382°
DELL Inspiron 15R SE - FullHD AntiGlare - i7-Quad-Core - HD 7730M - 8GB - 1TB HDD - 32GB SSD - Blu-ray für 790€ minus ca. 40€ Qipu

DELL Inspiron 15R SE - FullHD AntiGlare - i7-Quad-Core - HD 7730M - 8GB - 1TB HDD - 32GB SSD - Blu-ray für 790€ minus ca. 40€ Qipu

ElektronikDell Angebote

DELL Inspiron 15R SE - FullHD AntiGlare - i7-Quad-Core - HD 7730M - 8GB - 1TB HDD - 32GB SSD - Blu-ray für 790€ minus ca. 40€ Qipu

Preis:Preis:Preis:790€
Zum DealZum DealZum Deal
Für den Preis braucht man folgende Gutscheine: ?$VTB5PFPX5D19 & 26CNGSK7J03KS$

Auf Der Suche nach einem neuen Notebook bin ich auf folgendes Angebot gestoßen, Den Deal gab es schon mal im Oktober letzten Jahres für 26€ weniger, jetzt bekommt man aber noch eine 32SSD, Tastatur Hintergrund beleuchtung und einen besseren Prozessor dazu, zum Prozessor sollte man noch sagen das es sich um einen Quad Core mit 35 Watt TDP handelt, nicht ganz so leistungskräftig wie die Overpowered 45W TDP Modell dafür wird jedoch Akku und Kühlsystem geschont.


Ich Zitier hier einfach mal unseren geliebten Admin da ich es selbst nicht besser schreiben könnte:"Die Special Edition des Inspiron 15R kommt mit mehr Metall im Gehäuse, einer stärkeren Grafikkarte und einem verbesserten Display daher. Trotz der Verwendung von Aluminiumelementen könnte die Verarbeitung besser sein. So ist das Gehäuse zwar grundsolide und lässt sich nur wenig eindrücken, die Spaltmaße an den Seiten sind jedoch sehr unterschiedlich. Voll überzeugen kann dagegen die Ausstattung: 4x USB 3.0, Gigabit-Lan, Blu-ray-Laufwerk, Kartenleser sowie HDMI- und VGA-Port. Tastatur und Touchpad können ebenfalls mit guten Werten punkten. Besonders gelungen ist jedoch das matte FullHD-Display. Mit einer durchschnittlichen maximalen Helligkeit von 280 cd/m2 und einem Kontrast von 533:1 bietet es lebendige und leuchtende Farben und ermöglicht auch einen Einsatz im Freien. Was die Leistung betrifft gibt es natürlich auch nichts zu meckern. Die CPU ist schnell, die Festplatte trotz nur 5400 U/min mit 83MB/s ebenfalls sehr flott. Die Grafikkarte liegt ungefähr auf einem Niveau mit der GeForce GT 640M und ermöglicht so auch das Spielen von aktuellen Titeln auf mittleren bis hohen Detaileinstellungen. Was die Emissionen betrifft liegt das Inspiron im Mittelfeld. Nicht extrem leise und nicht zu laut, unter Last zum Teil recht warm aber ebenfalls noch im Rahmen. Der einzige Punkt, wo das Inspiron nicht vollends punkten kann ist die Akkulaufzeit, was in Anbetracht der verbauten Hardware aber auch nicht verwundert. Bei normaler Nutzung sind 3h Akkulaufzeit realistisch, im Blu-ray-Betrieb sinkt diese auf 1h 25min und unter Volllast geht dem Inspiron bereits nach 1h die Puste aus. Ausführliche Testberichte findet ihr bei"(Admin)

notebookcheck.com/Tes…tml

hardwareluxx.de/ind…tml

reviews.cnet.co.uk/lap…10/

pocket-lint.com/rev…iew

notebookjournal.de/tes…828

"Pro

+ Gute Systemleistung
+ Sehr gutes mattes FullHD-Display
+ Gute Ergonomie

Contra

- Unter Last recht hohe Wärmeentwicklung
- Kurze Akkulaufzeit
- Verarbeitungsmängel
"


• Neu! Intel Core i7-3632QM Ivy Bridge-Prozessor 4x 2.20 GHz
• Turbo-Boost bis 3.20 GHz, 8 Hyper-Threads, 6 MB L3-Cache, HD Graphics 4000
• 8192 MB DDR3-1600 MHz Dual-Channel SDRAM (2x 4096 MB)
• ATI Radeon HD 7730M 3D-Grafikkarte DirectX 11.1 mit 2048 MB DDR3
• 15.6" WLED 1920x1080 16:9 FullHD Antiglare TFT mit 1.0 Megapixel Webcam
• 1000 GB HDD 5400 U./min + 32 GB mSATA SSD - 8x Blu-Ray/DVD±RW Combo-Lw. • Draft-N WLAN · USB 3.0 · Bluetooth 4.0
• Skullcandy 2.0 Premium Sound
• 6-Zellen-Akku 48 Wh
• Windows 8 · 64 Bit
• Microsoft Office Starter 2010
• Adobe Photoshop + Premiere Elements
1 Jahr Vorort-Service inkl.!
Gratis Backlit-Keyboard
50€ Extra-Rabatt!
Gratis 48h Express-Versand (Wert 29€)!

35 Kommentare

qipu.de/cas…en/
Qipu dürfte nochmal rund 40€ bringen!

leider ist das 15R nen richtiger Plastikbomber, habs wieder zurückgeschickt

Wär jetzt noch ein Touch-Display verbaut, würde ich zuschlagen

Selbst für den halben Preis bekomme ich bessere Ware auf einem türkischen Basar.

Sorry, aber das ist nicht günstig.

trotzdem hervorragende Dealbeschreibung

Das Notebook ist absolute spitze, aber ich würde die i5 Version ohne BluRay bevorzugen, die hab ich auch hier. Damals für 570 Euro gekauft und das ist ein Preisleistungs Hammer (-:

Gibt eigentlich keine Kritikpunkte an dem Gerät (für mich).

mandre

Sorry, aber das ist nicht günstig.


Sorry Mandre aber du bist seit 2 Jahren dabei und hast ganze 3 Deals gepostet, kurzer check bei geizhals.at als Option, Quad-Core, FullHD & Blu-Ray eingeben und das günstigste Notebook ist ein *hust* "Acer" für 899€, danach kommt Medion, die Markenhersteller (Asus, Toshiba, HP) fangen ab 1000€ an.
geizhals.at/de/?cat=nb&sort=p&xf=27_4%7E2379_15%7E2377_16.9%7E9_1920x1080%7E84_Blu-ray+(BD-ROM)#xf_top
Bookstar

Das Notebook ist absolute spitze, aber ich würde die i5 Version ohne BluRay bevorzugen, die hab ich auch hier. Damals für 570 Euro gekauft und das ist ein Preisleistungs Hammer (-:Gibt eigentlich keine Kritikpunkte an dem Gerät (für mich).


Damals ist leider Damals und war sicher ein gutes Angebot wenn auch noch FullHD dabei war, heute würde man selbst mit Gutscheinen 664€ zahlen, aber dafür kein i7-Quad-Core, 2GB weniger Ram, 250GB weniger Festplatte, keine 32GB SSD & kein Blu-ray.

Der kleinere 15R mit i5 ist doch mit 510 Euro eigentlich das bessere Schnäppchen. Dazu dann noch Qipu und man landet bei 479,94 Euro.

Achso.. Die Gutscheine gelten dort ja auch.

EDIT:
sehe gerade, dass der preis nochmal 50€ unter dem liegt, den ich bezahlt hatte, wodurch man mit dem 11% dell-forum cashback sogar auf nur ca. 716,60 € käme!


habe mir genau dieses angebot vor kurzem erst gesichert und bin sehr zufrieden damit bisher! habe mich umgesehen nach ähnlich guten notebooks in dieser preislage und habe nichts gefunden, was soviel bietet wie dieses modell... lasse mich aber gerne eines besseren belehren
besonders wichtig war mir, dass man später zusätzlich zur HDD noch eine größere mSATA SSD verbauen kann.
das ist bei den günstigeren versionen (also den ohne zusätzliche 32 GB SSD) mangels fehlender mSATA-Schnittstelle nicht möglich soweit ich informiert bin...

allerdings habe ich im nachhinein festgestellt, dass man wohl noch mehr hätte sparen können... die hier bieten nämlich sogar 11% cashback an:
dell-forum.de/cas…php

getestet habe ich das ganze nicht, aber das wären immerhin nochmal 5% mehr als bei qipu... Gutscheine gehen wohl auch, man soll allerdings nur die benutzen, die auch im Forum gelistet sind. dort gibts aber die gleichen gutscheine wie sonst auch, also 7% auf inspirons + kostenlose lieferung:
dell-forum.de/thr…-a/

am Ende mit allem einberechnet (gutscheine + dell-forum cashback) läge man damit dann sogar nur bei ca 760€

kingstoen

Der kleinere 15R mit i5 ist doch mit 510 Euro eigentlich das bessere Schnäppchen. Dazu dann noch Qipu und man landet bei 479,94 Euro. :)Achso.. Die Gutscheine gelten dort ja auch.



Wie kommst du beim 15R mit i5 auf 510€? :O

kingstoen

Der kleinere 15R mit i5 ist doch mit 510 Euro eigentlich das bessere Schnäppchen. Dazu dann noch Qipu und man landet bei 479,94 Euro. :)Achso.. Die Gutscheine gelten dort ja auch.



vorallem welchen 15r mit i5 hat er genommen? die 7% gibts auch nur ab 799€!


naj zu diesem angebot, richtig hot!
auch ein richtig geiles display verbaut:
AU Optronics B156HW2

Maximal: 302 cd/m²
Durchschnitt: 278.7 cd/m²
Ausleuchtung: 84 %
Helligkeit Akku: 293 cd/m²
Schwarzwert: 0.55 cd/m²
Kontrast: 533:1

Markus_Jackson

Wie kommst du beim 15R mit i5 auf 510€? :O


Wahrscheinlich ein Notebook ohne FullHD Display, aber bitte tut euch das nicht an, DELL Verarbeitet dort nur die übelsten Abfall TN-Panel Displays spiegelnd, dunkel und mit einer Auflösung welches ein HTC 8S Handy auf 4,3" bietet, ihr schaut immer auf das Display egal was ihr macht, deshalb sollte das Display die beste Qualität haben.

Absolutes Top Gerät und Verarbeitung ist deutlich besser als manche Beschreibungen behaupten. Ich arbeite selber mit dem Gerät und kann nur sagen, dass das display (Leuchtkraft / Kontrast / Auflösung) Top ist. (Bezogen auf das fhd Display).

guten tag die herren / frauen,

habe die 15r se version und habe mir von belkin eine 15.6 sleeve tasche besorgt, nur leider passt diese überhaupt nicht. in der breite passt diese zwar perfekt, aber die tiefe lässt ein etwa 2 cm spiel. habe jetzt mehrere sleeve unter der lupe gehabt, nur sind die meisten genauso oder in den maßen für die tiefe größer. hat vielleicht jemand einen guten rat, den die original dell sleeve tasche scheint ebenfalls zu groß (laut online spezifikationen).
gruß der oooter

Oh Mann,ist der 17,3 SE nicht dabei ???

Sehe ich das falsch oder ist das hier ein dicker REF-Link als DEAL- Link?

...ich gebe mal ein Hot, wegen diesem hier "Gratis Backlit-Keyboard".
Das fehlt bei meiner Kiste nämlich (noch), Ok ist/war ja auch nur halb so teuer

Grüße,
stolpi

koolio213

EDIT:sehe gerade, dass der preis nochmal 50€ unter dem liegt, den ich bezahlt hatte, wodurch man mit dem 11% dell-forum cashback sogar auf nur ca. 716,60 € käme!



Wie kommt man auf die 716,60 €?

koolio213

EDIT:sehe gerade, dass der preis nochmal 50€ unter dem liegt, den ich bezahlt hatte, wodurch man mit dem 11% dell-forum cashback sogar auf nur ca. 716,60 € käme!



Also Preis inkl aller Gutscheine ist ohne MWST (also Netto): 663,50 €

Davon 11%-Cashback wären: 72,985 €

Der Brutto-Preis liegt bei 789,57 €

Davon zieht man die Cashback-Summe ab: 789,57 € - 72,985 € = 716,585 €

Vorausgesetzt natürlich, das mit dem Cashback über Dell-Forum.de klappt auch!!! Fragt dort vorher vllt lieber nochmal nach, denn ich hab es wie gesagt nicht selbst ausprobiert, weil ichs zuspät entdeckt habe...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text