-72°
Dell Latitude E4200 mit 64GB SSD inkl. W7 Pro [gebraucht]

Dell Latitude E4200 mit 64GB SSD inkl. W7 Pro [gebraucht]

ElektronikEbay Angebote

Dell Latitude E4200 mit 64GB SSD inkl. W7 Pro [gebraucht]

Preis:Preis:Preis:190,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt wieder günstige Dell Latitude E4200, diesmal mit leicht anderer Ausstattung:

Prozessor: Intel Core Duo U9400 - 1.4 GHz
Arbeitsspeicher: DDR3 1GB Onboard +2GB zugesteckt
Festplatte: SATA 64GB SSD
Display: 30,7 cm / 12,1 Zoll
Auflösung: 1280 x 800
Laufwerk: ohne
Betriebsystem: Windows 7 Pro
Schnittstellen: 1x FireWire, 1x Dockingstation, 1x VGA, 1x LAN, 1x USB 2.0, 1x USB 2.0/eSATA, 1x Kopfhörerausgang, 1x Mikrofoneingang, 1x Modem
WLAN: Dell Wireless 1397 (802.11g)

Zusätzlich gibt es bei diesem Angebot noch einen zweiten Akku, eine Dockingstation inkl. Netzteil, ein USB DVD Laufwerk sowie ein Tasche dazu.

Ich habe vor 6 Monaten so ein Gerät als Office und Surf Gerät für meine Tochter gekauft. Durch die SSD fühlt es sich mindestens genauso schnell an wie die meisten neuen NBs mit HDD.

Die SU9400 CPU bewegt sich in der Region eines Intel Core i3-330UM.
notebookcheck.com/Mob…tml

Das Gerät hat 1GB aufgelötet, die zugesteckten 1GB können durch ein 4GB DDR3 SO-DIMM ersetzt werden und das Gerät somit auf 5GB RAM gebracht werden.

Die SSD hat eine SATA Schnittstelle wobei keine 1,8" standard SSDs verbaut werden können. Die SSDs müssen von ihrem Gehäuse befreit werden.

Bei der WLAN Karte handelt es sich um eine Halfsize Mini-PCIe Karte, ein zweiter Steckplatz (Fullsize) für eine zweite Karte ist noch vorhanden. Bei manchen Geräte sind auch Antennen für eine WWAN Karte vorhanden, bei manchen nicht.

Das Gerät ist mit 1,1kg wirklich extrem leicht und mit eine Dicke von 19mm entspricht es fast der Ultrabook Definition (maximal 18mm) von Intel.

Und für alle die jetzt schreien das Gerät kann ja gar keine neuen 3D Shooter und ich kaufe lieber ein Acer oder Asus:

Das E4200 ist ein Manager Notebook mit Magnesiumgehäuse aus der 1500-2000EUR Klasse und kein Consumerschrott!!!

Hier noch der Link zum letztmaligen Deal inkl. diverser blöder Kommentare die widerlegt wurden.

Beste Kommentare

Er hat aber Recht, das ist Steuerhinterziehung und der Versuch sich Verbraucherrechten zu entziehen und Ebaygebühren zu sparen.

Bacardi

und woher weißt du eigentlich das eine ssd verbaut ist. das steht nämlich nirgendwo!



Das ergibt Sinn. Ich habe trotzdem den Verkäufer gemeldet, da er in meinen Augen (und in den Augen des Finanzamtes) kein Privatverkäufer mehr ist seit Ende 2012 --> Siehe Anzahl an verkaufte Einheiten vom selben Notebook.

26 Kommentare

Soll das ein Witz sein? Ein Link zu einer Privatautkion?

Wahrscheinlich auch noch zur eigenen Auktion. lol

superwurst2

Soll das ein Witz sein? Ein Link zu einer Privatautkion?

Schneller cold und weg als du gucken kannst!

hmmmm........ nur 97% Bewertung des Ebay Verkäufers...aber auch ansonsten ist dieses Angebot wohl eher als Scherz zu betrachten

Nein es ist nicht meine Auktion. Der Verkäufer hat 9 Geräte, insofern kann man es hier einstellen. Der Preis ist super, mit der Ausstattung sonst nicht unter EUR 270,- zu bekommen.

"Da es sich um eine Privatauktion handelt, kann ich keine Garantie oder einen Umtausch anbieten. Das Gerät ist voll funktionsfähig und ist vorinstalliert."

WTF?!

Schrott, da läuft ja garnicht Crysis 3




und woher weißt du eigentlich das eine ssd verbaut ist. das steht nämlich nirgendwo!

Gab es vor ein paar Wochen für fünf Euro weniger vom selben Verkäufer.

Bacardi

und woher weißt du eigentlich das eine ssd verbaut ist. das steht nämlich nirgendwo!



Weil es das Latitude E4200 nur mit SSD zu kaufen gab und auch gar keine HDD verbaut werden kann.

Und laut Tabelle gibt es sogar zwei Netzteile... Wenn das mal kein Schnapper ist!

Bacardi

und woher weißt du eigentlich das eine ssd verbaut ist. das steht nämlich nirgendwo!



Das ergibt Sinn. Ich habe trotzdem den Verkäufer gemeldet, da er in meinen Augen (und in den Augen des Finanzamtes) kein Privatverkäufer mehr ist seit Ende 2012 --> Siehe Anzahl an verkaufte Einheiten vom selben Notebook.

Du meldest vermutlich auch jeden der beider Ampel über Rot geht oder? :P

Bacardi

Ich habe trotzdem den Verkäufer gemeldet, da er in meinen Augen (und in den Augen des Finanzamtes) kein Privatverkäufer mehr ist seit Ende 2012 --> Siehe Anzahl an verkaufte Einheiten vom selben Notebook.


öhm....ja.


Gigi2006

Du meldest vermutlich auch jeden der beider Ampel über Rot geht oder? :P


du bist echt ne flitzpiepe, bacardi...ich weiß schon, warum ich nur auf havana club stehe....

Er hat aber Recht, das ist Steuerhinterziehung und der Versuch sich Verbraucherrechten zu entziehen und Ebaygebühren zu sparen.

Cold.

Bacardi

und woher weißt du eigentlich das eine ssd verbaut ist. das steht nämlich nirgendwo!


Er hat grad noch mal nachgeschaut. Äh Moment, nachgefragt natürlich.

Wattebaellchen

Er hat aber Recht, das ist Steuerhinterziehung und der Versuch sich Verbraucherrechten zu entziehen und Ebaygebühren zu sparen.


Ein echter mydealzer eben ...

Lustig finde ich aber, dass er das Notebook letzte Woche noch für 5€ weniger angeboten hat.


spacebee

Lustig finde ich aber, dass er das Notebook letzte Woche noch für 5€ weniger angeboten hat.



Hast du schon mal was von Inflation gehoert? 

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text