Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DELL S3220DGF 80cm (31.5") QHD Gaming-Monitor FreeSync 2 165 Hz [Dell]
403° Abgelaufen

DELL S3220DGF 80cm (31.5") QHD Gaming-Monitor FreeSync 2 165 Hz [Dell]

26
eingestellt am 20. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Dell geht anscheinend mit dem Preis mit, für den das Monitor gerade bei Cyberport angeboten wird.

Durch ein weiteren Gutschein (EXTRA4) kann man sogar den Preis nochmal um weitere 4% runterdrücken.

Gerätetyp
LED-hintergrundbeleuchteter LCD-Monitor - 80.01 cm (31.5")
Geschwungener Bildschirm
Ja
Adaptive-Sync Technologie
AMD FreeSync 2
Leistungsmerkmale
USB 3.0-Hub
Bildschirmtyp
VA
Seitenverhältnis
16:9
Native Auflösung
QHD 2560 x 1440 (DisplayPort: 165 Hz, HDMI: 144 Hz)
Pixelpitch
0.2724 mm
Helligkeit
400 cd/m²
Kontrast
3000:1
Reaktionszeit
4 ms (gray-to-gray)
Farbunterstützung
1,07 Mrd. Farben
Eingangsanschlüsse
2xHDMI, DisplayPort
Einstellungen der Anzeigeposition
Höhe, Drehelement, neigbar
Bildschirmbeschichtung
Anti-glare 3H hardness
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) - mit Fuß
70.91 cm x 24.96 cm x 46.87 cm
Gewicht
7.63 kg
Umweltschutzstandards
TCO-zertifiziert ENERGY STAR-qualifiziert

1520933.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
JohnnyBigodes20.01.2020 10:40

Zum Arbeiten und gelegentliches Spielen ist es perfekt.



So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.

Es sind ja auch meistens die am Meckern, die noch einen Monitor aus der Vorkriegszeit verwenden.
Nachdem mein 34GK950F nach 1 Jahr einen vertikalen Streifen hat und ich seit über einem Monat auf das Gerät warte und kein neues in Aussicht ist, habe ich mir den Dell im CyberPort Deal gekauft. Ich muss sagen, dass er mich positiv überrascht hat, so sehr, dass ich mir einen 2. überlege.

Klar, die farbwiedergabe ist nicht so perfekt wie beim ips, dafür keine Probleme mit ips glow und allgemein ein besseres schwarz. Die Kritik an va gegenüber ips kann ich nicht verstehen, die meisten merken da kein Unterschied.

Hot für den Deal!
Danke für den Deal!
Der Test bei tomshardware hat mich dann überzeugt
26 Kommentare
VA
-PB-20.01.2020 10:36

VA


Zum Arbeiten und gelegentliches Spielen ist es perfekt.
JohnnyBigodes20.01.2020 10:40

Zum Arbeiten und gelegentliches Spielen ist es perfekt.



So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.

Es sind ja auch meistens die am Meckern, die noch einen Monitor aus der Vorkriegszeit verwenden.
Nachdem mein 34GK950F nach 1 Jahr einen vertikalen Streifen hat und ich seit über einem Monat auf das Gerät warte und kein neues in Aussicht ist, habe ich mir den Dell im CyberPort Deal gekauft. Ich muss sagen, dass er mich positiv überrascht hat, so sehr, dass ich mir einen 2. überlege.

Klar, die farbwiedergabe ist nicht so perfekt wie beim ips, dafür keine Probleme mit ips glow und allgemein ein besseres schwarz. Die Kritik an va gegenüber ips kann ich nicht verstehen, die meisten merken da kein Unterschied.

Hot für den Deal!
Der o.a.monitor läuft für ein VA panel echt gut. Leider fiept der monitor bei bestimmten Bildern.
@okmueller

Wenn du den Unterschied zwischen 109 PPI bei IPS und 93 PPI bei SVA (mit schlechter Subpixelstruktur und Scanlines => fransiger Text und fransige Konturen) nicht bemerkst dann weiß ich auch nicht mehr. Der IPS ist viel, viel schärfer.

Außerdem ist der LG 34GK950F um Welten schneller, hat kein Geflacker und black smearing.

Zudem hat SVA auch glow. Noch viel penetranter als IPS . Nennt sich VA Glow. Den sieht man fast immer, beinahe flächendeckend.

Den IPS Glow nur bei sehr dunklen Inhalten in den Ecken. Von der grausigen Blickwinkelstabilität und heftigem color-, gamma-, contrastschift des VA Modells möchte ich gar nich erst sprechen.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 20. Jan
hirschi8720.01.2020 10:49

So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.Es …So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.Es sind ja auch meistens die am Meckern, die noch einen Monitor aus der Vorkriegszeit verwenden.



Der hat ein AUO AMVA Panel und kein Samsung SVA Panel mit fransigen Konturen etc. pp.. Aber auch den kann man nur mit G-Sync halbwegs nutzen, wegen erheblich weniger smearing und motion blur durch optimiertes overdrive.
Ich hätte mal gerne einen guten Preis für den U2719D :-(
okmueller20.01.2020 11:00

Nachdem mein 34GK950F nach 1 Jahr einen vertikalen Streifen hat und ich …Nachdem mein 34GK950F nach 1 Jahr einen vertikalen Streifen hat und ich seit über einem Monat auf das Gerät warte und kein neues in Aussicht ist, habe ich mir den Dell im CyberPort Deal gekauft. Ich muss sagen, dass er mich positiv überrascht hat, so sehr, dass ich mir einen 2. überlege. Klar, die farbwiedergabe ist nicht so perfekt wie beim ips, dafür keine Probleme mit ips glow und allgemein ein besseres schwarz. Die Kritik an va gegenüber ips kann ich nicht verstehen, die meisten merken da kein Unterschied.Hot für den Deal!



Einen 2. zum Danebenstellen?
Eisvogel19620.01.2020 11:47

Der hat ein AUO AMVA Panel und kein Samsung SVA Panel mit fransigen …Der hat ein AUO AMVA Panel und kein Samsung SVA Panel mit fransigen Konturen etc. pp.. Aber auch den kann man nur mit G-Sync halbwegs nutzen, wegen erheblich weniger smearing und motion blur durch optimiertes overdrive.



Hab kein G-Sync. Den du meinst ist das alte Modell.
Es ist das LG 32GK850F Modell was du hast. Das "ältere Modell" in Form des G-Sync Modells ist wesentlich besser als das Free-Sync Modell . Finde es immer äußerst amüsant wie Leute mit älter und neuer argumentieren wollen.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 20. Jan
Ist die Garantie bei Dell gut?

Lohnen sich die 18 bzw. 37 € Aufpreis für 4 bzw 5 statt 3 Jahre Garantie?

EDIT: Für Studenten ohne Garantie-Verlängerung sogar nur 360,84 €

EDIT2: Shoop nicht vergessen - 2%.
Bearbeitet von: "JaboSammy" 20. Jan
Eisvogel19620.01.2020 11:59

Es ist das LG 32GK850F Modell was du hast. Das "ältere Modell" in Form des …Es ist das LG 32GK850F Modell was du hast. Das "ältere Modell" in Form des G-Sync Modells ist wesentlich besser als das Free-Sync Modell . Finde es immer äußerst amüsant wie Leute mit älter und neuer argumentieren wollen.

Ich weiss schon was ich habe.

Ausschlaggebend für den neueren war, 1. 200 € billiger gewesen 2. Wozu G-Sync wenn er Free-Sync hat und die 165 zu 144 Hz sind mir latte. Mehr unterschiede gibt es da meines wissens nicht.
hirschi8720.01.2020 10:49

So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.Es …So siehts aus, ich hab nen LG 31,5" mit VA und bin vollkommen zufrieden.Es sind ja auch meistens die am Meckern, die noch einen Monitor aus der Vorkriegszeit verwenden.


Nö. Die mit guten Augen und sehen wie brutal ein VA schmiert oder eben overshoot des Todes hat
Ok, alle Monitore haben irgendwas. Egal ob VN TN oder IPS es gibt immer was zu jammern. Sachen gibt's...
Falsch. IPS hat mit Abstand am wenigsten Defizite.
Ein guter Preis für den AW3420DW wäre mal was
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Im Widerruf Fall kostet die Rücksendung bei Dell.
Bumbel20.01.2020 18:41

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Im Widerruf …Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Im Widerruf Fall kostet die Rücksendung bei Dell.


Ist doch nahezu überall so.
Spuddel20.01.2020 18:56

Ist doch nahezu überall so.


Fast nirgendwo so. Bekommst in der Regel ab 40 Euro Warenwert den Rückversand umsonst
Den in WQHD und Curved, hat jemand einen Rat?

EDIT: Ehm sorry, das ist er ja. Mich verwirren die ganzen negativen Kommentare unter jedem Monitor. Das ist ein geiler Preis für einen Curved WQHD 144 HZ HDR 400.. Ich kauf mir den jetzt.
Bearbeitet von: "Mouma" 21. Jan
Eisvogel19620.01.2020 16:02

Falsch. IPS hat mit Abstand am wenigsten Defizite.


Mal ne Frage;

Den perfekten Monitor gibt es wohl nicht, jedoch empfinde ich z.B. den Bildschirm von meinem MacBook Pro Late 2014 13er als wirklich angenehm. Man kann lange Arbeiten ohne das es Kopfschmerzen oder Anstrengungen durch BLB oder IPS glow verursacht. Was hat dieser so anders verbaut bzw. Gibt sowas nicht als desktop variante abgesehen vom imac 5k der wohl auch top ist aber nicht als normaler monitor betrieben werden kann.
Danke für den Deal!
Der Test bei tomshardware hat mich dann überzeugt
Das Angebot gilt immer noch 🏻💪🏻
Aktuell sogar günstiger... Der Grundpreis wurde nach unten Korrigiert und somit kostet der Monitor nur 383,85 €
Eisvogel19620.01.2020 16:02

Falsch. IPS hat mit Abstand am wenigsten Defizite.



LOL. Ich brauche den irritierenden Taschenlampen-Effekt in den Ecken und die Haribo-Farben bei IPS wirklich nicht. Die leichte Unschärfe beim Dell S3220DGF lässt sich gerne verschmerzen, weil man alles groß angezeigt bekommt und nicht durch Skalieren Bildfläche verschenkt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text