behoben werden. Einschränkungen diesbezüglich konnten wir im Testzeitraum jedoch nicht feststellen.
Hat dieses g5 hier bereits jemand schon zuhause und kann berichten? Wie ist die Hitzeentwicklung und die damit verbundene Lautstärke?

Habe heute ein Asus Tuf Fx565GM erhalten und the division 2 gestartet und nach kürzester zeit war es wie ein düsenjet den man selbst durch die kopfhörer hörte. schicke ich morgen wieder zurück (auch wenn es als einzelstück ein mega schnäppchen war.... )

Welche gaming modelle sind zu empfehlen, die nicht zu laut werden? mein altes derzeitiges laptop (lenovo y510p) mit ner gt755m ist da deutlich leiser.

Danke für ein Feedback im Voraus!
Bearbeitet von: "DeMaio" 8. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text