920°
ABGELAUFEN
DELL PowerEdge T20 Xeon E3-1225v3 1TB HDD für 269€ @ebay
DELL PowerEdge T20 Xeon E3-1225v3 1TB HDD für 269€ @ebay

DELL PowerEdge T20 Xeon E3-1225v3 1TB HDD für 269€ @ebay

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:269€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 299€

idealo
idealo.de/pre…tml

Mini-Tower (Black Chassis) 1 Netzteil von 1 installiert (290W) Einschübe: 4x 3.5Zoll (8.9cm) intern
Intel Xeon E3-1225 v3 (3.2GHz Quad-Core-Prozessor, 8MB Cache)
4GB, 1600MHz, DDR3 PC3-12800
insgesamt 4 Steckplätze stehen zur Verfügung
davon sind noch 3 Steckplätze frei
maximal installierbarer Arbeitsspeicher: 32GB
Grafik: Shared Intel HD Graphics P4600
Anzahl installierter Festplatten: 1
Kapazität: 1TB
4x 8,9 cm (3.5") Einbauschächte insgesamt
RAID-Controller integriert
Insgesamt bis zu sechs interne kabelgebundene Festplatten:
Bis zu vier 3,5-Zoll-SATA-Festplatten plus
Bis zu zwei 2,5-Zoll-SATA-Festplatten (nur über Erweiterungs-Kits)
Steckplätze:
1x PCIe x16-Steckplatz (x16-Anschluss, G3)
1x PCIe x16-Steckplatz (x4-Anschluss, G2)
1x PCIe x1-Steckplatz (x1-Anschluss, G2)
1x PCI-Steckplatz
Schnittstellen:
8x USB 2.0
4x USB 3.0
1x VGA
2.0 Audio-Ausgang
1x GBit-LAN
Abmessungen: 175mm x 360mm x 436mm

Sammelthread:
hardwareluxx.de/com…tml
- tibis

Beste Kommentare

Hugo_771

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?


Was willst du denn für das Sammlerstück ausgeben?
Und reicht normaler PS/2 RAM oder soll es EDO RAM sein?

Interessantes Teil, vor allem aufgrund der CPU. Da viele wahrscheinlich auch das "Innenleben" bildlich interessiert, hier ein paar Fotos:

4509582-gvzg2

4509582-yn2BI

4509582-E6cgj

4509582-DnkZu

4509582-e0RDh

Anbieter ist übrigens: Alternate

Noch 5% cashback via payback mitnehmen!

Hugo_771

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?



Müsste mal im Keller nachschauen.
223 Kommentare

Interessantes Teil, vor allem aufgrund der CPU. Da viele wahrscheinlich auch das "Innenleben" bildlich interessiert, hier ein paar Fotos:

4509582-gvzg2

4509582-yn2BI

4509582-E6cgj

4509582-DnkZu

4509582-e0RDh

Anbieter ist übrigens: Alternate

Top!

Eine GTX 750Ti rein , 4GB RAM und fertig ist die Kiste. Mehr bekommt man für ~400€ nicht. Hot

Wir mußten lange lauern, bis er endlich wieder zum Bestpreis zu haben ist. Und dazu noch von Alternate. Gekauft!

Noch 5% cashback via payback mitnehmen!

Ist das Teil als reiner internet pc und für Bildbearbeitung zu gebrauchen?

Hinweis: ohne 2 Jahre Vor-Ort-Service NBD.

borni83

Ist das Teil als reiner internet pc und für Bildbearbeitung zu gebrauchen?



Auf jeden Fall! Ich benutze selbst einen PC mit ähnlicher CPU Leistung und Onboard Grafik als zweitrechner und damit lässt sich auch wunderbar mit Photoshop arbeiten, 4K Videos auf Youtube schauen und große Musiksammlungen oder Videos konvertieren.

Bei Software mit GPU-Computing Features wirst du diese aufgrund der Onboard Grafik vermutlich nicht verwenden können, aber zum Glück lässt sich der Dell sehr gut aufrüsten.

Mit einem zusätzlichem 4 GB Riegel und einer Grafikkarte ab GTX 750 Ti hast du für ca. weitere 163 Euronen nen Super Gaming Rechner.

als Beispiel:
alternate.de/Gai…681? für 33,49 Euro
alternate.de/G-S…712? für 129,90 Euro

Bei größeren Grafikkarten sollte man dann zu einem leistungsfähigeren Netzteil greifen mit 400 Watt aufwärts.





kampfratte

Bei größeren Grafikkarten sollte man dann zu einem leistungsfähigeren Netzteil greifen mit 400 Watt aufwärts.



Geht das denn so einfach ? - Ich meine, wie man auf den Bildern sieht scheint das Werksnetzteil ja einen super spezial Mainboardanschluss zu haben. Wie bekommt man dort ein normales ATX Netzteil dran, oder gibt es da schon Adapter ?

kampfratte

Bei größeren Grafikkarten sollte man dann zu einem leistungsfähigeren Netzteil greifen mit 400 Watt aufwärts.



lies mal den Sammelthread dann erübrigen sich die Fragen

Hi

Bei Payback momentan 10 Fach Punkte -> 134 Punkte x10 = 13,40€ Cashback

thommy4you

...das Werksnetzteil ja einen super spezial Mainboardanschluss zu haben. Wie bekommt man dort ein normales ATX Netzteil dran, oder gibt es da schon Adapter ?



OK, also ist schon etwas aufwendiger. Habe im Sammelthread jetzt was zum Thema Netzteil-Mod gefunden, mit Pins aus dem Originalstecker lösen und Umbau vorhandener Netzteile, benötigt dann aber einen zusätzlichen zweiten Einschaltknopf am Gehäuse oder einem zusätzlichen DC-DC Wandler. Also nicht "Plug-and-play" sondern "Do-it-yourself".

Naja, für mich momentan eh uninterssant, da sogar mein ESXi wiederum virtualisiert auf VMWare Workstation läuft.

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?

scheiße vor ein paar tagen für 329eur bei cyberport mit 8gb gekauft, weil einfach kein Angebot mehr kommen wollte :-(

überlege gerade aus Frust noch einen 2ten zu kaufen

EDIT: So habs gerade wirklich durchgezogen...

Würde nun auch noch 4GB Originalram abnehmen, falls jemand richtig aufrüstet..

TOP!

Hugo_771

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?


Was willst du denn für das Sammlerstück ausgeben?
Und reicht normaler PS/2 RAM oder soll es EDO RAM sein?

Hallo zusammen!
Kann mir jemand sagen, ob dieser Rechner für ein HTPC zu empfehlen ist?
Möchte dazu noch eine Dual Twin Card DVB-S einstecken und VDR mit XBMC darauf zum laufen bekommen!

Kann mir jemand zusätzlich sagen, welches Mainboard dort verbaut ist? ITX, ITX mini usw.?

Avatar

GelöschterUser713

Warum nicht. Ist aber nicht leise. Braucht mehr Strom und ist groß.

Biete in den Kleinanzeigen noch 4GB ECC-RAM und 1TB HDD.

Hugo_771

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?


Habe gerade tatsächlich noch EDO RAM gefunden. Also wenn Interesse besteht, dann melde dich einfach. X)

[SOLD]


Ich hab noch eine nicht mehr benutzte, einwandfreie 2048MB Palit GeForce GTX750 Ti StormX OC Dual Aktiv PCIe x16 hier, gekauft im Februar, ist also noch Garantie drauf. Die passt laut hardwareluxx Thread. Wer Interesse hat für 95,- inkl. Versand, PN an mich.

Ramaan

Eine GTX 750Ti rein , 4GB RAM und fertig ist die Kiste. Mehr bekommt man für ~400€ nicht. Hot




kann der T20 bzw. der E3 QuickSync?

Da kann ich doch ohne Probleme eine SSD reinpacken oder

borni83

Ist das Teil als reiner internet pc und für Bildbearbeitung zu gebrauchen?

Bei dieser Maschine stellt sich aber die Frage, ob 4K & "HDMI-"Audio über DisplayPort inzwischen als funktionierend bestätigt sind (laut hardwareluxx.de/com…tml Ende September noch nicht) - mit der Unterstützung haperte es leider, vgl. hardwareluxx.de/com…tml ff

Hugo_771

hat jemand einen original 4MB Speicherriegel zu veräußern?



Müsste mal im Keller nachschauen.

Servus zusammen,
hab mich schon lange nicht mehr mit dem Thema auseinandergesetzt. Taugt die Kiste für OfficeAnwendungen was?
Ich würde gern ein 21:10 display über den Displayport anschließen.
Upgrade auf 8GB und ne SSD - gibts dafür ne klare Empfehlung?

Gruß Daniel

ven000m

Da kann ich doch ohne Probleme eine SSD reinpacken oder



Klar, warum nicht? Es wird aber ein Einbaukit benötigt falls du die nicht lose rumfliegen lassen willst.

Okay danke

Nein.ssd passen ohne kit. 2 plätze sind auf dem festplattenkäfig vorgesehen

0 Torcas vor 56m und 46s Hallo zusammen!
Kann mir jemand sagen, ob dieser Rechner für ein HTPC zu empfehlen ist?
Möchte dazu noch eine Dual Twin Card DVB-S einstecken und VDR mit XBMC darauf zum laufen bekommen!

Kann mir jemand zusätzlich sagen, welches Mainboard dort verbaut ist? ITX, ITX mini usw.?



Klar ist möglich plane ähnliches. Der T20 steht bei mir aber im Neben - Arbeitszimmer!!! Habe ne billige HD5450 Grafik rein gemacht zwecks Audio über HDMI... SSD rein 8 GB Ram , 4 Festplatten mit Win 8.1 läuft der Top

DJSword

0 Torcas vor 56m und 46s Hallo zusammen! Kann mir jemand sagen, ob dieser Rechner für ein HTPC zu empfehlen ist? Möchte dazu noch eine Dual Twin Card DVB-S einstecken und VDR mit XBMC darauf zum laufen bekommen! Kann mir jemand zusätzlich sagen, welches Mainboard dort verbaut ist? ITX, ITX mini usw.? Klar ist möglich plane ähnliches. Der T20 steht bei mir aber im Neben - Arbeitszimmer!!! Habe ne billige HD5450 Grafik rein gemacht zwecks Audio über HDMI... SSD rein 8 GB Ram , 4 Festplatten mit Win 8.1 läuft der Top




Rennt das Teil mit der HD5450 auch ohne extra "dickes" Netzteil? Funzt also auch so?
.MKV und sonstiger SchnickSchnack?
Wie sieht es mit der Lautstärke aus?


Bin noch einen Knopfdruck vom Kauf entfernt *hhhmm*

Puh, Sammelthread schön und gut, aber er hat bereits 927 Postings und ich blicke da mal so GAR NICHT mehr durch.

Eigentlich wollte ich eine Synology NAS, einfach und simpel für Remote Backups und als Medienserver und Datengrab mit Zeitsteuerung (morgens an, nachts aus).

Jetzt war ständig dieser PowerEdge im Angebot und alle stürzen sich da drauf.
Man hat quasi UNENDLICH Möglichkeiten den zu konfigurieren und zu erweitern.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich meine Ziele möglichst ohne viel Aufwand umsetzen kann?
Welches OS, welche zusätzliche Software?
Mit Linux etc. kenne ich mich nicht aus.

Was ich konkret möchte:
1.) 1-2x pro Woche Backups über Acronis True Image 2014 von meinem Hauptrechner darauf machen
2.) Ein DLNA-Medienserver für meine Serien, den ich am liebsten per RaspberryPi und XBMC ansteuern kann
3.) Stilles Datengrab

wie lang hat das garantie

@asmodeon
Wenn es einfach und simpel werden soll, dann bleib auch weiter bei synology.

hat der NBD eigentlich?

Daniel_Stuttgart

Servus zusammen, hab mich schon lange nicht mehr mit dem Thema auseinandergesetzt. Taugt die Kiste für OfficeAnwendungen was? Ich würde gern ein 21:10 display über den Displayport anschließen. Upgrade auf 8GB und ne SSD - gibts dafür ne klare Empfehlung? Gruß Daniel



Ja der T20 ist super als Office Rechner, absolute Kaufempfehlung

DJSword

0 Torcas vor 56m und 46s Hallo zusammen! Kann mir jemand sagen, ob dieser Rechner für ein HTPC zu empfehlen ist? Möchte dazu noch eine Dual Twin Card DVB-S einstecken und VDR mit XBMC darauf zum laufen bekommen! Kann mir jemand zusätzlich sagen, welches Mainboard dort verbaut ist? ITX, ITX mini usw.? Klar ist möglich plane ähnliches. Der T20 steht bei mir aber im Neben - Arbeitszimmer!!! Habe ne billige HD5450 Grafik rein gemacht zwecks Audio über HDMI... SSD rein 8 GB Ram , 4 Festplatten mit Win 8.1 läuft der Top




Ist halt kein Silent PC, ich würde ihn mir nicht als HTPC hinstellen da das Netzteil doch deutlich zu hören ist.

asmodeon

Puh, Sammelthread schön und gut, aber er hat bereits 927 Postings und ich blicke da mal so GAR NICHT mehr durch. Eigentlich wollte ich eine Synology NAS, einfach und simpel für Remote Backups und als Medienserver und Datengrab mit Zeitsteuerung (morgens an, nachts aus). Jetzt war ständig dieser PowerEdge im Angebot und alle stürzen sich da drauf. Man hat quasi UNENDLICH Möglichkeiten den zu konfigurieren und zu erweitern. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich meine Ziele möglichst ohne viel Aufwand umsetzen kann? Welches OS, welche zusätzliche Software? Mit Linux etc. kenne ich mich nicht aus. Was ich konkret möchte: 1.) 1-2x pro Woche Backups über Acronis True Image 2014 von meinem Hauptrechner darauf machen 2.) Ein DLNA-Medienserver für meine Serien, den ich am liebsten per RaspberryPi und XBMC ansteuern kann 3.) Stilles Datengrab



Schließe mich der Frage mal an, habe zur Zeit nen QNAP TS420 in einem RAID5 Verbund laufen und spiele mit dem Gedanken Aufgrund der Leistungsspezifikationen umzusteigen.

Gruß

will mir schon länger einen leisen microserver für plex, downloads und vielleicht wow bot zulegen, kann aber nicht zwischen hp Proliant G7 und Dell PowerEdge entscheiden.
CPU-hungrige Aufgaben bekommt er ja nicht
amazon.de/gp/…DQ/

Was meint ihr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text