Dell U2913WM Ultrasharp 29" Monitor mit 2560*1080px 21:9
495°Abgelaufen

Dell U2913WM Ultrasharp 29" Monitor mit 2560*1080px 21:9

63
eingestellt am 18. Jun 2013heiß seit 18. Jun 2013
Im Moment gibt es bei Amazon WHD den Dell U2913WM für 413,51€ im Zustand "Gebraucht - Sehr gut"!
Danke der aktuellen 10% Aktion landet man dann im letzten Bestellschritt bei 372,16€


Ich denke Dell Monitore sprechen grundsätzlich für Qualität. Bevor das hier in einer Copy&Paste Orgie endet empfehle ich euch lieber das Modell einfach zu googlen ;-)

Hier trotzdem noch ein Paar Infos:
Größe: 29"
Format: 21:9
Auflösung: 2560*1080
Reaktionszeit: 8ms
Paneltechnologie: IPS

Beste Kommentare

Also mir ist schon ned so klar, warum man da dann ned 40 EUR drauflegen mag für einen 27" Dell U2713HM mit 2560x1440. Aber ok, da hat wohl jeder seine Vorlieben.

goliard

Die Auflösung in der Höhe ist leider ein Witz für so einen Monitor



Die Höhe ist relativ niedrig. Bildformat ist 21:9!

Die Auflösung in der Höhe ist leider ein Witz für so einen Monitor

Valis

Dir ist aber schon klar dass du trotz "breiterem" Monitor keinen Deut mehr siehst oder mehr Platz hast auf dem Desktop, gell?Wie auch wenn beide Monitore 2560 Pixel haben. Der U2713HM bietet mehr Platz auf dem Desktop als der U2913WM.Also redet net so wirres Zeug wie "der ist ach so breit und man kann 2 Fenster nebeneinander platzieren". Das gibts schon lange und ist kein Alleinstellungsmerkmal dieses Monitors.Das mehr an Auflösung bietet aber den größeren Mehrwert als die paar cm in der Breite.Was hab ich davon wenn der Monitor denn größer ist, ich aber wegen schlechtere Auflösung dann doch nich mehr sehe vom Desktop beim Arbeiten?Würde mir durchaus auch einen 21:9 Monitor kaufen, aber nicht wenn ich fürs gleiche Geld einen höheraufgelösten 16:9 Monitor bekommen kann. Das hat zum Arbeiten wirklich 0 Vorteile.



Nochmal, ich brauche die Breite und nicht die Höhe. Dein 27" interessiert mich überhaupt nicht, weil er mir einfach zu hoch ist.
Ca. 30 cm ist bei mir einfach die Grenze. Tut mir wirklich leid, dass die Menschen unterschiedlich sind und ich es einfach nur unangenehm finde. Außerdem finde ich die etwas niedrigere Pixeldichte interessant. Ist nicht viel, macht aber schon etwas aus. Windows kann bis heute nicht richtig skalieren. Ich habe bereits den Dell getestet und er ist mir persönlich zu hoch. Finde ich einfach unangenem, so kann ich nicht arbeiten. Außerdem ist das bei mir relativ egal, weil mehr Höhe kaum was bringt.
63 Kommentare

Die Auflösung in der Höhe ist leider ein Witz für so einen Monitor

goliard

Die Auflösung in der Höhe ist leider ein Witz für so einen Monitor



Die Höhe ist relativ niedrig. Bildformat ist 21:9!

Also mir ist schon ned so klar, warum man da dann ned 40 EUR drauflegen mag für einen 27" Dell U2713HM mit 2560x1440. Aber ok, da hat wohl jeder seine Vorlieben.

21:9 empfinde ich als Zumutung beim Arbeiten, hatte so einen wegen des "guten Angebotes" gekauft, haengt jetzt an einem Testrechner...
Evtl. Gewohnheit, bei 29" (gegenueber knapp 24" bei mir) moeglicherweise auch nicht mehr ganz so schlimm...

sef1973

Also mir ist schon ned so klar, warum man da dann ned 40 EUR drauflegen mag für einen 27" Dell U2713HM mit 2560x1440. Aber ok, da hat wohl jeder seine Vorlieben.



Weil es komplett andere Monitore sind? Haben auch andere Zielgruppen.
Das Ding ist überbreit, also beispielsweise Ersatz für 2 Monitore.
Hat beispielsweise beim Arbeiten Vorteile.

Haenk

21:9 empfinde ich als Zumutung beim Arbeiten, hatte so einen wegen des "guten Angebotes" gekauft, haengt jetzt an einem Testrechner...Evtl. Gewohnheit, bei 29" (gegenueber knapp 24" bei mir) moeglicherweise auch nicht mehr ganz so schlimm...



Findest du? Finde 2x 4:3 19" Monitore direkt nebeneinander von der Breite optimal. 2x 16:9 24" ist mir zu breit.

sef1973

Also mir ist schon ned so klar, warum man da dann ned 40 EUR drauflegen mag für einen 27" Dell U2713HM mit 2560x1440. Aber ok, da hat wohl jeder seine Vorlieben.



Genau bei DEM warte ich auf nen Top-Preis! Glaubst du der fällt irgendwann mal?

.

Gibt ja auch noch das 16:10 (oder waren es 21:10) Format. Die sind etwas höher und sehr angenehm zum Arbeiten.

.

Jetzt dachte ich schon ... WOAH GEIL ein 29'' mit der großen Auflösung ... für den PREIS ... oO

Aber 21:9? Leute, sowas ist doch Quatsch.

murtil

Genau bei DEM warte ich auf nen Top-Preis! Glaubst du der fällt irgendwann mal?



Den gibt's aktuell für 405,- EUR.

Ich find's geilo!
Ich glaub ich nehm gleich 2...Hehe

Aber bitte mit Pivot Funktion und mind. 3 Geräte

PRO's aus meiner Sicht - da ja hier einige der Meinung sind, dieses Format lohnt nicht :
(meiner Meinung/Empfinden nach)
+ beim Programmieren (mit Wandhalterung ggf. auch Drehbar^^)
+ beim Bearbeiten von Videos/After Effects
+ beim Bearbeiten von Tonspuren (Cubae,.....)

und es gibt sicherlich noch mehr Vorteile,
aber das entscheidet ja jeder nach seinem persönlichen Empfinden.

.

2 seiten nebenrinander word pdf oder inet

Avatar

GelöschterUser63593

dito. Aber es gibt offenbar auch Arbeiten, bei denen das überbreite Bild nützlich ist. Ich bin ja nur Textklopper...

Haenk

21:9 empfinde ich als Zumutung beim Arbeiten, hatte so einen wegen des "guten Angebotes" gekauft, haengt jetzt an einem Testrechner...Evtl. Gewohnheit, bei 29" (gegenueber knapp 24" bei mir) moeglicherweise auch nicht mehr ganz so schlimm...


Verfasser

EthanHunt

Jetzt dachte ich schon ... WOAH GEIL ein 29'' mit der großen Auflösung ... für den PREIS ... oOAber 21:9? Leute, sowas ist doch Quatsch.



Hab ich auch nicht umsonst schon in den Titel geschrieben Manche mögens, manche nicht.

Beispielsweise 2 Dokumente nebeneinander. Finde sowas sehr praktisch. Ich brauche die Höhe nicht. Komme mit 24" sehr gut klar.

.

Versandtückläufer hört sich stark nach pixelfehler an

gibt es irgendeine kleinere Alternative mit integriertem TV Tuner?

Verfasser

AS1287

Beispielsweise 2 Dokumente nebeneinander. Finde sowas sehr praktisch. Ich brauche die Höhe nicht. Komme mit 24" sehr gut klar.



Der U2713HM hat knapp 0,2m^2 Fläche und der U2913WM hat 0,19^m2. Gibt sich also nicht viel, um genau zu sein 5%. Jetzt ist es nur noch Geschmackssache welches Seitenverhältnis einem besser gefällt.

Keine Ahnung was dieses ewige Rumgenörgel soll. Jedem seins. Ich mag 21:9 für meine Anwendungsbereiche.

Entweder legen die gerade dauernd nach oder jemand bestellt und storniert dauernd wieder... der "gute" der vier verschwindet nämlich dauernd um dann kurz darauf wieder aufzutauchen... sehr mysteriös.

Verfasser

katmai

Entweder legen die gerade dauernd nach oder jemand bestellt und storniert dauernd wieder... der "gute" der vier verschwindet nämlich dauernd um dann kurz darauf wieder aufzutauchen... sehr mysteriös.



Vielleicht reserviert das System auch für 2 Minuten oder so und jemand kann sich nicht entscheiden?
Ich hab meinen "guten" heute morgen bestellt

Spitzen teil!

sef1973

Also mir ist schon ned so klar, warum man da dann ned 40 EUR drauflegen mag für einen 27" Dell U2713HM mit 2560x1440. Aber ok, da hat wohl jeder seine Vorlieben.



Gibt doch grad wieder 10% auf Warehouse-Deals, schau einfach mal nach. Hab meinen für knapp 400€ gekauft.

Ich finde es lustig, wie 21:9 als Marketing-Gag abgestempelt wird. X)
JFYI: 21:9 (auch als 2,35:1 bezeichnet) wurde bereits Anfang der 30er Jahre entwickelt und wird nach wie vor in der "Kino-Branche" verwendet. Für Leute, die viele DVD's gucken wäre es ja interessant, weil man dann THEORETISCH keinerlei schwarze Balken hätte, das Problem ist aber, dass es auf dem Markt kaum DVD's gibt, die 21:9 als Format enthalten. HDTV und BluRays setzen ja bekanntlich sowieso auf 16:9. Also eigentlich ist es ja kein Marketing-Gag, die Produkte sind aber dennoch sinnlos

.

Valis

Dennoch kostet der U2713HM nur unwesentlich mehr.Manche scheinen aber auf das Marketing echt prima drauf reinzufallen. Es wird grade so getan als ob wäre es jetzt was ganz neues mal 2 Seiten nebeneinander platzieren zu können. Kein 21:9 Panel bietet mehr Platz sondern das Gegenteil ist der Fall. Es macht auch Sinn hier den U2713HM als Vergleich zu nehmen weil dieser quasi das selbe kostet.



So ein Blödsinn. Der U27 bietet einfach weniger Breite und ich brauche die Breite und nicht die Höhe.
Mag bei dir vielleicht anders sein.

Verfasser

AS1287

Beispielsweise 2 Dokumente nebeneinander. Finde sowas sehr praktisch. Ich brauche die Höhe nicht. Komme mit 24" sehr gut klar.



Wenns dir um den Platz auf dem Desktop geht dann schraub die Symbolgröße runter.
Ich finde die Auflösung mehr als ausreichend und das Seitenverhältnis ist auch geil

.

Verfasser

So ein Blödsinn. Der U27 bietet einfach weniger Breite und ich brauche die Breite und nicht die Höhe.Mag bei dir vielleicht anders sein.



Was ein Käse.

Wenn ich mir meine 2 Fenster zurecht ziehe passen die doch in einer ordentlichen Breite nebeneinander. Das geht bei dem 16:9 nicht. Mir doch egal, wieviele Pixel das sind solange es auch "absolut" passt und nicht nur in der Anzahl der Pixel.

Ich kann dann ja auch auf einen 27" Bildschirm verzichten, wenn ich mir das 13" MacBook Pro mit Retina hole, weil mir das so viele Pixel in der Breite bietet, dass ich da auch 2 Fenster nebeneinander bekomme.

Dass diese dann zwar hochauflösend, aber winzig sind willst du nicht verstehen, oder? Lass doch bitte denen, die Spaß an einem 21:9 haben einfach ihre Ruhe. Dieses Pixelrumgerechne ist für mich genauso sinnvoll wie wert zu legen auf einen 8-Kern Prozessor im Smartphone. Die Pixeldichte des 29" sollte für normale Arbeiten und auch noch wesentlich mehr sicherlich ausreichen.

.

Verfasser

Was ein Käse.Wenn ich mir meine 2 Fenster zurecht ziehe passen die doch in einer ordentlichen Breite nebeneinander. Das geht bei dem 16:9 nicht



Ok, ich befolge deinen Rat, hole mir dann jetzt das 13" Retina mit 2560x1600 und habe damit genau so 2x 15cm Breite Fenster wie mit dem 29", ist ja schliesslich die gleiche Auflösung. Mein Fehler.

Und jetzt lass jeden dem 21:9 auch mit dieser vollkommen absurden Auflösung Spaß machen seine Ruhe. Letzter Kommentar dazu.

.

Verfasser

Ich kann dann ja auch auf einen 27" Bildschirm verzichten, wenn ich mir das 13" MacBook Pro mit Retina hole, weil mir das so viele Pixel in der Breite bietet, dass ich da auch 2 Fenster nebeneinander bekomme.



Zur Verdeutlichung hab ich die genauen Bildschirmmaße ausgerechnet:
Dell 27":
60cm breit
34cm hoch

Dell 29"
68cm breit
29cm hoch

Es sind eben keine 3 cm sondern 8cm und das macht fast 15% mehr, die ich in meinem Anwendungsbereich sehr gut gebrauchen kann.

Sorry Highner1, wenn ich hier mal interveniere,

Aber auf der einen Seite redest du von mehr Grundfläche (als cm x cm bzw. cm^2), auf der anderen Seite von der Breite.

Aber der 27" hat eine größere Grundfläche in cm^2.

Siehe anhand deiner Daten:

- Dell 27"
60*34= 2040 cm^2

- Dell 29"
68*29= 1972 cm^2

Wenn es dir aber nur um die tatsächliche Breite geht, dann ist das Ansichtssache, da der 29" 8 cm breiter ist, wenn auch in der Höhe 5 cm kleiner.

Verfasser

Produkttester

Sorry Highner1, wenn ich hier mal interveniere,Aber auf der einen Seite redest du von mehr Grundfläche (als cm x cm bzw. cm^2), auf der anderen Seite von der Breite. Aber der 27" hat eine größere Grundfläche in cm^2.Siehe anhand deiner Daten:- Dell 27"60*34= 2040 cm^2- Dell 29"68*29= 1972 cm^2Wenn es dir aber nur um die tatsächliche Breite geht, dann ist das Ansichtssache, da der 29" 8 cm breiter ist, wenn auch in der Höhe 5 cm kleiner.




Von mehr Grundfläche hab ich nicht geschrieben. Ich habe geschrieben von insgesamt rund 5% weniger Fläche (s.o.). Aber dank 21:9 breiter (und natürlich auch weniger hoch)

Valis

Dir ist aber schon klar dass du trotz "breiterem" Monitor keinen Deut mehr siehst oder mehr Platz hast auf dem Desktop, gell?Wie auch wenn beide Monitore 2560 Pixel haben. Der U2713HM bietet mehr Platz auf dem Desktop als der U2913WM.Also redet net so wirres Zeug wie "der ist ach so breit und man kann 2 Fenster nebeneinander platzieren". Das gibts schon lange und ist kein Alleinstellungsmerkmal dieses Monitors.Das mehr an Auflösung bietet aber den größeren Mehrwert als die paar cm in der Breite.Was hab ich davon wenn der Monitor denn größer ist, ich aber wegen schlechtere Auflösung dann doch nich mehr sehe vom Desktop beim Arbeiten?Würde mir durchaus auch einen 21:9 Monitor kaufen, aber nicht wenn ich fürs gleiche Geld einen höheraufgelösten 16:9 Monitor bekommen kann. Das hat zum Arbeiten wirklich 0 Vorteile.



Nochmal, ich brauche die Breite und nicht die Höhe. Dein 27" interessiert mich überhaupt nicht, weil er mir einfach zu hoch ist.
Ca. 30 cm ist bei mir einfach die Grenze. Tut mir wirklich leid, dass die Menschen unterschiedlich sind und ich es einfach nur unangenehm finde. Außerdem finde ich die etwas niedrigere Pixeldichte interessant. Ist nicht viel, macht aber schon etwas aus. Windows kann bis heute nicht richtig skalieren. Ich habe bereits den Dell getestet und er ist mir persönlich zu hoch. Finde ich einfach unangenem, so kann ich nicht arbeiten. Außerdem ist das bei mir relativ egal, weil mehr Höhe kaum was bringt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text