Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell Summer Sale - Tag 5: XPS 17 9700 (17", 3840x2400, Touch, IPS, 500cd/m², i7-10785H, 32GB/1TB, RTX 2060 Max-Q, 4x TB3, 97Wh, 2.53kg)
141° Abgelaufen

Dell Summer Sale - Tag 5: XPS 17 9700 (17", 3840x2400, Touch, IPS, 500cd/m², i7-10785H, 32GB/1TB, RTX 2060 Max-Q, 4x TB3, 97Wh, 2.53kg)

2.448,99€3.055€-20% Kostenlos KostenlosDell Angebote
141° Abgelaufen
Dell Summer Sale - Tag 5: XPS 17 9700 (17", 3840x2400, Touch, IPS, 500cd/m², i7-10785H, 32GB/1TB, RTX 2060 Max-Q, 4x TB3, 97Wh, 2.53kg)
eingestellt am 24. Jun 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Am finalen Tag des Summer Sales von Dell gibt es noch was für die Spitzenverdiener unter uns, denn mit 2448,99€ inkl. Versand ist das XPS 17 9700 definitiv nicht günstig. Im Vergleich zahlt man allerdings sogar 3055€ für diese Austattungsvariante mit UHD-Touch-Display, dem Achtkerner i7-10875H, einer 1TB SSD, satten 32GB RAM sowie einer RTX 2060 Max-Q. Man muss sich ja auch mal was gönnen.

Falls es nicht klar sein sollte: Das ist kein Gaming-Laptop! Wer tatsächlich Interesse an diesem Modell hat, beispielsweise wegen des Displays mit nahezu kompletter Abdeckung des Adobe RGB-Farbraums, sollte vorher aufmerksam den Test von Notebookcheck studieren. Hier nur mal kompakt die Plus- und Minuspunkte:

Pro
+ qualitativ hochwertiges IPS-Display mit hohem Kontrastverhältnis und >90 % AdobeRGB-Abdeckung
+ jeweils zwei leicht zugängliche SODIMM- und M.2-2280-Steckplätze
+ hohe Leistung relativ zu Größe und Gewicht
+ modernes, ansprechendes und kompaktes Design
+ Display mit guter Darstellung ab Werk
+ USB-A- und HDMI-Adapter liegen bei
+ wahlweise mit GeForce RTX 2060 Max-Q
+ sehr hohes Verhältnis zwischen Bildschirmfläche und Formfaktor
+ 4x USB-C mit Thunderbolt 3
+ sehr großes ClickPad
+ hohe Akkulaufzeit

Contra

- unter Hochlast entlädt sich der Akku langsam trotz eingestecktem Netzteil
- extrem hohe CPU-Temperaturen bei hoher Auslastung
- durchschnittliche Schwarz-zu-Weiß- und Grau-zu-Grau-Reaktionszeiten
- Kohlefaseroberflächen anfällig für Fingerabdrücke
- Chassis flexibler als beim XPS 15
- keine eingebauten USB-A- oder HDMI-Anschlüsse
- weiche ClickPad-Tasten
- Scharniere könnten starrer sein
- keine Webcam Abdeckung


Ein passendes Video zur Baureihe gibt es von Obli:




Spezifikationen laut Geizhals
  • Display 17", 3840x2400, 266ppi, 60Hz, Multi-Touch, non-glare, 500cd/m², 100% Adobe RGB
  • CPU Intel Core i7-10875H, 8C/16T, 2.30-5.10GHz, 16MB+2MB Cache, 45W TDP, Codename "Comet Lake-H" (Comet Lake, 14nm++)
  • RAM 32GB DDR4-2933 (2x 16GB Module, 2 Slots, max. 64GB)
  • SSD 1TB M.2 PCIe
  • Grafik NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q - 6GB GDDR6 - Mobile, 30SM/1920SP, Codename "TU106" (Turing, 12nm)
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad
  • Anschlüsse 4x Thunderbolt 3 (Netzanschluss), 1x Klinke
  • Wireless Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, Killer 1650), Bluetooth 5.1
  • Authentifizierung IR-Kamera, Fingerprint-Reader (Power Button)
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Cardreader SD-Card
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 6 Zellen, 97Wh)
  • Netzteil 1x USB-C (130W/20V/6.5A)
  • Gewicht 2.53kg
  • Abmessungen (BxTxH) 375x248x19.5mm
  • Farbe silber (Platinum Silver)
  • Herstellergarantie ein Jahr (Pickup&Return)

1819427.jpg
1819427.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
18 Kommentare
Dein Kommentar